von Adrianm
#1489513
Sobald (je) NHL dazu kommt, haben die definitiv ein Abo mehr.
Der Rest ist toll, mir fehlt nur noch ein Fünkchen auf dem Weg zum Abo. NHL würde dieser sein :)
von Adrianm
#1492167
Mal ein Doppelpost, ich fieses Ding:

Herr DAZN sollte auch andere Tonspuren anbieten, wo es geht
Die dt. Pfeiffen gerade bei England : Schottland sind schon...besonders.
DA jetzt den Kommentar des britischen Herrn DAZN hören zu können - so es einen gibt - wäre doch schön :(
von flom
#1493408
Adrianm hat geschrieben:Sobald (je) NHL dazu kommt, haben die definitiv ein Abo mehr.
Der Rest ist toll, mir fehlt nur noch ein Fünkchen auf dem Weg zum Abo. NHL würde dieser sein :)
Haben sie eine Woche nach deinem Post ebenfalls die Rechte erworben.
von Johnny
#1493966
So, ich spiele jetzt wirklich intensiv mit dem Gedanken, mir DAZN zuzulegen (bzw es mir zu Weihnachten schenken zu lassen :D), vielleicht könnte jemand noch mal seine Erfahrungen schildern (Columbo vielleicht?). Es war ja mal die Rede von technischen Problemen und ruckeligen Streams, hat sich das verbessert? Und gibt es eigentlich eine On-Demand-Funktion? Interessiere mich hauptsächlich für das Tennis-Angebot und wüsste daher gerne, ob man Matches auch zeitversetzt ansehen kann :D
von Columbo
#1493973
Technische Probleme werden nach und nach ausgemerzt, die Apps kommen jetzt nach und nach auf den Markt und laufen auch recht zuverlässig, was man so liest. Ich persönlich kann nur meine Erfahrungen zu DAZN auf der Amazon Fire TV 4k-Box schildern, und die sind von Beginn an ausnahmslos gut, hatte noch nie hängende Streams, Ruckler oder sonst irgendwelche Probleme, die Fire TV 4k-Box (nicht der Stick!) war von Anfang an die beste Methode DAZN zu gucken, da es wohl eine Kooperation mit Amazon gab, mittlerweile sind aber auch Apps für PS3, PS4, xBoxOne, Samsung, LG, Panasonic Smart-TVs und vieles mehr da. Die Bedinung ist einfach und die Auswahl großartig. Und, ja, on-Demand kann man eigentlich alles gucken (einzige Ausnahme, die mir einfällt: Der NFL Red Zone Channel).
von Adrianm
#1495156
Wenn sie es jetzt noch schaffen, dass man sich - wo möglich - die Kommentartonspur aussuchen kann, wäre toll! Oder wenigstens "Stadionton" anbieten.

(Ok, weiß nicht, ob die Englischen "besser" sind, aber die lustigen dt. Herren nerven mich doch oft)
von Columbo
#1498104
Nun ist auch endlich offiziell die PS4-App erhältlich, auch wenn ich keine PS4 habe wurde es echt Zeit. Schaue mittlerweile echt viel DAZN, nicht nur wegen der Inhalte, sondern auch wie man es präsentiert macht Laune. Man hat fast zu jeder Sportart herausragende Experten ausgegraben, besonders Andre Voigt bei der NBA gefällt mir gut, ebenso die Leute, die einem Rugby näher bringen. Dafür auch großes Lob an DAZN, dass man internationale Sport-Rechte nicht einfach nur abspielt, wie Sport 1 US HD, sondern sie auch deutsch kommentiert, zumindest teilweise.

Highlights am Wochenende bei DAZN:

- Superbowl 51 auf deutsch und englisch (nicht der World-Feed sondern der Original-FOX-Feed)
- Rugby Six Nations (alle 3 Spiele, auf Deutsch)
- Davis Cup: Deutschland - Belgien (exklusiv bei DAZN, ebenso wie der Fed-Cup)
- NBA (unter anderem: Thunder - Trail Blazers, Clippers - Warriors)
- NHL (Flyers - Canadiens, Sharks - Coyotes (auf Deutsch), Double-Header am Sonntag-Abend
- Fußball (Chelsea - Arsenal, Juventus - Inter, Vigo - Real Madrid)

Dazu College Basketball, HBL, Volleyball, WTA-Tennis, weitere Davis-Cup-Partien und vieles mehr.

Kurzum: DAZN ist der Knaller.
von Johnny
#1498119
Hab heute zum ersten Mal DAZN auf meinem Android geschaut unterwegs und war überrascht wie super das lief :D schließe mich an, DAZN macht Spaß :)
von Columbo
#1510566
Nach gut einem Jahr DAZN mal die Frage in die Runde, wer es mittlerweile abonniert hat, was er schaut und wie er zufrieden ist?

Ich bin quasi seit Anfang an Abonnent und vor allem US-Sport interessiert. Durch DAZN kann ich mir sämtliche Liga-Pässe sparen, da das DAZN-Angebot so umfangreich ist, für 120€ im Jahr bekomme ich also das, wofür ich früher den NFL Gamepass, NHL Gamecenter, NBA League Pass, mlb.tv und den ESPN Player brauchte, was insgesamt sicher gut und gerne 500-600€ waren. Natürlich bekomme ich über DAZN nicht alle Spiele der Ligen, aber doch weit mehr als ich gucken kann. Darüberhinaus schaue ich ganz gerne Rugby, auch da bietet DAZN so viel. Also ich nutze DAZN sehr intensiv, meist über die Amazon Fire 4k-Box und bin sehr zufrieden, habe selten mal Verbindungsabrüche oder sonstige Fehler.
von Johnny
#1510577
Ich habe DAZN seit Weihnachten und gucke hauptsächlich die Tennisturniere der WTA und ATP. War die meiste Zeit eigentlich auch ganz zufrieden, habe aber leider festgestellt, dass sie bei den Tennisübertragungen immer größere Einsparungen vornehmen, was ich sehr schade finde. Tennis wird wohl selten angeklickt, aber beispielsweise gibt es die Matches mittlerweile nicht mehr als Re-Live, was ich grade bei den Tennisturnieren auf anderen Kontinenten immer sehr angenehm fand, da man eventuell außer Haus war oder nachts geschlafen hat. Aufgrund mangelnder Alternativen werde ich da aber dennoch bei DAZN bleiben.

Ich schaue da meistens über Laptop oder PC, da auf der PS3 DAZN nicht so gut läuft - kann aber auch an meinem Internet liegen. Es ist eigentlich ein scharfes Bild und Grafiken oder Anzeigen sind auch klar und deutlich, aber bei bewegten Bildern läuft es einfach nicht so fließend und flüssig wie Netflix zum Beispiel, damit habe ich gar keine Probleme in HD.