Benutzeravatar
von Tony Montana
#1388166
Ich bin etwas überrascht, dass man von Arrested Development nicht die vierte Staffel hat und von Suits und The Walking Dead hätten es auch ruhig mehr Staffeln sein können.



Arrested Development S4 ist nicht dabei? Ich dachte es auf einer Liste gelesen zu haben... Ist ja immerhin eine ihrer Eigenproduktionen. Die 4. Staffel wäre auch einer der wenigen Anlässe für mich den Testmonat überhaupt zu nutzen...
von Sentinel2003
#1388180
Solche Dienste sind für mich, die reinste Geldmacherei. Nur darum gehts. Serien, die es kostenlos im Fernsehen gibt, sollen teuer vermarktet werden.

Wer zwingt dich denn, zu Netflix zu gehen? Wer weiterhin seine Serien um 20:15 Uhr auf RTL in schlechter Qualität und mieser Synchro sehen will, darf das doch gerne tun. Netflix ist halt ein Angebot an Leute, die etwas anderes suchen. Dass sie das nicht umsonst anbieten, dürfte ja wohl klar sein.



Und wieso denkst du, dass die Serien auf RTL eine miese Synchro :o :shock: haben?? Wenn hier im Forum User immer von mieser synchro sprechen, dann stößt mir das immer sehr sauer auf!!! Ich habe noch nie eine serie auf RTL mit ner miesen Synchro gesehen...
Benutzeravatar
von Mew Mew Boy 16
#1388196
Ich bin etwas überrascht, dass man von Arrested Development nicht die vierte Staffel hat und von Suits und The Walking Dead hätten es auch ruhig mehr Staffeln sein können.



Arrested Development S4 ist nicht dabei? Ich dachte es auf einer Liste gelesen zu haben... Ist ja immerhin eine ihrer Eigenproduktionen. Die 4. Staffel wäre auch einer der wenigen Anlässe für mich den Testmonat überhaupt zu nutzen...


