Seitenbreite:
+
-
Helligkeit:
Aktuelle Zeit: Fr 16. Nov 2018, 22:01

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Forum gesperrt  Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 9 Beiträge ] 
BeitragSa 17. Sep 2011, 15:39 
Fernsehboss
 
 
20.15 Uhr

Inhalt: 3x19 LSD (OT: Lysergic Acid Diethylamide)
versteckter Inhalt:
Olivia soll endlich von Bells Bewusstsein befreit werden. Peter, Walter und Bell nehmen Drogen und begeben sich in Olivias Psyche auf die Suche nach ihr. Sie vermuten, dass sie sich verängstigt in einen Winkel ihres Bewusstseins zurückgezogen hat. Auf der Suche nach ihr stoßen sie auf viele Hindernisse. Wird es den Dreien gelingen, Olivia zu finden und welchen Preis müssen sie für ihr Vorgehen zahlen? //Quelle: ProSieben


21.15 Uhr

Inhalt: 3x20 6:02 Uhr (OT: 6:02 AM EST)
versteckter Inhalt:
Ein mysteriöser Wirbelsturm lässt zwei Schäfer und eine Herde Schafe verschwinden. Das Fringe-Team wird dazu gerufen, um den Vorfall zu untersuchen. Walter muss entsetzt feststellen, dass höchstwahrscheinlich ein Strudel entstanden ist. Ist das ein erstes Anzeichen dafür, dass der Krieg mit dem anderen Universum begonnen hat? Walter, Peter und Bell versuchen den Vorfall aufzuklären und bringen sich dabei in große Gefahr. Und was hat Sam Weiss mit der Maschine zu tun? //Quelle: ProSieben


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 19. Sep 2011, 23:04 
Mitglied im Vorstand
Benutzeravatar
 
 
#319
Nach der letzten "roten" Folge nun also wieder zurück zur Handlung um Bell in Olivias Körper.
Wieder lassen sich die Autoren was einfallen und so gibt es nach der Musical-Folge nun eine Comic-Folge bzw. zumindest einige Szenen im Comic-Stil. Der fällt insgesamt etwas "grob" gezeichnet aus, passt aber zur Stimmung. Am Ende ist es Bell und nicht Peter, der Olivia die Rückkehr in den eigenen Körper ermöglicht, indem er sich selbst opfert, was er schon zu Beginn der Mission wusste. Bin gespannt, ob die Autoren noch einmal einen Twist finden, um Bell einen weiteren Aufritt zu verschaffen. Bleibt noch die Frage nach dem mysteriösen Mann, der offenbar nach Olivias Leben trachtet.
Kleine Highlights: Broyles auf LSD :D oder die Szene mit Nina (und ihrer Hand), als sie Peter und Walter in den Fahrstuhlschacht stürzen lassen wollte.
Insgesamt brachte die Folge jetzt keinen großen Fortschritt beim roten Faden, bot aber einen Abschluss der Bell-Story und war trotzdem ganz interessant, auch wegen der Comic-Szenen (z.B. die Gedankenblase von Walter).

#320
Es geht mit großen Schritten auf das Finale zu. Eine Folge, die auf beiden Seiten spielt. Walternate hat also die Maschine aktivieren können und dadurch wird auch die Maschine auf "unserer" Seite aktiv, wehrt aber Peter ab in seinem Versuch, diese wieder abzustellen. Auf der anderen Seite will Bolivia den Versuch starten, überzutreten und Peter zu holen, damit dieser Walternate noch von seinem Vorhaben abhält. Der Plan scheitert jedoch.
Wir bekommen mit dieser Folge bereits einen ersten Eindruck davon, welche Auswirkungen der Kampf der Welten gegeneinander mit sich bringen kann. Bin gespannt, wie sich das in den zwei noch ausstehenden Folgen weiter entwickeln wird. Und welches Wissen hat Sam Weiss?
Es verspricht ein spannendes Staffelfinale zu werden.


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 20. Sep 2011, 03:32 
Mitglied im Vorstand
 
 
leery hat geschrieben:
Bin gespannt, ob die Autoren noch einmal einen Twist finden, um Bell einen weiteren Aufritt zu verschaffen.

