Seitenbreite:
+
-
Helligkeit:
Aktuelle Zeit: Fr 18. Jan 2019, 15:31




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite  1  2  Nächste
 DAZN
BeitragDo 16. Jun 2016, 10:47 
Fernsehboss
 
 
Das neue Streaming-Portal von Perform soll bereits in diesem Sommer starten.

http://www.spox.com/de/specials/dazn/16 ... rform.html

Geworben wird mit Fußball aus Europas Top-Ligen, Tennis, Handball, US-Sport, Eishockey und Darts und ab dem Jahr 2017 auch mit Bundesliga-Highlights.


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 17. Jun 2016, 20:15 
Administrator
Benutzeravatar
Administrator
 
 
Allesaußersport hat heute mal eine Beta-Seite von DAZN.com rausgesucht: http://www.allesaussersport.de/archiv/2 ... eitag-239/

Preis demnach 9,99€, was bei diesem Angebot ein Spitzen-Preis wäre.

Im Angebot demnach wie schon teilweise bekannt: Premier League, Serie A, La Liga, NBA, NFL, Darts, UFC, ATP (die Turniere die sky nicht zeigt), WTA und interessanterweise auch die HBL. Und ich denke, dass man sich einige Knaller noch aufgehoben hat, für den Start. Werde ich mir wohl mal zulegen, vor allem während der NFL-Saison, vielleicht zeigt man dort am Sonntagabend den Red Zone Channel, dann könnte ich mir glatt den Gamepass sparen, wenn man auch Thursday Night, Sunday Night und Monday Night Football zeigt, das wären dann plus Frei-Monat 30€ für die NFL-Saison, der Gamepass ist immerhin bei 110 €. Aber mal sehen, wo es den Red Zone Channel gibt, dort wird abonniert. :)

_________________
Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragSa 18. Jun 2016, 10:24 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Das klingt nach einem Superangebot.


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 19. Jun 2016, 20:44 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Aaaaabwarten. Grundsätzlich hört sich das super an, aber allesaussersport führt auch an, dass sich mit diesen geringen Abopreisen kein Geld verdienen lässt. Für mich steht und fällt alles mit der Übertragungsqualität. Wenn ich Sky bei der Verlängerung um 10 € drücke, investiere ich das in dazn.

_________________
The difference between genius and stupidity is: genius has its limits (Albert Einstein)


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 19. Jun 2016, 21:18 
HSV-Fan
Benutzeravatar
 
 
für einen 10 im Monat würde ich das auch buchen, vlt sogar 15€.

_________________
Friends - The O.C. - Greek - Veronica Mars - Chuck - Scrubs - HIMYM - Entourage - Reaper - TBBT - One Tree Hill - Everwood - Supernatural


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 19. Jun 2016, 22:33 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
flom hat geschrieben:
für einen 10 im Monat würde ich das auch buchen, vlt sogar 15€.


Meine Grenze liegt bei 10 €. Darüber gehe ich nicht. Natürlich weiß perform auch, dass 10 € eine wichtige psychologische Grenze sind, deswegen 9,90 €. Vorerst...

_________________
The difference between genius and stupidity is: genius has its limits (Albert Einstein)


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 9. Aug 2016, 12:30 
HSV-Fan
Benutzeravatar
 
 
Gerade registriert, erster Monat umsonst, danach 10€. Guter Preis.

_________________
Friends - The O.C. - Greek - Veronica Mars - Chuck - Scrubs - HIMYM - Entourage - Reaper - TBBT - One Tree Hill - Everwood - Supernatural


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 10. Aug 2016, 11:08 
Administrator
Benutzeravatar
Administrator
 
 
DAZN ist jetzt offiziell gestartet, heute gab es auch eine PK, die wichtigsten Rechte im Überblick:

- Premier League: 6 Spiele live, alle Spiele relive
- Serie A, La Liga, Ligue 1: ALLE Spiele live
- NFL: Night-Games und als besonderes Schmankerl: NFL Red Zone. Allerdings die Night-Games NICHT Re-live
- HBL: 82 Spiele live
- 250 NBA-Spiele LIVE
- Bundesliga-Highlight-Rechte durch Kooperation mit Springer bereits ab dieser Saison
- dazu Tennis, Rugby aus der NRL und weitere nette Kleinigkeiten

Würde es die NFL-Night-Games On-Demand geben hätte ich mich glatt geärgert, den Gamepass gekauft zu haben, aber so ist es in Ordnung, on-Demand ist bei US-Sport einfach wichtig und nicht wegzudenken. Ansonsten werde ich definitiv mal Kunde von DAZN und werde schwer überlegen mein Sky-Abo zu verlängern, gerade weil mein Fußball-Interesse immer mehr zurückgeht. DAZN für 10€, dazu den Eurosport-Player, dann bin ich bei 17€ im Monat und habe deutlich mehr Sport als bei sky. Liga-Pässe bei US-Sport sind ja eh nicht wegzudenken.

