Seitenbreite:
+
-
Helligkeit:
Aktuelle Zeit: Di 19. Feb 2019, 18:54




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 427 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige    1 …  14  15  16  17  18
BeitragFr 8. Feb 2019, 13:32 
Inventar
 
 
Tja, so ist das eben manchmal.....aufgrund des riesen Buttons von "Pastewka" auf Amazon habe ich gestern einfach mal zufällig die 9.Staffel durchgebingt und fand die großartig!! Ich hatte damals zwar Staffel 1 auf sat 1 begonnen, bin dann aber wohl nach einigen Folgen wegen Lustlosigkeit davon abgekommen!!


Nach Folge 9, Staffel 9 hatte ich mir überlegt: mensch, ich möchte unbedingt wissen, wie es denn eigentlich zu diesen Streitigkeiten mit seiner Serien - Nachbarin und jetzigen Serien Freundin seines Bruders "Frau Bock" gekommen ist ( einfach nur wunderbar Bettina Lamprecht :!: 8) ).

Es gibt auf MySpaß "Frage und Antwort" Videos, nun, eigentlich heißen die "Q&A". Da ist Bastian mit Bettina in Video 3 zu sehen aus Staffel 8 und da Lachen die 2 fast nur, da könnte man nie denken, daß die 2 sich in der Serie spinnefeind" sind.... :lol: :D


Wer Bastian und Bettina mag und natürlich dazu auch Matthias Matschke, der ist in dieser Srie total gut aufgehoben!! :!: 8)


---------------------------------------------------------------



Schon sehr kurios: ich kannte bis gestern Matthias eigentlich NUR aus diesen ersnsten Krimi-Rollen in "Helen Dorn" und dem Magdeburger "Polizeiruf" :roll:

_________________
FC Hansa Rostock


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 17. Feb 2019, 02:33 
Chefredakteur/in
 
 
The Expanse - Staffel 3

Mein lieber Scholli. Die Serie zählt ja schon seit 2 Jahren zu meiner Top 5 an Serien und ist mit Welten Vorsprung meine absolute SciFi Serie und spielt für mich was das Gesamtpaket angeht in einer Liga mit Game of Thrones. Die ersten 2 Staffeln waren für mich der Maßstab an dem sich jede SciFi Serie zu messen hat.

Jetzt also Staffel 3. Und mit dieser Staffel hat sie sich in meine Top 3 aller Serien gehoben.
Warum?
Vom ästhetischen Eindruck ist diese Staffel noch hübscher als die davor. Staffel 4 wird noch teurer, also man darf gespannt sein. Wenn man drauf achtet bemerkt man natürlich ein Par verdächtig ähnliche Räume, aber man muss ja nicht drauf achten...
Schauspielerisch zählt sie weiterhin nicht zum besten, ich finde doch alle sehr steif. Aber die Serie verlangt gar nicht nach schauspielerischen Höchstleistungen. Man kann’s ja sogar auf den Weltraum schieben und dann wiederum wäre es sogar wieder gut...
Aber die story als Ganzes hat’s für mich nochmal rausgerissen.
Die ersten Folgen waren lahm und irgendwie ist zwar was passiert, aber nichts wirklich dramatisches. Es werden ein Par Antworten gegeben, neue Fragen tun sich beim Zuschauer auf und kurz gesagt wird die zweite Staffel mit den ersten 6 Folgen abgeschlossen. Man könnte auch sagen der zweite Teil der kompletten Serie wird abgeschlossen, wenn man einmal den Start als Teil 1 sieht und dann die Geschichte
versteckter Inhalt:
wo eros infiziert wird und auf die Venus knallt als Teil 2 ansieht. Nach 6 Episoden der Staffel 3 ist bis zum Punkt, wo das protomolekül auf der Venus ist
alles erzählt und die Geschichte um
versteckter Inhalt:
Jule-pierre mao
findet sein Ende. Danach ändert sich die Story und der Schauplatz aber einmal um 180 grad. Ab hier tun sich von Folge zu Folge immer mehr Fragen auf, alles wird schneller und deeeeeeutlich spannender. Schlussendlich werden aber viele Fragen beantwortet , und eine neue große Frage etabliert die jetzt wohl die Story für die nächsten Staffeln bildet. Und damit ist auch Teil 3 der Serie erzählt, auch wenn dieser nur 7 Folgen lang war. Man kann auch so weit gehen und sagen Staffel 1-3 bilden ein Kapitel. Weil eigentlich hat sich alles aus den 3 Staffeln auf den letzten Moment der 3. Staffel hinbewegt und dazu geführt. Jetzt wird es wohl wieder anders.

