Das Erste, ZDF, Dritte (WDR, NDR etc.), Spartensender von ARD & ZDF (One, ZDFneo, ZDFinfo etc.)
von Familie Tschiep
#1510307
P-Joker hat geschrieben:Wieso das?
Kennedy wurde 1917 geboren, Nixon 1913.
Kennedy war allerdings der jüngste Präsident bei Amtsübernahme, darum ging hier ja aber nicht.
Nein, es ging darum, wer der erste Präsident war, der im 20. Jahrhundert geboren ist. Das war Kennedy.
von P-Joker
#1510309
Familie Tschiep hat geschrieben: Nein, es ging darum, wer der erste Präsident war, der im 20. Jahrhundert geboren ist. Das war Kennedy.
Da sieht man wieder was man mit der deutschen Sprache alles so anfangen kan. :D

Hätte die Frage so gelautet:
Welcher war der erste US-Präsident, der im 20. Jahrhundert geboren wurde?
Ja, dann hättest Du jetzt recht.

Die Frage lautete aber:
Welcher US-Präsident war der erste, der im 20. Jahrhundert geboren wurde?
Von den drei genannten war es wirklich Nixon.
Der Frage nach war es aber falsch, da Lyndon B. Johnson bereits 1908 geboren wurde
und somit der erste war.
von Familie Tschiep
#1510312
Auch bei der offiziellen Frage war es für mich Kennedy. Er war der erste Präsident, der im 20. Jahrhundert geboren wurde. Eine andere Antwort wäre möglich gewesen, wenn danach gefragt wäre, wer der Präsident war, der zuerst im 20. Jahrhundert geboren ist. Gut, die Frage war extrem missverständlich formuliert.
Ich habe mich auch über den Punkt beim dritten Präsidenten gewundert.
von P-Joker
#1510313
Familie Tschiep hat geschrieben: Ich habe mich auch über den Punkt beim dritten Präsidenten gewundert.
Du meinst den Punkt Bei Harry S Truman?
Stimmt! Den Fehler machen aber viele, dass sie an das S einen Punkt hängen.

Harry Truman hatte nämlich keine zweiten Vornamen.
Um in der Tradition zu bleiben, hat er sich selbst ein "S" zugelegt.
Deshalb hat er dann auch explizit auf den Punkt verzichtet.

Insgesamt betrachte ich das aber bei WWDS jetzt mal als "Schönheitsfehler". :-)
von wils0n
#1510334
bei Wikipedia steht zu dem S.
Da sich Trumans Eltern nicht entscheiden konnten, ob sie den Mittelnamen Shipp oder Solomon wählen sollten, verwendeten sie bloß das Initial. Obwohl das „S“ somit keine Abkürzung ist, setzte Truman selbst einen Punkt dahinter.
Und mit Punkt steht er auch bei Wikipedia also alles gut :)
von TV-Fan
#1511296
Tanja Timanfaya hat geschrieben:Weiß jemand, ob es noch eine XL-Ausgabe geben soll?
Aktuell ist laut Zuschauerredaktion keine geplant. Das heißt aber nix. Die geben ja keine langfristigen Sendetermine mehr raus.
Benutzeravatar
von Tanja Timanfaya
#1512975
TV-Fan hat geschrieben:Bei den Mega Quoten geht's bestimmt weiter.
Die Quoten nutzen nix wenn Kai, Bernhard und/oder Elton nicht mehr wollen. Ich kann mir absolut nicht vorstellen, dass die Sendung ohne einen der drei funktioniert.
Benutzeravatar
von LittleQ
#1512978
Ich muss gestehen, dass ich das mittlerweile ganz gerne schaue, wenn auch meist nur über Youtube-Uploads :)
Benutzeravatar
von redlock
#1513049
TV-Fan hat geschrieben:Wenn gedreht wird, entstehen meist 3 Folgen pro Tag. Aufgezeichnet wird immer gegen 13,16 und 18 Uhr.
Danke für die Info. :D
von TV-Fan
#1513050
redlock hat geschrieben:
TV-Fan hat geschrieben:Wenn gedreht wird, entstehen meist 3 Folgen pro Tag. Aufgezeichnet wird immer gegen 13,16 und 18 Uhr.
Danke für die Info. :D
Gerne.
Benutzeravatar
von redlock
#1513764
TV-Fan hat geschrieben: Nicht nur am 30.12. gibt es eine neue XXL-Folge, sondern auch am 06.01.18
Ich mag die Show sehr gerne, aber das XXL Format ist nicht mein Ding. Einfach zu laaaaaaang.


