Seitenbreite:
+
-
Helligkeit:
Aktuelle Zeit: Fr 18. Jan 2019, 07:33

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 699 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige    1 …  24  25  26  27  28  Nächste
BeitragFr 4. Mai 2012, 18:22 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Folge 708:

Der FdW:
---wie Brenda mit Verdächtigen umgeht fängt für mich an unerträglich zu werden. Die Grundrechteverletzungen lassen sich einfach nicht mehr mit ein paar Worten (wie sie es immerhin in letzter Zeit tun) überpinseln.
Das Werte- und Menschenbild das dahinter steht, ist in den USA zwar mehrheitsfähig, aber ich finde es fürchterlich.
Ich gestehe aber, dass die erste Hälfte des FdWs (Drogenkartell will Zeugen und Staatsanwältin beseitigen) richtig gut war.


Die Zivilklage:
---der Teil ist klasse, obwohl Brenda endlich kapieren sollte, und dementsprechend handeln, wie gefährlich die Klage ist. Ich glaub, sie verdrängt es immer noch zu einem großen Teil.
---hoch interessant und spannend: Wer ist der Maulwurf im Team

Alles in allem hat die Folge 7/10 verdient.


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 10. Mai 2012, 21:58 
Mitglied im Vorstand
 
 
709

Da wäre Brenda ja bald in eine böse Falle gelaufen. Der Anwalt gefällt mir immer besser und scheint sein Geld wert zusein.

FDW: Ich hoffe die Göre hat keinen Erfolg :mrgreen: Das Müsikstück war einfach grausam.

Der Gaststar aus Eureka als Killer? Das konnte man sich denken. Hatte allerdings "Crossing Jordans" Daddy im Verdacht.

_________________
Mit Netflix, Maxdome , Amazon Prime Sky Online ist schöner Fernsehen.


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 11. Mai 2012, 06:30 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Redheat 21 hat geschrieben:
Der Anwalt gefällt mir immer besser und scheint sein Geld wert zu sein.


Ja, aber das tuntige Gehabe á la Captain Sparrow geht einem doch etwas auf den Senkel...

_________________
The difference between genius and stupidity is: genius has its limits (Albert Einstein)


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 17. Mai 2012, 22:09 
Mitglied im Vorstand
 
 
710

Das Ende der Folge würde ich als "Geister der Vergangenheit" bezeichnen. Da kommt auf Brenda noch einiges zu. Den gegnerischen Anwalt mag ich überhaupt nicht. Der hat so was schleimiges.

FDW:
Das Clavo Cruze da bis zum Hals mit drinhängt konnte ich mir denken aber der Fall war Klasse.

_________________
Mit Netflix, Maxdome , Amazon Prime Sky Online ist schöner Fernsehen.


  ▲ Nach oben
   
BeitragSa 19. Mai 2012, 12:27 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Folge 709:

---der FdW um der toten Vater einer aufstrebenden Teenager Sängerin war solide. Hatte zuerst den Opa in Verdacht. Dann war's doch die Mutti.
Nette Seitenhiebe auf das Hollywoodgeschäft; interessant welche Sender alles zur Gruppe gehören bei der ''The Closer'' in den USA läuft (die Reporter, die über den Fall berichteten)

---Brenda's Anwalt ist einfach zu hart. Wie sie das ''Verhör'' beobachtet haben (inklusive Süßigkeiten :lol: )
---die Formulierung im Vergleichsvertrag war echt was seltsam.


Mittelprächtig: 6,5/10



Folge 710:


---da der Kellner eine bekannte TV-Visage hat (jedenfalls für serienjunkies) war klar, dass er bei den Autoschiebern mit drin hängt. [Obwohl mir z.Z. nicht einfällt, wo ich die Visage zuletzt sah :oops: ]. Der Fall an sich war okay.

---die Klage gegen Brenda und Co vor dem kalifornischen Gericht wird abgewiesen. Okay.

---dann die klasse Wendung: Brenda wird vor einem Bundesgericht verklagt wegen Grund- und Menschenrechtsverletzungen. Sehr gut! Wurde höchste Zeit. Mich regt ja schon seit geraumer Zeit ihr Verhalten gegenüber Verdächtigen auf, und ich hab's hier in letzter Zeit auch mehr als einmal gesagt. Jetzt ist also Zahltag – und ich glaube, aus der Nummer kommt sie nicht so einfach raus, und wir werden bis zum Serienende damit beschäftigt sein.

