Das Erste, ZDF, Dritte (WDR, NDR etc.), Spartensender von ARD & ZDF (One, ZDFneo, ZDFinfo etc.)
von TV-Fan
#1562555
"maybrit illner" mit dem Thema "Reise nach Kiew – warme Worte oder echte Hilfe?" am Donnerstag, den 16. Juni 2022, um 22:15 Uhr im ZDF.

Zu Gast am 16. Juni 2022

Ralf Stegner (SPD)
MdB, Mitglied im Auswärtigen Ausschuss

Katja Gloger
Journalistin, Buchautorin u. a. „Putins Welt“

Roderich Kiesewetter (CDU)
MdB, Oberst a. D. der Bundeswehr

Andrij Melnyk
Botschafter der Ukraine in Deutschland

Anne Gellinek
Leiterin des ZDF-Studios Brüssel, zuständig u.a. für die Bericht-erstattung über die Europäische Union, die NATO sowie aus dem Europa-Parlament

Scholz, Macron und Draghi wollen nach Kiew reisen. Was haben die Staats- und Regierungschefs von Frankreich, Deutschland und Italien im Gepäck? Die Ukraine braucht vor allem Nachschub an schweren Waffen – und politisch das Signal, den Status eines EU-Beitrittskandidaten zu erhalten. Welche Erwartungen werden die drei Besucher erfüllen?

Bei Maybrit Illner zu Gast sind Ralf Stegner (SPD) und Roderich Kiesewetter (CDU). Sie diskutieren mit dem Botschafter der Ukraine in Deutschland, Andrij Melnyk, sowie mit der Journalistin Katja Gloger und Anne Gellinek, Leitern des ZDF-Studios in Brüssel.

https://www.zdf.de/politik/maybrit-illn ... 2-100.html
von TV-Fan
#1562638
"maybrit illner" mit dem Thema "Krieg mit Waffen, Krieg mit Energie – wie lange hält Europa durch?" am Donnerstag, den 23. Juni 2022, um 22:15 Uhr im ZDF.

Zu Gast am 23. Juni 2022

Lars Klingbeil (SPD)
Parteivorsitzender

Norbert Röttgen (CDU)
Außenpolitiker, Mitglied Auswärtiger Ausschuss im Bundestag, von 2014 bis 2021 dort Vorsitzender

Herfried Münkler
Politikwissenschaftler, Autor, emeritierter Professor für Politische Theorie und Ideengeschichte an der Humboldt-Universität Berlin

Carlo Masala
Militärexperte, Professor für Internationale Politik, Universität der Bundeswehr in München

Ljudmyla Melnyk
Institut für Europäische Politik e.V., Senior Projektleiterin und wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt "German-Ukrainian Researchers Network" (GURN), Moderatorin des Podcasts „UkraineMEMO“ und verantwortlich für das Ukraine-Portfolio des IEP

Nicole Deitelhoff
Professorin für Internationale Beziehungen und Theorien globaler Ordnungspolitik an der Goethe-Universität Frankfurt am Main, Direktorin der Hessischen Stiftung Friedens- und Konfliktforschung (HSFK)

Der „Preis der Freiheit“ wird hoch – warnen der Kanzler und seine Minister. Der EU-Kandidatenstatus für die Ukraine wäre ein wichtiges politisches Signal. Große Risiko- und Opferbereitschaft sind auf anderen Feldern von Nöten: bei Waffen und Energie. Auch in Deutschland wächst die Sorge vor einem regelrechten „Energiekrieg“ um Gas und Öl.

Wie stark ist die Europäische Union und wie lange? Und wird Kiew militärisch Moskau die Stirn bieten können oder triumphiert am Ende doch Putin? Bei Maybrit Illner zu Gast sind Lars Klingbeil (SPD) und Norbert Röttgen (CDU). Der SPD-Chef und der CDU-Außenpolitiker diskutieren mit dem Politikwissenschaftler Herfried Münkler, dem Militärexperten Prof. Carlo Masala sowie mit Ljudmyla Melnyk vom Institut für Europäische Politik (IEP) und Prof. Nicole Deitelhoff, Direktorin der Hessischen Stiftung Friedens- und Konfliktforschung (HSFK).

https://www.zdf.de/politik/maybrit-illn ... 2-100.html
von TV-Fan
#1562646
"maybrit illner" mit dem Thema "Alarmstufe beim Gas – wird Energie unbezahlbar?" am Donnerstag, den 23. Juni 2022, um 22:15 Uhr im ZDF.

