Seite 8 von 9

Re: Eure Fragen an Admins und Moderatoren

Verfasst: Di 29. Mai 2018, 08:40
von Kaffeesachse
Dann müsste der Hinweis ja auf jeder Seite kommen. So weit ich das bei mir mitbekomme, ist das nur auf Quotenmeter der Fall.

Re: Eure Fragen an Admins und Moderatoren

Verfasst: Di 29. Mai 2018, 10:26
von Sentinel2003
Kunstbanause hat geschrieben:Wenn dein Browser so eingestellt ist, dass er bspw. nach dem Schließen alles inkl. Cookies wieder löscht, ist es normal, dass der Hinweis immer wieder kommt.

Nee, eigentlich isses das eben nicht, soweit ich weiß!


Danke@ Kaffeesachse! 8)

Re: Eure Fragen an Admins und Moderatoren

Verfasst: Mi 24. Jul 2019, 17:16
von Neo
Ist es denn noch immer so, dass von Usern, die sich neu anmelden, der erste Beitrag erst freigeschaltet werden muss, bevor dieser weiter posten kann? Finde das ja sehr Community hemmend, wenn man da über zwei Wochen (ist jetzt natürlich ein Extrem, aber selbst 24h fände ich zu lange, wenn man denn User halten mag) auf eine Freigabe warten muss.

Um Rätselraten zu vermeiden: Mir ist das jetzt nur beim Jukebox-Thread aufgefallen. <_<

Re: Eure Fragen an Admins und Moderatoren

Verfasst: Mi 24. Jul 2019, 18:55
von Kaffeesachse
Ja, ist so. Der spezielle Beitrag scheint uns wohl durchgerutscht zu sein. Da wurden ja inzwischen auch so einige andere freigeschaltet. Hab jetzt auch versucht, darauf zu achten, aber meist war schon jemand schneller, als ich die Mail gesehen habe. ^^

Ich weiß nicht, wie es jetzt mit der Aktualisierung ist, aber vorher kam es doch von Zeit zu Zeit vor, dass mal ein Spam-Bot sein Unwesen treibt. Da ist es schon gut, wenn das nicht jeder sieht, wenn hier nicht direkt ein Mod vorbeischaut.

Re: Eure Fragen an Admins und Moderatoren

Verfasst: Mi 24. Jul 2019, 19:42
von Neo
Das erschließt sich mir auch. Ist eben die Frage, ob das aktuell noch so sinnig ist. :information_desk_person_tone1:

Danke für die Antwort. :upside_down_face:

Re: Eure Fragen an Admins und Moderatoren

Verfasst: Do 25. Jul 2019, 10:16
von Fabian
Die Frage stellt sich mir ja auch, aber auf der anderen Seite habe ich noch nicht gefunden, wo man das Abschalten kann.

Re: Eure Fragen an Admins und Moderatoren

Verfasst: So 11. Okt 2020, 08:40
von Sentinel2003
hallo, kann es sein, dass Antje Wessels und Sidney Schering nicht mehr hier Schreiben?? Habe nur durch Zufall über Twitter erfahren, dass die 2 QM verlassen haben! Ich werde Antje's Film Kritiken und sid's Artikel und Trailer sehr vermissen!


Anscheinend waren Sie unzufrieden mit der Geschäftsführung hier!

Re: Eure Fragen an Admins und Moderatoren

Verfasst: Mo 12. Okt 2020, 10:08
von BungaBunga
Ich habe das Thema angeschnitten im Thread zum Podcast. Und mittlerweile lässt sich auch für Außenstehende, die Schlussfolgerung ziehen, dass es hier hinter den Kulissen wirklich ein besonderes Vorkommnis bzw Konflikte gegeben haben muss. Die zahlreichen Abgänge in der letzten Zeit, diverse kritische Andeutungen, der ehemaligen Autoren und Autorinnen und jetzt vermeldet DWDL dass der langjährige Chefredakteur von Quotenmeter im neuen Jahr bei Ihnen tätig sein wird.

Oha

Re: Eure Fragen an Admins und Moderatoren

Verfasst: Mo 12. Okt 2020, 14:01
von Sentinel2003
BungaBunga hat geschrieben: Mo 12. Okt 2020, 10:08 Ich habe das Thema angeschnitten im Thread zum Podcast. Und mittlerweile lässt sich auch für Außenstehende, die Schlussfolgerung ziehen, dass es hier hinter den Kulissen wirklich ein besonderes Vorkommnis bzw Konflikte gegeben haben muss. Die zahlreichen Abgänge in der letzten Zeit, diverse kritische Andeutungen, der ehemaligen Autoren und Autorinnen und jetzt vermeldet DWDL dass der langjährige Chefredakteur von Quotenmeter im neuen Jahr bei Ihnen tätig sein wird.