---->7,5/10


  ▲ Nach oben
   
BeitragSa 19. Mai 2012, 15:06 
Mitglied im Vorstand
 
 
Also mir gefällt Brendas Verhörstil sehr gut weil er eben nicht so wischi waschi ist wie bei anderen. Man darf auch nicht vergessen das sie mal Verhörspezialistin bei der CIA war und das ist eben kein Kindergeburtstag.

_________________
Mit Netflix, Maxdome , Amazon Prime Sky Online ist schöner Fernsehen.


  ▲ Nach oben
   
BeitragSa 19. Mai 2012, 21:26 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Ich habe gerade mal einen Blick auf die geplanten Mittwoch-Abend-Ausstrahlungen von The Closer der kommenden Wochen im Programmplan von VOX geworfen und bin sehr ins Stutzen geraten. So sieht er bisher aus:

Mi 23.05. 7x11 (EA)
Mi 30.05. 7x12 (EA)
Mi 06.06. 7x13 (EA)
Mi 13.06. 6x05 (WH)
Mi 20.06. 7x14 (EA)
Mi 27.06. 6x06 (WH)

EDIT: Achtung überflüssige Spekulation folgt. Ich hatte vergessen, dass am 13. und 27.6. EM-Spiele ausgetragen werden.

Ein Blick auf den Stand der Originalausstrahlung zeigt, dass Folge 7x15 für die ich angesichts der obigen Zahlen auf den 04.07. als Termin bei VOX tippen würde, die bisher letzte in den USA gezeigte Episode ist. Weiter geht es dort ab 09.07. mit dem Rest der Staffel. Offenbar versucht VOX nun also die Erstausstrahlungen mit Wiederholungen zu "verdünnen" um keine Pause mehr machen müssen zu müssen.

Einerseits sehe ich darin eine große Gefahr, Zuschauer vollends vor den Kopf zu stoßen und zu verwirren, andererseits bedeutet es wohl, dass VOX die finalen Folgen der Serie sehr kurzfristig nach der US-Ausstrahlung zeigen möchte, denn sonst wäre das Vorgehen noch umso unverständlicher. Ich schwanke daher zwischen Besorgnis und Vorfreude, wie geht es euch?

Eigentlich können uns die Quoten der letzten Folgen ja egal sein, VOX wird die Serie wohl kaum noch in den letzten Zügen absetzen. Ich frage mich allerdings, ob sie auch eine Ausstrahlung des SpinOffs bzw. der Quasi-Fortsetzung "Major Crimes" planen. In dem Fall könnte VOX sich diesen Start mit seinem Vorgehen selbst noch verhageln, auch wenn es damit meiner Einschätzung nach wohl nicht so unmittelbar los gehen wird wie in den USA.

_________________
Bild


Zuletzt geändert von ftde am Sa 19. Mai 2012, 23:19, insgesamt 2-mal geändert.

  ▲ Nach oben
   
BeitragSa 19. Mai 2012, 22:41 
Mitglied im Vorstand
 
 
@ftde

Danke für die Zusammenstellung.

Aber hatte Vox nicht gesagt das nur noch 3 Folgen kommen und dann erstmal Sommerpause wegen der EM ist.

Deswegen hatte man ja auch erstmal nur 3 Folgen der zweiten Staffel Rizzoli & Isle geplant um mit The Closer auf einen Nenner zu kommen.

_________________
Mit Netflix, Maxdome , Amazon Prime Sky Online ist schöner Fernsehen.


  ▲ Nach oben
   
BeitragSa 19. Mai 2012, 23:08 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Autsch. Achja, die EM hatte ich ganz vergessen. Am 20. Juni wird nicht gespielt, am 13. und 27. hingegen schon. Das ist natürlich eine viel einfachere Erklärung. :oops:

Von Rizzoli & Isles wird am 20. Juli übrigens keine neue Folge laufen. Ich bin jetzt mal eine Stufe vorsichtiger und gehe erstmal davon aus, dass VOX nur lobenswerter Weise die letzten zwei Folgen des Ausstrahlungsblocks von The Closer noch zeigen will. Eine schnelle Ausstrahlung der finalen Folgen wäre natürlich schon cool, aber dann wohl doch eher unwahrscheinlich.

_________________
Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 20. Mai 2012, 02:08 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Hab mir aus Mangel an alternativen die Serie mal an geguckt, war erschrocken interessant, interessant war die Machart und der Fall, erschrocken war das Gesicht der Hauptdarstellerin, durch Schönheit´s OP entstellt.

