#1553593
rosebowl hat geschrieben: So 31. Jan 2021, 21:47 Meine Wertung ist auch raus. Seeehr breites Mittelfeld, wenige Ausreißer nach oben und unten. Aber da die Musik 2020 mir größtenteils auf den Zeiger ging, ist das schon ein sehr gutes Fazit :D
Ich würd da ziemlich widersprechen, gerade im Radio-Bereich war es ausgesprochen solide und sogar gut, geradezu abwechslungsreich. Damit aber halt sehr "massengeschmackig" (LOL, was für ein Wort...).
Klar, Ausreißer nach oben gabs für mich kaum, da keine der Bands die ich gerne höre was veröffentlicht hat. Dafür wurde ich 2019 zugeschüttet, das hat auch für 2020 gereicht.
Aber so im Pop-Bereich wars mit Dua Lipa und Dance Monkey für mich doch sehr stark.

Wenn man natürlich keinen Pop mag...
#1553595
Neo hat geschrieben:Na, da laus' mich doch ein Affe. Sieht ja stark danach aus, als ob vor 0 Uhr alle abgeben. So auch meine Wenigkeit. 8)
:thinking:
Fernsehsucht hat geschrieben: So 10. Jan 2021, 14:53 Teilnehmerliste:
01. Wolfsgesicht
02. str1keteam
03. Neo
04. Fernsehfohlen
05. Kunstbanause
06. EPFAN
07. JouScheinlichOder
08. Johnny
09. Kaffeesachse
10. little_big_man
11. rosebowl
12. AlphaOrgane
13. Fernsehsucht

Anmeldung
Reservierung
Einreichung
Punkte abgegeben
Schlingel. :D
#1553597
Europe, stop voting now! We have a winner!

Alle Votings wurden eingereicht und ordnungsgemäß vollzogen. Die Auswertung läuft.
In der Zwischenzeit gibt es den allseits erwünschten Pausenact... [hier Musik eurer Wahl in Dauerschleife hören]

Für heute überlasse ich euch noch die Songliste mit den entsprechenden Teilnehmenden.

Songliste + Teilnehmer:

01. Grouplove - "Deleter" (str1keteam)
02. Night Club - "Gossip" (AlphaOrange)
03. Nino de Angelo - "Gesegnet und verflucht" (Kaffeesachse)
04. Joya Marleen - "Nightmare" (little_big_man)
05. Billie Eilish - "My Future" (Neo)
06. Declan McKenna - "The Key To Life On Earth" (Fernsehfohlen)
07. Austra - "Anywayz" (Johnny)
08. Dennis Lloyd - "Alien" (JouScheinlichOder)
09. Spiritbox - "Constance" (Kunstbanause)
10. Nico Santos - "Walk In Your Shoes" (rosebowl)
11. Tones and I - "Fly Away" (Wolfsgesicht)
12. Lotte - "Mehr davon" (EPFAN)
13. Giant Rooks - "All We Are" (Fernsehsucht)

Strike hatte also recht. Außerdem dürften rosie und der Sachse recht leicht zuzuordnen gewesen sein.

Im Übrigen hab ich die Lieder tatsächlich mit "Sinn" ins Paket gesteckt. Das Ende war dank meines Songs quasi automatisch schon festgesetzt - Wolfsgesicht hats verstanden ^^. Der Rest sollte so abwechslungsreich verteilt sein wie möglich. Sängerin nach Sänger, die Deutschen Lieder verteilt und nach Genre getrennt.
#1553607
Johnny hat geschrieben: Mo 1. Feb 2021, 13:45 Also ich habe dieses Mal Fernsehfohlen erraten, bei meinem dritten Spiel stelle ich doch so langsam Muster fest 😄
Okay, wie bist du auf mich gekommen?

Würde jetzt weder sagen, dass der Song "typisch" für mich ist - noch komplett fern meines Geschmacks.