Zu Gast am 23. Juni 2022

Christian Lindner (FDP)
Bundesfinanzminister, Parteivorsitzender

Lars Klingbeil (SPD)
Parteivorsitzender

Monika Schnitzer
Professorin für Volkswirtschaftslehre an der LMU München und "Wirtschaftsweise"

Klaus Müller
Präsident der Bundesnetzagentur

Henrike Roßbach
Journalistin, Hauptstadtkorrespondentin „Süddeutsche Zeitung“

Russland drosselt die Gaslieferungen. Die Bundesregierung hat heute die Alarmstufe im Notfallplan Gas ausgerufen. Noch ist genug Gas da, aber es wird knapp. Versorger können die gestiegenen Preise noch nicht voll auf die Kunden umlegen, aber dass es für sie teuer wir, daran gibt es keine Zweifel. Mit Blick auf den Winter ist die Regierung extrem besorgt.

Drohen dann Betriebsstillegungen und müssen Bürger zuhause frieren? Wie sicher ist die Energieversorgung? Wie groß werden die Belastungen?

Bei Maybrit Illner zu Gast sind Christian Lindner (FDP) und Lars Klingbeil (SPD). Bundesfinanzminister und SPD-Chef diskutieren mit der „Wirtschaftsweisen“ Prof. Monika Schnitzer, dem Chef der Bundesnetzagentur, Klaus Müller, und der Journalistin Henrike Roßbach.

https://www.zdf.de/politik/maybrit-illn ... 2-100.html
von TV-Fan
#1562724
"maybrit illner" mit dem Thema "Krisengipfel gegen Putin – wie lange hält der Westen durch?" am Donnerstag, den 30. Juni 2022, um 22:15 Uhr im ZDF.

Zu Gast am 30. Juni 2022

Jens Stoltenberg
NATO-Generalsekretär

Omid Nouripour (Bündnis ´90/Die Grünen)
Parteivorsitzender

Markus Söder (CSU)
Parteivorsitzender, Ministerpräsident Bayern

Stefanie Babst
ehemalige Nato-Chefstrategin, seit 2020 strategische Beraterin und Publizistin

Nicole Deitelhoff
Professorin für Internationale Beziehungen und Theorien globaler Ordnungspolitik an der Goethe-Universität Frankfurt am Main, Direktorin der Hessischen Stiftung Friedens- und Konfliktforschung (HSFK)

Claus Kleber
ehemaliger Moderator des ZDF-Heute-Journals, Autor u. a. Dokumentation "Die Bombe“

Erst die G7-Staaten, dann die NATO – Krisengipfel gegen Putin. Die große Frage: Wie geht es mit der Ukraine weiter? Präsident Wolodymyr Selenskyj fordert eine „Kraftanstrengung der Verbündeten“, um den Krieg in seinem Land noch vor dem Winter zu beenden. Ist das möglich? Wie könnte das aussehen?

Russlands Angriffskrieg hat die fast schon „hirntote“ NATO wiederbelebt – doch wie geschlossen sind die Reihen? Ist endlich ein gemeinsames Ziel der Unterstützung für Kiew definiert? Neue Mitglieder mit Schweden und Finnland, neue Waffen und Truppen: Wie weit können die Partner gehen, ohne selbst Kriegspartei zu werden? Und welche Rolle wird Deutschland dabei übernehmen?

Bei Maybrit Illner zu Gast ist NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg. Zudem treffen Omid Nouripour (Die Grünen) und Markus Söder (CSU) aufeinander. Der Grünen-Parteichef und der Ministerpräsident Bayerns diskutieren mit der langjährigen NATO-Chefstrategin Stefanie Babst, der Direktorin der Hessischen Stiftung Friedens- und Konfliktforschung (HSFK), Prof. Nicole Deitelhoff, und dem Journalisten Claus Kleber.

https://www.zdf.de/politik/maybrit-illn ... 2-100.html
von TV-Fan
#1562831
Bei Maybrit Illner stellt sich Bundeskanzler Olaf Scholz der Kritik und den Fragen von Bürgerinnen und Bürgern – am Donnerstag, den 7. Juli 2022, um 22:15 Uhr im ZDF.

Zu Gast u.a.:

Olaf Scholz (SPD)
Bundeskanzler

Krieg in der Ukraine, Inflation und steigende Energiekosten, eine Pandemie, die nicht enden will, und der Klimawandel – die Krisen türmen sich – und die Unsicherheit wächst. Kann die Politik gegensteuern? Oder geht es nur noch darum, die Zumutungen einigermaßen gerecht zu verteilen?

Bei Maybrit Illner stellt sich Bundeskanzler Olaf Scholz der Kritik und den Fragen von Bürgerinnen und Bürgern.

https://www.zdf.de/politik/maybrit-illn ... 2-100.html
  • 1
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15