Hat Potential, und holt wohl auch gute Quoten.

_________________
Bild dir deine ehrliche Meinung: http://www.bildblog.de
Zitat Oliver Kalkofe: Wer keine dieser GfK-Boxen zu Hause hat, ist als Zuschauer irrelevanter als der umkippende Sack Reis in China, weil man nicht gemessen wird....


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 21. Mai 2012, 06:42 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Bisher war der Verhörstil von Brenda ja ein Alleinstellungsmerkmal der Serie. Wo in anderen Serien oft Verfahren zum Einsatz kamen, die man schon tausendmal gesehen hatte (guter Cop - böser Cop), ging Brenda eben einfach allein in den Verhörraum, stellte sich strohdumm/naiv und ließ den Verdächtigen komplett auflaufen. DAS hat immer am meisten Spaß gemacht, und wenn sie nun deswegen verklagt werden soll, ist schon zu erkennen, dass es auf den finalen Höhepunkt zugeht. Super gemacht, wie immer.

_________________
The difference between genius and stupidity is: genius has its limits (Albert Einstein)


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 23. Mai 2012, 01:05 
Mitglied im Vorstand
Benutzeravatar
 
 
Sweety-26 hat geschrieben:
...erschrocken war das Gesicht der Hauptdarstellerin, durch Schönheit´s OP entstellt.


:roll:

Wie ich schon im Lowinsky Thread feststellen dürfte ist googlen ja nicht so deine Stärke, denn ihr Gesicht war bis auf Botoxbehandlungen (was keine Schönheits-OPs sind) seit der 4. Staffel, schon immer so. Ansonsten nennt sich das altern.

_________________
Mein Filmblog: http://neoretrospektive.wordpress.com/
Aktuelle Review: Vielleicht, vielleicht auch nicht (Definitely, Maybe)


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 23. Mai 2012, 06:45 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
fischflosse hat geschrieben:
altern.


:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: Wahrscheinlich beschleunigt eine Ehe mit Kevin Bacon das noch ... :shock:

_________________
The difference between genius and stupidity is: genius has its limits (Albert Einstein)


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 23. Mai 2012, 11:50 
Abteilungsleiter/in
 
 
Meine Lieblingsfolge ist die wo sie in Mexiko den jugendlichen Vergewaltiger einer Mexikanerin genau das tun läßt von dem er glaubt das es ihn ungeschoren davon kommen läßt...und hinterher schlimmer dran ist als wenn er daheim geblieben wäre...Die Folge damals war ein absolutes highlight der Serie und stellte die Mexikaner mal nicht als dumm und korrupt dar.

The Closer 1x09: Good Housekeeping - Falsche Fährte


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 24. Mai 2012, 22:08 
Mitglied im Vorstand
 
 
711

Eine sehr gute Folge

Eine tolle Finte von Raydor mit ihrer Kündigung. So langsam glaube ich das entweder Pope oder Taylor das Leck sind.

Die Aussage von Brenda das sie nicht glaubt das es ein Leck gibt , glaube ich nicht mehr spätestens nach der letzten Folge. Ich glaube da hatte es Binggggg gemacht und das Licht im Kopf ging an. :mrgreen:

Der Fall der Woche mir sonnenklar das einer der Schüler der Killer ist. Der Bursche war ja zielich sicher das er nicht so lange in den Knast muss.

_________________
Mit Netflix, Maxdome , Amazon Prime Sky Online ist schöner Fernsehen.


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 24. Mai 2012, 23:06 
Mitglied im Vorstand
Benutzeravatar
 
 
Redheat 21 hat geschrieben:
So langsam glaube ich das entweder Pope oder Taylor das Leck sind.


Taylor wäre irgendwie zu offensichtlich und eine langweilige Auflösung. Das der ne Tratschtante ist, ist ja schon seit der ersten Staffel bekannt. Pope glaub ich auch nicht, weil ich immer noch denke das ihm Brenda als Person noch sehr wichtig ist.

Ich tippe ganz stark auf Buzz, denn als der Anwalt das mit dem Maulwurf in der Runde zu Sprache brachte, gab es einen kurzen Moment wo er aussah als ob er sich schämte bzw. ein schlechtes Gewissen hatte. Das wäre irgendwie auch eine sehr schockierende Lösung, weil er immer als so lieb und nett dargestellt wurde wie eine treue Seele.