Oha

Welchen Podcast meinst du?? Also, ist dann auch noch Manuel weg!! Wow, DAS ist ja mal echt soooo krass!! Innerhalb von nur einigen Tagen also Antje, Manuel, wohl auch ein Daniel und Sidney!? Was zum Teufel ist hier los??


Was meinst du, dass Aussenstehende Schlußfolgerungen ziehen?? Ich als alter , jahrelanger User wußte null was über Konflikte "hinter den Kulissen"!! :relieved:


Wenn ich die Post's von "Sid" auf Twitter lese, dann sind jetzt mit Daniel zusammen wohl an die 7 (!!!!!) Menschen aus der Redaktion weg!! DA muß es dann wohl ordentlich gekracht haben!!

Zudem wird die Seite im allgemeinen hart kritisiert, auch das Aussehen sei altertümlich geworden!

Re: Eure Fragen an Admins und Moderatoren

Verfasst: Mo 12. Okt 2020, 14:50
von BungaBunga
Es ist insofern schwierig, weil man sich als Außenstehender hier dann aufgrund der aktuellen Entwicklungen und Aussagen einiger Beteilligter Personen nur eigene Schlussfolgerungen und Spekulationen anstellen kann.

Eine Seite bezieht gar keine Stellung bzw. informiert nicht über die HIntergründe, die andere Seite, platziert seit mehreren Tagen immer wieder Spitzen und deutliche Kritik an diversen Stellen. Mittlerweile ist auch deutlich, dass sich die Kritik an den Eigentümer und GF von Quotenmeter richtet. Aber so wirklich richtig offen und nachvollziehbar ist die Kritik für Beobachter und Außenstehende dann auch wieder nicht.

Was man aber ganz klar sagen kann, es muss deftig gekracht haben, denn die besagten Personen, sind jetzt nicht für emotionale Ausbrüche bekannt, man merkt den Aussagen und Ausführen jedoch eine ganz klare Verärgerung an, also da ist man nicht einfach nüchtern oder einvernehmlich auseinandergegangen sondern, der Anlass muss ein Zwischenfall oder eben ein harter Konflikt gewesen sein. Dann kommt halt hinzu, dass es sehr viele Personen waren, die zum einen schon sehr lange für Quotenmeter tätig waren. Soweit ich das bisher erkenne, Fluktuation und Weggänge gab es schon immer, das ganz normal, aber zuletzt gab es zwei Abschiedswellen. Eine scheinbar im August und jetzt nochmal eine im September.

Dass jetzt auch, wie angesprochen auch der Chefredakteur wechselt ist natürlich dann auch ein Vorgang der natürlich eine gewisse Aussage hat bzw. Anlass für Interpretation bietet.

Hintergründe sind bisher wie gesagt keine bekannt sowie entsprechend in nachvollziehbarer Form bisher nicht kommuniziert worden.

Re: Eure Fragen an Admins und Moderatoren

Verfasst: Mo 12. Okt 2020, 16:02
von Neo
Promiflashvibes.

Re: Eure Fragen an Admins und Moderatoren

Verfasst: Mo 12. Okt 2020, 16:36
von Kaffeesachse
Ich weiß von nichts, hab auch nirgendwo was mitbekommen. Aber ich kenne auch keinen. :')

Re: Eure Fragen an Admins und Moderatoren

Verfasst: Mo 12. Okt 2020, 20:07
von Sentinel2003
Kaffeesachse hat geschrieben: Mo 12. Okt 2020, 16:36 Ich weiß von nichts, hab auch nirgendwo was mitbekommen. Aber ich kenne auch keinen. :')
Du bist Moderator bzw. Admin und hast null was mitbekommen?? :grimacing: :relieved:


Ich , als User beinahe der ersten Stunde würde doch zu geerne schon zumindest etwas wissen wollen, WAS vorgegangen ist, wenn schon Antje und Sidney und jetzt sogar noch Manuel gegangen sind!!


und@Neo, nimm es mir nicht übel, aber deine echt komischen Kommentare dazu kannste dor echt schenken....denn scheinbar hälst du das ganze anscheinend für einen Witz....



@BungaBunga: "Das Außenstehende sich dann dazu ihre Meinungen gebildet haben"?? Der ist gut...ich als jahrelanger User habe null was mitbekommen!!

