Seitenbreite:
+
-
Helligkeit:
Aktuelle Zeit: Mo 17. Dez 2018, 11:58

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Forum gesperrt  Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 14 Beiträge ] 

Wer soll für Österreich singen?
Celina Ann 0%  0%  [ 0 ]
Dawa 0%  0%  [ 0 ]
Folkshilfe 20%  20%  [ 1 ]
Johann Sebastian Bass 40%  40%  [ 2 ]
The Makemakes 20%  20%  [ 1 ]
Zoe 20%  20%  [ 1 ]
Abstimmungen insgesamt: 5
BeitragMo 23. Feb 2015, 22:44 
Fernsehboss
Benutzeravatar
 
 
Der österreichische Vorentscheid besteht heuer aus 3 aufgezeichneten Shows und einer Live-Show. Letzten Freitag wurden von einer Experten-Jury aus 16 Teilnehmern die besten 6 ausgewählt:

Celina Ann
Dawa
Folkshilfe
Johann Sebastian Bass
The Makemakes
Zoe

Die Auftritte wurden von den sogenannten "Coaches" Anna F., Nazar und TheBossHoss kommentiert - es wurde einfach über die Tonspur drübergelabert und zum Teil kam schon nach zehn Sekunden das vernichtende Urteil. Ziemlich respektlos den teilnehmenden Künstlern gegenüber finde ich
Die Sendung wurde genauso produziert wie "Die große Chance" - also zum anschauen unerträglich. Man kann nur hoffen dass der ESC besser wird ...

Von den Acts hat mich keiner richtig vom Hocker gerissen. Am besten gefallen hat mir noch "Dawa" wobei das für den ESC zu ruhig ist finde ich. Zoe war auch gut, auch wenn sie mir ein bisschen zu sehr nach Nuller-Jahre-ESC klingt.
Johann Sebastian Bass ist rein optisch eine Zumutung und ich glaube nicht dass dieses Elektro-Gedöns gut zum ESC passt - ich verstehe nicht warum die von den Coaches so abgefeiert wurden ...


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 23. Feb 2015, 23:21 
Mitglied im Vorstand
Benutzeravatar
 
 
Das sind ja super Songs....

Ich habe die Show zwar nicht gesehen, aber das was du so schilderst klingt ja ziemlich nach Privatsenderniveau. Bei einem öffentlich-rechtlichem Sender sollte man den Künstlern gegenüber schon etwas höflicher sein.
Habe überlegt nächstes Mal mir die Show anzusehen, aber deine Beschreibung schreckt mich doch etwas ab.

_________________
Tastenkombination für ë: ALT + 0 2 3 5 (Ziffern im Nummernblock verwenden)


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 8. Mär 2015, 10:36 
Mitglied im Vorstand
 
 
Mittlerweile stehen die Songs fürs Finale fest.
The Makemakes: "I Am Yours"
Celina Ann: "Utopia"
Dawa: "Feel Alive"
Folkshilfe: "Who You Are"
Johann Sebastian Bass: "Absolutio"
Zoe: "Quel Filou"

Den Positionen in den iTunes-Charts zufolge haben The Makemakes, DAWA und Folkshilfe die besten Chancen. Das gebotene Niveau ist definitiv höher als das der letzten Vorausscheidungen im ORF. Ein primitives "Woki mit deim Popo" oder ein einschläferndes "Shine" wird es dieses Mal wohl nicht geben.


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 11. Mär 2015, 20:21 
Fernsehboss
Benutzeravatar
 
 
Hier kann man sich die Songs nochmal anhören:
http://songcontest.orf.at/stories/2698081/

Wenns nach mir ginge müsste das Voting so ausfallen :) :

1. Zoe - Quel Filou
Sehr charmant, gefällt mir sehr gut weil es mal ganz was anderes ist. Passt gut für das Gastgeberland, mit dem Lied drängt man sich nicht zu sehr in den Vordergrund, unbedingt gewinnen muss man heuer auch nicht ;)

2. Dawa - Feel Alive
Finde den Song sehr gelungen, ruhige Nummer, erinnert mich irgendwie am "Calm After the Storm", der holländische Beitrag vom Vorjahr.