Öhm ja, das Songpaket fand ich diesmal übrigens sehr, sehr... nett. Und das mag ich selten. :(
#1553609
Neo hat geschrieben: Mo 1. Feb 2021, 09:23 Str1ke und rosebowl ahnte ich und beim Sachsen wars klar. ':)
Wegen der BoJack-Connection oder muss ich noch mehr Nebelgranaten werfen? ^^



Neben LBM und dem Sachsen hätte ich nur noch Alpha und den Banausen sicher einordnen können. Dich z.B. hätte ich auf keinen Fall hinter Billy Eilish erwartet.
#1553610
Fernsehfohlen hat geschrieben: Mo 1. Feb 2021, 14:08
Johnny hat geschrieben: Mo 1. Feb 2021, 13:45 Also ich habe dieses Mal Fernsehfohlen erraten, bei meinem dritten Spiel stelle ich doch so langsam Muster fest 😄
Okay, wie bist du auf mich gekommen?
Dann war es vielleicht doch nur Zufall. :') Als letztes hattest du ja den Portugal. The Man Song nominiert und den hier fand ich jetzt ganz ähnlich vom Genre und Songaufbau her und hatte auch noch im Kopf, wie du im letzten SSC deinen eigenen Song reviewt hattest - also dass du es ganz gerne magst, wenn die Songs über die gesamte Songdauer frisch und abwechslungsreich bleiben und hintenraus gerne noch mal zulegen. Und da musste ich dann beim Hören direkt dran denken. :)
#1553623
str1keteam hat geschrieben: Mo 1. Feb 2021, 15:01
Neo hat geschrieben: Mo 1. Feb 2021, 09:23 Str1ke und rosebowl ahnte ich und beim Sachsen wars klar. ':)
Wegen der BoJack-Connection oder muss ich noch mehr Nebelgranaten werfen? ^^
Doch sehr klassischer str1ke, ja. :D Irgendeinen Song hatte ich auch Torian zugeordnet, gestern aber erst vernommen, dass er ja gar nicht dabei ist...
#1553624
Irgendwie will ich ja was zu den Songs schreiben, aber da das Mittelfeld ein riesiger knubbel war will mir da nicht so recht was einfallen...
Abgestimmt wurde sehr nach Stimmung und Lust und Laune auf den Song. Nur meine 12 Punkte stachen dann ziemlich heraus, auf den habe ich immer Bock, da ich selber (kurz) überlegt hatte ihn einzureichen. Damit war „Lotte“ für mich ein No-Brainer, wenn auch absolut generisch produziert und absoluter deutschpop von der Stange. Aber ich höchstselbst hatte auch mit Mark forsters „bist du okay“geliebäugelt, daher muss ich mir eine Schwäche zum deutschpop wohl eingestehen.

Ansonsten war Deleter für mich ne Hassliebe. Musikalisch fand ich den geil komponiert, sobald der Gesang dazukam fand ich’s Mau. Aber da ich somit zumindest 50% sehr gut fand hat auch das hier fürs Podest gereicht.

Platz 3 wurde dann „my future“. War halt etwas besonders, diesen depri Sound mag ich sowieso, auch wenn’s einer ihrer langweiligeren Songs ist. Aber das Video ist nice.

Ganz hinten landete fälschlicherweise anywayz (sorry Johnny). Die erste Hälfte fand ich furchtbar öde, damit hab ich irgendwann ab hördurchgang 3 oder 4 nicht mehr weitergehört. Nach Abgabe der Punkte habe ich dann zufälligerweise nochmal weitergehört...und die zweite Hälfte ist dann doch gut. Wären wohl doch 4 oder 5 Punkte geworden.

Mit Constance konnte ich auch nichts anfangen, gar nicht meine Welt.

Den Trostpunkt bekam dann Nino. Was für viele schon 2 Punkte zu viel wäre. Fohlen würde sich in Rage reden.

