Seitenbreite:
+
-
Helligkeit:
Aktuelle Zeit: Di 21. Mai 2019, 04:50

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 742 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige    1 …  25  26  27  28  29  30  Nächste
BeitragDo 18. Sep 2008, 13:18 
Journalist/in
 
 
hab auch grad continuum gesehen.

versteckter Inhalt:
Mir stößt nur das Ende auf. Entweder Cameron bleibt im Jahre 1939 auf dieser Zeitlinie und ist im Jahre 2000 nen alter Knacker oder die Zeitlinie wird so repariert, als sei nie was passiert. Dann aber dürfte Cameron seinen Großvater nicht auf dem Schiff getroffen haben und das Foto haben, oder seh ich das falsch?


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 18. Sep 2008, 13:59 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Willy hat geschrieben:
hab auch grad continuum gesehen.

versteckter Inhalt:
Mir stößt nur das Ende auf. Entweder Cameron bleibt im Jahre 1939 auf dieser Zeitlinie und ist im Jahre 2000 nen alter Knacker oder die Zeitlinie wird so repariert, als sei nie was passiert. Dann aber dürfte Cameron seinen Großvater nicht auf dem Schiff getroffen haben und das Foto haben, oder seh ich das falsch?


versteckter Inhalt:
also, realismus was Zeitreisen angeht lassen wir hier sowieso mal aussen vor. Mitchell ist durchs Stargate aus der Gegenwart ins Jahr 1929 zurückgereist, hat 10 Jahre gewartet(daher auch sein Bart) und dann auf dem Schiff Baal und seine Getreuen erschossen als sie durchs Tor kamen. Dieser Mitchell bleibt dann auch in dieser Zeitlinie erhalten. Deshalb auch das gemeinsame Foto. Aber der "gegenwärtige" Mitchell wurde ja trotzdem geboren, da sein Großvater ja trotzdem Kinder hatte von denen dann eins Mitchell geboren hat. Von daher macht das schon Sinn - in sofern Zeitreisen überhaupt Sinn machen können :mrgreen:


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 18. Sep 2008, 15:37 
Journalist/in
 
 
versteckter Inhalt:
dann sind also deiner Auffassung nach der Mitchel auf dem Foto und der Mitchel, der das Foto im Spind hat, NICHT ein und dieselbe Person. Da würde ich mich an seiner Stelle ja wundern, dass sein Opa nen jüngeren Zwilling hat, der auch noch genauso aussieht wie ich ^^
Ich weiß weiß...
Naja egal lassen wir das ^^


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 18. Sep 2008, 20:44 
Mitglied im Vorstand
Benutzeravatar
 
 
Willy hat geschrieben:
versteckter Inhalt:
dann sind also deiner Auffassung nach der Mitchel auf dem Foto und der Mitchel, der das Foto im Spind hat, NICHT ein und dieselbe Person. Da würde ich mich an seiner Stelle ja wundern, dass sein Opa nen jüngeren Zwilling hat, der auch noch genauso aussieht wie ich ^^
Ich weiß weiß...
Naja egal lassen wir das ^^


versteckter Inhalt:
Was ist so verwunderlich daran, dass ein anderer Mensch, der auch noch mit dir verwandt ist, fast genauso aussieht wie du? Wenn ich mir Familienfotos von vor bis zu 100 JAhre oder noch weiter zurück anschaue, denke ich mir manchmal, das bin doch ICH.

_________________
Team-Ulm.de


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 18. Sep 2008, 22:14 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
R-Built hat geschrieben:
versteckter Inhalt:
Was ist so verwunderlich daran, dass ein anderer Mensch, der auch noch mit dir verwandt ist, fast genauso aussieht wie du? Wenn ich mir Familienfotos von vor bis zu 100 JAhre oder noch weiter zurück anschaue, denke ich mir manchmal, das bin doch ICH.


versteckter Inhalt:
Bei so nem Bart und nem Turban kein Wunder, da sieht doch eh jeder gleich aus :D Das war jetzt politisch inkorrekt, oder? ;)

_________________
BildBild


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 19. Sep 2008, 08:01 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
vicaddict hat geschrieben:
R-Built hat geschrieben:
versteckter Inhalt:
Was ist so verwunderlich daran, dass ein anderer Mensch, der auch noch mit dir verwandt ist, fast genauso aussieht wie du? Wenn ich mir Familienfotos von vor bis zu 100 JAhre oder noch weiter zurück anschaue, denke ich mir manchmal, das bin doch ICH.


versteckter Inhalt:
Bei so nem Bart und nem Turban kein Wunder, da sieht doch eh jeder gleich aus :D Das war jetzt politisch inkorrekt, oder? ;)


versteckter Inhalt:
ja, aber wen kümmerts wenn ich mir die Luftnummern aus Bayern angucke :mrgreen:

und @Rbuilt: vielleicht bist das ja auch Du!


