Seitenbreite:
+
-
Helligkeit:
Aktuelle Zeit: Sa 19. Jan 2019, 08:15

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 160 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige    1 …  3  4  5  6  7  Nächste
BeitragDo 16. Aug 2012, 22:20 
Abteilungsleiter/in
 
 
Ich fürchte das ist leider nicht der Fall. Die Menschen oder die Zuschauer bzw. Zielgruppe, man möge mir diese Art der Kasteneinteilung verzeihen, steht auf diesen pseudorealen Müll. Es hilft den Personen beim Abschalten oder auch zum ablassen ihrer niederen Instinkte. Gespielte Dramatik gepaart mit betrügerischen Halbmodels sowie Betrügerischen Anzugträgern nährt den Unmut (und damit die Quote, denn schlechte Nachrichten sind die besseren Knüller) den viele empfinden und den die Blöd seit Jahrzehnten fokussiert. Kurzum, solang wir und unsere Gesellschaft nicht ein wenig "menschlicher" werden hat diese Art der Unterhaltung Konjunktur.

Ohhh persönlich ist RTL2 nun auch für mich gestorben. Es kommt fast nichts mehr was mich interessieren könnte. Proletensender dem die Mantafahne an der Antenne fehlt.


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 17. Aug 2012, 20:23 
gesperrt
 
 
Für mich ist RTL 2 gestorben, seit sie damals das unsägliche Big Brother gestartet haben. Seitdem boykottiere ich den Sender grundsätzlich. Vollkommen gleichgültig was der Sender bringt. Der Sender ist grundsätzlich unterste Schublade. Schon allein, wenn man sich die "Nachrichtensendung" dieses Sender anseht. Fernsehen von Bekloppten für Bekloppte.

_________________
Besser Sky, als gar kein Fernsehen.


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 17. Aug 2012, 20:27 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
fernsehfreak36 hat geschrieben:
Für mich ist RTL 2 gestorben, seit sie damals das unsägliche Big Brother gestartet haben. Seitdem boykottiere ich den Sender grundsätzlich. Vollkommen gleichgültig was der Sender bringt. Der Sender ist grundsätzlich unterste Schublade. Schon allein, wenn man sich die "Nachrichtensendung" dieses Sender anseht. Fernsehen von Bekloppten für Bekloppte.

Dann schaust du wohl auch kein Pro Sieben mehr, weil man dort "We love Lloret" zeigte?
Es ist natürlich immer sehr gut, einen Sender wegen einer einzigen Sendung, nicht mehr zu schauen. Mir geht's mit KIKA genauso, da sind's aber noch ein paar Sendungen mehr. :wink:

_________________
Bild
TomR.


  ▲ Nach oben
   
BeitragSa 18. Aug 2012, 12:34 
Fernsehboss
Benutzeravatar
 
 
Eben, wenn man jeden Sender wegen einer scheiß Sendung verurteilt und boykottiert dürfte man ja eigentlich gar kein Fernsehen mehr schauen ;)

_________________
Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 19. Aug 2012, 02:42 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Happosai-Fan hat geschrieben:
Nein, das ist (leider) absolute Realität. Und ich befürchte, dass das auch noch einigermaßen vom Publikum angenommen wird. Hoffentlich liege ich falsch ...


Das hoffe ich auch, wenn man schon die vorschau sieht, ist es nur schlimm.

_________________
Bild dir deine ehrliche Meinung: http://www.bildblog.de
Zitat Oliver Kalkofe: Wer keine dieser GfK-Boxen zu Hause hat, ist als Zuschauer irrelevanter als der umkippende Sack Reis in China, weil man nicht gemessen wird....


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 21. Aug 2012, 22:02 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
http://www.dwdl.de/interviews/37123/fra ... age_2.html

Ein _Interview mit Frank Schmidt, auch als Franklin bekannt, heute Produzent von diversen RTL 2 Scripted Reality-Sendungen. Ziemlicher Hannes mit einem mehr als treffenden Kommentar vom geliebten Kalkofe in der Kommentarsektion.


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 22. Aug 2012, 15:16 
Fernsehboss
Benutzeravatar
 
 
Hat ja ziemlich hohe Wellen geschlagen das Interview. Auch Sylvia Fahrenkrog-Petersen(GoodTimes) hat es sich ja nicht nehmen lassen ihrer offensichtlichen Empörung freien Lauf zu lassen. Und ich kann nur sagen, Leute wie sie und Kalkofe haben verdammt recht. Fernsehen darf nicht billiger werden, im Gegenteil, es muss an Qualität und professionell gemachten Formaten dazu gewinnen. Fiction für die Hälfte- noch mehr Trash brauch es nun wirklich nicht.

_________________
Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 2. Sep 2012, 03:15 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Holzklotz hat geschrieben:
http://www.dwdl.de/interviews/37123/frank_schmidt_fiction_geht_auch_fuer_die_haelfte/page_2.html

Ein _Interview mit Frank Schmidt, auch als Franklin bekannt, heute Produzent von diversen RTL 2 Scripted Reality-Sendungen. Ziemlicher Hannes mit einem mehr als treffenden Kommentar vom geliebten Kalkofe in der Kommentarsektion.



