RTL, VOX, RTL II, Nitro, RTLplus, n-tv, Super RTL
Benutzeravatar
von jotobi
#1510251
Dümmel holt sich auch alles, was man irgendwie ins Regal stellen kann. Mich überzeugt das ganze Algenzeug persönlich einfach nicht. Hatte vor paar Wochen mal so ein Burgerpatty aus Algen probiert, mehr zufällig und kostenlos, aber das fand ich echt furchtbar. Dazu hier noch die Preise von Helga. 3 Euro für 0,5l oder was das war? Ne, danke.

Edit: Ich sehe gerade, dass sind nur 0.25l? Wow. :shock:
Zuletzt geändert von jotobi am Di 12. Sep 2017, 23:11, insgesamt 2-mal geändert.
von P-Joker
#1510252
Was waren das denn für seltsame Deals heute?

Eine Abschlepp-App, die wirklich niemand braucht!
Eine Algen-Plörre, bei der ich mir niemals vorstellen kann, wie so etwas jemand freiwillig trinkt!
von Kaffeesachse
#1510262
Das Algengesöff passt doch in den aktuellen Superfood-Hype. Ist ja egal, wie's schmeckt. Superfood! :mrgreen:
Die Abschlepp-App, joar, ob man da die Masse erreicht ... Vielleicht hört man mal noch was.
Das Fluxding hab ich nicht so richtig mitbekommen. Und der Teamwallet-Deal ist letztendlich nicht zustande gekommen, die haben wohl was Besseres gefunden.
Benutzeravatar
von Rodon
#1510883
Highlight war dieses Mal, wie Kofler (gute Vertretung übrigens) Dümmel den Nudel-Deal vor der Nase weggeschnappt hat und der doof aus der Wäsche guckte.

Die Wöhrl nimmt derzeit noch keiner richtig Ernst, sie kann sogar bessere Angebote als die anderen Löwen machen und sie wird trotzdem nicht von den Gründern genommen.
von Familie Tschiep
#1511194
Manchmal wundert man sich, wie sehr manche ihr Zielgruppe überschätzen. Ich glaube nicht, dass 18 Millionen in Deutschland Tanzschuhe kaufen, ich gehe eher von 100 000 aus. Wenn man den Markt bedient, kann man aber immer noch gut verdienen.

Bei Nahrungsergänzungsmittel bin ich skeptisch.

Zei fand ich gar nicht so uninteressant, aber dabei kommt es an, dass es ein Trendprodukt wird.
Benutzeravatar
von Fernsehfohlen
#1511197
Ich war ja einigermaßen schockiert, dass die Mädels am Ende nicht nur einfach ihr charmantes, wenn auch wahrscheinlich nur schwer skalierbares Spa-Konzept über den Haufen geworfen haben, sondern darüber hinaus auch noch die Mehrheit an Judith Williams abgaben. Den Deal wäre ich im Leben nicht eingegangen, glaube ich.
Benutzeravatar
von cooky
#1511210
Fernsehfohlen hat geschrieben:Ich war ja einigermaßen schockiert, dass die Mädels am Ende nicht nur einfach ihr charmantes, wenn auch wahrscheinlich nur schwer skalierbares Spa-Konzept über den Haufen geworfen haben, sondern darüber hinaus auch noch die Mehrheit an Judith Williams abgaben. Den Deal wäre ich im Leben nicht eingegangen, glaube ich.

Das was das Spa bietet, dass kann man auch an jeder Familienbildungsstätte oder VHS machen. Babymassagekurse gibt's überall. Klar, nicht so viel Chichi. Und man hat dann kein Floating sondern Babyschwimmen. Aber da kostet dann eine ganze Kurseinheit zur Massage das was hier eine einmalige Session kostet.
Mag für Düsseldorf egal sein. Aber so viel Neues bietet das halt nicht.
Benutzeravatar
von Fernsehfohlen
#1511214
Gut, da magst du Recht haben, ich wäre bei diesen saftigen Preisen dort wohl eher auch nicht Kunde mit meinem (imaginären) Baby, aber wenn ich an diesem Konzept etwas belanglos und austauschbar fand, dann doch eher die Idee mit den Ölen. Das kann die Judith zwar vielleicht ganz gut bei ihren Teleshopping-Sendungen verticken, aber was ist an diesen Babyölen innovativ?
Ich fand ja eigentlich vor allem diesen ganzheitlichen Ansatz gut - mit Massage, Baby-Schwimmen, den Ölen, den Kursen für die Eltern und optional noch den Tutorials auf YouTube. Keine Ahnung, obs da vielleicht auch schon woanders was Ähnliches gibt, aber das hat mich emotional mitgenommen. ^^

