Das Erste, ZDF, Dritte (WDR, NDR etc.), Spartensender von ARD & ZDF (One, ZDFneo, ZDFinfo etc.)
von TV-Fan
#1566515
Heute 23:15 Uhr ZDF

Dietmar Bartsch, Politiker (Die Linke)
Er äußert sich zur Zukunft der Partei nachdem sich die Gruppe um Sahra Wagenknecht konstituiert hat. Zudem nimmt er Stellung zu außen-, sicherheits- und wirtschaftspolitischen Fragen.

Anna Lehmann, Journalistin
Die Leiterin des Parlamentsbüros der "taz" analysiert den Ampel-Haushaltskompromiss, die Gefahr eines endgültigen Niedergangs der Linkspartei und das Wirken von Bartsch als Fraktionschef.

Elmar Theveßen, Journalist
Der Leiter des ZDF-Studios Washington spricht über die US-Wirtschaft und die Rolle Amerikas im Russland-Ukraine-Krieg. Und er schildert, wie sich Trump für das anstehende Wahljahr rüstet.

Rüdiger Bachmann, Ökonom
Der in Amerika lehrende VWL-Professor äußert sich zu den Folgen der Etatkürzungen beim Klima- und Transformationsfond sowie zur massiven Subventionspolitik Amerikas.

https://www.zdf.de/gesellschaft/markus- ... 3-100.html
von TV-Fan
#1566544
Heute 23:15 Uhr ZDF

Florence Gaub, Zukunftsforscherin
Die Forschungsdirektorin des NATO Defense College und Autorin des Buches "Zukunft: Eine Bedienungsanleitung" sagt, wie sich Zukunft denken, planen und persönlich gestalten lässt.

Carla Reemtsma, Klimaaktivistin
Die Sprecherin der Bewegung "Fridays for Future" schildert, welche Herausforderungen mit dem Klimawandel einhergehen und wie wir ihm zukünftig begegnen sollten.

Linus Neumann, IT-Experte
Der Sprecher des "Chaos Computer Club" erläutert, welche Chancen und Risiken die rasante Entwicklung im Bereich künstliche Intelligenz birgt.

Rafael Laguna de la Vera
Der Direktor der Bundesagentur für Sprunginnovationen der Bundesrepublik Deutschland erklärt, wie wir gute Ideen und bahnbrechende Innovationen für uns praktisch nutzbar machen können.

https://www.zdf.de/gesellschaft/markus- ... 3-100.html
von TV-Fan
#1566555
Heute 22:55 Uhr ZDF

Klara Geywitz, Politikerin
Die Bundesministerin für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen äußert sich zur angespannten Lage auf dem Wohnungsmarkt, der Krise des Bausektors und der Förderung des seriellen Bauens.

Roman Pletter, Journalist
Der Leiter des "Zeit"-Wirtschaftsressorts sagt, die Bundesregierung gebe kaum einlösbare Versprechen und beschädige damit massiv das Vertrauen in die Politik insgesamt.

Jan-Hendrik Goldbeck, Unternehmer
Der geschäftsführende Gesellschafter eines Bau- und Immobilienunternehmens erklärt, wie sich durch serielles Bauen schnell bezahlbarer Wohnraum schaffen ließe.

Matthias Bernt, Politologe
Der Leiter der Forschungsgruppe "Stadtentwicklungspolitik" am Leibniz-Institut für Raumbezogene Sozialforschung analysiert die Ursachen der Wohnungs- und Baukrise.

https://www.zdf.de/gesellschaft/markus- ... 3-100.html
von TV-Fan
#1566564
Heute 23:00 Uhr ZDF

Johannes Winkel, Politiker
Der Bundesvorsitzende der "Jungen Union" spricht über die Auswirkungen des demografischen Wandels auf Arbeitsmarkt und Sozialsysteme und sagt, wie die Politik darauf reagieren sollte.

