Seitenbreite:
+
-
Helligkeit:
Aktuelle Zeit: Fr 18. Jan 2019, 21:50

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 84 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige    1  2  3  4  Nächste
BeitragSo 8. Jan 2017, 00:26 
Administrator
Benutzeravatar
Administrator
 
 
Ach Gott oh Gott, jetzt wissen die nicht, ob bis zwei oder drei Gewinnsätzen gespielt wird. Kinners. :roll:

_________________
BildBild


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 8. Jan 2017, 00:28 
Fernsehboss
 
 
Hmmm, mir reichen schon ein paar Minuten. Da geh ich doch lieber in die Kneipe und spiele selber. 8)


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 8. Jan 2017, 00:31 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
chiboll hat geschrieben:
Mittlerweile ist ja in jeder Erzählung von Joko nen Schinken drin,ziemlich klar sitzt Klaas da im Ohr mMn :roll:
Über so einen langen Zeitraum? Und dafür wäre es auch reichlich unlustig.

Joa, ich finde die Show auch ganz nett. Bin zwar auch nicht so bei Darts drin und zappe nur mal rein, aber langweiliger als andere Events, die sonst laufen, ist es definitiv nicht.
Hertel mag ich ja nicht sonderlich bzw. sie ist mir eigentlich ziemlich egal, aber irgendwie war mir das Team am sympathischsten. Da fehlts auf Seiten der Promis ohnehin etwas.

_________________
Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 8. Jan 2017, 00:33 
Administrator
Benutzeravatar
Administrator
 
 
Tim Wiese hat gute Laune. :mrgreen:
Kann ich aber auch irgendwie nachvollziehen, wenn denen wirklich nicht gesagt worden sein sollte, dass sie bis Drei spielen. Und es scheint, als sei dem so gewesen.

Bei Joko weiß ich nicht, ob das absichtlich so peinlich und unfreiwillig komisch ist. Aber es ist so. :lol:

Joko grad zu den Spielern des zweiten Halbfinals: "Three rounds".
Aaaaaalter... so doof stellste dich doch sonst nicht an. :o

_________________
BildBild


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 8. Jan 2017, 00:38 
Praktikant/in
 
 
Als Darts-Fan sehe ich das ganze mit gemischten Gefühlen.

Top ist das so viele Stars angetreten sind, die beiden PDC-Caller und Elmar als Kommentator.

Die Wahl der Promis? Naja.... Wiese und Wontorra als Promis?

Denke mal die Profis werden außer Matthäus und bestenfalls noch Basler von keinem Einzigen der anderen Promis je etwas gehört haben (Hopp ausgenommen)

Promis spielen fast Alle ungefähr auf einem Niveau. Basler bissl besser. Wontorra und Matthäus fand ich etwas schlechter, wobei Matthäus immer erstaunlich hoch scorte.

Ganz schlimm fand ich die Werbeunterbrechung im letzten Spiel der Gruppe B, sowie dass man das letzte Spiel der Gruppe A erst gar nicht ausgetragen hat.

Joko als Moderator auch eine Katastrophe. Sorry.
Und dann wusste man noch nicht mal ob im Halbfinale jetzt 2 oder 3 Legs gespielt werden.

Zu den Profis kann man jetzt wenig sagen. Ist ja für sie ein Spiel unter ungewohnten Umständen...

Von der Idee und der Stimmung her das Ganze nicht schlecht, die Umsetzung, naja...


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 8. Jan 2017, 00:49 
Mitglied im Vorstand
 
 
teppichklopfer0 hat geschrieben:
Promis spielen fast Alle ungefähr auf einem Niveau. Basler bissl besser. Wontorra und Matthäus fand ich etwas schlechter, wobei Matthäus immer erstaunlich hoch scorte.