Wie gesagt, mit sis und Antje und noch einem, dazu jetzt Manuel und im August schon 3 sind es dann ganze 7 die sich laut "sid" über Twitter sogar vom Quotenmeter Team "befreit" hätten!!


Also, muß es ja mehr als nur gekracht haben!! Es muß regelrecht gebebt haben!!!


----------------------------------------------------------------


Und, dass die jetzige Redaktion, die ja dann wohl auf fast nur neuen Redakteuren besteht, nicht mal irgendeinebn Ton sich dazu äussert, finde ich irgendwie echt schwach!

Re: Eure Fragen an Admins und Moderatoren

Verfasst: Mo 12. Okt 2020, 20:29
von Kaffeesachse
Sentinel2003 hat geschrieben: Mo 12. Okt 2020, 20:07
Kaffeesachse hat geschrieben: Mo 12. Okt 2020, 16:36 Ich weiß von nichts, hab auch nirgendwo was mitbekommen. Aber ich kenne auch keinen. :')
Du bist Moderator bzw. Admin und hast null was mitbekommen?? :grimacing: :relieved:
Dieses Forums. Ich guck nur, dass ihr euch halbwegs ordentlich benehmt. ;) Deswegen hat man ja nicht zwangsläufig etwas mit den Quotenmeter-Menschen an sich zu tun. Eigentlich so gut wie gar nichts.

Re: Eure Fragen an Admins und Moderatoren

Verfasst: Mo 12. Okt 2020, 21:04
von Neo
Sentinel2003 hat geschrieben: Mo 12. Okt 2020, 20:07 und@Neo, nimm es mir nicht übel, aber deine echt komischen Kommentare dazu kannste dor echt schenken....denn scheinbar hälst du das ganze anscheinend für einen Witz....
:clown:

Sentinel2003 hat geschrieben: Mo 12. Okt 2020, 20:07 Der ist gut...ich als jahrelanger User habe null was mitbekommen!!
Das spricht aber weniger für dich, als für die Redaktion. Wohl dem, der zwischen den Zeilen lesen kann.

Nachdem durch die Blume angekündigt wurde, dass man zum aktuellen Zeitpunkt nichts genaueres schreiben könne, wundert der Abgang von Manuel Weis doch auch nicht wirklich. Ansonsten hat man doch die ganzen letzten Jahre, u.a. der Umgang bzw. nicht Umgang mit Kritik, das aktuell sehr unrühmliche Verhalten von beiden Seiten.
Jetzt wird halt weiter lustig, unelegant weitergestichelt. Rechne mal damit, dass darüber noch anderweitig geplaudert wird.

Aber naja, eh völlig falscher Thread.

Re: Eure Fragen an Admins und Moderatoren

Verfasst: Mo 12. Okt 2020, 22:05
von Wolfsgesicht
Sentinel2003 hat geschrieben: Mo 12. Okt 2020, 20:07 Du bist Moderator bzw. Admin und hast null was mitbekommen?? :grimacing: :relieved:
Die sind meist auch nur die cooleren Hausmeister. Die bekommen vielleicht den ein oder anderen Haus-Klatsch mehr mit und haben die par extra-Schlüssel, aber am Ende sind die Privilegien auf drecksarbeiten beschränkt. ^^
Ich erwarte jetzt nicht dass man da den Manu auf der Kurzwahl hat.

Re: Eure Fragen an Admins und Moderatoren

Verfasst: Di 13. Okt 2020, 12:01
von Sentinel2003
Okay, habe verstanden, ihr habt da wahrscheinlich alle mehr Durchblick, als ich je hatte.... :relieved:

Re: Eure Fragen an Admins und Moderatoren

Verfasst: Di 13. Okt 2020, 15:05
von AlphaOrange
Wenn sich alle Ehemaligen zusammenschließen, dann können wir den Medienjournalismus sowas von aufmischen und dwdl vom Feld fegen - woohoo! (sorry Alex, Timo, Manu - habt wohl aufs falsche Pferd gesetzt!)
Ach nee: Arrrr! (damit Sid auch anbeißt :') )
Arbeitstitel: Kwotenmehter .. hmm.. nee, schon dagewesen.

Bin eh auf Jobsuche, call me! ;) ;)
Nee.. nicht du, Fabian. ':)

Re: Eure Fragen an Admins und Moderatoren

Verfasst: Do 15. Okt 2020, 21:11
von Sentinel2003
Nun, ich glaube, dass die aktuellen Macher von Quotenmeter keine Angst zu haben brauchen vor dieser DWDL Konkurrenz, auch, wenn dann zum JahesEnde der "manu" das Feld verlassen und zur Konkurrenz der DWDL wechseln wird...wie ich schon im "SmallTalk" Thread sagte, mir gefällt die neue Seite bzw. die gelaunchte Seite von DWDL überhaupt nicht mehr, es wirkt alles viel zu überladen und zu über frachtet, da bin ich doch dann lieber weiterhin hier!