Vanessa Vu, Journalistin
Die "ZEIT ONLINE"-Redakteurin erläutert den Zusammenhang zwischen Wohlstand und Migration. Sie erklärt, wie Deutschland zum zweitgrößten Einwanderungsland der Welt wurde.

Stefan Schulz, Soziologe
Der Autor des Buchs "Die Altenrepublik" analysiert, welche Folgen der Renteneintritt der Babyboomer haben wird, und erläutert, wie sich ein großer Generationenkonflikt vermeiden ließe.

Rainer Hank, Wirtschaftsjournalist
Der Publizist blickt optimistisch in die Zukunft. Er prognostiziert, die demografische Entwicklung lasse sich "wirtschaftlich, politisch und unternehmerisch ganz gut gestalten."

https://www.zdf.de/gesellschaft/markus- ... 3-100.html
von TV-Fan
#1566649
Heute 23:15 Uhr ZDF

Anton Hofreiter, Politiker (B'90/Grüne)
Er äußert sich zu den Bauernprotesten, der Haushaltspolitik der Ampel-Regierung und zum Zustand von Gesellschaft und Demokratie in Deutschland.

Ursula Weidenfeld, Journalistin
Die Volkswirtin und freie Journalistin (u.a. "Der Spiegel") analysiert das Hin und Her um einen verfassungskonformen Bundeshaushalt für 2024.

Henrik Wendorff, Biolandwirt
Seit 2019 ist er Bauernpräsident in Brandenburg. Er nimmt Stellung zur Verhältnismäßigkeit der Bauernproteste und zu den politischen Forderungen der Landwirte.

Sebastian Lakner, Agrarökonom
Der Professor der Universität Rostock erläutert, warum er die aktuellen Aktionen der Bauern für unverhältnismäßig hält. Zudem skizziert er seine Ansätze für eine zukunftsfähige Agrarpolitik.

https://www.zdf.de/gesellschaft/markus- ... 4-100.html
von TV-Fan
#1566653
Heute 23:15 Uhr ZDF

Ralf Stegner, SPD-Politiker
Er äußert sich zum Bahnstreik, den Bauernprotesten sowie zu den Plänen seiner Partei, die Schuldenbremse zu reformieren.

Dorothea Siems, Journalistin
Die Chefökonomin der WELT analysiert die Sparpläne der Bundesregierung und die Debatte um Sanktionsverschärfungen für Bürgergeldempfänger.

Christian Böttger, Bahnexperte
Der Wirtschaftsprofessor spricht über den Zustand und die Zukunftsfähigkeit des Bahnsystems und hinterfragt die Konzernstruktur und Investitionsstrategie des Mobilitätsunternehmens.

Christian Lohmeyer, Landwirt
Der Niedersachse ist Mitorganisator der Bauernproteste. Er erläutert seine Kritik an der deutschen Agrarpolitik und berichtet aus seinem Alltag als landwirtschaftlicher Unternehmer.

https://www.zdf.de/gesellschaft/markus- ... 4-100.html
von TV-Fan
#1566695
Markus Lanz vom 11. Januar 2024

Jens Spahn, CDU-Politiker
Der stellvertretende Unions-Fraktionschef nimmt Stellung zu den Bauernprotesten, der Oppositionsarbeit seiner Partei und dem Entwurf des neuen CDU-Grundsatzprogramms.

Martin Machowecz, Journalist
Der "ZEIT"-Vize spricht über mögliche Szenarien bei den diesjährigen Wahlen in Thüringen, Brandenburg und Sachsen. Ferner äußert er sich zum Wandel des gesellschaftlichen Klimas.

Philippa Sigl-Glöckner, Ökonomin
Die Direktorin der Denkfabrik "Dezernat Zukunft" hinterfragt die wirtschaftspolitischen Ansätze der CDU. Zudem analysiert sie die deutsche Landwirtschaftspolitik.

