Seitenbreite:
+
-
Helligkeit:
Aktuelle Zeit: Fr 17. Aug 2018, 17:56

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 208 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige    1 …  5  6  7  8  9  Nächste
BeitragSa 2. Dez 2017, 22:20 
Inventar
 
 
Die erste Showidee fand ich fanz okay, danach wieder das kindische Gebattel der beiden Moderatoren.


  ▲ Nach oben
   
BeitragSa 2. Dez 2017, 22:33 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Tatsächlich ziemlich enttäuschend heute. :? Die meisten "Shows" sind nicht sehr kreativ oder unterhaltsam.


  ▲ Nach oben
   
BeitragSa 2. Dez 2017, 23:01 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Japp sind eigentlich nur Klamauk Nummern aber diese sind auch nur begrenzt unterhaltsam teilweise sehr belanglos und teilweise einfach schon mal gezeigte Konzepte nur minimal abgewandelt. In der Tat bisher eine relativ schwache Ausgabe.


  ▲ Nach oben
   
BeitragSa 2. Dez 2017, 23:56 
Mitglied im Vorstand
Benutzeravatar
 
 
Ich muss mich dem leider anschließen. Ich vermisse regelrecht die Möglichkeit die Sendungen canceln zu können. Ich lasse die Sendung nebenbei laufen, empfinde die Werbung aber nicht mal wirklich als störend, da ich kaum noch zum TV schaue.

Leider eine wirklich sehr belanglose und enttäuschende Ausgabe.


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 3. Dez 2017, 01:18 
Administrator
Benutzeravatar
Administrator
 
 
Also ich halte dem generellen Gemecker mal meinen Eindruck entgegen: Ich hatte eigentlich fast durchweg Spaß - nur eine alte HalliGalli-Idee zu revitalisieren, fand ich dann doch etwas schwach. Deshalb bin ich auch froh, dass ausnahmsweise mal eine Show gewonnen hat, die mich auch gut unterhielt und nicht gefaked auf mich wirkte. Meine Rangliste wäre folgende gewesen:

Mittelmaß (Klaas)
Bingoman (Klaas)
Ich kann's besser (Joko)
Nur die Liebe zahlt (Klaas)
Bei Leise Preise (Joko)
Handtuch-Flitschen (Joko)

Und jo, ansonsten... ich finds eigentlich schade, dass man Shows nicht mehr absetzen kann, aber so recht gefehlt hat es mir beim Schauen dann nicht. Ne, irgendwie hab ich nicht wirklich was zu meckern.


Fohlen

_________________
BildBild


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 3. Dez 2017, 10:50 
Journalist/in
Benutzeravatar
 
 
stimmt, das mit dem absetzen der Show's hat nicht gefehlt :)

meine Reihenfolge wäre

Bei Leise Preise (Joko)
Mittelmaß (Klaas)
Bingoman (Klaas)
Ich kann's besser (Joko)
Nur die Liebe zahlt (Klaas)
Handtuch-Flitschen (Joko)

ich find "Leise Preise" einfach nur genial... da lach ich mich jedesmal schlapp, wenn irgendwas in die Hose geht... und Joko lacht sich darüber selbst noch schlapp, herrlich :lol:


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 3. Dez 2017, 11:42 
Inventar
 
 
Leise Preise ist eigentlich von einer israelischen Show geklaut.
Mittelmaß und die Liebe zahlt war noch okay, allerdings wären es fast alles Shows, die man so nur einmal machen kann.