_________________
Mein Filmblog: http://neoretrospektive.wordpress.com/
Aktuelle Review: Vielleicht, vielleicht auch nicht (Definitely, Maybe)


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 25. Mai 2012, 06:25 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Ich finde, dass Raydor (schreibt man die so) eine so derart unsympathische Figur ist, dass ich mich frage, wie man daraus ein Spin-Off basteln kann. Die miese deutsche Synchro und die undankbare Rolle mag ihren Teil dazu beitragen, aber das einzige, was mir an dieser Frau gefällt, ist die Frisur... :roll:

_________________
The difference between genius and stupidity is: genius has its limits (Albert Einstein)


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 25. Mai 2012, 11:04 
Mitglied im Vorstand
Benutzeravatar
 
 
bmwtop12 hat geschrieben:
Ich finde, dass Raydor (schreibt man die so) eine so derart unsympathische Figur ist, dass ich mich frage, wie man daraus ein Spin-Off basteln kann. Die miese deutsche Synchro und die undankbare Rolle mag ihren Teil dazu beitragen, aber das einzige, was mir an dieser Frau gefällt, ist die Frisur... :roll:


Stimme dir da weitestgehend zu, sie sollten vielleicht mal anfangen sie auch privat zu zeigen, denn wenn wir Brenda nicht von ihrer privaten Seite samt Familie kennen würden, dann käme sie auch sehr unsympathisch rüber. Wobei ich sagen muss, dass Raydar langsam bei mir an Sympathien gewinnt.

Witzigerweise wollte ich gestern auch was zu ihrer Synchronstimme was sagen, hab es aber gelöscht bevor ich es abschickte. Auch hier stimme ich zu. Die deutsche Synchro von Raydor ist unter aller Kanone im englischen kommt ihre Stimme viel freundlicher rüber, sodass hier im deutschen der Charakter doch noch zusätzlich zum Negativem verfälscht wird.

_________________
Mein Filmblog: http://neoretrospektive.wordpress.com/
Aktuelle Review: Vielleicht, vielleicht auch nicht (Definitely, Maybe)


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 25. Mai 2012, 12:11 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Folge 711:

---der Fall um den Mord an dem Schuldirektor war an sich nur mittelpächtig.
---Aber, die Auswirkungen der Klage vor dem Bundesgericht gegen Brenda und Co. auf die Truppe und die Ermittlungen war gut, und hat die Sache verbessert

---Capt. Raydor ganz clever mit der (falsch) Meldung sie will das LAPD verlassen. Jetzt hat sie den Beweis, es gibt in der Tat einen Maulwurf. Bin gespannt wer es ist (und warum). Bis Ende S2 hätte ich auf den Commander getippt. Nachdem der aber im Laufe der Zeit immer ruhiger (und unbedrohlicher für Brenda) geworden ist – hab ich keinen Verdacht (Will scheidet aus, als Chief schadet er sich ja selbst; außerdem hat er Brenda angestellt)

Gute Folge: 7,5/10


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 25. Mai 2012, 18:22 
Fernsehboss
Benutzeravatar
 
 
Ich tippe da eher darauf,das man bei Pope eine Abhöranlage Installiert hat.
Denn er würde Brenda das bestimmt nicht zumuten,nachdem sie gerade mal Glück hatte
und noch den Gerichtstermin hat.

versteckter Inhalt:
Taylor wird in der Spin Off Serie dabei sein,Pope sowie
Gabriel scheiden aus der Serie aus,ansonsten bleiben die meisten dabei
für 10 Folgen mit der Pilot sind es 11,also kann es gut möglich
sein das es einer von beiden es wusste
oder man hatte die Gespräche abgehört.

_________________
Im Namen des Volkes ergeht folgendes Urteil..........
Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 27. Mai 2012, 02:17 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
fischflosse hat geschrieben:
Sweety-26 hat geschrieben:
...erschrocken war das Gesicht der Hauptdarstellerin, durch Schönheit´s OP entstellt.


:roll:

Wie ich schon im Lowinsky Thread feststellen dürfte ist googlen ja nicht so deine Stärke, denn ihr Gesicht war bis auf Botoxbehandlungen (was keine Schönheits-OPs sind) seit der 4. Staffel, schon immer so. Ansonsten nennt sich das altern.



Na du musst es ja wissen *g*

Wenn man bedenkt das die gute auf die 50 zu geht, jedoch gezwungener maßen jünger aussehen möchte, ist sie ja gut davor, Ohne Schönheits-OPs und mit Botox.....