Arrested Development S4 wird gerade synchronisiert und kommt sicherlich bald. Und den Kommentar über miese deutsche Synchros ignoriere ich, da einfach nicht richtig und unbegründet.
von Sentinel2003
#1388755
Da sich hier im Forum schon derart viele angemeldet haben, dachte ich mir, jetzt sollte ich es wohl auch tun...habe allerdings noch nix gesehen seit gestern...
Benutzeravatar
von TutTut
#1389757
Also bei mir war es so: Ich war bei einem guten Freund in Dänemark. Der hat mir erzählt das er auch Netflix abonniert hat. Er schmiss seine Playstation (oder Xbox? keine Ahnung, hab da null Ahnung von :mrgreen: ) an und zeigte mir Netflix - und ich war tierisch begeistert. Super-Auswahl, alles in HD und dann noch im Originalton + Untertitel. Sofort schauten wir uns Hannibal, die Serie, an und danach noch einmal Forrest Gump.
Insgesamt war ich wirklich begeistert und der Preis von umgerechent 10,60 Euro war für Dänemarkverhältnisse absolut billig.
Nun war ich wieder zurück in Deutschland und dachte mir, dass es auch für mich mit Netflix losgeht. Ich bin eigentlich nicht solch ein großer Fernsehschauer, aber lebe auch mit meiner Freundin zusammen und wir schauen gerne Filme im Originalton zusammen von mal zu mal.
Insgesamt sind die 8,99 Euro absolut in Ordnung zur Zeit. Ich denke, dass ich in nächster Zeit immer etwas zu schauen finden werde - allerdings wie lange? Und genau das ist der Punkt: Ich hoffe, dass Netflix ordentlich mehr Inhalt mit ins Boot schaut. Ich habe bei meinem Freund Hannibal geschaut und das war auch der Hauptgrund wieso ich mir nun Netflix Deutschland besorgt habe. Und was muss ich feststellen? Es gibt kein Hannibal bei Netflix Deutschland :lol:
Ich finde die Idee von Netflix super - man muss nicht immer stundenlang bei Google suchen welcher Film einem gefallen könnte oder "aktueller" ist. Man muss nicht nach Untertiteln suchen bei originalen Filmen (wenn man sich den Film auf "böse"-weise besorgt hat). Auf Netflix hab ich eine nette Übersicht nach Genren und kann sofort, ohne nervige Werbung, einen Film schauen - ob deutsch oder englisch. Wenn ich mir nicht sicher bin worum es handelt gibt es noch eine nette Beschreibung dazu. Leider hab ich einen alten Fernseher, daher schaue ich Netflix nur auf meinem 24 zoll Computer, aber da ich 2 Bildschirme hab, schau ich vieles neben der Arbeit.
Insgesamt kann ich Netflix weiterempfehlen für Leute, die keine totalen Serienfans sind, da es sonst doch ziemlich begrenzt ist an neuem Zeug :mrgreen:. Das Gute an Netflix ist auch einfach, dass ich spontan kündigen kann wenn ich kein Bock mehr bzw. alles durchgeschaut habe.
Doch weiss einer wie es für die Zukunft bei Netflix aussieht? Wie oft, und wie viele neue Filme/Serien kommen bei Netflix Deutschland dazu? Muss ich mich damit abfinden, dass es dort kein Hannibal gibt, oder besteht da eine Chance? Ich hab nicht wirklich verfolgt wie sehr Netflix die Möglichkeiten hat neue Serien/Filme mit ins Boot zu nehmen.
von Sentinel2003
#1389779
Habe seit meiner Anmeldung noch nix gesehen, da meine Festplatte einfach viel zu voll ist...
Benutzeravatar
von TutTut
#1390040
Weiterer Nachteil bei Netflix:
Ich schaue die Filme gerne auf Englisch, was bei Netflix natürlich möglich ist. Allerdings gibt es bei den meisten Filmen keine englischen Untertitel - nur bei ein paar Ausnahmen (Matrix z.B.). Das ist doch ätzend, ich mein, mein Englisch ist wirklich gut, allerdings gibt es immer Filme die den Horizont erweitern und da werden nun mal oft Sätze verwendet, die man gleich 2mal überdenken sollte - da wären die Untertitel auf jeden Fall von Vorteil ;) Also Netflix: Mehr englische Untertitel! ;)
von Redheat 21
#1390813
Habe jetzt mal mit "Orange is the New Black" angefangen und bin bis jetzt begeistert von der Serie.
von 3Jane
#1391948
Da man als nicht-angemeldeter User anscheinend nirgendwo das momentane Angebot von Netflix aufgelistet bekommt (ganz großes Manko gegenüber der Amazon Prime und Maxdome Konkurrenz IMO, wer abonniert schon die Katze im Sack?), kann mir einer sagen ob man im deutschen Netflix Account die BBC Two Serie "The Fall" in OV ohne die *ähem kleinen Trick 17* abrufen kann? Würde mich interessieren...ich vermute ja eher nicht.
von Sentinel2003
#1391975
Ick hab bis heute weiterhin noch nüscht jesehen, komme einfach nicht dazu :? ...muß aber aufpassen, da ich irgendwann bezahlen muß.... :wink:
Benutzeravatar
von Kiddow
#1392103
Da man als nicht-angemeldeter User anscheinend nirgendwo das momentane Angebot von Netflix aufgelistet bekommt (ganz großes Manko gegenüber der Amazon Prime und Maxdome Konkurrenz IMO, wer abonniert schon die Katze im Sack?), kann mir einer sagen ob man im deutschen Netflix Account die BBC Two Serie "The Fall" in OV ohne die *ähem kleinen Trick 17* abrufen kann? Würde mich interessieren...ich vermute ja eher nicht.


Nope, wenn man den Titel sucht werden einem diverse Serien angeboten, aber keine, die The Fall heißt. Sherlock wird einem unter anderem vorgeschlagen.
von Sentinel2003
#1393772
Heute ist mein Testabo ausgelaufen und ich habe nichts gesehen ( eigentlich aus Zeitgründen, da entweder ich Mediatkek sehe oder nur Amazon oder meine total vollle Festplatte )...deswegen auch das Abo erstmal nicht verlängert...
von wegschauer
#1396215
Bei mir endet nun bald der zweite Monat, aber ich werde nicht weiter verlängern. Mir kommt da einfach zu wenig neues, und das, was da ist, spricht mich überwiegend nicht an oder ich kenne es bereits...

Hatte gehofft, dass Netflix etwas aufstockt, wenn schon keine neuen Inhalte, dann wenigstens mehr Staffeln für die vorhandenen Serien, aber da passiert einfach nix.

Da ist mir zu zäh, ich zahl nicht fürs warten auf Inhalte.

Technisch ist Netflix super, vielleicht, in drei oder vier Jahren, ist das dann auch angebotsmäßig gleichgezogen...
von Sentinel2003
#1396357
Bei mir endet nun bald der zweite Monat, aber ich werde nicht weiter verlängern. Mir kommt da einfach zu wenig neues, und das, was da ist, spricht mich überwiegend nicht an oder ich kenne es bereits...

Hatte gehofft, dass Netflix etwas aufstockt, wenn schon keine neuen Inhalte, dann wenigstens mehr Staffeln für die vorhandenen Serien, aber da passiert einfach nix.

Da ist mir zu zäh, ich zahl nicht fürs warten auf Inhalte.

Technisch ist Netflix super, vielleicht, in drei oder vier Jahren, ist das dann auch angebotsmäßig gleichgezogen...