Re: Eure Fragen an Admins und Moderatoren

Verfasst: Do 15. Okt 2020, 21:44
von AlphaOrange
Ja, das stimmt natürlich. Einen Schritt vor dem Abgrund, dieses DWDL. Chaotischster Seitenaufbau aus der grünen Hölle (eher weiß, aber nicht dass das noch jemand für ne Koks-Anspielung hält...). Ich finde nicht einmal mehr die Facebook-Kommentare. Dabei hing da doch immer der lustige Stammgast Mr. Kling herum, der alles immer so zuverlässig mit seinen tiefbraunen Ansichten veredelt hat. Dazu jetzt die tödliche Personalrochade. Riecht nach Chaos hinter den Kulissen!!11elf Hinterher schnappt der Riedner denen noch den Lückerath weg oO Wetten dürfen ab sofort platziert werden! Ich frag mal vorsichtshalber meinen Orakelkraken.

Re: Eure Fragen an Admins und Moderatoren

Verfasst: Fr 16. Okt 2020, 16:51
von Sentinel2003
@Alpha:

ich habe auch zum Beginn des Relaunch's die facebook Kommentare fast verzweifelt gesucht, da ich das wirklich immer gut fand, dass man sich zu vielen Artikel'n selbst äußern konnte, DAS , haben die Macher glaube ich aber absichtlich gecancelt! :relieved: :grimacing:

Ist natürlich nur Vermutung....wer weiß schon, warum Sie das getan haben!! Aber, mich wundert bei dieser völlig unübersichtlichen Seite echt gar nix mehr!!

Aus welchen Gründen auch immer....vielleicht waren Ihnen einige Kommentare zu blöd, oder was auch immer...

--------------------------------------------------------------------


Ist schon irgendwie sehr seltsam: dort der Relaunch zur völlig unerübersichtlichen Seite und bei Quotenmeter tut sich seit 100 Jahren nix.... ;) :relieved: :grinning:

Re: Eure Fragen an Admins und Moderatoren

Verfasst: Sa 17. Okt 2020, 20:06
von AlphaOrange
Sentinel2003 hat geschrieben: Fr 16. Okt 2020, 16:51DAS , haben die Macher glaube ich aber absichtlich gecancelt! :relieved: :grimacing:
Sag bloß! :astonished:
Und das ohne ein Wort zu sagen.
Das ist ja .. unfassbar!!
Dabei ist Facebook doch das Leitmedium des digitalen Internets!

Sentinel2003 hat geschrieben: Fr 16. Okt 2020, 16:51Aus welchen Gründen auch immer....vielleicht waren Ihnen einige Kommentare zu blöd, oder was auch immer...
Da fällt mir echt kein Grund für ein, niemals nie. Waren doch die Kommentare immer das Haar .. quatsch, Salz in der Artikelsuppe. Oder nennt man das im neuen Layout nun einen Artikelbrei?
Wo erfahre ich denn nun noch, wie die Öffis meine Gebühren in den Sand setzen wenn nicht von der kommentierenden Bildungselite?
Jetzt muss ich mich vor lauter Aufregung erstmal hinlegen, bin ja auch nicht mehr der Jüngste. Schwester.. wo sind meine Blutdruck-Pillen? #)

Re: Eure Fragen an Admins und Moderatoren

Verfasst: Sa 17. Okt 2020, 20:44
von Neo
@Sentinel: Auf die Gefahr hin, dass du gleich aus allen Wolken fällst, aber: Alpha hat gar keinen Kranken. 🐙 :disappointed_relieved:

Re: Eure Fragen an Admins und Moderatoren

Verfasst: So 18. Okt 2020, 00:14
von Fernsehfohlen
Seid ihr auch so gespannt wie ich, ob Senti das mit dem Sarkasmus und so in dieser Runde rafft? Mein Gefühl sagt mir ja - deshalb habe ich sicherheitshalber schon mal die Ohropax aus der Schatulle geholt und den Zoom des Forums verringert, um mich für die nächste Stufe seines Posting-Evergreens zu rüsten. Ich erwarte Großes - und viele Ausrufezeichen.

Re: Eure Fragen an Admins und Moderatoren

Verfasst: So 18. Okt 2020, 01:02
von AlphaOrange
Welcher Sarkasmus?*

* Sarkasmus