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 19. Sep 2008, 14:30 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
nochmal zu Atlantis Season4: auf Ebay zirkulieren jetzt schon einige Vorverkaufsangebote für den Niederlandimport bei welchen ne deutsche Tonspur angegeben wird, auf den Niederländischen Seiten steht aber immer nur was von "Engels".

weiss da nun schon jemand was definitives?


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 28. Sep 2008, 02:18 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Für alle, die gerne wissen wollen, was bzw wer uns bei Stargate Universe erwarten wird, hier mal ein paar "offizielle" Outlines der zu erwartenden Charaktäre...


versteckter Inhalt:
EXEC PROD/WRTR, Brad Wright, Robert Cooper.
Shoot Dates: February 4, 2009 (in Vancouver, Canada).

Colonel Everett Young
40's handsome, capable, former SG team leader. Like the Jack O'Neill of ten years ago, but Young's edges have tended to sharpen over time. He requested permission to serve the remainder of his commission on Earth upon marrying his wife, Hailey, two years ago, but for now he's temporary commander of a secret off world base. The loss of two members of his team several years ago has taught him never to take anything for granted, and be prepared for anything. He stays on top of his team so they stay alive. STAR NAMES ONLY. SERIES REGULAR;

Tamara Jon
20-25, all ethnicities (Asian Preferably). SGC Field medic, Captain grade. Off world experience. Beautiful, tough, smart, capable. Paramedic level training. Able to triage serious injury. Modest background. Dreamed of being a doctor but couldn't afford medical school and the Air Force was her best option. She ends up being the most medically inclined person on the ship but is overwhelmed by the lack of knowledge and experience treating seriously wounded and ill patients. She also lacks the medicine and supplies and has to make do. SERIES REGULAR;

Chloe Carpenter
20ish. Stunning and sexy. Daughter of a U.S. Senator. Silver spoon upbringing and a little spoiled but not stupid either. Politically and socially savvy. Dreams of following in her father's footsteps but for now she's a bit of a party girl in her first year at an Ivy League school. Her father's tragic death and the dire circumstances of being trapped on a spaceship seriously tests her character. SERIES REGULAR;

Eli Hitchcock
20-25. Total slacker. Utter genius. Mathematics, computers, anything he puts his mind to. Acerbic sense of humor. A social outcast. Comes from a broken home. Lacks confidence because his true intelligence has never really been recognized like Matt Damon's character from Good Will Hunting with a little Jack Black thrown in sptv050769. SERIES REGULAR;

Lt. Jared Nash
20-25. Junior SGC team member. Officer material but green and rough around the edges. Every teenage girl's fantasy. Like a college quarterback thrown into his first pro game, he is thrust into the role of leader well before he's ready for the responsibility and must learn to take command, earn respect through action, and manage the diverse personalities on the ship to keep everyone alive. Like Jason Bourne, he is skilled and well-trained however he is mentally unprepared for the urgency of the situation. SERIES REGULAR;

Ron "Psycho" Stasiak
20, all ethnicities. Marine. Big, strong, silent. You want him on your side. You don't want him mad at you. Lacks control over his temper in non combat situations. His past is a mystery but it's clear something dark formed the hard shell around him. Yet, there must also be some moral center because otherwise he'd kill everyone around him. Think Eric Bana's character "Hoot" in Blackhawk Down. SERIES REGULAR.


Source: SpoilerTV



versteckter Inhalt:
Meine Meinung dazu: *würg* Klingt irgendwie alles total unoriginell

_________________
BildBild


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 28. Sep 2008, 09:49 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
@ vicaddict:

versteckter Inhalt:
Argh, muss deine Meinung (leider) zu 100% teilen.

Wirklich alles sehr unoriginell :( :(


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 28. Sep 2008, 12:18 
Abteilungsleiter/in
 
 
SciFi wollte doch eine Serie für ein "jüngeres" Zielpublikum. Erinnert doch sehr an die Parodie aus der Folge '200' von SG1, wo es um ein ein Teen-SG1 ging. Ich finde es auch nicht gut, dass man wohl den Anfangsfehler von Atlantis wiederholen will.


