Seite 30 von 30

Re: Hart aber fair

Verfasst: Sa 2. Jan 2021, 09:39
von TV-Fan
hart aber fair am Montag 4. Januar 2021, 21.45 bis 22.45 Uhr Live aus Köln

Das Thema: Rettung nur tröpfchenweise - bekommt Deutschland zu wenig Impfstoff?

Die Gäste:

Dr. Peter Liese (CDU, Arzt und Europaabgeordneter; gesundheitspolitischer Sprecher der EVP-Fraktion im Europäischen Parlament)

Christina Berndt (Wissenschaftsredakteurin bei der "Süddeutschen Zeitung")

Markus Feldenkirchen ("Spiegel"-Journalist)

Prof. Dr. Karl Lauterbach (SPD, Bundestagsabgeordneter; Gesundheitsökonom und Epidemiologe)

Volker Wissing (FDP, Generalsekretär; Wirtschaftsminister Rheinland-Pfalz)

Leere Impfzentren, kaum Impfstoff - der Start der Impfkampagne gegen Corona wirkt armselig. Haben die EU und Deutschland bei der Bestellung von Impfstoffen Fehler gemacht? Dauert der Lockdown deshalb länger als nötig? Und darf es Sonderrechte für Geimpfte geben?

https://www1.wdr.de/daserste/hartaberfa ... f-100.html

Re: Hart aber fair

Verfasst: Mo 11. Jan 2021, 08:58
von TV-Fan
Das Erste: "hart aber fair" am Montag, 11. Januar 2021, 21:00 Uhr, live aus Köln

Das Thema:

Länger, härter, einfallsloser: Wie sinnvoll ist der Dauerlockdown?

Die Gäste:

Malu Dreyer (SPD, Ministerpräsidentin des Landes Rheinland-Pfalz)

Prof. Alexander Kekulé (Virologe; Facharzt für Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie; Direktor des Instituts für Medizinische Mikrobiologie an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg)

Susanne Gaschke (Journalistin, Autorin der "Welt" und der "Welt am Sonntag")

Cihan Celik (arbeitet als Lungenfacharzt auf der Corona-Isolierstation im Klinikum Darmstadt)

Prof. Michael Hüther (Wirtschaftswissenschaftler, Direktor des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln)

Kaum Kontakte, beschränkte Bewegungsfreiheit: Ist dieser Lockdown wirklich wirksam? Oder gibt es klügere Mittel, um das Virus einzudämmen, das Sterben in den Krankenhäusern zu beenden? Bleibt diese bleierne Zeit sonst, bis endlich der Sommer und die Impfung für alle kommen?

https://www1.wdr.de/daserste/hartaberfa ... n-102.html

Re: Hart aber fair

Verfasst: So 17. Jan 2021, 15:34
von TV-Fan
hart aber fair am Montag, 18. Januar 2021, 21:00 Uhr, live aus Berlin

Das Thema: Die letzten Tage des Donald Trump - gelingt ein Machtwechsel ohne weitere Gewalt?

Die Gäste:

Peter Altmaier (CDU, Bundeswirtschaftsminister)

Annalena Baerbock (B'90/Grüne, Bundesvorsitzende)

Ingo Zamperoni (Moderator der ARD-Tagesthemen; war Fernsehkorrespondent im ARD-Studio Washington; Autor der Dokumentation "Trump, meine amerikanische Familie und ich")

Matthew Karnitschnig (Europa-Korrespondent des US-amerikanischen Online-Nachrichtenportals "Politico"

Cathryn Clüver Ashbrook (deutsch-amerikanische Politologin an der Harvard Kennedy School in Cambridge/Massachusetts)

Das Kapitol gestürmt, die Demokratie erschüttert - wie gefährlich sind diese Tage der Machtübergabe für die USA? Und auch wenn Trump als Präsident geht, bleibt er als ewiger Spalter? Wirkt das Gift seiner Lügen weiter, in Amerika und als Vorbild für Populisten auch bei uns?

https://www1.wdr.de/daserste/hartaberfa ... t-100.html

Re: Hart aber fair

Verfasst: Sa 23. Jan 2021, 14:40
von TV-Fan
"hart aber fair" am Montag, 25. Januar 2021, 22:15 Uhr, live aus Berlin

Das Thema:

Lockdown und kein Ende: Wie geht es Ihnen in der Krise?

Die Gäste:

Hubertus Heil (SPD, Bundesminister für Arbeit und Soziales)

Jan Weiler (Schriftsteller und Kolumnist)

Kirstin Vietze (Inhaberin eines Friseursalons in Berlin)

Dr. Carola Holzner (Fachärztin für Anästhesie, Intensivmedizin und Notfallmedizin am Klinikum Essen; betreibt den Blog "Doc Caro - Medizin für Alle")

Prof. Monika Sieverding (Gesundheitspsychologin; Leiterin der Arbeitseinheit Genderforschung und Gesundheitspsychologie des Instituts für Psychologie der Universität Heidelberg)

Homeoffice mit der Wohnung voller Kinder. Selbständig, der Laden dicht und das Konto leer. Ärztin im Dauerstress, die Station voller Todkranker: Wie hält man das aus? Was macht die Krise mit uns? Sind wir so bald am Ende oder am Ende sogar stärker?

https://www1.wdr.de/daserste/hartaberfa ... e-100.html

Re: Hart aber fair

Verfasst: Fr 29. Jan 2021, 16:24
von TV-Fan
"hart aber fair" am Montag, 1. Februar 2021, um 21:00 Uhr, live aus Köln

Das Thema: Zu wenig, zu langsam, zu kompliziert: Scheitert Deutschland am Impfen?