Bloß nicht.<.<

In der ersten Folge hats nur noch gefehlt, dass Lenoardo DiCaprio und Ellen Page auftauchen.:mrgreen:

Nächste Woche schon Staffelfinale, meh. Dann vermute ich mal, wird der Kollege, der Olivia umbringen will, es wohl nächste Woche versuchen. Und Sam Weiss hat scheinbar auch nen Plan, wie die Maschine zu deaktivieren ist.


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 20. Sep 2011, 06:34 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
mein spezielles Highlight war, als Broyles auf LSD den Vogel auf Walters Schulter sah und ihm zuzwitscherte :mrgreen:


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 20. Sep 2011, 15:59 
Mitglied im Vorstand
 
 
Ich kann euch nur zustimmen.

319:

Die Szenen im Comicstil waren einfach Klasse. Broyles auf LSD einfach zu komisch.

320:

Bei der Folge merkte man das demnächst das Staffelfinale ansteht. Die Folge selbst war nicht schlecht gemacht.

Vielleicht wird ja endlich mal erklärt warum sich Peter und Olivia nicht von früher gekannt haben obwohl sie sich als Kinder kennengelernt haben.

_________________
Mit Netflix, Maxdome , Amazon Prime Sky Online ist schöner Fernsehen.


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 21. Sep 2011, 10:08 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Redheat 21 hat geschrieben:
Ich kann euch nur zustimmen.

319:

Die Szenen im Comicstil waren einfach Klasse. Broyles auf LSD einfach zu komisch.




In der "US Serienthread Gemeinde" (weiter unten im Forum zufinden :wink: ) wurden sie überwiegend gehasst.


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 22. Sep 2011, 08:07 
Volontär/in
Benutzeravatar
 
 
Das ist der Grund wieso die dort und wir hier schreiben ;)


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 22. Sep 2011, 09:55 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
antiunfall hat geschrieben:
Das ist der Grund wieso die dort und wir hier schreiben ;)



:lol: :lol: :lol:

Die Segregation zw. "oben" und "unten" ist schon sehr auffällig, und wird nur von ganz wenigen durchbrochen.


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 26. Sep 2011, 10:45 
Fernsehboss
 
 
Die erste Folge (3x19) hat mir sehr gut gefallen. War zwar recht experimentell und wird nicht allen gefallen haben, das Einbauen einiger Cartoon-Szenen war jedoch gelungen, und stellte die Verwirrtheit Olivias recht gut dar. Außerdem gab es einige gute Ideen, wie die Gedankenblase Walters oder Broyles auf LSD. Die Story war ebenfalls überzeugend und ein schöner Abschluss bzgl. William Bell.

6:02 Uhr - Der Krieg der Welten hat begonnen. Die Folge hat uns storytechnisch ein ganzes Stück weitergebracht und schraubt die Erwartungen für das Staffelfinale nochmal etwas höher. Der starke Serial-Charakter der Serie scheint allerdings immer weniger Zuschauern zu gefallen, die Quoten auf ProSieben sind zumindest wenig überzeugend. Sieht in den USA allerdings auch nur unwesentlich besser aus.
Btw: Seltsam, warum war es nicht wieder ein blau-rotes Intro, immerhin spielte die Folge auf beiden Seiten, etwas inkonsequent.


  ▲ Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt  Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00

Tag der Staffelfinale im US-Fernsehen

«The Big Bang Theory», «Young Sheldon», «Grey’s Anantomy» und noch ein paar weitere Serien hatten diesen Donnerstag eines gemeinsam: Sie gingen in ihr Staffelfinale. » mehr

Tag der Staffelfinale im US-Fernsehen

«The Big Bang Theory», «Young Sheldon», «Grey’s Anantomy» und noch ein paar weitere Serien hatten diesen Donnerstag eines gemeinsam: Sie gingen in ihr Staffelfinale. » mehr

Werbung

Reingeschaut: Was taugen «Parfum» und «Milk & Honey»?

In dieser Woche beschäftig sich Quotenmeter.FM mit den zwei Neustarts der Woche. » mehr

Spontaner Einsatz «Drei Haselnüsse für Aschenbrödel», «Take Two» am frühen Morgen

Das Erste ändert sein Programm, um Schauspieler Rolf Hoppe zu gedenken. Daher wird noch dieses Wochenende spontan «Drei Haselnüsse für Aschenbrödel» gezeigt. » mehr



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu Forum:  
Werbung