... und jetzt sogar einmal checkt. Dabei ist er wirklich eigentlich der mit der geringsten Zielsicherheit und größten Streuung bei seinen Würfen. Aber eben auch dem größten Glück :lol:


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 8. Jan 2017, 00:50 
Abteilungsleiter/in
 
 
Neo hat geschrieben:
chiboll hat geschrieben:
Mittlerweile ist ja in jeder Erzählung von Joko nen Schinken drin,ziemlich klar sitzt Klaas da im Ohr mMn :roll:
Über so einen langen Zeitraum? Und dafür wäre es auch reichlich unlustig.

War ja auch beim Doppelpass oder bei Newstime nicht lustig.:D
Aber sonst kann ich mir sein Verhalten nicht erklären.Oder dass das der Kommentator oder ein Promi nicht auch mal anspricht.
Hab zwar Joko noch nie ohne Klaas gesehen aber wenn man nicht total drauf ist muss das doch Absicht sein."Taylor der sechtzehnfache WM,einfach unvorstellbar soviele Titel,sechziiiiig"


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 8. Jan 2017, 00:51 
ehemals DarkGiant
Benutzeravatar
 
 
teppichklopfer0 hat geschrieben:

Die Wahl der Promis? Naja.... Wiese und Wontorra als Promis?




Nationaltorhüter, über 200 Bundesligaspiele, Europa League-Finale, DFB-Pokal-Sieger. Man muss Wiese sicher nicht sympathisch finden, aber das ist doch albern. Wiese war mehrere Jahre lang ein Weltklasse-Torhüter.

Im Vergleich zu sonstigen Events im TV finde ich die Auswahl der Promis durch die Bank völlig in Ordnung. Ich frage mich ja immer, wen man bei solchen Veranstaltungen erwartet? Günther Jauch, Jürgen Klopp, Claus Kleber und Angela Merkel?

_________________

„90 Prozent des Lebens eines Fußballfans bestehen aus Demut, Leiden und Verzweiflung. Aber für die anderen zehn Prozent lohnt es sich, immer wieder zu kommen!“ (Nick Hornby)


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 8. Jan 2017, 00:55 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Heiß wie Frittenfett ist für mich die Floskel des Abends.

chiboll hat geschrieben:
Neo hat geschrieben:
chiboll hat geschrieben:
Mittlerweile ist ja in jeder Erzählung von Joko nen Schinken drin,ziemlich klar sitzt Klaas da im Ohr mMn :roll:
Über so einen langen Zeitraum? Und dafür wäre es auch reichlich unlustig.

War ja auch beim Doppelpass oder bei Newstime nicht lustig.:D
Aber wesentlich kurzweiliger.
chiboll hat geschrieben:
Aber sonst kann ich mir sein Verhalten nicht erklären.Oder dass das der Kommentator oder ein Promi nicht auch mal anspricht.
Hab zwar Joko noch nie ohne Klaas gesehen aber wenn man nicht total drauf ist muss das doch Absicht sein."Taylor der sechtzehnfache WM,einfach unvorstellbar soviele Titel,sechziiiiig"
Naja, es ist Joko und ich weiß ja nicht, wie viel er sonst mit dem Sport am Hut hat, aber wenn er sich was draufschaffen musste, wundert mich das auch nicht sonderlich. Kann natürlich aber schon sein, dass das eine CHG-Aktion ist, aber da fehlt dann doch das sehr offensichtliche, das einen Abschluss darstellt.

_________________
Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 8. Jan 2017, 00:56 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Ne, glaube da nicht an eine CHG Aktion. Er moderiert halt einfach nur schlecht. :mrgreen:


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 8. Jan 2017, 01:02 
Abteilungsleiter/in
 
 
Klar,wenn er Dartinfos nicht korrekt wiedergibt ist das "normal".
Aber ne Tabelle vorzulesen,wo einmal die Punkte die Punkte sind,nächstes mal wird die Differenz zur aktuellen Punktzahl und dann noch die 3. Spalte in der Tabelle. oder stundenlang zu behaupten die Gruppenphase geht nur 2 Runden? Da würde doch die Regie ihn korrigieren.
Aber naja is ja auch egal,vllt ist er auch nur verpeillt.Seine Augen sehen auch a bissl merkwürdig aus. :lol:
Van Gerwen hat den Abend über definitiv gut getankt. :mrgreen:


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 8. Jan 2017, 01:02 
Administrator
Benutzeravatar
Administrator
 
 
Ich glaube halt auch, dass ProSieben da ein bisschen was gegen hätte, wenn die eine große Samstagabendshow für eine HalliGalli-Aktion nutzen würden. :?