Übrigens ist das Spa wohl doch offen geblieben: https://www.gruenderszene.de/allgemein/ ... a-oel-dhdl


Fohlen
von Kaffeesachse
#1511216
An den Ölen muss ja irgendwas dran gewesen sein, sonst hätte Frau Williams nicht so viele Eurozeichen in ihren Augen gehabt. :lol:
Ob die beiden Mädels mit ihren Spas die richtige Strategie verfolgt haben, bezweifle ich eher, das einmal est eröffnete zu schließen, hätte ich aber als Blödsinn empfunden. Vielleicht kann man das ja später mal noch ausbauen.
Benutzeravatar
von cooky
#1511226
Fernsehfohlen hat geschrieben:Gut, da magst du Recht haben, ich wäre bei diesen saftigen Preisen dort wohl eher auch nicht Kunde mit meinem (imaginären) Baby, aber wenn ich an diesem Konzept etwas belanglos und austauschbar fand, dann doch eher die Idee mit den Ölen. Das kann die Judith zwar vielleicht ganz gut bei ihren Teleshopping-Sendungen verticken, aber was ist an diesen Babyölen innovativ?
Ich fand ja eigentlich vor allem diesen ganzheitlichen Ansatz gut - mit Massage, Baby-Schwimmen, den Ölen, den Kursen für die Eltern und optional noch den Tutorials auf YouTube. Keine Ahnung, obs da vielleicht auch schon woanders was Ähnliches gibt, aber das hat mich emotional mitgenommen. ^^

Übrigens ist das Spa wohl doch offen geblieben: https://www.gruenderszene.de/allgemein/ ... a-oel-dhdl


Fohlen
Diese Kombination mit YouTube und Co ist da natürlich clever. Da die eine der beiden ja typisch modellike aussieht, riecht da die Judith vielleicht die Scheinchen. Da kann man das natürlich auf Influencer ausdehnen.
Was an den Ölen so toll ist, das fragte ich mich auch. Selbst total reduzierte Babyöle sind ja nichts neues. Eventuell fehlte ihr es einfach noch in ihrem HSE Portfolio.
Benutzeravatar
von jotobi
#1511491
Wie Dümmels Augen erst glänzen, wenn er die Dollar Zeichen sieht und wie er dann guckt, wenn er seine Fälle davon schwimmen sieht, wenn andere Löwen bessere Angebote machen. :mrgreen:
von Kaffeesachse
#1511497
Das "Fitnessgerät" war doch einfach ein Expander ein bisschen neu verkleidet, oder? Insofern hab ich ein Angebot nicht verstanden.
Dass Dümmel das Gewürzzeug einsackt war klar. :lol: Etwas überraschend am Ende, dass sich Thelen hat so weit runterhandeln lassen.
Benutzeravatar
von cooky
#1511511
Das Sportding fand ich vollkommen überflüssig und absolut nicht neu
Hab ich absolut nicht verstanden wieso das zwei der Löwen wollten?!
von P-Joker
#1511514
cooky hat geschrieben:Das Sportding fand ich vollkommen überflüssig und absolut nicht neu
Dann zeig uns mal Beweise warum das "absolut nicht neu" sein soll!
von Kaffeesachse
#1511515
P-Joker hat geschrieben:
cooky hat geschrieben:Das Sportding fand ich vollkommen überflüssig und absolut nicht neu
Dann zeig uns mal Beweise warum das "absolut nicht neu" sein soll!
Ich sagte doch schon, dass das im Prinzip ein Expander ist. Sieht nur ein bisschen neuer aus und die Stärke des Zuges lässt sich hier halt ein wenig anders verstellen. Aber wirklich was anderes machen, als auch nur in verschiedensten Varianten dran zu ziehen, kann man mit dem Teil auch nicht.
von P-Joker
#1511516
Kaffeesachse hat geschrieben: Aber wirklich was anderes machen, als auch nur in verschiedensten Varianten dran zu ziehen, kann man mit dem Teil auch nicht.
Ich habe aber noch nie einen Expander gesehen, den man (in unterschiedlichen Stärken) zusammendrücken kann.
von Familie Tschiep
#1511810
Fairy Snow wird sich durchsetzen, bei den Schultüten bin ich mir nicht sicher. Ich finde, sie sind etwas zu klischeehaft, aber das finde ich bei manchen Kinderprodukten auch so.
Der Name der Sportfirma halte ich für unglücklich. Ob das Haferprojekt sich durchsetzt, ich weiß nicht.
  • 1
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29