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 28. Sep 2008, 15:43 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Hab auch Stargate Continuum gesehen. Hat mir sehr gut gefallen, sogar besser als Ark of Truth, der kam mir etwas zusammengequetscht vor. Continuum hatte eine gute Story, die richtige Portion Humor und war dazu noch recht spannend. Von solchen "Serien-Filmen" kann es ruhig noch mehr geben...


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 13. Okt 2008, 14:18 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
zu Stargate Atlantis Staffel 4 die ich jetzt auf DVD(die mit der deutschen Tonspur) durchhab:

versteckter Inhalt:
Also zunächsteinmal sollte ich niemand von dieser Kritik abhalten lassen die 4. Staffel zu gucken. Sie ist immer noch sehr gute Unterhaltung, und bietet auch spannende Momente.

Was ich allerdings völlig banane finde ist die Rolle von Amanda Tapping/Samantha Carter in Staffel 4. Würde sie nicht im Vorspann auftauchen, könnte man manchmal glatt vergessen dass sie da ist. Und immerhin ist sie ja Leiterin der Expedition in Staffel 4. In den Episoden in welchen sie vorkommt(glaube 14/20) ist ihre Screentime derart gering dass sie nur eine "neben-nebendarstellerin" ist. Da hätte man genauso gut Todd, den Wraith, oder Jewel Staite in den Vorspann nehmen können.

Selbst wenn es storytechnisch gewollt war dass der Leiter der Atlantis expedition nicht so eine gewichtige Rolle mehr spielt, fragt man sich natürlich warum dann unbedingt dieser Posten mit Amanda Tapping besetzt werden musste.

Die Folgen 3-8 sind zudem eher mau. Da scheint es mir fast, als hätten die Drehbuchschreiber nen Durchänger gehabt.

Aber Disc 3(also Folge 9) zieht die Spannung im allgemeinen und im speziellen bezüglich der Storyline wieder kräftig an. Da will ich gar nicht näher auf Details eingehen, das würde den Rahmen sprengen.

Die letzte Folge fand ich auch sehr interessant gemacht, wenn auch schonmal so dagewesen, war sie sehr schön. Nur das Ende von Episode 22, also als John wieder in der "Gegenwart" war, fand ich ehrlich gesagt etwas abrupt bzw. doof.

Die gesamtrolle von "Replikator Weir" fand ich sehr sehr spannend und interessant, und wie in "be all my sins remembered(große und kleine sünden)" zu sehen war ist da ja auch noch mehr zu erwarten. Nur schade eben dass ihre auftritt nicht zahlreicher waren, sie ist und bleibt halt doch ein starker Character.


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 23. Okt 2008, 11:28 
Journalist/in
 
 
Sollte RTL-2 nach Ablauf der Heroes Austrahlung Stargate Antlantis immer noch nicht zeigen, überlege ich mir es auch die Niederländische DVD zu besorgen. Man kann sie ja wieder bei Ebay verkaufen. Denn wenn Heroes vorbei ist, wären es ja fast 10 Monate nach dem Finale der letzten Staffel.


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 24. Okt 2008, 00:26 
Abteilungsleiter/in
 
 
Leute, da wäre ich sehr vorsichtig. Die Box aus den Niederlanden dürfte sicherlich kein deutsches Jugendschutzzeichen haben. Somit darf die Box nur an Personen über 18 Jahren verkauft werden. Der Verkäufer hat auf die Einhaltung zu achten. Dies gilt unabhängig, ob man gewerblich oder privat verkauft. Wer da erwischt wird kann mit einem dicken Ordnungsgeld belegt werden.

Ein Versand kann daher nur erfolgen, wenn man diesen speziellen Alterscheck bei DHL nutzt.


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 24. Okt 2008, 23:51 
Fernsehboss
Benutzeravatar
 
 
HalbTV hat geschrieben:
Leute, da wäre ich sehr vorsichtig. Die Box aus den Niederlanden dürfte sicherlich kein deutsches Jugendschutzzeichen haben. Somit darf die Box nur an Personen über 18 Jahren verkauft werden. Der Verkäufer hat auf die Einhaltung zu achten. Dies gilt unabhängig, ob man gewerblich oder privat verkauft. Wer da erwischt wird kann mit einem dicken Ordnungsgeld belegt werden.