Meinen Song fand ich etwas kritisch. Wollte ja zwischenzeitlich doch „Sebastian Böhms“ „Blue Monday“ einreichen (auch wenn ich mich aufgrund des Umstandes dass es sich um ein Cover handelt erstmal hätte fragen müssen ob das überhaupt geht...), das ist an meiner eigenen Dummheit zerschellt. Und an Striketeam. ^^
Dann war Tones and i das einzige womit ich ich als „Hit“ anfreunden konnte, auch wenn mir die Bekanntheit da Magenschmerzen bereitete. Konnte schwer abschätzen wie präsent dieser Song war und ob das nicht geradezu frech war eine so bekannte Künstlerin zu wählen.
Aber es haben ja auch welche Billie Eilish oder Nico Santos eingereicht, da war ich sofort etwas glücklicher mit meinem Song. ^^
Abzüge für Bekanntheit dürfte es trotzdem geben, aber ist auch okay.
Zuletzt geändert von Wolfsgesicht am Mo 1. Feb 2021, 20:39, insgesamt 2-mal geändert.
#1553628
Johnny hat geschrieben: Mo 1. Feb 2021, 15:27
Fernsehfohlen hat geschrieben: Mo 1. Feb 2021, 14:08
Johnny hat geschrieben: Mo 1. Feb 2021, 13:45 Also ich habe dieses Mal Fernsehfohlen erraten, bei meinem dritten Spiel stelle ich doch so langsam Muster fest 😄
Okay, wie bist du auf mich gekommen?
Dann war es vielleicht doch nur Zufall. :') Als letztes hattest du ja den Portugal. The Man Song nominiert und den hier fand ich jetzt ganz ähnlich vom Genre und Songaufbau her und hatte auch noch im Kopf, wie du im letzten SSC deinen eigenen Song reviewt hattest - also dass du es ganz gerne magst, wenn die Songs über die gesamte Songdauer frisch und abwechslungsreich bleiben und hintenraus gerne noch mal zulegen. Und da musste ich dann beim Hören direkt dran denken. :)
Faszinierend. Da hast du aber wunderbarerweise nicht nur aufmerksam gelesen, was ich schrieb, sondern das auch wirklich gut auf den Song in dieser Runde transferiert. Chapeau!
Also die Nummern von Portugal. The Man und Declan McKenna sind insofern weder typisch noch untypisch für mich, dass ich diese Musik tatsächlich mag und es auch wirklich schätze, wenn ein Song nach der Hälfte der Zeit nicht schon komplett entdeckt ist. Auf der anderen Seite ist meine Musiksammlung jetzt aber auch nicht dominiert von Indie-Pop, sondern ich schaue auch ein wenig, was hier für Einige eine Entdeckung sein könnte. Und da kommen wir jetzt in einen Bereich, wo es ein schmaler Grat wird zwischen Kalkül und "Konsumentenbezug". :')

Wolfsgesicht hat geschrieben:Aber es haben ja auch welche Billie Eilish oder Nico Santos eingereicht, da war ich sofort etwas glücklicher mit meinem Song. ^^
Wobei ich Madame Rock d'Bugelle hier insofern ein wenig in Schutz nehmen möchte, dass sie zwar einen bekannten Künstler, aber zumindest keinen wirklich bekannten Song eingereicht hat. Die Kombi "bekannter Künstler plus bekannter Song" war dann bei Eilish und Watson schon... meinen legendären Bekanntheitsabzug stimulierender. :yum:

Ich tippe jetzt übrigens mal ganz mutig: Fernsehsucht wird wieder siegen.


Fohlen
#1553629
Es ist vollbracht!

Fernsehfohlen hat geschrieben: Ich tippe jetzt übrigens mal ganz mutig: Fernsehsucht wird wieder siegen.
Wer weiß, wer weiß... seht doch selbst!

Ergebnisse

Scoreboard - Für alle, die Zeit und Lust auf die klassische ESC-Art haben.

Kreuztabelle - Für Freunde des Criss-Cross und Verwirrung auf den ersten Blick.

Punteübersicht - Für alle, die es schnell und schmutzig wollen.


