Das Erste, ZDF, Dritte (WDR, NDR etc.), Spartensender von ARD & ZDF (One, ZDFneo, ZDFinfo etc.)
von TV-Fan
#1540480
"hart aber fair" am Montag, 10. Februar 2020, 22:45 Uhr, aus Köln

Moderation: Frank Plasberg

Das Thema:

Haltlos, machtlos, ratlos: Was folgt aus dem Tabubruch von Thüringen?

Die Gäste u. a.:
Bernhard Vogel (CDU, war von 1992 bis 2003 Ministerpräsident des
Landes Thüringen)
Marina Weisband (Publizistin und Psychologin; Mitglied der Grünen,
ehemalige Geschäftsführerin der Piratenpartei)
Ria Schröder (Bundesvorsitzende der Jungen Liberalen)
Kristina Dunz (Journalistin; stellv. Leiterin des Parlamentsbüros der
"Rheinischen Post")
Cornelius Pollmer (Journalist, berichtet für die Süddeutsche Zeitung
aus Dresden und Leipzig)

https://www.presseportal.de/pm/6694/4514584
Benutzeravatar
von Neo
#1540618
HaF ist echt schrecklich geworden. Montag wieder das beste Beispiel -> Sendung ummodelliert, 2 Grüne sitzen da, keiner von der FDP, ein CDU'ler, ein SPD'ler, ja Wahnsinn. Habs mir dann gespart.

Ohnehin bitter, dass man von den Liberalen die Jüngeren bzw. diejenigen nicht in eine Sendung lässt, die sich klar gegen Kemmerich und Co. gestellt haben und nun von der ganzen Misere betroffen sind. Kühnert durfte als JuSo und GroKo-Gegner doch auch immer in den Sendungen sitzen und das tat dem Diskurs ganz gut, weil man eben sah, dass es noch andere Meinungen und anderes Personal gibt, das nachkommt.
von TV-Fan
#1540695
"hart aber fair" am Montag 17. Februar 2020, 21:00 Uhr, live aus Köln

Das Thema:

Welt im Klimawandel: Wieviel können wir selbst tun?

Die Gäste:
Janine Steeger (Moderatorin und Journalistin; Buchautorin "Going
Green. Warum man nicht perfekt sein muss, um das Klima zu schützen")
Boris Palmer (B'90/Grüne, Tübinger Oberbürgermeister)
Alexander Graf Lambsdorff (FDP, stellv. Fraktionsvorsitzender)
Mojib Latif (Meteorologe und Klimaforscher; Professor am
Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel GEOMAR)
Marie-Luise Wolff (Präsidentin des Bundesverbandes der Energie- und
Wasserwirtschaft BDEW; Vorstandsvorsitzende der ENTEGA AG)
Michael Braungart (Chemiker; Professor an der Leuphana Universität
Lüneburg; Gründer und Geschäftsführer des internationalen
Umweltforschungs- und Beratungsinstituts EPEA)
Weniger Auto, weniger Fleisch, weniger Flüge: Wenn sich die ganze Welt wandelt, hilft dann nur noch Verzicht? Sollen wir auf staatliche Verbote warten? Auf technische Erfindungen? Oder selbst handeln? Die Diskussion nach der Dokumentation zum Thema!

https://www.presseportal.de/pm/6694/4520868
von TV-Fan
#1541268
Die heutige Sendung startet um 20:15 Uhr und dauert 2 Stunden.

Ich kann das Thema nicht mehr hören und sehen.
Benutzeravatar
von Neo
#1541288
Die Alternative wäre wohl eine Flüchtlingsdiskussion gewesen und das ist ebenso bescheiden. :neutral_face:
von TV-Fan
#1541400
"hart aber fair" am Montag, 9. März 2020, 21:00 Uhr, live aus Berlin

Das Thema: Fluchtziel Europa - was haben wir aus 2015 eigentlich gelernt?

Die Gäste:

Katrin Göring-Eckardt (B'90/Grüne, Fraktionsvorsitzende)

Serap Güler (CDU, Staatssekretärin für Integration im NRW-Ministerium
für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration; Mitglied des
Bundesvorstands)

Ralf Schuler (Chefkorrespondent im Parlamentsbüro der BILD-Zeitung)

Florian Schroeder (Kabarettist und Moderator)

Liza Pflaum (Mitinitiatorin der Bewegung "Seebrücke")

https://www.presseportal.de/pm/6694/4539679
von TV-Fan
#1541800
"hart aber fair extra": zwei Stunden Reportage und Talk zum Thema Corona-Virus am Montag, 16. März 2020, 20:15 Uhr, live aus Berlin

Immer stärker hat das Corona-Virus Deutschland im Griff. Wo stehen wir bei den Abwehrmaßnahmen? Schützen wir uns und unsere Angehörigen genug? Wie sehr sind Wirtschaft und Wohlstand bedroht? Mit diesen Fragen beschäftigt sich ein zweistündiges "hart aber fair"-extra. Im Studio beantworten Politiker und Experten die Fragen der Zuschauerinnen und Zuschauer.