Man merkt bei dieser Serie einfach, dass sie auf einer Buchreihe wie GoT basiert. Es ist nicht so ausgelegt dass man das ewig fortsetzen kann, sondern man hat durchaus das Gefühl man steuert irgendwo hin.
Was diese Serie auch hervorragend macht: Fragen aufrufen.
Wie bei GoT tappt man lange im Dunkeln. Wer ist auf welcher Seite, welche Partei erhält die Oberhand, wer hat wo die Finger im Spiel, was hat dies und das zu bedeuten? Man hat keine Ahnung was passiert, man stellt sich die halbe Staffel über Fragen und bekommt auch immer mal kleine Häppchen die welche beantworten, sodass man nicht das Gefühl hat man verhungert da vorm Fernseher. Dazu kommt das psychospielchen bei dem man nicht weiß ob das proto-Molekül jetzt mit
versteckter Inhalt:
James Holden
spielt und ihn/sie benutzt, oder ob es gute Absichten hat.
Bei GoT hab ich auch erst in der 3. Staffel wirklich Fuß gefasst. Erst da waren alle Charaktere etabliert, man war im Spiel drin, und zum Ende der 3. gabs die fette Überraschung.
Auch hier bin ich mit der 3. jetzt völlig drin und das Ende gibt einen fantastischen Ausblick auf das, was in diesem serienuniversum noch passieren könnte.

Ich finds klasse. Ich liebe es eine Serie zu schauen und nur „hä?“ und „wie?“ zu denken, völlig überrascht zu werden und binnen einer Folge einmal alles auf den Kopf zu stellen.
All das hat (insbesondere der letzte Teil) der 3. Staffel geschafft.
Es spielt in einem sehr begrenzten Kosmos, die ganze zweite Hälfte spielt auf sehr engem Raum und ich finde es großartig. Dieser ganze Politik-bumms fällt in Teil 2 völlig raus und es dreht sich nahezu komplett um die Rätsel des Proto-Moleküls. Ich liebe es, da man miträtseln kann und ständig mitfiebert.

Die Superlative sind aufgebraucht für heute.

Ich vergebe 9,5/10. Ich liebe aber auch einfach SciFi und ein „Kammerspiel“ im Weltraum...uiuiui. Da werd ich schwach.
Dazu ist das eine der wenigen Serien wo ich wöchentlich einschalten würde und mir jetzt extra für 8€ das Abo geholt hab.

____________________
Wer nicht alles am Stück sehen will dem empfehle ich:
Folge 1-6 (4 Stunden)
Folge 7-13 (4:40 Stunden)
Nach Folge 6 kommt nämlich ein zeitlicher Sprung, das passt ganz gut.

_________________
BildBildBildBild


  ▲ Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 427 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige    1 …  14  15  16  17  18

«America’s Got Talent: The Champions» endet mit starken Quoten; «Manifest» verabschiedet sich schwach

«The Bachelor» gewinnt seit Beginn deutlich an Zuschauern, während «The Passage» seither stetig fällt. » mehr

Da hüpft das Herz: «Die Winzlinge - Abenteuer in der Karibik»

Der putzige Animationsfilm «Die Winzlinge - Abenteuer in der Karibik» besticht mit liebenswerten Figuren und einem findigen, dialogfreien Erzählduktus. » mehr

Werbung

Ex-Weltmeister Nico Rosberg bleibt für RTL an der Strecke

Der ehemalige Mercedes-Fahrer wird während der Saison 2019 sogar häufiger im Einsatz sein als im Vorjahr. » mehr

Joko und Klaas trennen sich vom schwarzen Flamingo

Die junge Produktionsfirma von Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf bekommt einen neuen/alten Namen. » mehr



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu Forum:  
Werbung