Finale geht in Ordnung, Loddars Double war extrem wichtig - und unerwartet. :o

_________________
BildBild


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 8. Jan 2017, 01:06 
Abteilungsleiter/in
 
 
Fernsehfohlen hat geschrieben:
Ich glaube halt auch, dass ProSieben da ein bisschen was gegen hätte, wenn die eine große Samstagabendshow für eine HalliGalli-Aktion nutzen würden. :?

Ja gut den Gedanken hab ich auch.
...wäre aber in Zeiten von Facebook etc für viele erst ein Grund sowas zu gucken wenn sich da rumspricht dass da so eine Aktion im Gange ist.
Joko alleine und als Showmoderator ist ja jetzt auch nicht sooo üblich.


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 8. Jan 2017, 01:19 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Joko hat sich als totale Fehlbesetzung erwiesen.

Tolle Show die aber hinten raus deutliche Längen hatte.

_________________
Blanche, Formstabil ist ein Markenname und kein Spitzname!


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 8. Jan 2017, 01:20 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Naja, das Format ist den Leuten von CHG ja egal. Da müsste für den Sender eigentlich auch die Newstime mit am schlimmsten sein.

Joa, war doch unterm Strich echt gelungen. An den Promis würde ich auch nicht viel meckern wollen, außer dass mir die Wontorra ein wenig zu viel durch die TV Landschaft geschleift wird und die meisten ansich eben keine allzu großen Sympathieträger sind. Da müsste man sich dann schon an die Darter heften und davon hab ich einfach zu wenig Plan, um Präferenzen zu haben.

_________________
Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 8. Jan 2017, 01:21 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Jetzt weiß man zumindest, warum man bisher Joko nie alleine auf die Bühne gelassen hat. ^^


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 8. Jan 2017, 01:21 
Administrator
Benutzeravatar
Administrator
 
 
Andelko hat geschrieben:
Tolle Show die aber hinten raus deutliche Längen hatte.


Jo, fand ich auch. Also gar nicht mal ganz hintenraus, das Finale hätte man meiner Meinung nach auch gerne bis vier oder fünf spielen dürfen, aber die Vorrunde hat sich doch extrem gezogen. Vielleicht wären da drei Teams pro Gruppe besser gewesen, dann hätte man auch die Finalphase noch etwas ausbauen können.

Aber ich hatte trotzdem Spaß. Bin nur mal auf die Quoten gespannt, bei Twitter war die Show nur ganz am Anfang des Abends mal in den Trends, was mich schon erstaunt hat.


Fohlen

_________________
BildBild


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 8. Jan 2017, 01:35 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
jotobi hat geschrieben:
Ne, glaube da nicht an eine CHG Aktion. Er moderiert halt einfach nur schlecht. :mrgreen:


Ich denke mal es hat schon seinen Grund, dass Joko & Klaas Shows sonst aufgezeichnet sind oder gar eine/n Zusatzmoderator/in haben. Ne Abendshow ist halt schon was anderes als eine Comedyshow

Edit: Anscheinend ist Gary Anderson nach dem Event ziemlich angefressen. Sein 3. Match wurde ja irgendwie gestrichen, obwohl er wohl mit einem 2-0 noch hätte weiterkommen können. Sofern das zutrifft wäre das schon ein ziemlich dicker Fail von Seiten der Veranstalter. Ein Match streichen ist schon fragwürdig, ein Match mit Bedeutung streichen ist extrem fragwürdig und dabei die Nummer 2 der Weltrangliste vor den Kopf zu stoßen macht es auch nicht besser