Das war ganz klar ein direkter Schlag in die Magengrube, und man kann nur so viel Sagen Kalkofe hat noch mal nach gelegt.

Wer es noch nicht gelesen hat, viel Spaß es ist ein wahrer Genuss.

Der Titel sagt schon alles: "Wir überholen die Amis bald in der Scheinheiligkeit"

http://www.dwdl.de/interviews/37305/wir ... eiligkeit/

_________________
Bild dir deine ehrliche Meinung: http://www.bildblog.de
Zitat Oliver Kalkofe: Wer keine dieser GfK-Boxen zu Hause hat, ist als Zuschauer irrelevanter als der umkippende Sack Reis in China, weil man nicht gemessen wird....


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 2. Sep 2012, 11:19 
Abteilungsleiter/in
 
 
Hach was bin froh...das RTL2 einmal mehr auf die Schnautze fiel :!:

Und der Herr Kalkofe...spricht mir aus der Seele. :idea:


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 9. Sep 2012, 11:26 
Abteilungsleiter/in
 
 
Und wieder ein desaströse Samstagabend. Ich kann gar nicht sagen wie mich das freut.. :|


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 16. Sep 2012, 02:54 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Wetten Dass, das RTL2 nicht mehr lange mit diesem Samstag abend durch hält.

Hätten den Schrott lieber unter der woche versenden sollen.

_________________
Bild dir deine ehrliche Meinung: http://www.bildblog.de
Zitat Oliver Kalkofe: Wer keine dieser GfK-Boxen zu Hause hat, ist als Zuschauer irrelevanter als der umkippende Sack Reis in China, weil man nicht gemessen wird....


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 16. Sep 2012, 10:36 
Abteilungsleiter/in
 
 
4 Wochen im Programm...und immer schlechter als in der Vorwoche. Jaja...die Schadenfreude :lol:

RTL2 ist am Samstag der schlechteste Sender...Und super RTL zeigts allen!


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 16. Sep 2012, 18:38 
Mitglied im Vorstand
 
 
Man wie blöd kann man den sein und McGyver und das A-Team gegen die Sportschau zusetzten und dafür die sicheren Quoten am Sonntag nachmittag kaputt zumachen.

_________________
Mit Netflix, Maxdome , Amazon Prime Sky Online ist schöner Fernsehen.


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 16. Sep 2012, 21:59 
Abteilungsleiter/in
 
 
Öhm versteh ich jetzt nicht. Macgyver und Ateam wurden doch durch die übliche Pseudoscheisse abgelöst. Der Sonntagnachmittag auf RTL 2 hat doch jetzt 7 Tage Charakter. Jeden Tag der gleiche Müll... :roll:

Ahso jetzt versteh ich´s. Die beiden Serien laufen Samstagsnachmittags. Mich würdej a interessieren was die Umbelegung gebracht- und wers gemerkt hat.


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 30. Sep 2012, 03:04 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Das Wochenend Programm ist jetzt kaum noch Sehenswert und brauchbar.

Da sollten sie lieber an Fangen Berlin tag und Nacht zu wiederholen, wahrscheinlich hätten se damit mehr Erfolg.

War heut grad bei MediMax und hab gesehen das es den Schund schon auf DVD gibt, für so was soll man auch noch Geld bezahlen. Tze

_________________
Bild dir deine ehrliche Meinung: http://www.bildblog.de
Zitat Oliver Kalkofe: Wer keine dieser GfK-Boxen zu Hause hat, ist als Zuschauer irrelevanter als der umkippende Sack Reis in China, weil man nicht gemessen wird....


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 30. Sep 2012, 23:54 
Abteilungsleiter/in
 
 
Leute die jaulen das sie kein Geld für Schund ausgeben stehen brav inner Schlange um sowas ihr Eigen nennen zu dürfen. Und das nicht erst seit heute...Erinnee da an die "Bohlen"-biographie..Das dümmste Machwerk eines Menschen in Arschlochgestalt. :roll:


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 7. Okt 2012, 02:33 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Stimmt, jedoch scheint es dem Sender momentan ganz gut zu ergehen, fragt sich nur wie lange.

_________________
Bild dir deine ehrliche Meinung: http://www.bildblog.de
Zitat Oliver Kalkofe: Wer keine dieser GfK-Boxen zu Hause hat, ist als Zuschauer irrelevanter als der umkippende Sack Reis in China, weil man nicht gemessen wird....


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 7. Okt 2012, 13:41 
Praktikant/in
 
 
Haben die jetzt wieder umgestellt?
Vorhin lief A-Team, jetzt MacGyver. Im EPG stehen aber die Scripted-Serien (Berlin Tag und Nacht). :?:


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 7. Okt 2012, 14:18 
Mitglied im Vorstand
Benutzeravatar
 
 
Apophis hat geschrieben:
Haben die jetzt wieder umgestellt?
Vorhin lief A-Team, jetzt MacGyver. Im EPG stehen aber die Scripted-Serien (Berlin Tag und Nacht). :?:

Ja, haben sie. Wie man auch hier lesen kann:
http://www.quotenmeter.de/cms/?p1=n&p2=59540&p3=


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 14. Okt 2012, 02:33 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Vielleicht sollten sie am Wochenende einfach eine Sendepause einlegen, täte dem sender sicher gut.

