Seitenbreite:
+
-
Helligkeit:
Aktuelle Zeit: Sa 19. Jan 2019, 08:15

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige    1  2
BeitragDo 11. Okt 2012, 19:54 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Ich dachte ja anfangs, das wären nur ein paar Specials zwischendurch, wo meinetwegen noch einmal die besten Szenen mit Kommentaren der Polizisten etc. erzählt werden. Dass man nun ganz auf gescriptete Geschichten umstieg, ist mir ein Dorn im Auge, da ich die Sendung sehr gern geschaut habe. Das ist jetzt allerdings vorbei.
Mein Gott, es passieren doch tagtäglich genug Vorfälle, die man ausstrahlen könnte! Da kann man nur hoffen, dass die Quoten mal wieder absacken und man vielleicht wieder "back to the roots" kommt.

_________________
Bild
TomR.


Zuletzt geändert von TomR. am So 14. Okt 2012, 02:35, insgesamt 1-mal geändert.

  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 14. Okt 2012, 02:30 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
TomR. hat geschrieben:
Ich dachte ja anfangs, das wären nur ein paar Specials zwischendurch, wo meinetwegen noch einmal die besten Szenen mit Kommentaren der Polizisten etc. erzählt werden. Dass man nun ganz auf gescriptete Geschichten umsgestieg, ist mir ein Dorn im Auge, da ich die Sendung sehr gern geschaut habe. Das ist jetzt allerdings vorbei.
Mein Gott, es passieren doch tagtäglich genug Vorfälle, die man ausstrahlen könnte! Da kann man nur hoffen, dass die Quoten mal wieder absacken und man vielleicht wieder "back to the roots" kommt.


Da kann ich dir nur zu stimmen.

Die Original Geschichten waren immer interessant, Spontan gefilmt an einem Flughafen, oder mit einem Streifenwagen der Polizei in Berlin oder mit dem Ordnungsamt in Köln das sind die wahren Geschichten.

Jedoch das momentan gezeigte was nur billig und Gestellt wirkt ist Grotten schlecht, bitte wieder echte Gerichtsvollzieher und Zoll Beamte mit der Kamera nur begleiten.

_________________
Bild dir deine ehrliche Meinung: http://www.bildblog.de
Zitat Oliver Kalkofe: Wer keine dieser GfK-Boxen zu Hause hat, ist als Zuschauer irrelevanter als der umkippende Sack Reis in China, weil man nicht gemessen wird....


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 25. Jul 2013, 12:21 
Mitglied im Vorstand
Benutzeravatar
 
 
Momentan laufen echte und gescriptete Fälle pro Sendung. Weiß jemand ob das nur alte eingestreute echte Fälle sind um die Folgen zu strecken oder produziert man wieder echte Folgen ?

Das gescriptete ist echt zum kotzen dämlich!

_________________
NEO MAGAZIN mit Jan Böhmermann, Do 23:00 Uhr
#fuermehrWerbungaufPro7
http://neomagazin.zdf.de
____________________________________


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 28. Jul 2013, 02:24 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Man sollte die Sendung eher so auf bauen, wie damals die auf RTl2, Auf Streife hieß die, da waren die fälle noch echt.

_________________
Bild dir deine ehrliche Meinung: http://www.bildblog.de
Zitat Oliver Kalkofe: Wer keine dieser GfK-Boxen zu Hause hat, ist als Zuschauer irrelevanter als der umkippende Sack Reis in China, weil man nicht gemessen wird....


  ▲ Nach oben
   
BeitragSa 7. Feb 2015, 17:48 
Mitglied im Vorstand
Benutzeravatar
 
 
Ist der erste Teil der Sendung echt? Also ich habs ein paar mal gesehen und das sah dann immer so aus, als wäre der erste Teil "echt", da man später irgendwann deutlich sieht, dass es sich um Leiendarsteller handelt.

Und wie siehts denn mit Mein Revier aus?

_________________
There's a reason you separate military and the police. One fights the enemies of the state, the other serves and protects the people. When the military becomes both, then the enemies of the state tend to become the people. -William Adama-


  ▲ Nach oben
   
BeitragSa 7. Feb 2015, 19:34 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Soweit ich weiß sind die Teile gescripted, sobald unten im Sendungslogo der Zusatz "Top Stories" eingeblendet wird. Dann sinkt nämlich auch die Qualität ins bodenlose ab. Mein Revier ist meiner Meinung nach nicht gescripted, das Material ist aber auch schon einige Jahre alt.
Ich schaue aber beide Sendungen nicht regelmäßig, sondern bleibe als samstags am Vormittag hängen.


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 8. Feb 2015, 04:56 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Steht doch im Abspann das es gescripted ist und in den Fällen steht zum Anfang auch Handlungsort verändert...

_________________
Bild dir deine ehrliche Meinung: http://www.bildblog.de
Zitat Oliver Kalkofe: Wer keine dieser GfK-Boxen zu Hause hat, ist als Zuschauer irrelevanter als der umkippende Sack Reis in China, weil man nicht gemessen wird....


  ▲ Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige    1  2

Alle Zeiten sind UTC+01:00

„Sag mir, wer ich bin“: RTL setzt Zietlow/van der Horst-Show fort

Vier Episoden entstehen. Ein Testlauf vor knapp einem Jahr war recht erfolgreich. » mehr

Werbefreiheit vorbei: DAZN experimentiert mit Reklame

An diesem Wochenende werden beim Sport-Streaming-Dienst im Rahmen von Live-Fußball und On-Demand-Clips erstmals Spots zu sehen sein. » mehr

Werbung

Dank neuem Sendeplatz: «A Million Little Things» steigert sich auf Bestwert

«Grey's Anatomy» lässt grüßen: ABCs «A Million Little Things» kam am Donnerstag wesentlich besser an als zuletzt mittwochs. » mehr

Kommt von JanusTV: DMAX zeigt im Februar neue Bastler-Show

Hauptakteure sind zwei Flugzeug-Bastler. Der Männersender will die Produktion auf den Dienstag legen. » mehr



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu Forum:  
Werbung