_________________
Bild dir deine ehrliche Meinung: http://www.bildblog.de
Zitat Oliver Kalkofe: Wer keine dieser GfK-Boxen zu Hause hat, ist als Zuschauer irrelevanter als der umkippende Sack Reis in China, weil man nicht gemessen wird....


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 29. Mai 2012, 06:36 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Sweety-26 hat geschrieben:
fischflosse hat geschrieben:
Sweety-26 hat geschrieben:
...erschrocken war das Gesicht der Hauptdarstellerin, durch Schönheit´s OP entstellt.


:roll:

Wie ich schon im Lowinsky Thread feststellen dürfte ist googlen ja nicht so deine Stärke, denn ihr Gesicht war bis auf Botoxbehandlungen (was keine Schönheits-OPs sind) seit der 4. Staffel, schon immer so. Ansonsten nennt sich das altern.



Na du musst es ja wissen *g*

Wenn man bedenkt das die gute auf die 50 zu geht, jedoch gezwungener maßen jünger aussehen möchte, ist sie ja gut davor, Ohne Schönheits-OPs und mit Botox.....


Nein, es liegt am Schinken :mrgreen: !

_________________
The difference between genius and stupidity is: genius has its limits (Albert Einstein)


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 1. Jun 2012, 19:27 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Folge 712:

---Okay, wegen des ''roten Fadens'' um die Klage gegen Brenda muss man akzeptieren, dass die Weihnachtsfolge dieser Staffel im Sommer läuft.

---Klasse Retourkutsche des Anwalts –- nachdem Pope ihn dazu ''überredet'' hat Brenda kostenlos zu verteidigen -- Brenda zu sagen, dass nicht Pope von Fritz die ersten $25.000 abgedrückt hat :lol:

---Christine Woods Bild: die Frau braucht endlich eine Hauptrolle in einer Serie, die was taugt (immerhin hab ich ''Flashforward'' auch wegen ihr bis zum bitteren Ende geguckt :lol: ).
---hier war sie (bzw. ihre Rolle) einfach zu gut. Und mich hat es nicht verwundert, dass sie die Kerle des LAPD ''verwirrt'' hat Bild

---der Fall um den ermordeten Santa Claus gehörte in die Abteilung ''comedy'' und hat mich wirklich gut unterhalten.

--->8/10


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 1. Jun 2012, 20:18 
Chefredakteur/in
Benutzeravatar
 
 
Die Folge mit Santa war wirklich unterhaltsam gewesen. Ich bin auch sehr gespannt, wer der Maulwurf ist. Ich glaube ja irgendwie, dass es Gabriel ist...


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 1. Jun 2012, 22:08 
Mitglied im Vorstand
 
 
712

Diese Folge war ein Wort mit X nix.

Das einzige gute an der Folge war der Fortgang mit Brendas Klage. Der Rest war zum einpennen. Könnte mir vostellen das jetzt bei Brenda der Haussegen endgültig schief hängt.

Der Rest:

Santa hat genervt , die Sache um Buzz Schwester war auch nicht der Bringer obwohl sie ganz nett aussieht.

_________________
Mit Netflix, Maxdome , Amazon Prime Sky Online ist schöner Fernsehen.


  ▲ Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 699 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige    1 …  24  25  26  27  28  Nächste

Alle Zeiten sind UTC+01:00

«My Hit. Your Song»: Stars, Rampensäue, wilde Coverversionen und kuschlige Hommagen

Die neue ProSieben-Musikshow beweist ein starkes Händchen für relativ unbekannte Musiktalente und reiht ein gelungenes Songcover ans nächste. Dennoch haben wir für die Zukunft ein paar Vorschläge. » mehr

«The Masked Singer» verliert weiter, auch «The Goldbergs» rutschen ab

«The Masked Singer» bleibt weiter die stärkste Kraft am Mittwoch, verliert aber weiterhin das Publikum. «Riverdale» kommt stark aus der Winterpause und feiert besten Wert seit Anfang November. » mehr

Werbung

Staffelfinale des Dschungels: RTL plant weitere Specials

Der diesjährige Staffel von «Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!» endet am 26. Januar. Doch Specials danach wird es in reichlicher Fülle geben. » mehr

Bestes Camp ever? RTL weitet Sendezeit aus

RTL wird am Donnerstag länger von der Promi-Event-Show berichten als zunächst geplant. » mehr



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu Forum:  
Werbung