Zu Beginn dieses "hart aber fair extra" zeigt eine 30-minütige Reportage die aktuelle Situation in Deutschland und in Nachbarländern: Wie wirkt sich die Corona-Krise auf das öffentliche Leben im Land aus? Wie versuchen Betriebe und Behörden, die Situation zu meistern? Wie bestehen Ärzte, Pfleger und Krankenhäuser diesen Stresstest? Und wie entwickelt sich die Lage im benachbarten Ausland?

Die Gäste:
Peter Altmaier (CDU, Bundeswirtschaftsminister)
Anja Kohl (ARD-Börsenexpertin)
Prof. Jonas Schmidt-Chanasit (Virologe am Institut für Tropenmedizin
der Uni Hamburg; Leiter der Virusdiagnostik am
Bernhard-Nocht-Institut für Tropenmedizin)
Ulrike Scheuermann (Diplom-Psychologin, Krisenberaterin und
Sachbuchautorin)
Bernd Niemeier (Hotelier; Präsident DEHOGA Nordrhein-Westfalen)
Frank Bräutigam (ARD-Rechtsexperte)

https://www.presseportal.de/pm/6694/4546757
von TV-Fan
#1542345
"hart aber fair extra" am Montag, 23. März 2020, 20.15 Uhr live aus Köln
zwei Stunden Reportage und Talk zum Thema Corona-Virus

Moderation: Frank Plasberg

Das Thema: "Es ist ernst - wie viel Freiheit lässt uns Corona noch?"

Die Gäste:
Heinrich Bedford-Strohm (Vorsitzender des Rates der EKD;
Landesbischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern)
Hendrik Streeck (Professor für Virologie und Direktor des Instituts
für Virologie an der Medizinischen Fakultät der Universität Bonn)
Frank Bräutigam (ARD-Rechtsexperte)
Sabine Bätzing-Lichtenthäler (SPD, Ministerin für Soziales, Arbeit,
Gesundheit und Demografie des Landes Rheinland-Pfalz)
Stephan Pusch (Landrat des besonders von Corona betroffenen
Landkreises Heinsberg)
Stefanie Büll (Krankenschwester einer Intensivstation der Uniklinik
Düsseldorf)
Menschen sterben, die Corona-Epidemie schreitet fort - und die Regierung schränkt unsere Freiheit weiter ein: Grenzen und Läden dicht, keine Veranstaltungen, keine Nähe. Und was kommt, wenn das nicht hilft? Ein "hart aber fair extra" mit Ihren Fragen, beantwortet von Experten und Politikern!

Zu Beginn zeigt eine 30-minütige Reportage die aktuelle Situation in Deutschland: Wie gut gelingt es, das öffentliche Leben herunterzufahren? Wie reagieren die Menschen? Und wie bereiten sich Krankenhäuser und Pflegeheime im Wettlauf gegen die Zeit auf die stetig wachsende Zahl von Patienten vor?

https://www.presseportal.de/pm/6694/4553136
von TV-Fan
#1542852
"hart aber fair extra" am Montag, 30. März 2020, 20:15 Uhr live aus Köln zwei Stunden Reportage und Talk zum Thema Corona-Virus

Das Thema: Das Virus befällt die Wirtschaft - wie viel bleibt von unserem Wohlstand?

Die Gäste:
Hubertus Heil (SPD, Bundesminister für Arbeit und Soziales)
Dagmar Schulz (Unternehmensberaterin für Existenzgründer)
Dr. Susanne Herold (Professorin für Infektionskrankheiten der Lunge
am Universitätsklinikum Gießen und Leiterin der Abteilung
Infektiologie)
Eva Schulte-Austum (Wirtschaftspsychologin)
Bettina Sieckendiek (Chefin eines Familienunternehmens für
Bustransport und Reisen)
Im Einzelgespräch: Victoria da Cruz (betreibt in Kerpen ein
Mutter-Kind-Café, musste jetzt schließen)
Der Kampf gegen Corona bringt viele Menschen in Existenznot. Wie lange halten Betriebe und Selbstständige das durch - trotz Geld vom Staat? Muss man bald Gesundheitsgefahr gegen wirtschaftlichen Schaden abwägen? Ein "hart aber fair - extra" mit Ihren Fragen, beantwortet von Experten und Politikern!

Zu Beginn zeigt eine 30minütige Reportage die aktuelle Situation in Deutschland: Welche Branchen kämpfen mit welchen Problemen? Mit welchen Gefühlen blicken Selbständige und Arbeitnehmer in die Zukunft? Aber auch: Wie gut sind die Krankenhäuser auf das, was kommen wird, inzwischen vorbereitet?

https://www.presseportal.de/pm/6694/4558310
  • 1
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28