Alles zum Pay-TV und zu den Streaming-Plattformen (Netflix, Prime, YouTube etc.)
#1566639
Auch herrlich wie sie das als toll verkaufen - der Preis bliebe ja gleich.
Kommt aber sehr drauf an. Ich hab das Netflix werbe-Abo mal angetestet und bin echt angetan.
Gibt ein paar Serien nicht, das meiste ging aber. Die Menge an Werbung liegt so zwischen 0,5 und 1,5 Minuten pro Stunde. Das ist echt nichts wofür ich 8€ bezahlen würde um es wegzubekommen.

Wenn’s bei Amazon ähnlich ist stört es mich nicht.
#1566769
Dit is eben die Frage, wieviel Werbeblöcke es geben wird und wielange dann die Werbung läuft :thinking: . Gestern gesehen den neuesten ( deutschen ) Film , noch ohne Werbung...."TRUNK"


@Wolfsgesicht: angeblich hat ja Netflix durch das werbe abo 14 Mio. Kunden dazu gewonnen...

Bin ick ja mal gespannt, wann das "Basis" Abo, dass ich ja schon gefühlt ewig habe, dann gekappt wird...

Und, das prime Werbe Abo kommt, weenn ich mich nicht täusche, wohl ab Montag, den 5. Febrauar...


Ich habe ja auf Freevee schon ein paar Filme geguckt - weiß gar nicht mehr, ob auch Serien...na, jedenfalls gibt es da ja um die bis zu 5 Werbe Blöcke mit bis zu etwa 2 Minuten, das geht ja eigentlich noch.
#1567615
Sentinel2003 hat geschrieben: Mi 3. Apr 2024, 13:51 Gestern beim Film "Hunter Hunter" gab es keine einzige Werbung, ick verstehe nun gar nix mehr.
Das liegt an Verträgen. Manche Verträge die die Streaming Dienste beinhalten Klauseln, dass keine Werbung eingespielt werden darf. Netflix löst das so, dass der Stream im Werbeabo dann schlicht nicht drin ist.
Amazon macht das wohl nicht, wird sich das aber wohl wenn die Verträge verlängert werden ermöglichen lassen.

Ansonsten kann’s auch sein, dass du die maximale Menge schon gesehen hattest. Bei Netflix kriegt man irgendwie in den ersten zwei Stunden Werbung gezeigt und hat dann in der dritten keine Werbung. Irgendwie so war das.