_________________
Bild dir deine ehrliche Meinung: http://www.bildblog.de
Zitat Oliver Kalkofe: Wer keine dieser GfK-Boxen zu Hause hat, ist als Zuschauer irrelevanter als der umkippende Sack Reis in China, weil man nicht gemessen wird....


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 14. Okt 2012, 21:44 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
heute hat man bestimmt mit dem film -wie durch ein wunder- viele teens zum einschalten gebracht...wie kommt rtl2 an so eine free tv premiere und warum hat den nicht rtl genommen, anstatt wieder den ersten harry potter zu bringen under kommt der film von der tele münchen gruppe :?:


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 14. Okt 2012, 23:20 
Chefposter/in
 
 
Monty hat geschrieben:
heute hat man bestimmt mit dem film -wie durch ein wunder- viele teens zum einschalten gebracht...wie kommt rtl2 an so eine free tv premiere und warum hat den nicht rtl genommen, anstatt wieder den ersten harry potter zu bringen under kommt der film von der tele münchen gruppe :?:


"Wie durch ein Wunder" kommt von Universal Pictures und daher von der Mediengruppe RTL Deutschland. RTL II bietet da schon die richtige Zielgruppe an, denn bei RTL hätte der Film wohl nur einstellige Marktanteile geholt.


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 15. Okt 2012, 08:40 
Mitglied im Vorstand
Benutzeravatar
 
 
scoob hat geschrieben:
Monty hat geschrieben:
heute hat man bestimmt mit dem film -wie durch ein wunder- viele teens zum einschalten gebracht...wie kommt rtl2 an so eine free tv premiere und warum hat den nicht rtl genommen, anstatt wieder den ersten harry potter zu bringen under kommt der film von der tele münchen gruppe :?:


"Wie durch ein Wunder" kommt von Universal Pictures und daher von der Mediengruppe RTL Deutschland. RTL II bietet da schon die richtige Zielgruppe an, denn bei RTL hätte der Film wohl nur einstellige Marktanteile geholt.

RTL2 hat hier noch ein paar andere Free TV-Premieren im Angebot, an denen sie mitgewirkt haben, irgendein Tanzfilm à la "Street Dance" war noch dabei. An den Rest kann ich mich spontan nicht erinnern.


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 24. Feb 2013, 03:39 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Der Sender dümpelt grad gut vor sich hin und ist Teilweise besser als Sat.1 was schon bezeichnend ist.

Hätte das echt nicht gedacht.

_________________
Bild dir deine ehrliche Meinung: http://www.bildblog.de
Zitat Oliver Kalkofe: Wer keine dieser GfK-Boxen zu Hause hat, ist als Zuschauer irrelevanter als der umkippende Sack Reis in China, weil man nicht gemessen wird....


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 26. Feb 2013, 12:55 
Journalist/in
Benutzeravatar
 
 
Sweety-26 hat geschrieben:
Der Sender dümpelt grad gut vor sich hin und ist Teilweise besser als Sat.1 was schon bezeichnend ist.

Hätte das echt nicht gedacht.


Trotzdem scheint bei denen die Kommunikation immer noch nicht so ganz zu funktionieren. Beispiel Animeschiene:

Samstag les ich bei der OtakuTimes, nur Pokemon wird abgeschafft. Einen Tag später munkelt gleiches Portal, die Animeschiene wird komplett eingestampft. Heute wird DWDL mitgeteilt, dass Pokito komplett ins Netz wandert.

Soviel dazu... :roll:

_________________
Ich habe die Weisheit nicht mit Löffeln gefressen - sondern zivilisiert mit Messer und Gabel verspeist!


  ▲ Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 160 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige    1 …  3  4  5  6  7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC+01:00

„Sag mir, wer ich bin“: RTL setzt Zietlow/van der Horst-Show fort

Vier Episoden entstehen. Ein Testlauf vor knapp einem Jahr war recht erfolgreich. » mehr

Werbefreiheit vorbei: DAZN experimentiert mit Reklame

An diesem Wochenende werden beim Sport-Streaming-Dienst im Rahmen von Live-Fußball und On-Demand-Clips erstmals Spots zu sehen sein. » mehr

Werbung

Dank neuem Sendeplatz: «A Million Little Things» steigert sich auf Bestwert

«Grey's Anatomy» lässt grüßen: ABCs «A Million Little Things» kam am Donnerstag wesentlich besser an als zuletzt mittwochs. » mehr

Kommt von JanusTV: DMAX zeigt im Februar neue Bastler-Show

Hauptakteure sind zwei Flugzeug-Bastler. Der Männersender will die Produktion auf den Dienstag legen. » mehr



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu Forum:  
Werbung