Matthias Quent, Soziologe
Der Professor der Hochschule Magdeburg-Stendal äußert sich zu Zustand und Stabilität der Demokratie, der sich ändernden Parteienlandschaft und der Debatte um ein AfD-Verbot

https://www.zdf.de/gesellschaft/markus- ... 4-100.html

--

Heute 22:45 Uhr ZDF

Ricarda Lang, Politikerin (B'90/Grüne)
Die Co-Parteivorsitzende nimmt Stellung zum gesellschaftlichen Klima und dem Zustand der Demokratie in Deutschland, der Krise der Ampel-Koalition und zur Strategie ihrer Partei für 2024.

Michael Bröcker, Journalist
Der Chefredakteur von "Table.Media" analysiert die schwachen Umfragewerte der Grünen und das Potenzial der Partei bei der Europawahl und den diesjährigen Landtagswahlen im Osten.

Elmar Theveßen, Journalist
Zugeschaltet aus den USA informiert der Leiter des ZDF-Studios Washington über Hintergründe zu den republikanischen Vorwahlen in Iowa, bei denen Donald Trump als klarer Sieger hervorging.

Adrian Geiges, Asien-Experte
Der Bestsellerautor äußert sich zur Wahl des chinakritischen Kandidaten Lai Ching-te zum Präsidenten Taiwans und den Folgen für das Verhältnis zwischen Taipeh und Peking

https://www.zdf.de/gesellschaft/markus- ... 4-100.html
von TV-Fan
#1566706
Heute 23:15 Uhr ZDF

Sahra Wagenknecht, Politikerin (BSW)
Sie nimmt Stellung zur Programmatik, personellen Aufstellung und Zielsetzung ihrer neu gegründeten Partei "Bündnis Sahra Wagenknecht". Ferner äußert sie sich zur Debatte um ein AfD-Verbot.

Marcus Bensmann, Investigativjournalist
Der "Correctiv"-Reporter berichtet von seinen neuesten Recherchen zu dem Geheimtreffen von hochrangigen AfD-Politikern, Neonazis und Unternehmern.

Robin Alexander, Journalist
Der stellvertretende "Welt"-Chefredakteur spricht über das Potenzial der neuen Wagenknecht-Partei. Zudem analysiert er die politischen Reaktionen auf die "Correctiv"-Enthüllungen.

https://www.zdf.de/gesellschaft/markus- ... 4-100.html
von TV-Fan
#1566708
Heute 23:30 Uhr ZDF

Stephan Weil, SPD-Politiker
Der Ministerpräsident Niedersachsens nimmt Stellung zur Agrarpolitik, dem Umfragetief seiner Partei und zur Bedeutung der Demonstrationen gegen Rechtsextreme.

Kerstin Münstermann, Journalistin
Die Redakteurin der "Rheinischen Post" analysiert den politischen Umgang mit den Bauernprotesten. Zudem äußert sie sich zum Kommunikationsstil von Kanzler Scholz und Finanzminister Lindner.

Herfried Münkler, Politologe
Der Bestsellerautor erklärt, warum die Demokratie in der westlichen Welt zunehmend in die Defensive gerät. Und er erläutert, warum er Europa zu einer atomaren Aufrüstung rät.

https://www.zdf.de/gesellschaft/markus- ... 4-100.html
von TV-Fan
#1566739
Heute 22:45 Uhr ZDF

Lars Klingbeil, SPD-Vorsitzender
Er nimmt Stellung zur Zukunftsfähigkeit des Sozialstaates und zur Haushaltspolitik der Ampel. Zudem spricht er über Gründe für das drastische SPD-Umfragetief im Osten Deutschlands.

Dorothea Siems, Journalistin
Die "WELT"-Chefökonomin hinterfragt die deutsche Wirtschafts-, Sozial- und Steuerpolitik. Außerdem analysiert sie den zugespitzten Tarifstreit bei der Bahn.

Andreas Reinicke, Ex-Diplomat
Der ehemalige EU-Sonderbeauftragte für den Friedensprozess im Nahen Osten äußert sich zu Südafrikas Völkermord-Klage gegen Israel vor dem Internationalen Gerichtshof in Den Haag.