_________________
Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 10. Aug 2016, 15:11 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Columbo hat geschrieben:
Würde es die NFL-Night-Games On-Demand geben hätte ich mich glatt geärgert, den Gamepass gekauft zu haben, aber so ist es in Ordnung, on-Demand ist bei US-Sport einfach wichtig und nicht wegzudenken.

Ich persönlich kann ja mit Re-Live nicht sonderlich viel anfangen und schaue mir demnach auch keine stundenlangen Spiele später im Nachgang an - da picke ich mir lieber pro Spieltag die Games heraus, die ich live verfolgen kann und gut ist. Von daher finde ich das Angebot so wie es ist eigentlich ziemlich perfekt und werde es zu Beginn der neuen Season mal antesten.

_________________
Bild
#keepfighting #schumi #legend


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 10. Aug 2016, 16:12 
Administrator
Benutzeravatar
Administrator
 
 
logan99 hat geschrieben:
Columbo hat geschrieben:
Würde es die NFL-Night-Games On-Demand geben hätte ich mich glatt geärgert, den Gamepass gekauft zu haben, aber so ist es in Ordnung, on-Demand ist bei US-Sport einfach wichtig und nicht wegzudenken.

Ich persönlich kann ja mit Re-Live nicht sonderlich viel anfangen und schaue mir demnach auch keine stundenlangen Spiele später im Nachgang an - da picke ich mir lieber pro Spieltag die Games heraus, die ich live verfolgen kann und gut ist. Von daher finde ich das Angebot so wie es ist eigentlich ziemlich perfekt und werde es zu Beginn der neuen Season mal antesten.


Ich kann das einfach nicht, da bis 5.30 Uhr wach zu bleiben, vor allem nicht 3 mal die Woche, wie es während der NFL-Season notwendig wäre, und ich bin auch zu footballverrückt um mir diese Night-Games (die ja schon immer die Top-Spiele sind) zu sparen, von demher macht mir das gar nichts aus On-Demand zu gucken. Man spart ja auch noch eine Stunde, weil dann bereits die Werbung rausgeschnitten ist. Und natürlich will ich alle Spiele meiner 49ers sehen (auch gerne On-Demand). Ich verfolge auch viele andere Sportarten, gerade eben US-Sport sehr oft On-Demand, gerade während der NBA/NHL-Play-Offs habe ich mir jeden Abend schön ein Spiel aus der Nacht angesehen.

Aber für Glegenheits-Football-Gucker ist das Angebot von DAZN zu dem Preis natürlich brutal, gerade wenn man das für jeden zugängliche ProSiebenMAXX-Angebot noch dazu nimmt, da hat man in jeder Woche 5 Spiele plus Red Zone. Mit Gratis-Monat kann man da die ganze Season für 30€ verfolgen, Play-Offs kann man dann ja im TV schauen. Ich freue mich auch, dass jetzt noch mehr Football-Fans in Deutschland in Genuss des Red Zone Channels kommen. Ich glaube ich habe es schon das eine oder andere mal erwähnt :mrgreen: , aber das ist einfach extrem geil. 7 Stunden Action ohne Atempause.

_________________
Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 10. Aug 2016, 16:28 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Columbo hat geschrieben:
Ich kann das einfach nicht, da bis 5.30 Uhr wach zu bleiben, vor allem nicht 3 mal die Woche, wie es während der NFL-Season notwendig wäre, und ich bin auch zu footballverrückt um mir diese Night-Games (die ja schon immer die Top-Spiele sind) zu sparen, von demher macht mir das gar nichts aus On-Demand zu gucken.

Gut, ich bin zwar von der NFL begeistert, aber völlig am Rad drehen tue ich deswegen jetzt auch nicht, als das ich mir jedes Spiel antun müsste^^ Gerade während der Regular Season suche ich mir einfach eine interessante Partie aus dem Sendeplan raus, die ich live verfolgen kann, und den Rest schenke ich mir bzw. schau dann nur die Highlights von den Teams an, die mich interessieren. Erst dann zu den Play-Offs versuche ich möglichst viel mitzunehmen und entsprechend den Tag drauf irgendwie freizuschaufeln.

Mir gibt es einfach nicht, eine Sportveranstaltung Re-Live zu schauen. Da ist bei mir völlig die Anspannung weg. Das merke ich schon, wenn ich mal ein F1-Rennen verpasse und dann die Wiederholung auf Sky schaue. Ist nicht das selbe wie Live dabei zu sein.

