Seitenbreite:
+
-
Helligkeit:
Aktuelle Zeit: So 19. Mai 2019, 20:28

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 255 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige    1 …  7  8  9  10  11  Nächste
BeitragFr 19. Okt 2012, 11:02 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Das ist natürlich auch eine Möglichkeit... :lol:

_________________
Bild
Wir sind alle am Borsigplatz geboren...


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 28. Okt 2012, 02:59 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Was wird eigentlich die Big American Woche oder war es nur der Sonntag?

Ist wohl zu den Wahlen.

_________________
Bild dir deine ehrliche Meinung: http://www.bildblog.de
Zitat Oliver Kalkofe: Wer keine dieser GfK-Boxen zu Hause hat, ist als Zuschauer irrelevanter als der umkippende Sack Reis in China, weil man nicht gemessen wird....


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 28. Okt 2012, 22:48 
Abteilungsleiter/in
 
 
Und wieder Indiana Jones...so langsam bekomm ich Schiss vor der nahen Fernsehzukunft


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 31. Okt 2012, 13:25 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Dankwart hat geschrieben:
Und wieder Indiana Jones...so langsam bekomm ich Schiss vor der nahen Fernsehzukunft


Ja genau was ist da denn los? Nicht mal vor einem Monat bei Pro7 nun bei Kabel 1 - und am Donnerstag soll wohl Titanic bei Kabel 1 laufen - sag mal wollen die den Zuschauer verarschen ? Der kam noch bei Sat1 vor einiger Zeit. Schiebung bekommt da eine ganz konkrete Bedeutung. Und dabei gehts nicht darum, ob die Filme gut sind. Es geht einfach um nervige Wiederholung.
Ich habe nichts gegen eine Sendergruppe ("Senderfamilie"), aber früher lief ein Film einmal im Jahr. Und heute ? Müsste man zählen. 2,3,..Mal. Oje. Das Fernsehen wird eintönig. Oder passt in diesem Zusammenhang nicht auch Gleichschaltung ?!

_________________
Die Wahrheit wird immer ihren Weg finden.


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 31. Okt 2012, 21:48 
Mitglied im Vorstand
Benutzeravatar
 
 
Ich versteh ehrlich gesagt diese andauernden Diskussionen über die Filmwiederholungen nicht. Die Quoten geben den Sendern nun mal recht und wenn man den Film halt vor ein paar Monaten schon gesehen hat, dann schaltet man eben nicht wieder ein.
Die Rechte kosten Geld und die Sender versuchen halt, möglichst viel durch die Ausstrahlungen dran zu verdienen. Man kann ja auch nicht immer nur Premieren zeigen oder von mir aus auch anderes neues, ggf. eigenproduziertes Programm. Das kostet ebenfalls. Aus Sendersicht macht es also durchaus Sinn, solange die Leute auch weiterhin einschalten.


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 1. Nov 2012, 12:02 
Mitglied im Vorstand
Benutzeravatar
 
 
leery hat geschrieben:
Ich versteh ehrlich gesagt diese andauernden Diskussionen über die Filmwiederholungen nicht. Die Quoten geben den Sendern nun mal recht und wenn man den Film halt vor ein paar Monaten schon gesehen hat, dann schaltet man eben nicht wieder ein.
Die Rechte kosten Geld und die Sender versuchen halt, möglichst viel durch die Ausstrahlungen dran zu verdienen. Man kann ja auch nicht immer nur Premieren zeigen oder von mir aus auch anderes neues, ggf. eigenproduziertes Programm. Das kostet ebenfalls. Aus Sendersicht macht es also durchaus Sinn, solange die Leute auch weiterhin einschalten.


Und die Archive der Sender sind ansonsten ja auch so gut wie leer. Klar, man muss nicht einschalten und kann sich auch als alternative einen Film auf DVD anschauen. Aber die Sender könnten auch mal andere Filme zeigen, die schon länger nicht mehr ausgestrahlt wurden. Es ist ja nicht so, als würden jedes Jahr nur eine Hand voll Filme veröffentlicht werden.

Auch was die Quoten angeht. Man kann es ja auch einfach mit anderen Filmen ausprobieren, vielleicht laufen sie genauso gut oder besser oder vielleicht auch schlechter. Aber versuchen könnten die Sender es ja trotzdem einmal.


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 1. Nov 2012, 19:31 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Heute kommt ja schon wieder Titanic :mrgreen: Der lief am 24.08. in Sat.1


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 1. Nov 2012, 19:46 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Doug Heffernan hat geschrieben:
Heute kommt ja schon wieder Titanic :mrgreen: Der lief am 24.08. in Sat.1

...das ist eine gefühlte Ewigkeit. ;)

Die gefühlten Quoten wären bei Kabel1 interessanter, wenn es nicht schon mal kurz vorher gezeigt worden wäre.