Michael Bewerunge, Journalist
Zugeschaltet aus Tel Aviv, informiert der ZDF-Korrespondent über die Lage und Stimmung in Israel, wo Regierungschef Netanjahu innenpolitisch zunehmend unter Druck gerät.

https://www.zdf.de/gesellschaft/markus- ... 4-100.html
von TV-Fan
#1566751
Heute 23:15 Uhr ZDF

Markus Söder, CSU-Vorsitzender
Der Bayerische Ministerpräsident äußert sich zu den diesjährigen Wahlen im Osten Deutschlands, dem AfD-Erstarken, der Sicherheits- und Energiepolitik und dem transatlantischen Verhältnis.

Anna Lehmann, Journalistin
Die "taz"-Redakteurin analysiert die Programmatik der CSU sowie den Politik- und Führungsstil Söders.

Elmar Theveßen, Journalist
Der Leiter des ZDF-Studios Washington informiert über Hintergründe und Reaktionen auf den Sieg Donald Trumps bei den Vorwahlen der Republikaner im US-Bundesstaat New Hampshire.

Claudia Major, Militärexpertin
Sie äußert sich zur Debatte um die Wiedereinführung der Wehrpflicht und den Risiken einer Veränderung der europäischen Sicherheitsarchitektur als Folge einer zweiten Präsidentschaft Trumps.

https://www.zdf.de/gesellschaft/markus- ... 4-100.html
von TV-Fan
#1566785
Markus Lanz vom 25. Januar 2024

Bettina Stark-Watzinger, FDP
Mit Blick auf die alarmierenden Ergebnisse der jüngsten PISA-Studie äußert sich die Bundesbildungsministerin zu geplanten Maßnahmen für mehr Chancengerechtigkeit und Lernerfolg.

Karin Prien, CDU-Vizevorsitzende
Die Kultusministerin von Schleswig-Holstein spricht über den Lehrkräftemangel, die hohe Schulabbrecherquote sowie über die Bedeutung frühkindlicher Bildung und Sprachförderung.

Eva Quadbeck, Journalistin
Die Chefredakteurin vom "RedaktionsNetzwerk Deutschland" hinterfragt den deutschen Bildungsföderalismus mit seiner komplizierten Kompetenzverteilung zwischen Bund und Ländern.

Florian Fabricius, Schüler
Der Generalsekretär der Bundesschülerkonferenz berichtet aus seinem Schulalltag und erläutert die drängendsten Probleme und Wünsche der rund elf Millionen Schüler in Deutschland.

https://www.zdf.de/gesellschaft/markus- ... 4-100.html

--

Heute 23:00 Uhr ZDF

Leon Weintraub, Shoah-Überlebender
Laut einer Studie leben weltweit noch 245.000 Holocaust-Überlebende. Der 98-jährige Arzt ist einer von ihnen. Er überlebte Auschwitz nur knapp und erzählt seine schicksalhafte Geschichte.

Harald Jähner, Autor
Der Bestsellerautor ist Experte für deutsche Nachkriegsgeschichte und die Weimarer Republik. Er äußert sich zu Parallelen zwischen der Zeit von 1918 bis 1933 und dem heutigen Deutschland.

Nadine Lindner, Journalistin
Die Politikredakteurin vom "Deutschlandradio" analysiert die Bedeutung der Demonstrationen gegen Rechtsextremismus sowie die Strategie der AfD für das Wahljahr 2024.

https://www.zdf.de/gesellschaft/markus- ... 4-100.html
von TV-Fan
#1566793
Heute 23:15 Uhr ZDF

Norbert Röttgen, CDU-Politiker
Er äußert sich zu den CDU-internen Differenzen bei der Frage um Taurus-Lieferungen an die Ukraine, zur sicherheitspolitischen Rolle Deutschlands in der EU und den Wahlen im Osten.