Ein Versand kann daher nur erfolgen, wenn man diesen speziellen Alterscheck bei DHL nutzt.

Ahm....wayne?
Die Box ist in den Niederlanden ab 12, in UK ab 15, aber es interessiert dort auch keinen. Noch weniger kuckt irgendwer in ein Päckchen wegen ein paar DVDs. Uns hat man als Hauptschülern auch schon ohne Nachfrage Spiele mit ner dicken roten 18 drauf verkauft, und es hat auch keinem geschadet.


  ▲ Nach oben
   
BeitragSa 25. Okt 2008, 23:26 
Abteilungsleiter/in
 
 
Als Österreicher kann es dir schlicht egal sein, da diese Regelung dich nicht betrifft. Nur als Versender aus Deutschland sollte man vorsichtig sein. Die Ermittlungsgruppe Jugendschutz der deutschen Bundesländer durchforstet eigentlich regelmässig solche Angebote wie Ebay und Konsorten. Und die Regelung ist nun mal bisher, dass alles was keine deutsche Kennzeichnung hat ab 18 Jahren ist. Da kann eine NL, UK oder AT Kennzeichnung drauf sein, die gilt in Deutschland nicht. Es hat schon Versender erwischt, die eigentlich vollkommen harmlosen Disney Zeichentrick in Originalsprache (ohne deutsches FSK Zeichen) versendet und verkauft haben.

Ich habe oben bisher geschrieben, weil ein deutscher Versender genau dagegen geklagt hat. Er stellte ganz "doof" die Frage, warum eine Kennzeichnung aus NL, UK oder einem anderen Land der EU weniger Wert sein, als die deutsche Kennzeichnung. Nun schlägt sich schon eine ganze Zeit der EuGH mit der Frage rum und kommt zu keiner Entscheidung. Ich vermute da massiven politischen Druck, denn sollte der EuGH sagen, dass alle Einstufungen gleichwertig sind dürften fast alle nationalen Regelungen der einzelnen EU-Staaten in sich zusammenfallen. Dann gelten nämlich für alle in der EU entweder die Einstufungen aus Frankreich oder den Niederlanden.

Bei Computerspielen waren 26 EU-Staaten dabei schon vorher so weise und haben sich auf PEGI geeinigt. Aber wer macht da nicht mit? Aber lassen wir das.


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 26. Okt 2008, 10:50 
Journalist/in
 
 
Ich habe mal auf der Homepage von der FSK nachgeschaut welche Freigabe die Staffel hat.
Mit FSK 12 für die komplette Staffel könnte es schwierig werden, da 2 Folgen als FSK 16 eingestuft wurde. Da muß man sich halt gegebenfalls beim Versand etwas einfallen lassen.
Aber was will man machen, wenn die Sender die Austrahlung verhindern. Denn RTL 2 sendet auch nach Ablauf von Heroes nicht die 4. Staffel, sondern bringt die 10. Staffel von Stargate SG 1.


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 26. Okt 2008, 11:17 
Fernsehboss
Benutzeravatar
 
 
ch finde es ehrlich gesagt auch eine sauerei, dass man die vierte Staffel noch nicht sendet. Aber vielleicht will man ja warten, bis Smallville zuende ist, damit man dann in Doppelfolgen senden kann. Oder man will vielleicht die vierte und fünfte Staffel hintereinander zeigen. Trotzdem ist es eine Zumutung für die Fans.

_________________
Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 26. Okt 2008, 15:36 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
war aber letztes jahr genau das selbe.

3. staffel monate, viele monate, in BeNeLux als Import mit deutscher Tonspur, bevor sie offiziell in DE als DVD rauskommt, von der TV ausstrahlung mal zu schweigen.

da könnte man spöttisch fast sagen: gut das mit der 5. Staffel schluss ist :mrgreen:


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 26. Okt 2008, 16:11 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Naja momentan ist ja bei der fünften Staffel Halbzeit (und sie ist besser als die Staffeln zuvor)... bin gespannt ob man die vierte hierzulande starten wird, bevor die fünfte vorbei ist.

_________________
BildBild


  ▲ Nach oben
   
BeitragSa 1. Nov 2008, 11:58 
Praktikant/in
 
 
Tach auch!