Herzlichen Glückwunsch an den Sieger!
#1553630
Herzlichen Glückwunsch an den Gaul. Jetzt hoffe ich aber auf ein kreativeres Motto als letztes Mal. :D So als Lehrer müssten kreative Aufgabenstellungen doch im Bereich des möglichen sein. ;)
#1553631
Glückwunsch an den Sieger...und ich bin freudig überrascht ab meinem guten Abschneiden, dank den allerletzten Punkten im Scoreboard. Vielen Dank dafür an Alpha und natürlich auch allen anderen Bepunktern meines Songs. Mein Hauptziel war ja, von niemandem 0 Punkte zu erhalten und das habe ich tatsächlich erreicht (wobei das auch noch viele andere von sich behaupten können)...

Jetzt meine Frage an euch: war mein Song euch allen komplett unbekannt? Denn in der Schweiz lief dieser Song das ganze Jahr im Radio auf und ab und normalerweise würde ich nie einen solch allgegenwärtigen Song einreichen. Aber kurz vor der Einreichefrist habe ich erst per Zufall erfahren, dass dieser Song nicht von irgendeinem internationalen Star ist, sondern von einer jungen, bis dato unbekannten Schweizerin, daher habe ich dann angenommen, dass der Song wohl nur lokal in der Schweiz so präsent war und er hier beim SSC für die restlichen Teilnehmer noch neu sein könnte. Richtig oder falsch?

Die grosse Überraschung war für mich der Nino DeAngelo Song, denn den kannte ich vom Namen her bisher nur als "irgend so ein Schlagersänger", aber der hier eingereichte Song hatte für mich gar nichts mit Schlager zu tun. Allerdings stand ich da wohl ziemlich allein da mit diesem Gefühl hier positiv überrascht worden zu sein. Gar nicht einordnen konnte ich den Billie Eilish Song, denn irgendwie war der sperrig und ging gar nicht leicht ins Ohr wie die meisten anderen Songs, aber auf der anderen Seite fühlte er sich auch wieder als der Song mit der meisten Substanz an. Daher wusste ich nicht wirklich, ob er eher auf Rang 8 oder Rang 1 gehört, habe mich aber letztendlich für Rang 1 entschieden...
Zuletzt geändert von little_big_man am Di 2. Feb 2021, 00:06, insgesamt 2-mal geändert.
#1553632
Glückwunsch Pferdchen!

Huch, gar nicht mal so schlecht abgeschnitten und das bei der unambitioniertesten Songauswahl ever. Das war so kurz vor knapp, ich hatte keine Ahnung, wollte aber nicht schuld sein, das das Spiel wieder ausstirbt ':)
Also YouTube auf, geguckt, was gerade auf der Startseite prangt: Night Club ("Strobe Light" war's glaube ich), geschaut, was haben die 2020 nochmal gemacht, aha "Gossip" .. gut, damit blamiert man sich immerhin nicht. Das war es an Gedanken, die ich reingesteckt habe. Gelobe Besserung!

Hatte erst überlegt, "S*ck My D*ck 2020" zu schicken, aber Little Big ohne Video ist Blödsinn.

Apropos: ich werfe mal das Motto "[explicit]" in den Raum. Das würde bestimmt lustig und ich bin die letzten Monate über ein paar sehr üble Kandidaten dafür gestolpert :')
#1553634
Danke an Fernsehsucht für die saubere Spielleitung sowie für die 10 Punkte. Vielen Dank für die Blumen geht natürlich auch an JouScheinlichOder, Kunstbanause, Wolfsgesicht, Neo und LBM. Fohlen bekommt für seine mickrigen 4 Punkte keinen Dank, aber einen Glückwunsch für den Sieg. ;)

Ich hatte es befürchtet, dass der Declan McKenna Song Deleter etwas Thunder stehlen wird, weil die Überschneidung sehr hoch ist. In den meisten Fällen wird man beide Songs in einem ähnlichen Ausmaß mögen. Wie man auch an der Punktvergabe sieht. Meistens sind sie nur 1-3 Punkte auseinander. ... Bis auf die beiden Extremfälle (Johnny und Kaffeesachse), die mir mit ihren 0er Runden und den zeitgleichen 12ern für Fohlen das Genick gebrochen haben.