Veit Medick, Journalist
Der Leiter des "Stern"-Politikressorts analysiert die deutsche Verteidigungspolitik seit Beginn des Ukrainekrieges. Zudem spricht er über Szenarien im Rennen um die Unions-Kanzlerkandidatur.

Sarah Pagung, Politologin
Die Osteuropa-Expertin der Körber-Stiftung äußert sich zum Machtkampf zwischen Selenskyj und seinem Oberbefehlshaber Saluschnyj. Zudem informiert sie über die aktuelle Kriegsentwicklung.

Bijan Moini, Jurist
Der Teamleiter der "Gesellschaft für Freiheitsrechte" (GFF) spricht über die Gefahren eines Demokratieabbaus im Falle erfolgreicher Landtagswahlen für die AfD.

https://www.zdf.de/gesellschaft/markus- ... 4-100.html
von Familie Tschiep
#1566794
Man hätte gestern Jähner mehr über seine Bücher berichten sollen, denn die sind tatsächlich lesenswert.
Die Correktivrecherche erinnert doch an die Anfangszeit der Nazis.
von TV-Fan
#1566799
Heute 23:15 Uhr ZDF

Konstantin Kuhle, FDP-Politiker
Der Fraktionsvize der Liberalen nimmt Stellung zur Performance der Bundesregierung, dem knappen FDP-Mitgliedervotum zum Ampelverbleib sowie zur Subventions- und Energiepolitik.

Kristina Dunz, Journalistin
Die stellvertretende Chefredakteurin vom „RedaktionsNetzwerk Deutschland“ analysiert die Krise der FDP sowie die Rhetorik und den Führungsstil von Parteichef Christian Lindner.

Gunter Erfurt, Manager
Der CEO des angeschlagenen Solarkonzerns Meyer Burger erläutert seine Kritik an der Technologiepolitik Europas und äußert sich zum harten Wettbewerb mit chinesischen Herstellern.

Dirk Neubauer, Landrat
In seinem Landkreis Mittelsachsen befindet sich ein von der Schließung bedrohtes Meyer Burger-Werk. Über die Folgen sagt er: „Wir reden von einer fünfstelligen Zahl an Arbeitsplätzen.“

https://www.zdf.de/gesellschaft/markus- ... 4-100.html
von TV-Fan
#1566829
Markus Lanz vom 6. Februar 2024

Tino Chrupalla, AfD-Co-Vorsitzender
Er erläutert die wirtschafts- und gesellschaftspolitischen Konzepte seiner Partei und legt dar, wie die AfD im Falle erfolgreicher Landtagswahlen im Osten Deutschlands regieren würde.

Franziska Klemenz, Journalistin
Die Politik-Expertin von "Table.Media" analysiert das Wirken und die Rolle Chrupallas in der AfD.

Claus Ruhe Madsen, CDU-Politiker
Der schleswig-holsteinische Minister für Wirtschaft, Verkehr, Arbeit, Technologie und Tourismus spricht über die Herausforderungen des Wirtschaftsstandorts Deutschland.

Lukas Rietzschel, Schriftsteller
Der Bestsellerautor hat 100 Menschen aus seiner Heimatstadt Görlitz und Umgebung interviewt und ein Theaterstück daraus gemacht. Er zeichnet ein Stimmungsbild.

https://www.zdf.de/gesellschaft/markus- ... 4-100.html

--

Heute 23:00 Uhr ZDF

Kevin Kühnert, SPD-Generalsekretär
Er äußert sich zur Uneinigkeit der Ampel beim EU-Lieferkettengesetz, zur Haushaltspolitik und zu Olaf Scholz, der für seinen Führungsstil auch parteiintern kritisiert wird.

Daniel Sturm, Journalist
Der Leiter des Hauptstadtbüros des "Tagesspiegel" spricht über den Mitgliederschwund und das Umfragetief der SPD sowie über die Zukunft der Sozialdemokratie in Deutschland.