_________________
Bild
#keepfighting #schumi #legend


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 10. Aug 2016, 16:41 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Cool, dann kann ich weiter für Sky zahlen, mir Dazn holen und sehe als KabelDeutschland - Kunde weiterhin keine Sekunde NHL \o/

Naja, abseits meines persönlichen Dauernörgelthemas klingt DAZN doch schon mal ganz fair und nett, kann man zu Saisonstarts ja mal einen Monat testen was die da so auf die Beine stellen.


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 10. Aug 2016, 17:10 
Administrator
Benutzeravatar
Administrator
 
 
Bis die NHL beginnt dauert es ja noch etwas, aber mich würde es ehrlich gesagt schwer wundern, wenn sich DAZN nicht die NHL-Rechte kaufen würde und man diese an das finanziell sehr, sehr klamme Sport 1 verlieren würde. Zumal die NHL perfekt reinpassen würde, Spox war ja eh schon immer sehr auf US-Sport zentriert.
Und die MLB-Rechte laufen nach den World Series auch aus, auch das wäre was für DAZN.

Zitat:
Gut, ich bin zwar von der NFL begeistert, aber völlig am Rad drehen tue ich deswegen jetzt auch nicht, als das ich mir jedes Spiel antun müsste^^ Gerade während der Regular Season suche ich mir einfach eine interessante Partie aus dem Sendeplan raus, die ich live verfolgen kann, und den Rest schenke ich mir bzw. schau dann nur die Highlights von den Teams an, die mich interessieren. Erst dann zu den Play-Offs versuche ich möglichst viel mitzunehmen und entsprechend den Tag drauf irgendwie freizuschaufeln.


Naja, aber die interessantesten Partien sind nun auch oft Nachts, insbesondere die Sunday Night-Games. Also, auf so Sachen, wie in diesem Jahr z. B. Seahawks @ Patriots könnte ich unmöglich verzichten. Aber ich bin natürlich wirklich ein Freak, der dann auch Samstagabend und Sonntagnachmittag stundenlang College Football guckt.
DAZN hat jetzt übrigens bestätigt, dass es die Night-Games auch Re-Live geben wird. Richtig geniales NFL-Angebot, was die da haben, da fühlt man sich von seiten der NFL bei den aktuellen Gamepass-Preisen schon dezent verarscht. :?

_________________
Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 10. Aug 2016, 17:43 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Schade nur, dass man nicht noch die MLB mit reingenommen hat. So teuer werden die Rechte ja wohl auch nicht gewesen sein. Hätte das US-Sport-Angebot für mich abgerundet (NHL schaue ich nicht).

_________________
Bild
#keepfighting #schumi #legend


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 10. Aug 2016, 18:51 
Administrator
Benutzeravatar
Administrator
 
 
Ist eben bei der MLB die Frage, wie die Rechte mit Sport 1 US HD sind, ob die MLB da noch weitere Spiele nach Deutschland verkaufen darf, gerade was Play-Offs und World Series angeht. Erscheint mir aber unwahrscheinlich, da Sport 1 US nur das absolute Sparpaket hat, da wird man nicht für Exclusivität extra bezahlt haben.

_________________
Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 11. Aug 2016, 08:38 
Abteilungsleiter/in
Benutzeravatar
 
 
Das Angebot für diesen Preis ist natürlich überragend, allerdings trüben Erfahrungsberichte über Log-in Probleme sowie teilweise misserabler Bildqualität die Freude etwas.

Werde es mir am Wochenende aber wohl dennoch holen. 6 Premier League spiele, wie geil ist das den. Wenns sein muss kann man ja nach dem Gratismonat wieder kündigen.


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 11. Aug 2016, 10:15 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Das Angebot liest sich richtig klasse. Vor allem für den Preis.


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 12. Aug 2016, 14:20 
Abteilungsleiter/in
Benutzeravatar
 
 
Hab mich jetzt auch bei DAZN angemeldet und diesen Vorbericht zur Premier League gekuckt, hat selbst da ab und zu gestockt. Das wird ja interessant morgen. Kann mir nicht wirklich vorstellen das, dass einigermassen reibungslos läuft.


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 12. Aug 2016, 16:10 
Fernsehboss
 
 
Ich bin kein Fan von TV-Sport, aber frischer Wind in Sachen Sportübertragung kann bestimmt nicht schaden. Diese Konglomerate aus ÖR, RTL und Sky in Sachen Sport erscheinen mir dermaßen verkrustet, da leidet der Sport und die Fans.