3. The Makemakes - I Am Yours
Solide Nummer aber ein bisschen zu fad

4. Celina Ann - Utopia
Kein schlechter Song aber irgendwie habe ich dabei das Gefühl als hätte ich das beim ESC schon zig mal gehört. Auch nicht besonders prickelnd.

5. Folkshilfe - Who You Are
Der Refrain ist zwar gelungen und eingängig aber Dialekt funktioniert einfach nicht beim ESC. Außerdem verstehe ich als Oberösterreicher selbst nicht viel vom Text.

6. Johann Sebastian Bass - Absolutio
Damit macht sich Österreich richtig lächerlich beim ESC, erstens Mal nur wegen der optischen Erscheinung - als hätten wir nichts anderes zu bieten als immer nur Mozart
Und der Song ist wirklich nicht der beste von ihnen. Die Strophe klingt wie "Blurred Lines" und ist richtig grauslich.


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 13. Mär 2015, 20:48 
Mitglied im Vorstand
Benutzeravatar
 
 
Schade, dass Zoe auf Englisch singt; auf französisch klang es besser.

_________________
Tastenkombination für ë: ALT + 0 2 3 5 (Ziffern im Nummernblock verwenden)


  ▲ Nach oben
   
BeitragSa 14. Mär 2015, 18:53 
Fernsehboss
Benutzeravatar
 
 
ZuschauerNr.80000000 hat geschrieben:
Schade, dass Zoe auf Englisch singt; auf französisch klang es besser.


Finde ich auch, das war phonetisch viel schöner, schade. Man hätte es ruhig französisch lassen können, ich glaube beim ESC ist es ziemlich egal ob man den Text versteht oder nicht.

Die Makemakes sinds nun geworden, naja. Hätte schlimmer kommen können. Recht originell sind sie nicht und die Gesichter würden eher ins Radio passen als ins Fernsehen, aber gut ...

Richtig unterirdisch war hingegen das was Frau Wurst gestern dargeboten hat, ein paar Gesangsstunden würden ihr auch nicht schaden.


  ▲ Nach oben
   
BeitragSa 14. Mär 2015, 20:46 
Mitglied im Vorstand
Benutzeravatar
 
 
Da war ich gerade aufm Klo als sie gesungen hat. Aber dann hab ich wohl nichts verpasst.

Wirklich gut gefällt mir das Lied von den Makemakes auch nicht, aber es ist zumindest keine Katastrophe.

Überraschend fand ich, dass die UK-Juri 12 Punkte an Folkshilfe vergeben hat.

_________________
Tastenkombination für ë: ALT + 0 2 3 5 (Ziffern im Nummernblock verwenden)


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 15. Mär 2015, 15:57 
Mitglied im Vorstand
 
 
The Makemakes sind definitiv die richtige Entscheidung. Klassisches Poplied für den Song Contest. Zoe wäre da untergegangen - trotz der paar Punkte aus Frankreich und Belgien.


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 15. Mär 2015, 16:03 
Mitglied im Vorstand
Benutzeravatar
 
 
In der internationalen Juri-Wertung lag Zoes Song doch nur 4 Punkte hinter den Makemakes. Glaube nicht, dass der so untergegangen wäre.

Abgesehen davon finde ich beim ESC immer die Lieder toll, die nicht so Standard-mäßig sind. Wären alle Beiträge so, wäre der ESC ziemlich langweilig.

_________________
Tastenkombination für ë: ALT + 0 2 3 5 (Ziffern im Nummernblock verwenden)


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 15. Mär 2015, 18:54 
Mitglied im Vorstand
 
 
ZuschauerNr.80000000 hat geschrieben:
In der internationalen Juri-Wertung lag Zoes Song doch nur 4 Punkte hinter den Makemakes. Glaube nicht, dass der so untergegangen wäre.

Abgesehen davon finde ich beim ESC immer die Lieder toll, die nicht so Standard-mäßig sind. Wären alle Beiträge so, wäre der ESC ziemlich langweilig.