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 8. Jan 2017, 03:18 
Abteilungsleiter/in
 
 
Sicher ist Joko so oder so dafür die falsche Person gewesen.Aber er hat ja nicht nur ein paar Patzer gemacht,sondern im Minutentakt Mist geredet.Alle haben (ihn aus)gelacht und bei dem Kameramann wurde es selber von ihm angeschnitten.Wie man Sachen ausversehen falsch sagt,die man Sekunden vorher richtig sagt geht mir nicht in die Birne wenns mehr als einmal ist.
Er holt 2 falsche Teams auf die Bühne obwohl er von einer Karte abliest...wenn er das nicht schafft hilft auch das vorher aufzeichen bei CH nix.

aber auch egal.
-----
Woher weißte das Anderson angepisst war wenn ich fragen darf?


Zuletzt geändert von chiboll am So 8. Jan 2017, 03:24, insgesamt 1-mal geändert.

  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 8. Jan 2017, 03:21 
Administrator
Benutzeravatar
Administrator
 
 
Tony Montana hat geschrieben:
Edit: Anscheinend ist Gary Anderson nach dem Event ziemlich angefressen. Sein 3. Match wurde ja irgendwie gestrichen, obwohl er wohl mit einem 2-0 noch hätte weiterkommen können. Sofern das zutrifft wäre das schon ein ziemlich dicker Fail von Seiten der Veranstalter. Ein Match streichen ist schon fragwürdig, ein Match mit Bedeutung streichen ist extrem fragwürdig und dabei die Nummer 2 der Weltrangliste vor den Kopf zu stoßen macht es auch nicht besser


Hatte man das nicht so begründet, dass selbst bei einem Leg-Gleichstand im Falle eines 2:0 für Anderson das andere Team dennoch den direkten Vergleich gewonnen hätte? Aber okay, vom direkten Vergleich war vorher meine ich auch nicht die Rede, sondern von einem Stechen im Falle eines Gleichstands. Naja, wäre sehr unglücklich. :?

_________________
BildBild


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 8. Jan 2017, 09:29 
Fernsehboss
 
 
Fand es eigentlich ganz cool gemacht, aber Joko ging gar nicht.


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 8. Jan 2017, 10:49 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Die Idee hinter dem Format finde ich top. Darts in Deutschland beliebter machen, indem man die Top3 des Darts auf die Bühne holt (wer weiß wie teuer das war!) und eine Show nach echten Darts Regeln und Gegebenheiten (rotzevolles Publikum) liefern.

Der Modus mit den Promi & Pro Teams fand ich gut, denn so hat sich der Abend nicht zu einem peinlichen Debakel entwickelt. Man hat aber gemerkt, dass die Pros dadurch aus ihrem Rhythmus kamen und nicht so aufspielten, wie bei der WM. Oder das ganze nicht allzu ernst genommen haben. Das hat man dann leider mit zunehmender Dauer auch am Publikum gemerkt, das anders als im Ally Pally nicht bei jeder 180 gegröhlt hat.

Joko war fehl am Platze und man hatte irgendwie das Gefühl, das hätte der gute Elmar auch ganz alleine hinbekommen.

Ansonsten ist die Idee ausbaufähig und auch am richtigen Wochenende platziert. Wenn die Promis nächstes Jahr dann auch besser spielen, dann hat das durchaus großes Potential als jährliches Format.


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 8. Jan 2017, 11:04 
Abteilungsleiter/in
Benutzeravatar
 
 
Hab nicht alles gesehen aber bei der Verwirrung im Halbfinale ob auf 2 oder 3 Gewinnlegs gespielt wird, meinte Joko zu MVG: Wenn irgendwas nicht klar ist frag einfach mich, das ist Pro7 und hier bin ich der Chef. So etwas in der Art hat er gesagt, da vermute ich auch Klaas dahinter.