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 15. Sep 2016, 17:34 
Administrator
Benutzeravatar
Administrator
 
 
Ist denn hier schon jemand DAZN-Abonnent? Ich habe es jetzt eine Weile und bin doch sehr begeistert. Klar, es läuft noch nicht alles glatt, es fehlt noch an vielen Apps, aber das sind alles Kinderkrankheiten, davon sollte man sich nicht abschrecken lassen. Das Angebot ist einfach rießig, das Angebot an internationalem Fußall ist rießig, es gibt US-Sport, viel Rugby, Tennis, Boxen, Eishockey, Motorsport und und und. Und es wird nahezu alles auf deutsch kommentiert, gerade im Fußball von jungen, unerfahrenen Leuten, die aber schon jetzt mit vielen Graupen, die man vor einem Millionen-Puplikum kommentieren läst, den Boden aufwischen. Hallo, Steffen Simon, Hallo, Bela Rethy.
Oder auch die beiden, die IndyCar kommentieren sind absolut großartig, dazu gibt es endlich deutsch kommentierten Rugby. Bei der NFL hat man unter anderem das Urgestein Günther Zapf zu bieten. Marco Hagemann macht Premier League usw.

Also, kann es echt nur empfehlen, zumindest den Gratis-Monat mal zu nutzen.

_________________
Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 16. Sep 2016, 11:09 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Ich bin auch begeistert. Bis auf letzte Woche lief es bei mir klasse. Ich habe auf dem Fire TV auch keine Probleme wenn es läuft. Nur Spiele fallen leider manchmal einfach aus.

Mir gefallen auch die Kommentatoren und Experten.


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 16. Sep 2016, 13:53 
Administrator
Benutzeravatar
Administrator
 
 
Hast du die Fire TV-Box oder den Stick, und wenn die Box, welche? Schaue nämlich bisher noch über den Laptop, weil ich zu oft las, dass es mit den Apps noch nicht so einwandfrei läuft. Aber auf Dauer will ich natürlich auch über den TV schauen.

Überlege schon, ob ich den sky-Vertrag nächsten Juli nicht auslaufen lasse, mal sehen wie sich die Rechte entwickeln. Besonders NASCAR auf Motorvision würde mir fehlen, aber das wäre für nächstes Jahr durchaus auch was für DAZN. Aber auch Wimbledon und so. Bundesliga eher nicht.

_________________
Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragSa 17. Sep 2016, 09:12 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Ich hab den Stick und es läuft gut.


  ▲ Nach oben
   
BeitragSa 17. Sep 2016, 10:54 
Abteilungsleiter/in
Benutzeravatar
 
 
Columbo hat geschrieben:
Hast du die Fire TV-Box oder den Stick, und wenn die Box, welche? Schaue nämlich bisher noch über den Laptop, weil ich zu oft las, dass es mit den Apps noch nicht so einwandfrei läuft. Aber auf Dauer will ich natürlich auch über den TV schauen.

Überlege schon, ob ich den sky-Vertrag nächsten Juli nicht auslaufen lasse, mal sehen wie sich die Rechte entwickeln. Besonders NASCAR auf Motorvision würde mir fehlen, aber das wäre für nächstes Jahr durchaus auch was für DAZN. Aber auch Wimbledon und so. Bundesliga eher nicht.


Nur die Ps3 und PS4 App wurden wieder vom Store entfernt, da sie nirgendwo richtig funktionierten. Die anderen Apps sollten eigentlich gehen.


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 21. Sep 2016, 17:42 
Administrator
Benutzeravatar
Administrator
 
 
Habe mir jetzt mal für DAZN die neueste Fire TV Box gegönnt, darüber scheint es ja ziemlich gut zu laufen. Mal sehen, morgen sollte sie ankommen. Ich gucke momentan echt viel DAZN, NFL, Rugby, Tennis, IndyCar, Fußball, bald dann noch NBA, also für 10€ finde ich es schon fett. BZw. bezahle ich noch gar nichts, weil ich noch im Gratis-Monat bin. Jetzt muss man sich nur noch NHL-Rechte holen, dann bin ich zufrieden. Wobei man dann wirklich mit 50fps senden muss, 25fps sind bei Football schon nicht ideal, aber bei Eishockey siehst du mit 25fps wohl nicht mehr viel.

College Sport hat man ja anscheinend auch gekauft, zumindest wurde es vermeldet, aber eingetragen ist noch nichts.

_________________
Bild


  ▲ Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite  1  2  Nächste

«Verliebt in Valerie» muss Handball weichen

Das Erste wird die Wiedemann&Berg-Produktion nun im März zeigen. Auch das ZDF reagiert - und will auf eine «Friesland»-Premiere verzichten. » mehr

Quotencheck: «Brisant»

Das Vorabendmagazin vom Ersten schlug sich im Dezember und Anfang Januar weiterhin gut. » mehr

Werbung

Zuwachs bei den «SOKO»s

ZDF-Krimiserien begrüßen neue Gesichter. » mehr

Nochmal von vorne: VOX zeigt «Club der roten Bänder» morgens

So stimmt der Kölner Sender auf den anstehenden Kino-Start des Formats ein. » mehr



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu Forum:  
Werbung