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 8. Dez 2017, 12:22 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Ach, ich fand die Show eigentlich ganz nett. Ist mir bei manchen Spielen zwar noch immer etwas zu lange, aber was solls. Bei Leise Preise finde ich auch total unterhaltsam. Natürlich etwas dreist, wenns um die Ideenfindung geht, aber das ist man ja von Joko gewohnt. War da einfach nur froh, dass da keine Strecke war. Frottee Fight Club war als Duell okay, aber mit dem Wrestling und der Schienbein-WM zuvor einfach unüberraschend und zu lange. Mittelmaster of the Universe und Nur die Liebe zahlt (Putzigkeit und Fremdscham als nette Kombi) gefielen mir gleich gut und der Bingoman hats rausgerissen. Das war in allem so toll gemacht. <3

Nach Unterhaltungsfaktor:
Bei Leise Preise (Joko) /Bingoman (Klaas)
Mittelmaster (Klaas) / Nur die Liebe zahlt (Klaas)
Ich kann's besser (Joko)
Handtuch-Flitschen (Joko)

Unterhaltungsfaktor - Ideenreichtum:
Bingoman (Klaas)
Mittelmaster (Klaas) / Nur die Liebe zahlt (Klaas)
Ich kann's besser (Joko)
Bei Leise Preise (Joko)
Handtuch-Flitschen (Joko)

Glenn hat geschrieben:
rct3fan hat geschrieben:
Dass in einem Publikum 6 Leute sitzen, die gut singen können, ist schon relativ wahrscheinlich. Und der Text läuft am Boden auf einem Bildschirm, wurde aber auch erklärt.

Habe ich jetzt auch mitbekommen. ;) Dennoch, gerade bei Sinan und der Herausforderin wundere ich mich schon. Man muss die zufällig ausgewählten Titel ja erstmal kennen - und dann treten die auch einfach so selbstbewusst ohne Aufregung vor dem Publikum auf.

Wundert mich bei den Songs aber kein Stück. Selbst ich hätte die mit dem eingeblendeten Text locker runterschmettern können, wenn auch sehr mies. Und ich fand schon, dass die Kandidaten ziemlich aufgeregt wirkten und nebenbei eben auch wirklich teilweise den Text überhaupt nicht konnten - ich schaue es gerade erst während ich den Beitrag tippe, deshalb der Nachsatz. ^^ Gesangstechnisch war das auch viel zu mies für einen Fake.

_________________
Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragSa 31. Mär 2018, 19:32 
Inventar
 
 
Mini Playgag Show ist ein schönes Wortspiel. Ein Pietro-Lombardi-Musical muss Jackpot heißen.


  ▲ Nach oben
   
BeitragSa 31. Mär 2018, 20:42 
Chefredakteur/in
Benutzeravatar
 
 
Das Musical darf gerne sofort mit jedem Fernsehpreis ausgezeichnet werden.

_________________
WE LOVE TO ENTERTAIN YOU


  ▲ Nach oben
   
BeitragSa 31. Mär 2018, 22:45 
Inventar
 
 
Ja, Hauptsache, Alessio geht es gut. das mit dem Herzfehler habe ich ganz vergessen, so ein Boulevardzeug verdränge ich leicht, deswegen ohne Ironie: Hauptsache, Alessio geht es gut. Bitte auch noch in zehn Jahren, wenn er mitbekommt, was seine Eltern so machen.


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 1. Apr 2018, 01:21 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Pfff und online kann mans nicht ansehen. Nicht mal eine Wiederholung im TV wird es geben.

_________________
Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 1. Apr 2018, 03:06 
Administrator
Benutzeravatar
Administrator
 
 
Das Lombardi-Musical war das mit Abstand stimmigste, innovativste und unterhaltsamste "Konzept", an das ich mich im Rahmen dieser Show erinnern kann. Fühlte mich fantastisch unterhalten und finde es fast schockierend, dass es nur mit 42:31 gegen diesen Mentalisten-Kram gewonnen was - was wiederum auf mich einfach nur abgestanden, gefaked und auch mit seiner Schlusspointe total überzeichnet wirkte.