Veronika Grimm, Ökonomin
Als eine der fünf Wirtschaftsweisen ordnet sie die Wirtschaftspolitik der Ampelregierung ein. "Die andauernden faulen Kompromisse machen die Menschen nur noch unzufriedener", meint sie.

Martina Nighswonger, Unternehmerin
Die Chefin des pfälzischen Chemieunternehmens Gechem spricht über die Situation mittelständischer Unternehmen in Deutschland und über Geschäftsrisiken als Folge übermäßiger Bürokratie.

https://www.zdf.de/gesellschaft/markus- ... 4-100.html
von TV-Fan
#1566841
Heute 23:00 Uhr ZDF

Karl Lauterbach, SPD-Politiker
Der Bundesgesundheitsminister nimmt Stellung zur geplanten Cannabis-Legalisierung, seinen Konzepten für die Krankenhausreform und zur Zukunft der Medizinforschung in Deutschland.

Melanie Amann, Journalistin
Die stellvertretende "Spiegel"-Chefredakteurin erläutert ihre Kritik am Cannabis-Gesetz. Zudem analysiert sie, wie Lauterbach seine medizinische Expertise in politisches Handeln umsetzt.

Felix Nensa, Radiologe
Der Professor vom Uniklinikum Essen ist Experte für Künstliche Intelligenz in der Medizin. Über das Potenzial der KI sagt er: "Die nächsten zehn Jahre werden wild – danach wird es verrückt!"

Tanja Brunnert, Kinderärztin
Die Sprecherin des "Berufsverbands der Kinder- und Jugendärzt*innen" spricht über die Folgen des Kinderarztmangels und berichtet aus dem Alltag in ihrer Göttinger Praxis.

https://www.zdf.de/gesellschaft/markus- ... 4-100.html
von Familie Tschiep
#1566847
Ich frage, warum Lanz so auf die Canabis-Teillegalisierung herumreiten musste. Lieber ein gutes Interview über die Schäden im Hirn von Pubiertierenden und jungen Erwachsenen .
von TV-Fan
#1566894
Heute 23:00 Uhr ZDF

Elmar Theveßen, ZDF-Korrespondent
Der USA-Experte informiert über Hintergründe zu Trumps provokanten Äußerungen zur NATO. Zudem berichtet er von seinem Treffen mit Steve Bannon, dem ehemaligen Berater des Ex-Präsidenten.

Linda Teuteberg, FDP-Politikerin
Die frühere Generalsekretärin der Liberalen nimmt Stellung zur FDP-Blockade beim EU-Lieferkettengesetz. Und sie äußert sich zu den Perspektiven ihrer Partei im Wahljahr 2024.

Ulrike Herrmann, Journalistin
Die "taz"-Wirtschaftsredakteurin erläutert ihre Kritik an den wirtschaftspolitischen Konzepten der FDP. Zudem analysiert sie die Wahrscheinlichkeit eines Bruchs der Ampel-Koalition.

Christoph Schell, Intel-Vorstand
Der Vertriebs- und Marketingchef des Tech-Konzerns äußert sich zu den geplanten Chipfabriken in Magdeburg, die mit knapp 10 Milliarden Euro deutschen Steuergeldes subventioniert werden.

https://www.zdf.de/gesellschaft/markus- ... 4-100.html
von TV-Fan
#1566900
Kommende Nacht 00:00 Uhr ZDF

Thomas Hitzlsperger, Ex-Fußballprofi
Vor zehn Jahren outete sich der frühere Nationalspieler als schwul. Er spricht über die Reaktionen, die er daraufhin erfuhr, und über Maßnahmen für weniger Homophobie im Fußballsport.

Lena Cassel, Sportjournalistin
Sie äußert sich zum Investoreneinstieg in die DFL und den damit verbundenen Fanprotesten. Zudem analysiert sie, warum im Frauenfußball offener mit dem Thema Homosexualität umgegangen wird.

https://www.zdf.de/gesellschaft/markus- ... 4-100.html
von TV-Fan
#1566907
Heute 23:15 Uhr ZDF

Steffi Lemke, Bundesumweltministerin
Die Grünen-Politikerin äußert sich zum Zustand der politischen Debattenkultur in Deutschland sowie zu den Klimaschutzmaßnahmen der Ampelregierung.