Wer sind denn die Leute aus der internationalen Jury? Ich glaube, dass diese Wertung nur für den Show-Effekt gemacht wurde, aber eigentlich wenig Bedeutung hat. Und selbst, wenn man ihr Bedeutung beimisst, muss halt eben sagen: Auch dort haben die Makemakes gewonnen und nun mal nicht Zoe.


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 15. Mär 2015, 19:58 
Mitglied im Vorstand
Benutzeravatar
 
 
Naja, die Ergebnisse der 1. Runde (Juri) waren so knapp, dass es fast Gleichstand war. (Mehr als höchstens eine grobe Tendenz konnte man aus dem Juri-Ergebnis eh nicht herauslesen) Zoe hatte das Problem, dass durch die Umrechnung des Ergebnisses in ESC-Punkte der Abstand zu den Makemakes künstlich* auf ein Vielfaches vergrößert wurde. Im direkten Duell Zoe - Makemakes hätte das Ergebnis auch anders ausgehen können.


* Durch die Umrechnung vergrößerte sich die Differenz von 3,7% (4 Punkte von 107) auf 16,7% (2 Punkte von 12). Der Unterschied von Zoe zu DAWA verkleinerte sich gleichzeitig leicht von 23,3% (24 von 103) auf 20,0% (2 von 10). Anders wäre es ausgegangen, wenn man das Publikumsvoting*10 genommen hätte:

1. The Makemakes (227)
2. Zoe (183)
3. DAWA (179)

_________________
Tastenkombination für ë: ALT + 0 2 3 5 (Ziffern im Nummernblock verwenden)


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 16. Mär 2015, 19:51 
Fernsehboss
Benutzeravatar
 
 
Soviel zur "internationalen Fachjury" ...

http://www.seitenblicke.at/top-stories/ ... eine-farce


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 16. Mär 2015, 20:21 
Mitglied im Vorstand
 
 
schorsch hat geschrieben:
Soviel zur "internationalen Fachjury" ...

http://www.seitenblicke.at/top-stories/ ... eine-farce

Danke. Sowas dachte ich mir schon, ehrlich gesagt. Wie peinlich..


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 16. Mär 2015, 22:30 
Mitglied im Vorstand
Benutzeravatar
 
 
Ich hatte mir schon bei der Präsentation der Punkte aus Frankreich gedacht, dass da etwas sehr deutsch klingt. Wo und wer das Ergebnis verkündet ist ja eher zweitrangig; entscheidend ist, dass es zumindest Jurys aus den entsprechenden Ländern gab. Allerdings hätte man schon erwähnen sollen, dass es sich dabei nicht um die selben Jurys handelt, die auch beim ESC ihre Stimmen abgeben werden.

Bedenklicher finde ich, dass mein Verdacht bestätigt wurde, dass die Jurys wohl die französische und nicht die englische Version von Zoes Lied bewertet haben. Wäre das Publikumsvoting nicht so eindeutig zu Gunsten der Makemakes ausgefallen, hätte sich daraus vlt. eine relevante Verfälschung ergeben können.

_________________
Tastenkombination für ë: ALT + 0 2 3 5 (Ziffern im Nummernblock verwenden)


  ▲ Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt  Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00

Zeit für Neues? Roy Peter Link sagt «In aller Freundschaft» Adieu

2019 wird der Schauspieler, der auch aus «Anna und die Liebe» bekannt ist, aus der Krankenhausserie aussteigen. Zuletzt war er im Vorabend-Ableger zu sehen. » mehr

Feuer frei: Amazon startet mit «Pastewka» ins neue Jahr

Die neunte Staffel der Comedy-Serie wird noch im Januar veröffentlicht. » mehr

Werbung

Königsklasse am Wochenende? Wie tief das CL-Gerücht blicken lässt

Nach der Verabschiedung der Europa League 2 machten neue Gerüchte um den Europacup die Runde. Ist was dran?. Außerdem: das Ende von Team Sky im Radsport und ein sportliches Weihnachten. » mehr

Brandt-Abschied: Mit über acht Millionen zum Tagessieg

Einen Krimidoppelpack zeigte Das Erste am Sonntagabend. Doch der ab 21.45 Uhr gesendete «Tatort: Nachbarn» ließ Federn. » mehr



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu Forum:  
Werbung