Mein Ranking:
Lombardi-Musical (Klaas, 75%)
Spielshow mit Alkis (Klaas, 10%)
Mini Playgag Show (Joko, 7%)
Eklige Kochshow (Klaas, 5%)
Mental Gedöns (Joko, 2%)
Gips Olympia (Joko, 1%)

Also... wär das Musical nicht gewesen, die Show hätte mir diesmal wohl nicht so gut gefallen. Viel Mittelmaß dabei meines Erachtens.


Fohlen

_________________
BildBild


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 1. Apr 2018, 12:01 
Volontär/in
 
 
Neo hat geschrieben:
Pfff und online kann mans nicht ansehen. Nicht mal eine Wiederholung im TV wird es geben.

Finde ich auch ziemlich schade, konnte es im TV nicht sehen. Was ist denn der Grund hierfür?


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 1. Apr 2018, 13:26 
Journalist/in
Benutzeravatar
 
 
CommanderTL hat geschrieben:
Neo hat geschrieben:
Pfff und online kann mans nicht ansehen. Nicht mal eine Wiederholung im TV wird es geben.
Finde ich auch ziemlich schade, konnte es im TV nicht sehen. Was ist denn der Grund hierfür?
die Wiederholung letztens bei "Schlag den Henssler" kam auch schon nicht... vielleicht sollen die Leute am Samstag abend zusehen, und nicht online oder erst die Wiederholung :wink:

Mir gefiel am besten "Auf dich(t) kann man sich verlassen" ...vorallem dort des erste 'Ein-Wort-Frage-Quiz' musste ich sooo lachen, herrlich :lol:
und auch die Kochshow fand ich nicht schlecht, allerdings haben Joko und Rosin mir etwas zu viel übertrieben (mit der Socke, brrr).. mit leicht angepassten Regeln wäre das sicher auch so ulkig ^^


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 2. Apr 2018, 06:31 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Jetzt ist die ganze Folge anscheinend online. Schaue es mir vielleicht mal gleich an.

Leider ist das Musical ja nur noch in schlechter Qualität auf Twitter zu finden und das auch nur zum Teil :mrgreen:

_________________
Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 2. Apr 2018, 13:02 
Administrator
Benutzeravatar
Administrator
 
 
An die, die das Musical noch nicht gesehen haben: https://twitter.com/BlochStefan/status/ ... 6292445185

Quali ist gut, wie lange es da abrufbar ist... joar, ist die Frage. ^^

_________________
BildBild


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 2. Apr 2018, 19:47 
Mitglied im Vorstand
Benutzeravatar
 
 
Die Show ist auch in der Pro7-App zu finden. Streamt man diese via Chromecast auf den TV so läuft die sogar ganz ohne Werbung.


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 2. Apr 2018, 20:39 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Dass das Musical gewonnen hat, war keine große Überraschung. Ich fand es etwas lang, aber ansonsten ganz gut getroffen. Fand halt, dass es nicht so ganz optimal in das Konzept der Show gepasst hat. Wobei, gibt es sowas überhaupt? ^^ Wenn man nach den "richtigen" Shows geht, dann fand ich "Auf dich(t) kann man sich verlassen" ganz witzig, auch wenn die Betrunkenen wohl nicht sooo betrunken waren. Zumindest konnte man sich bei dem Ein-Wort-Spiel manchmal fragen, wer von den beiden jetzt eigentlich betrunken ist. :mrgreen: Die Kochshow war vom Konzept und vom Ansatz her gut (sowas gab es ja auch schon mal bei Halli Galli), leider war die Umsetzung aber relativ schwach. Die Mini Play Gag Show war ebenfalls eine nette Idee. Gips Olympia und die Mentalisten Show waren ein Totalausfall.