Dadurch, dass unter den neuen Stammteilnehmern 3 sind, mit denen ich geschmacklich fast 0 Überschneidungen zu haben scheine, wird es für mich extrem schwer sein, mit einem Song zu gewinnen, hinter dem ich wirklich stehe. Der kurioseste Fall ist Alpha, der jetzt 34 von 36 möglichen Punkten! von mir abgestaubt hat, aber sein bisheriges Einreich-Beuteschema scheint wirklich der einzige Berührungspunkt zu sein, denn zurück kamen nur Brotkrumen und der werte Herr bewertet oft auch Songs hoch, die bei mir komplett durchfallen.


zu ein paar Songs:
Gossip - Hatte mich, ähnlich wie Deleter, direkt mit dem Auftakt. Der spacige Sound, der auch den Rest des Stücks dominiert, hat etwas ohrwurmiges und letztlich den Ausschlag zwischen Spitze und dem breiten Mittelfeld gegeben.

Spiritbox- Hier hat mir vor allem der Bruch und die Eskalation in der zweiten Hälfte gefallen, was ihn für mich zum spannendsten Song der Runde gemacht hat.

Giant Rooks - Der komplettiert das sich gegenseitig kannibalisierende Trio mit Deleter und Key to Life. Beide Konkurrenten haben mir gefallen, werden noch eine Weile gehört und hätten auch von mir stammen können. Letztlich blieb es bei "nur" 6-7 Punkten, weil mich die Refrains nicht richtig geil gemacht haben. ^^ Im Gegensatz zu dem von Alien, obwohl diese Art von EDM normal nicht zu meinen Favoriten zählt.

Billie Eilish - Eine der wenigen aktuell megaerfolgreichen Künstler-innen, von denen ich eine größere Anzahl von Songs mag, aber das bezieht sich hauptsächlich auf die Bad Guy/ilomilo Schiene mit dem Mix aus weird, melancholisch und eingängig. Hier war mir der Beat zu loungig.


Tones & I - Die Art des Gesangs war in Dance Monkey natürlich eine Entdeckung, aber die Stimme geht mir mittlerweile auf den Zeiger. Bekanntheitsabzug habe ich in der Runde nicht verteilt.
little_big_man hat geschrieben:Jetzt meine Frage an euch: war mein Song euch allen komplett unbekannt? Denn in der Schweiz lief dieser Song das ganze Jahr im Radio auf und ab und normalerweise würde ich nie einen solch allgegenwärtigen Song einreichen. Aber kurz vor der Einreichefrist habe ich erst per Zufall erfahren, dass dieser Song nicht von irgendeinem internationalen Star ist, sondern von einer jungen, bis dato unbekannten Schweizerin, daher habe ich dann angenommen, dass der Song wohl nur lokal in der Schweiz so präsent war und er hier beim SSC für die restlichen Teilnehmer noch neu sein könnte. Richtig oder falsch?
Ich kannte ihn nicht. Ist soweit auch ganz nett, aber ein bisschen zu SSC-ig.
btw. Guck mal in deine Statistik (nicht nur hier, allgemein) wie hoch bei dir der Frauenanteil ist. Erkannt habe ich dich nämlich nicht an der Landesflagge, sondern weil du gefühlt zu 80 % eingängigen Pop (oft mit Soul-Einschlag) von Sängerinnen mit rauer bis tiefer Stimme einreichst. ^^



Nino de Satanico - Die instrumentale Untermalung ist ja gar nicht mal soooo schlecht und der Song hätte in einer blinden Runde wahrscheinlich nicht ganz so hart abgekackt, aber der gute Nino hat für mich einfach nicht die passende Stimme für die Witt bzw. Rammstein light Schiene.