Was anderes.
Ist Beatrice Egli ein so großer Stern am deutschen Schlagerhimmel, dass sie nur in die Show kommt, wenn sie Werbung für ihre neuste Single/Album machen kann? Wie beim ersten Auftritt letztes Jahr, so gab's auch gestern einen Ausschnitt aus einem ihrer Musikvideos. Ich finde es schon sehr seltsam, dass Egli diese PR Möglichkeit bekommt.
Benutzeravatar
von EPFAN
#1513782
redlock hat geschrieben:
TV-Fan hat geschrieben: Nicht nur am 30.12. gibt es eine neue XXL-Folge, sondern auch am 06.01.18
Was anderes.
Ist Beatrice Egli ein so großer Stern am deutschen Schlagerhimmel,
Ja. Ich würde sie in einem Ranking schon ziemlich weit oben sehen evtl. sogar direkt hinter Helene Fischer und Andrea Berg.
Benutzeravatar
von redlock
#1513790
EPFAN hat geschrieben:
redlock hat geschrieben: Ist Beatrice Egli ein so großer Stern am deutschen Schlagerhimmel,
Ja. Ich würde sie in einem Ranking schon ziemlich weit oben sehen evtl. sogar direkt hinter Helene Fischer und Andrea Berg.
Oh, wusste ich nicht. :o :o
von TV-Fan
#1514497
In der XXL-Ausgabe von Wer weiß denn sowas? am 30.12 treten an: Jürgen Prochnow, Dieter Bohlen, Cordula Stratmann, Kurt Krömer, Gaby Dohm, Steffen Henssler

Quelle: tvtv.de
von Sentinel2003
#1514892
redlock hat geschrieben:
TV-Fan hat geschrieben: Nicht nur am 30.12. gibt es eine neue XXL-Folge, sondern auch am 06.01.18
Ich mag die Show sehr gerne, aber das XXL Format ist nicht mein Ding. Einfach zu laaaaaaang.


Was anderes.
Ist Beatrice Egli ein so großer Stern am deutschen Schlagerhimmel, dass sie nur in die Show kommt, wenn sie Werbung für ihre neuste Single/Album machen kann? Wie beim ersten Auftritt letztes Jahr, so gab's auch gestern einen Ausschnitt aus einem ihrer Musikvideos. Ich finde es schon sehr seltsam, dass Egli diese PR Möglichkeit bekommt.
Sehe ich genauso...ich gucke deswegen das XXL Format auch garnicht mehr.
von TV-Fan
#1515742
Am Samstag, 24. Februar läuft zum Staffelabschluss nochmal eine Wer weiß denn sowas? XXL-Folge. Ganze 166 Vorabend-Folgen + 4 XXL-Shows wurden dann ausgestrahlt seit Juli 2017. Insgesamt liefen dann schon 317 Vorabend-Folgen und 11 XXL-Folgen.

Danach ist vorerst das Quizduell dran und ab April Gefragt Gejagt mo-fr 18 Uhr. Im Ersten.
von P-Joker
#1515746
Ich weiß nicht ob beim Sender schon jemand auf die Idee gekommen ist oder noch kommt.

Folgendes fände ich echt witzig:
Wenn in der letzten Sendung die Moderatoren Bommes (Gefragt-Gejagt) gegen Pilawa (Quizduell) antreten würden.
Das wäre doch wohl die beste Werbung für deren Sendungen.
  • 1
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 17