_________________
Aktuell: Pastewka (S1-S8) - The Walking Dead (S8.2)
Watchlist: Stranger Things (S1) - Scream (S2) - Bates Model (S5)


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 2. Apr 2018, 21:03 
Abteilungsleiter/in
Benutzeravatar
 
 
Fernsehfohlen hat geschrieben:
Das Lombardi-Musical war das mit Abstand stimmigste, innovativste und unterhaltsamste "Konzept", an das ich mich im Rahmen dieser Show erinnern kann. Fühlte mich fantastisch unterhalten und finde es fast schockierend, dass es nur mit 42:31 gegen diesen Mentalisten-Kram gewonnen was - was wiederum auf mich einfach nur abgestanden, gefaked und auch mit seiner Schlusspointe total überzeichnet wirkte.

Mein Ranking:
Lombardi-Musical (Klaas, 75%)
Spielshow mit Alkis (Klaas, 10%)
Mini Playgag Show (Joko, 7%)
Eklige Kochshow (Klaas, 5%)
Mental Gedöns (Joko, 2%)
Gips Olympia (Joko, 1%)

Also... wär das Musical nicht gewesen, die Show hätte mir diesmal wohl nicht so gut gefallen. Viel Mittelmaß dabei meines Erachtens.


Fohlen


Die nur 45 zu 31 Prozent lassen ziemlich sicher durch die jeweiligen "Erfinder" der "Show" erklären. Joko hat ja bisher 4x gewonnen obschon er nicht wirklich die besseren Shows htte.


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 2. Apr 2018, 21:15 
Administrator
Benutzeravatar
Administrator
 
 
Lonewolff hat geschrieben:
Die Show ist auch in der Pro7-App zu finden. Streamt man diese via Chromecast auf den TV so läuft die sogar ganz ohne Werbung.

Aber das Musical ist ausgeblendet mit einem Hinweis der Redaktion.

Fernsehfohlen hat geschrieben:
An die, die das Musical noch nicht gesehen haben: https://twitter.com/BlochStefan/status/ ... 6292445185

Quali ist gut, wie lange es da abrufbar ist... joar, ist die Frage. ^^

Ich konnte es Samstag nicht sehen und habe schon im Vorfeld gelesen, dass es nur einmalig gezeigt wird und danach nicht offiziell abrufbar ist. Ich habe mir dann gestern Nachmittag die Show beim entkatern angeguckt und mir fehlte das Musical dann durchaus ziemlich. Umso schöner, es jetzt gesehen zu haben. Das war ganz, ganz großes Tennis und wie Fohlen schon sagte, das mit Abstand beste Ding, was im Rahmen der Sendung gezeigt wurde.

Ich war auch sogar schon ungesehen schockiert, dass der Mentalist-Kram ernsthaft so viele Stimmen bekam. Das war für mich nichts weiter als eine um im Voraus geplanten Heiratsantrag drumherum gebaute, drittklassige Idee, die nur zum Zweck diente. Da hat mir die Schlussshow "Auf dich(t) kann man sich verlassen" wesentlich besser gefallen und rangierte in meinem persönlichem Ranking direkt auf Platz zwei.


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 2. Apr 2018, 22:28 
Mitglied im Vorstand
Benutzeravatar
 
 
Fabi hat geschrieben:
Lonewolff hat geschrieben:
Die Show ist auch in der Pro7-App zu finden. Streamt man diese via Chromecast auf den TV so läuft die sogar ganz ohne Werbung.

Aber das Musical ist ausgeblendet mit einem Hinweis der Redaktion.
Oh, sorry, ich hatte die Show am Samstag geschaut, wollte nun nur den Tipp mit der werbefreien App loswerden. Ich hatte mich schon über die relativ kurze Laufzeit der Show in der App gewundert, habe es dann aber doch auf die Werbung am Samstag geschoben. Dass das Musical aus irgendwelchen rechtlichen Gründen rausgegeschnitten wurde war mir nicht bekannt.