btw. Ich fände eine blinde Runde mal wieder ganz nett. Echte Nischen-Mottos können wir uns sowieso nicht mehr leisten, weil wir dann keine 12 Teilnehmer zusammen bekommen und im Gegensatz zu anderen Pseudomottos bringt es immerhin den Vorteil einer vorurteilsfreieren Beurteilung mit sich (wenn der Künstler nicht gerade zu eindeutig identifizierbar ist). explicit wäre auch ok, wenn es keine 25 Fucks per Minute sein müssen.
#1553635
Ich schließe mich den Glückwünschen an. ^^
Und ein Danke an Fernsehsucht für die reibungslose Runde. :upside_down_face:

Wolfsgesicht hat geschrieben: Mo 1. Feb 2021, 23:42 Herzlichen Glückwunsch an den Gaul. Jetzt hoffe ich aber auf ein kreativeres Motto als letztes Mal. :D So als Lehrer müssten kreative Aufgabenstellungen doch im Bereich des möglichen sein. ;)
Da du eine Runde leiten wolltest, solltest du dir mal Gedanken darum machen. ;)
#1553636
little_big_man hat geschrieben: Mo 1. Feb 2021, 23:55
Jetzt meine Frage an euch: war mein Song euch allen komplett unbekannt?
Ja.
Neo hat geschrieben:Ich schließe mich den Glückwünschen an. ^^
Wolfsgesicht hat geschrieben: Mo 1. Feb 2021, 23:42 Herzlichen Glückwunsch an den Gaul. Jetzt hoffe ich aber auf ein kreativeres Motto als letztes Mal. :D So als Lehrer müssten kreative Aufgabenstellungen doch im Bereich des möglichen sein. ;)
Da du eine Runde leiten wolltest, solltest du dir mal Gedanken darum machen. ;)
Ja, wenn ich mal gewinne. :D Ich mache nächstes Mal ne Wissenschaft draus den Song auszuwählen. Geb ich ne Forsa Umfrage in Auftrag oder sowas. xD
#1553640
str1keteam hat geschrieben: Di 2. Feb 2021, 01:10Der kurioseste Fall ist Alpha, der jetzt 34 von 36 möglichen Punkten! von mir abgestaubt hat, aber sein bisheriges Einreich-Beuteschema scheint wirklich der einzige Berührungspunkt zu sein, denn zurück kamen nur Brotkrumen und der werte Herr bewertet oft auch Songs hoch, die bei mir komplett durchfallen.
Jetzt fühle ich mich wie das hübsche Mädel, das all deine Geschenke annimmt, dir sagt, dass sie dich süß findet und sich dann vom Captain des Footballteams abschleppen lässt. :pensive:
Wait .. that's life! >:)

Wolfsgesicht hat geschrieben: Di 2. Feb 2021, 08:00Ja, wenn ich mal gewinne. :D Ich mache nächstes Mal ne Wissenschaft draus den Song auszuwählen. Geb ich ne Forsa Umfrage in Auftrag oder sowas. xD
Lass doch eine hundertköpfige internationale Expertenjury auswählen. Klappt beim NDR doch auch immer :')
#1553646
AlphaOrange hat geschrieben: Di 2. Feb 2021, 11:09
Wolfsgesicht hat geschrieben: Di 2. Feb 2021, 08:00Ja, wenn ich mal gewinne. :D Ich mache nächstes Mal ne Wissenschaft draus den Song auszuwählen. Geb ich ne Forsa Umfrage in Auftrag oder sowas. xD
Lass doch eine hundertköpfige internationale Expertenjury auswählen. Klappt beim NDR doch auch immer :')
Noch besser!
#1553650
Glückwunsch, Gaul! :)

Ich bin auch ganz zufrieden. Genau in der Mitte gelandet, hätte schlimmer kommen können...
Meine Alternativen waren halt Michael Schulte und Gil Ofarim - das war mir dann doch einen Tick zu offensichtlich. :D