Das Anderson sich bei so einem Spassevent aufregt das sein 3 Spiel nicht gespielt wird kann ich mir nicht vorstellen. Ausserdem war es nicht relevant da bei gleichstand der direkte Vergleich gezählt hätte.

Joko wäre ziemlich sicher auch ohne Klaas im Ohr nicht zu gebrauchen gewesen. Merkt man doch schon bei CHG das Klaas der eigentliche Moderator ist.

Generell war es ok wenn auch zulang gezogen aber wenn ich noch mehr von Darts sehen will auser die WM schaue ich mir lieber die Premier League an.


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 8. Jan 2017, 11:45 
Journalist/in
 
 
Ich würde jetzt nicht vermuten, dass Darts so auf dem Vormarsch ist, zumindest nicht, dass es sich groß etablieren wird. Nun war gerade die WM und da wurde recht viel berichtet, aber das flacht auch wieder ab... (auch wenns dann möglicherweise zum nächsten Event zeitweise wiederkommt)


Zur Pro7 Show selbst: bekannte B-Promis in Kombination mit ein paar Profis, alles sehr inszeniert und Werbeüberladen. Kann man vielleicht reinzappen und ein bisschen reinschauen, aber gepackt hat mic hdas nicht großartig.
Die meisten von Raabs Shows hatten die letzten gefühlt 5-7 Jahre ein sehr schwaches Karnevalniveau erreicht und Pro7 tut sich ohne Raab schwer, dieses schwache Niveau zu halten.

Einzige Ausnahme früher (Schlag den Raab) und heute (Schlag den Star).


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 8. Jan 2017, 11:46 
Abteilungsleiter/in
 
 
flom hat geschrieben:
Apollo hat geschrieben:
jotobi hat geschrieben:
Bin aber positiv überrascht, dass hier so viele Profis dabei sind.


Die Profis profitieren halt auch von ihrer neugewonnenen Popularität in Deutschland.
in England spielt die PDC-WM nur die zweite Geige hinter der anderen Dart-WM, die hierzulande überhaupt niemanden juckt. Zumindest quotenmäßig.
dann gibt's noch Holland und das war's dann auch weitgehend mit dem weltweiten Dartmarkt.


Die PDC wm ist doch höher angesiedelt als die BDO, auch in England.



Einschaltquoten.
der Stellenwert ist höher bei der PDC-WM.
der Markt jedoch eher bescheiden.

Einschaltquoten 2014:
BDO-WM 3,5 Mio
PDC-WM 0,6 Mio.

Klar, dass die PDC-Spieler, die BDO-Spieler sind in Deutschland ja völlig unbekannt, danach gieren, in Deutschland Veranstaltungen zu machen.


  ▲ Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 84 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige    1  2  3  4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC+01:00

Werbefreiheit vorbei: DAZN experimentiert mit Reklame

An diesem Wochenende werden beim Sport-Streaming-Dienst im Rahmen von Live-Fußball und On-Demand-Clips erstmals Spots zu sehen sein. » mehr

Dank neuem Sendeplatz: «A Million Little Things» steigert sich auf Bestwert

«Grey's Anatomy» lässt grüßen: ABCs «A Million Little Things» kam am Donnerstag wesentlich besser an als zuletzt mittwochs. » mehr

Werbung

Kommt von JanusTV: DMAX zeigt im Februar neue Bastler-Show

Hauptakteure sind zwei Flugzeug-Bastler. Der Männersender will die Produktion auf den Dienstag legen. » mehr

Miese «Ransom»-Quoten verhelfen «Major Crimes» zu Blitz-Comeback

VOX ändert mit sofortiger Wirkung sein Line-Up am Mittwochabend. Das heißt auch: Schon kommende Woche und gegen die Dschungelcamper gibt es frische Ware. » mehr



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu Forum:  
Werbung