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 7. Aug 2018, 19:02 
Praktikant/in
 
 
Ich bin regelmäßiger Gast bei den Aufzeichnungen und muss sagen:
Wenn ihr könnt, geht hin!
Das ganze in live ist zwar unfassbar lang (Rekord war 13:00 bis 4:30 Uhr, das war nicht mehr schön...) aber unsagbar lustig.
Was diese Frau (Jeannine) da in den Pausen veranstaltet...wahnsinnig lustig! Was Joko und Klaas im Laufe der Pausen so für Geschichten aus ihrem Leben erzählen ist furchtbar amüsant und interessant (eine Geschichte wo Till Lindemann gegenüber von Klaas wohnte und er es amüsant fand sich vorzustellen dass er am Abend zuvor blutüberströmt mit Flammenwerfer auf der Bühne steht, und jetzt gut gelaunt auf seinem Balkon die Blümchen pflegt :lol: und er hat mit ihm dann mal gesprochen und Till meinte Klaas habe einen guten Weingeschmack, er habe den Wein auch. Auf die Frage woher er denn wüsste welcher Wein in seiner Küche steht sei er grinsend gegangen. Klaas vermutet ein Fernglas :D . Dann gibts noch Geschichten mit Gottschalk und Jauch. Und Klaas kann diese Geschichten wirklich gut rüberbringen. Im Laufe einer 8 Stunden Show kommt da einiges zusammen. Sogar so viel, dass ich eigentlich am Ende nie weiß, was da eigentlich passiert ist. Und was Jeannine da für dunkle böse Witze reißt hat auch eine Erwähnung verdient.
Dann gibts natürlich auch Geschichten aus dem Duell um die Welt Katalog.

Dazu lohnt es sich aufgrund der Shows. Denn diese werden gekürzt, und das nicht zu knapp.
Bei der letzten kochshow ist mir z.B. Aufgefallen, dass sehr viel von Rosin gekürzt wurde, der hatte sich nämlich recht unsympathisch gemacht mit „frauenverachtenden“ Kommentaren. Für die Meinung, dass seine Frau hinter den Herd gehört als gute Frau gabs gellendes Gepfeife. (Es wurde nicht exakt so gesagt, aber das war der Inhalt des gesagtem). Ist zwar Ruhrpott frei Schnauze zu reden, aber war trotzdem nicht alles koscher was der da hat fallen lassen.

Also ich kann euch raten euch auf die Lauer zu legen bei den Tickets und es einfach mal zu machen. Ich werden im September gar das 6. und 7. mal da sein.
Vor allem weiß man nicht was kommt, bei dem Pietro Lombardi Musical waren wir alle völlig überfordert bei dem was da vorne passiert :lol:
Und bei der ersten kochshow in der zweiten Folge lag ich flach und tot auf dem Boden und konnte einfach nicht mehr.

Es lässt zwar etwas nach, aber alleine dadurch dass es eine Wundertüte ist liebe ich es!


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 7. Aug 2018, 19:44 
Administrator
Benutzeravatar
Administrator
 
 
Danke dir für den kleinen Erfahrungsbericht. :)

Hast du vielleicht ein paar Beispiele für böse Michaelsen-Witze? Ich mag die Frau und ihren Humor ja eh sehr gerne.
Und wie war denn das Musical live vor Ort? Ich muss ja ehrlich sagen, dass ich damals fast schockiert war, dass "ihr" im Studio diese grandiose Idee nur relativ knapp zur besten Show des Tages gewählt habt, obwohl das für mich vor dem Fernseher etliche Klassen besser war als alles, was ich sonst in dieser Folge (bzw. eigentlich in diesem Format generell) gesehen habe. Gabs da viele Umbau-Pausen? "Wirkte" das nicht so richtig? Oder wurden damit manche einfach nicht warm?