  ▲ Nach oben
   
BeitragSa 3. Nov 2012, 11:57 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Doug Heffernan hat geschrieben:
Heute kommt ja schon wieder Titanic :mrgreen: Der lief am 24.08. in Sat.1


Ja stimmt, im August war das. 2 Monate sind ein Witz - und was interessiert sich der Zuschauer ob, ein Film bei Sat1 oder Kabel 1 kommt ? Er wird einfach wiederholt Punkt.
Sicher gibt es Zuschauer (INNEn) die auch damals 20 Mal ins Kino gingen um den Film zu sehen. (ich weiss noch 1998 heulten viele im Kino) Doch das ist die Ausnahme. Ich kann mir nicht vorstellen, dass kurzfristige Wiederholungen auf Dauer noch erfolgreich sind.

_________________
Die Wahrheit wird immer ihren Weg finden.


  ▲ Nach oben
   
BeitragSa 3. Nov 2012, 13:17 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Titanic ist auch heute noch ein "großer" Film, da kann man es sich mal leisten, einen Film innerhalb von wenigen Wochen zu wiederholen und Erfolg damit zu haben, zumindest auf einem kleineren Sender wie kabel eins.


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 4. Nov 2012, 03:19 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Doug Heffernan hat geschrieben:
Titanic ist auch heute noch ein "großer" Film, da kann man es sich mal leisten, einen Film innerhalb von wenigen Wochen zu wiederholen und Erfolg damit zu haben, zumindest auf einem kleineren Sender wie kabel eins.


Apropro wie war eigentlich die Quoten, habs garnicht mit verfolgt.

Der Film ist ja schon so oft gezeigt das man ihn inzwischen nicht mehr sehen kann.

_________________
Bild dir deine ehrliche Meinung: http://www.bildblog.de
Zitat Oliver Kalkofe: Wer keine dieser GfK-Boxen zu Hause hat, ist als Zuschauer irrelevanter als der umkippende Sack Reis in China, weil man nicht gemessen wird....


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 4. Nov 2012, 08:24 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Sweety-26 hat geschrieben:
Doug Heffernan hat geschrieben:
Titanic ist auch heute noch ein "großer" Film, da kann man es sich mal leisten, einen Film innerhalb von wenigen Wochen zu wiederholen und Erfolg damit zu haben, zumindest auf einem kleineren Sender wie kabel eins.


Apropro wie war eigentlich die Quoten, habs garnicht mit verfolgt.

Zitat:
1,12 Millionen insgesamt wollten dem Drama in epischer Länge folgen, bei den 14- bis 49-Jährigen wurden gute 7,1 Prozent Marktanteil erreicht.


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 4. Nov 2012, 10:41 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Mit der Wiederholung gestern Mittag dann noch mal 9,3 %.

Mal schauen, wie es mit Indiana Jones aussehen wird. Die Reihe lief ja nun auch erst bei ProSieben.


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 11. Nov 2012, 15:51 
Abteilungsleiter/in
 
 
Mein absoluter Programmkiller kommt heut mal wieder: "Auf der Suche nach dem goldenen Kind". Armer Murphy, wenn der wüsste das er hierzulande den Status eines Lückenfüllers hat..


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 20. Nov 2012, 12:15 
Fernsehboss
 
 
Man sollte den Sender bald mal in Kabel NCIS umbenennen...

Inzwischen gibt es tagsüber verteilt mehrere Folgen und jetzt wollen die ernsthaft Samstags 12 Folgen am Stück zeigen!
Gut, nachts wird vermutlich nur die Wiederholung von der Wiederholung gezeigt, aber man kann doch nicht ernsthaft glauben das es Dauerhaft Sinn macht von 17.25 bis 4 Uhr immer das gleich zu zeigen?


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 20. Nov 2012, 17:09 
Mitglied im Vorstand
Benutzeravatar
 
 
Unglaublich solche Programmierungen. Bild

Die Sender sparen sich in die Lächerlichkeit.

_________________
My Thoughts you can't Decode
http://www.lastfm.de/user/blade41


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 20. Nov 2012, 18:20 
Mitglied im Vorstand
Benutzeravatar
 
 
Wieso nicht einfach Mike&Molly versuchen? Ach, ich vergaß, wäre ja etwas Neues und nicht die zig Wiederholung einer Serie.


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 25. Nov 2012, 03:35 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Der Sender Sollte Ally McBeal und ER wieder Beleben, damit hätte man sicher guten erfolg.

_________________
Bild dir deine ehrliche Meinung: http://www.bildblog.de
Zitat Oliver Kalkofe: Wer keine dieser GfK-Boxen zu Hause hat, ist als Zuschauer irrelevanter als der umkippende Sack Reis in China, weil man nicht gemessen wird....


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 4. Dez 2012, 15:56 
Chefposter/in
 
 
Kabel eins zeigt am Donnerstag Levante vs 96 :roll: , da geht es um fast nix mehr. Beim VFB-Spiel wäre noch alles möglich. Zum Glück habe ich Sky!