Ab Montag gibts die vier Staffeln Atlantis täglich von Mo - Do um 20.15 Uhr auf SciFi zu sehen. :)


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 27. Jan 2009, 04:08 
Journalist/in
Benutzeravatar
 
 
Mittlerweile macht es wieder Spass, den Sender RTL2 zumindest am Mittwoch erneut zu schauen.

Wenn RTL2 in kostenintensive Formate investiert, welche oft den innerdeutschen Geschmack nicht entsprachen, sollte spätestens nach der letzen Folge von Smallville, wieder mal etwas mehr, für Stargate ausgegeben werden.

Smallville wird zwar immer besser, aber im Gegensatz zu Stargate, müsste die erstgenannte Serie aufrund der Handlung, trotz Zeitmangel ( Wechseldienst ), ständig verfolgt werden, da ansonsten die Handlung eher unter geht !

Noch niemals zuvor, war die Abgrenzung zwischen denen, welche eher nebenbei Fernsehen schauen und derer, welche hauptsächlich ihre Unterhaltung und Beschäftigung im Fernsehen suchen, größer als jemals gesehen !

Alle werden gebraucht, denn Big Brother braucht dich ;)


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 27. Jan 2009, 05:12 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Liegt es an der Uhrzeit, dem Bier oder an dir dass ich nicht verstehe, was du uns sagen willst?

_________________
BildBild


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 27. Jan 2009, 05:29 
Journalist/in
Benutzeravatar
 
 
vicaddict hat geschrieben:
Liegt es an der Uhrzeit, dem Bier oder an dir dass ich nicht verstehe, was du uns sagen willst?


Was weiß ich :

In Kurzform:
- Alles gut, da wieder ein guter SF-Mittwoch.

- Es lohnt, für bewährte Serien und deren weitere Staffeln, den Etat für RTL2 zu belasten.

- Stargate, bleibt auch für solche interessant, welche nur nebensächlich diese Folgen betrachten.

Ja, der Bierkonsum und die Uhrzeit !

Immer bei beidem und insbesondere dann, tendiere ich dazu, geschwollen schreiben zu wollen :)


Sorry ;)


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 27. Jan 2009, 12:27 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
mmgeevsystem hat geschrieben:
vicaddict hat geschrieben:
Liegt es an der Uhrzeit, dem Bier oder an dir dass ich nicht verstehe, was du uns sagen willst?


Was weiß ich :

In Kurzform:
- Alles gut, da wieder ein guter SF-Mittwoch.

- Es lohnt, für bewährte Serien und deren weitere Staffeln, den Etat für RTL2 zu belasten.

- Stargate, bleibt auch für solche interessant, welche nur nebensächlich diese Folgen betrachten.

Ja, der Bierkonsum und die Uhrzeit !

Immer bei beidem und insbesondere dann, tendiere ich dazu, geschwollen schreiben zu wollen :)


Sorry ;)


Nur macht das ganze doch dennoch keinen Sinn. Welchen Etat sollte RTL2 belasten und für welche weiteren Staffeln von Stargate? Man hat doch bereits die Rechte für die komplette SG-01 und SGA Franchises und das neue Spin-Off wird man sich sicherlich auch krallen. Ich wäre nur mal dafür, dass man am Mittwoch mal was anderes zeigt als die ewige SG-01 Dauerschleife.

_________________
BildBild


  ▲ Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 742 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige    1 …  25  26  27  28  29  30  Nächste

Alle Zeiten sind UTC+01:00

«Wir sind jetzt»: Sex, Drugs and Party Hard

«Wir sind jetzt» richtet sich gezielt an junge Menschen und erzählt tatsächlich auch eine spannende Story. Blöd nur, dass sich die anvisierte Zielgruppe kaum mehr ins klassische TV verirrt... » mehr

«American Idol» legt zum Finale etwas zu

Die ABC-Castingshow «American Idol» hat die 17. Staffel mit tollen Quoten beendet, allerdings lag die Reichweite diesmal klar niedriger als im Jahr davor. » mehr

Werbung

Die Trailerschau der Upfronts

Es ist soweit, die großen Sender aus den USA haben ihr neues TV-Programm bekannt gegeben. Quotenmeter.de hat die Trailer zu den Serien gesehen und die besten daraus ausgewählt. » mehr

BVB-Doku von Pause: Amazon schlägt angeblich zu

Nach Manchester City, Sunderland und Juve wird nun der BVB Teil eines großen Doku-Projekts. Dieses ließ man aber selbst herstellen. » mehr



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu Forum:  
Werbung