Meld dich doch bei amazon prime an... :wink: 8)
von Redheat 21
#1397218
Ich bin etwas überrascht, dass man von Arrested Development nicht die vierte Staffel hat und von Suits und The Walking Dead hätten es auch ruhig mehr Staffeln sein können.



Arrested Development S4 ist nicht dabei? Ich dachte es auf einer Liste gelesen zu haben... Ist ja immerhin eine ihrer Eigenproduktionen. Die 4. Staffel wäre auch einer der wenigen Anlässe für mich den Testmonat überhaupt zu nutzen...


Die 4 Staffel von Arrested Development ist online. Schaue das gerade.
von Einzelkind
#1397782
Ich bin gerade leicht verwundert, dass ich mit meinem youtue-proxy auch ganz einfach auf die US-Version ven Netflix zugreifen kann. :shock: Das Angebot ist gerade sehr viel attraktiver geworden. :lol:
Benutzeravatar
von little_big_man
#1398300
Ich bin gerade leicht verwundert, dass ich mit meinem youtue-proxy auch ganz einfach auf die US-Version ven Netflix zugreifen kann. :shock: Das Angebot ist gerade sehr viel attraktiver geworden. :lol:

Auch mit einem Deutschland-Konto? Also kein kompliziertes US-Konto anlegen nötig dafür?
Benutzeravatar
von Kiddow
#1398444
Ich bin gerade leicht verwundert, dass ich mit meinem youtue-proxy auch ganz einfach auf die US-Version ven Netflix zugreifen kann. :shock: Das Angebot ist gerade sehr viel attraktiver geworden. :lol:

Auch mit einem Deutschland-Konto? Also kein kompliziertes US-Konto anlegen nötig dafür?


Ich hab irgendwo gelesen, dass das gehen soll. Japp. Konto ist gültig, einzig Hürde ist deine deutsche IP Adresse. Aber das kann man ja umgehen.
Benutzeravatar
von Theologe
#1398501
Ich bin gerade leicht verwundert, dass ich mit meinem youtue-proxy auch ganz einfach auf die US-Version ven Netflix zugreifen kann. :shock: Das Angebot ist gerade sehr viel attraktiver geworden. :lol:

Auch mit einem Deutschland-Konto? Also kein kompliziertes US-Konto anlegen nötig dafür?


Ich hab irgendwo gelesen, dass das gehen soll. Japp. Konto ist gültig, einzig Hürde ist deine deutsche IP Adresse. Aber das kann man ja umgehen.

Ich habe es ausprobiert und es funktioniert. Jetzt kann ich endlich 'Hack' gucken. Das will ich schon seit Jahren.
Benutzeravatar
von Zach
#1398622
Und das klappt bei euch mit nem einfachen youtube proxy? Also ich komme damit zwar auf die Seite und kann auch was laden, aber insgesamt ist es viel zu langsam :?
Benutzeravatar
von Theologe
#1398739
Und das klappt bei euch mit nem einfachen youtube proxy? Also ich komme damit zwar auf die Seite und kann auch was laden, aber insgesamt ist es viel zu langsam :?

Ich habe auf meiner PS3 die DNS-Einstellungen geändert. Jetzt habe ich auf dem Smart TV deutsches und auf der Playstation amerikanisches Netfix, beides mit deutschem Account.
Benutzeravatar
von Zach
#1398757
Habs jetzt auch raus. Das Angebot ist beeindruckend. Jetzt komme ich endlich mal dazu The West Wing und Friday Night Lights nach zu holen :)
von Einzelkind
#1399212
Das funktioniert so leicht, weil man auf sein Netflix-Konto auch im Ausland zugreifen kann und es sich dort dem landesspezifischen Angebot anpasst.

Beim US-Serienangebot habe ich den Großteil auch schon gesehen (West Wing und 30 Rock werde ich wohl auch mal in Angriff nehmen), aber es ist schon ziemlich geil, wenn man sich solche Geschichten wie Frasier (und ab Januar Friends!!!!) einfach immer reinziehen kann, wenn man gerade Lust darauf hat. Und Twin Peaks kann ich auch nochmal schauen. :D

Das Filmangebot ist aber richtig gut. Vor allem da halt manche Sachen schon auf Netflix sind, die hier noch im Kino laufen bzw. bis vor ein paar Wochen gelaufen sind. Nur die Listen-Funktion scheint nicht verfügbar zu sein.
von Sentinel2003
#1400261
Mirco hat geschrieben:Hm, ich habe leider noch immer nicht so ganz verstanden, wie man auf das US-Programm zugreifen kann. Kann mir da jmd. helfen?

edith
Zuletzt geändert von Sentinel2003 am Di 2. Dez 2014, 21:13, insgesamt 1-mal geändert.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 27