_________________
But in the end, it doesn´t even matter!


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 5. Dez 2012, 19:51 
Mitglied im Vorstand
Benutzeravatar
 
 
96 zieht wohl besser. Ich persönlich schaue lieber Hannover als die Stuttgarter. Außerdem zeigt K1 doch eh nur die Abendspiele um 21 Uhr und nicht die Partien um 19 Uhr. Von daher...

_________________
My Thoughts you can't Decode
http://www.lastfm.de/user/blade41


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 5. Dez 2012, 20:37 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Eben, die haben scheinbar nur die Rechte für das 21 Uhr-Spiel und da ist Hannover dann die bestmägliche Wahl, immerhin gehts noch um den Gruppensieg, wobei der in der EL nicht so wichtig ist. Stuttgart wäre aber natürlich deutlich interessanter.

_________________
Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 6. Dez 2012, 21:43 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Resident hat geschrieben:
Kabel eins zeigt am Donnerstag Levante vs 96 :roll: , da geht es um fast nix mehr. Beim VFB-Spiel wäre noch alles möglich. Zum Glück habe ich Sky!

...wenn sie das Stuttgart-Spiel hätten zeigen können, dürfen, müssen, wäre die Quote im Keller gewesen. :lol:


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 7. Dez 2012, 12:42 
Chefposter/in
 
 
acid hat geschrieben:
Resident hat geschrieben:
Kabel eins zeigt am Donnerstag Levante vs 96 :roll: , da geht es um fast nix mehr. Beim VFB-Spiel wäre noch alles möglich. Zum Glück habe ich Sky!

...wenn sie das Stuttgart-Spiel hätten zeigen können, dürfen, müssen, wäre die Quote im Keller gewesen. :lol:


Da hast du recht :lol: 96-Spiele sind doch immer wieder unterhaltsam

_________________
But in the end, it doesn´t even matter!


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 21. Apr 2013, 02:48 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Gibt es eigentlich von dem Sender irgendwelche Bahnbrechenden Neuigkeiten??

Irgendwie hab ich das Gefühl er dreht sich auf der Stelle, nur Wiederholungen alte Kost und kaum neues.

Von Eigenproduktionen kaum zu sprechen, Kabel1 wird wohl mal wieder recht Stiefmütterlich behandelt.

Nach dem man Star Trek verloren hat, ist das ja auch kein Wunder.

Es weiß wohl auch keiner wo die Rechte für die Filme zur zeit liegen.

_________________
Bild dir deine ehrliche Meinung: http://www.bildblog.de
Zitat Oliver Kalkofe: Wer keine dieser GfK-Boxen zu Hause hat, ist als Zuschauer irrelevanter als der umkippende Sack Reis in China, weil man nicht gemessen wird....


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 22. Apr 2013, 15:55 
Fernsehboss
 
 
Sweety-26 hat geschrieben:
Irgendwie hab ich das Gefühl er dreht sich auf der Stelle, nur Wiederholungen alte Kost und kaum neues.

Von Eigenproduktionen kaum zu sprechen, Kabel1 wird wohl mal wieder recht Stiefmütterlich behandelt.


Sehe ich genauso. Bei der P7S1 Gruppe ist man wahrscheinlich zu sehr mit den "neuen" Sendern beschäftigt und vernachlässigt die Hauptsender. Bei Kabel1 passiert kaum was oft werden Galileo Beiträge einfach neu vertont und fertig. Die Gruppe braucht eigentlich neue Verträge in Sachen Filme bzw. muss aufpassen das die aktuellen Sender nicht hinten überkippen :!:


  ▲ Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 255 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige    1 …  7  8  9  10  11  Nächste

Alle Zeiten sind UTC+01:00

Bohlen holt sich Sarah Lombardi in «Supertalent»-Jury

Nachdem Sarahs Ex-Mann Pietro in diesem Jahr erstmalig Juror bei «DSDS» war, wird die 26-Jährige nun Teil der zweiten großen Castingshow von RTL. » mehr

DFB-Frauen für mutigen Werbespot im Netz gefeiert

Herzlich Willkommen im Netz! Zurzeit ist der neue Werbespot der Commerzbank für die Fußball-WM der Frauen - neben einem neuen «Star Wars»-Fanfilm - eines der großen Themen im Internet. » mehr

Werbung

‘Enttäuscht’: NDR äußert sich zur «ESC»-Pleite

Nachdem es aus den Telefon-Votings hieß: “Germany zero points” soll das grundlegende Auswahlverfahren erneut überprüft werden. » mehr

«Parenthood» kehrt ins deutsche Fernsehen zurück

Die amerikanische Familienserie, einst von NBC, wandert in die Primetime. Der Sender bedient sich aus dem Fundus seiner Konzernmutter. » mehr



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu Forum:  
Werbung