Fohlen

_________________
BildBild


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 8. Aug 2018, 00:28 
Praktikant/in
 
 
Ne hab ich leider nicht. Die reißt derartig viele, aber Joko und Klaas halt auch und dann muss man noch die Shows verarbeiten...das sind ja wirklich 8 Stunden Programm, sehr unterschiedlich und oft recht innovativ und neu.
Ich geh da nach 8 Stunden raus und kann direkt danach eigentlich schon die Hälfte der Shows nicht mehr benennen, Weils einfach zu viel ist. Da gehen so kleine Witzchen eher unter als so eine Till Lindemann Geschichte die 15 Minuten dauerte.
Aber ich ärgere mich selber dass ich am Ende nur weiß es war unfassbar lustig, aber nicht mehr recht weiß warum.

Ich denke eher, dass Joko für die meisten sympathischer ist, obwohl Klaas durchs Publikum tigert in den Pausen und Joko hinten verschwindet. Da hat Joko vermutlich von vorneherein bei vielen einen Bonus.
Ich fände „Das Auge kocht mit“ in der zweiten Ausgabe wirklich unfassbar lustig und es ist bis heute das zweitbeste (nach dem Musical) was ich da je erleben durfte. Trotzdem hat Joko mit dieser Eis-Show gewonnen. Konnte ich überhaupt nicht nachvollziehen.

Das Musical an sich kam im Publikum fantastisch an. Es haben echt alle getobt und die Umbauphasen waren sehr kurz (auch wenn eine Szene doppelt gedreht werden musste). Es war jeder überrascht dass die Jeannine so singen kann. Ich erkläre es mir einfach so:
Ein Teil mag Joko einfach mehr und gibt dem seine Stimme.
Ich bin aber auch ein Klaas Fan und habe in den 5 Shows auch eher die Klaas Shows gemocht. Also das wird bei vielen nicht sehr objektiv sein.
Dazu kommen Shows vor Ort anders rüber.
Die Wrestling Show war vor Ort der Oberknüller, im Fernsehen aber eher naja.
Die Gips-WM war dafür, da es aufgezeichnet war, für das Publikum sehr langweilig.
Und Hochzeitsanträge funktionieren immer. Die kommen ja auch anders rüber wenn man da sitzt, weil man die noch länger als der Fernsehzuschauer rumturteln sieht und die später auch wieder reinkommen als superglückliches Paar und die Hälfte der Mädels im Publikum „oooohhhhhhh“ sagen und das fürchterlich süß finden.
Haben auch viele geheult.

Also Joko und Emotionen.

Im übrigen sollte diese Ausgabe vor der Bingo man Ausgabe laufen und alle mussten so tun als hätte Klaas noch nie gewonnen :D man hat die Teile dann einfach in die andere Ausgabe geschnitten.

Für Jeannine Witze musst du leider zu einer Aufzeichnung.

Im übrigen fand ich die nächste Ausgabe am schlechtesten. Gibt zwar gefühlt hundert Promis, aber es war dann oft trotzdem enttäuschend.
Also viel aufgewärmtes, wenig innovatives.


  ▲ Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 208 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige    1 …  5  6  7  8  9  Nächste

Alle Zeiten sind UTC+01:00

Samstags: Iris-Berben-Krimi steht in den Startlöchern

Krimi-Herbst im Zweiten: Ein Sendetermin für ein neues Crime-Format mit Iris Berben wurde gefunden. Die Einstünder laufen nicht freitags. » mehr

Sozial-Doku: «Hartz und herzlich» geht erstmals nach Niedersachsen

RTL II dehnt seine Sozial-Doku-Schiene weiter aus. UFA-Teams haben nun erstmals in Salzgitter gedreht. » mehr

Werbung

Quotencheck: «24: Legacy»

Das Spin-Off der Hitserie «24» enttäuschte am späten Samstagabend bei kabel eins aus Quotensicht, obwohl sich die zwölfteilige Serie im Verlauf der Ausstrahlungen steigerte. » mehr

BR wiederholt Mini-Serie «Das Verschwinden»

Sendeplätze im September wurden gefunden. » mehr



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: TV-Fan und 2 Gäste



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu Forum:  
Werbung