Michael Bröcker, Journalist
Der Chefredakteur von "Table.Media" ordnet das politische Wirken Lemkes ein. Zudem analysiert er das Kalkül von CDU-Chef Merz, der eine Zusammenarbeit mit den Grünen nicht ausschließen will.

Said Etris Hashemi, Attentatsopfer
Er hat den rassistisch motivierten Anschlag von Hanau überlebt, bei dem sein Bruder getötet wurde. Mit anderen Hinterbliebenen kämpft er in der "Initiative 19. Februar" gegen das Vergessen.

Matthias Quent, Soziologe
Der Professor der Hochschule Magdeburg-Stendal hinterfragt die politische und gesellschaftliche Aufarbeitung der Tat von Hanau und anderer rechtsextremer Straftaten in Deutschland.

https://www.zdf.de/gesellschaft/markus- ... 4-102.html
von TV-Fan
#1566931
Heute 22:45 Uhr ZDF

Mike Mohring, Politiker
Der ehemalige Thüringer CDU-Vorsitzende bewertet die Lage seiner Partei vor der Landtagswahl im Herbst und äußert sich zu den Unvereinbarkeitsbeschlüssen der CDU.

Florence Gaub, Militärexpertin
Die Politologin vom NATO Defense College nimmt Stellung zur Münchner Sicherheitskonferenz und schildert die Haltung der NATO im Russland-Ukraine-Krieg.

Martin Machowecz, Journalist
Der stellvertretende "Zeit"-Chefredakteur blickt auf etwaige Folgen der Landtagswahl in Thüringen voraus. "Es wird das Land total verändern, was da im Herbst passiert", sagt er.

Katrin Eigendorf, ZDF-Korrespondentin
Die Ukraine-Expertin berichtet aus Kiew über die aktuellen Entwicklungen des Kriegs und analysiert die Zusammenhänge rund um den Tod von Alexej Nawalny.

https://www.zdf.de/gesellschaft/markus- ... 4-100.html
von TV-Fan
#1566933
Markus Lanz vom 21. Februar 2024

Johannes Winkel, Politiker
Der JU-Vorsitzende erläutert, welche großen Reformen aus seiner Sicht nötig sind, um den deutschen Wohlstand zu erhalten, und was die Schuldenbremse mit Generationengerechtigkeit zu tun hat.

Philipp Türmer, Politiker
Der Juso-Vorsitzende beschreibt, wie er sich Verteilungsgerechtigkeit in Deutschland vorstellt und warum er massive staatliche Investitionen für notwendig hält.

https://www.zdf.de/gesellschaft/markus- ... 4-100.html

--

Heute 23:15 Uhr ZDF

Belit Onay, Grünen-Politiker
Hannovers OB erklärt, warum Geflüchtete in seiner Stadt mit Bezahlkarte auch an Bargeld kommen und wieso er eine Arbeitspflicht für Asylbewerber ablehnt.

Christian Herrgott, CDU-Politiker
Der Thüringer Landrat berichtet, wie er den AfD-Konkurrenten bei der jüngsten Wahl bezwungen hat und weshalb er Bargeld für Geflüchtete einschränkt.

Rahel Dreyer, Pädagogin
Die Professorin für Kindheitspädagogik beschreibt die dramatische Lage in deutschen Kitas und sagt, was für eine gute Betreuungssituation getan werden muss.

Helene Bubrowski, Journalistin
Die stellvertretende Chefredakteurin von "Table.Media" analysiert den Streit innerhalb der Ampel um die Bezahlkarte und die Rolle der Grünen dabei.

https://www.zdf.de/gesellschaft/markus- ... 4-102.html
  • 1
  • 203
  • 204
  • 205
  • 206
  • 207