Die Gäste:

Karl-Josef Laumann, CDU, NRW-Minister für Gesundheit, Arbeit und Soziales

Dr. Eckart von Hirschhausen, Mediziner, Autor und Moderator

Franz Müntefering ,Vorsitzender der Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen (BAGSO); ehem. SPD-Vorsitzender)

Dr. Lisa Federle, Notärztin, Pandemiebeauftragte Tübingen

Anette Dowideit, Ressortleiterin Investigativteam "Welt am Sonntag", Buchautorin

Erst Hoffnung, jetzt auch Ärgernis: Was ist bei der Impfkampagne schon im Vorfeld falsch gelaufen? Wo hakt es bei der Organisation? Wie kann die Corona-Impfung doch noch zum Befreiungsschlag werden? Die Diskussion nach der Dokumentation zum Thema.

https://www1.wdr.de/daserste/hartaberfa ... n-100.html

Re: Hart aber fair

Verfasst: Sa 6. Feb 2021, 16:21
von TV-Fan
"hart aber fair" am Montag, 8. Februar 2021, 21:00 Uhr, live aus Berlin

Das Thema: Die Frage nach den Impf-Deals: Taugt Europa als Krisen-Manager?

Gäste:

Katarina Barley (SPD, Vizepräsidentin des Europäischen Parlaments)

Rolf-Dieter Krause (Journalist, ehemaliger Leiter des ARD-Studios Brüssel, berichtete 15 Jahre lang für die ARD aus Brüssel)

Aus London zugeschaltet: Gisela Stuart (Brexit-Befürworterin; ehemals britisches Parlamentsmitglied, jetzt im House of Lords)

Stephan Pusch (CDU, Landrat des Kreises Heinsberg)

Linn Selle (Präsidentin der "Europäischen Bewegung Deutschland")

Jan Fleischhauer (Journalist; Kolumnist beim "Focus"; war vorher 30 Jahre beim "Spiegel")

Kaum gemeinsame Maßnahmen, zögerlich beim Kauf der Impfstoffe: Warum wirkt die EU In der Corona-Krise so schwach? Ist Brüssel gut bei Vorschriften, aber schlecht bei harter Politik? Oder zeigt diese Krise: Die EU muss stärker werden, denn gemeinsam geht es besser als allein?

https://www1.wdr.de/daserste/hartaberfa ... r-100.html

Re: Hart aber fair

Verfasst: Fr 19. Feb 2021, 16:23
von TV-Fan
"hart aber fair" am Montag 22. Februar 2021, 21:00 Uhr, live aus Berlin

Das Thema: Sommer der Unsicherheit - echter Urlaub nur mit Impfung?

Die Gäste:

Andreas Bovenschulte (SPD, Bürgermeister und Präsident des Senats der Freien Hansestadt Bremen)

Reinhold Messner (Extrembergsteiger und Buchautor)

Corinna Pietsch (Fachärztin für Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie; Leiterin des Instituts für Virologie am Universitätsklinikum Leipzig)

Norbert Fiebig (Präsident des Deutschen Reiseverbands DRV)

Andrea Zschocher (Mutter von drei Kindern; freie Journalistin für Print- und Onlinemagazine)

Manuel Andrack (Reisebuchautor)

Lockdown ohne Ende - ist jetzt die Zeit, trotzdem den Urlaub zu planen? Welche Chancen auf Strand und Meer gibt es dieses Jahr? Was ist mit Ostern? Und wird es echte Urlaubsauswahl erstmal nur für die geben, die schon geimpft sind?

https://www1.wdr.de/daserste/hartaberfa ... g-100.html

Re: Hart aber fair

Verfasst: Di 23. Feb 2021, 18:30
von TorianKel77
Diese Virologin hat wirklich jedes Haar in der Suppe gesucht. Wenn es danach geht, wäre jedes Hygiene-Konzept von vornherein zum Scheitern verdammt und Schnelltests komplett sinnlos, Gastronomie und Tourismus könnten für immer dicht bleiben. Jede Unwägbarkeit lässt sich einfach nicht ausschließen. Als Chef vom Reiseverband wäre mir da die Kinnlade runtergefallen.

Re: Hart aber fair

Verfasst: Fr 26. Feb 2021, 13:00
von TV-Fan
hart aber fair am Montag, 1. März 2021, 21:00 Uhr, live aus Köln

Das Thema:

Viel Druck im Kessel - wie lange ist ein Lockdown noch zu halten?

Die Gäste:

Prof. Dr. Karl Lauterbach (SPD, Bundestagsabgeordneter; Gesundheitsökonom und Epidemiologe)

Nelson Müller (Sternekoch und Restaurant-Besitzer)

Michael Busch (Vorsitzender der Geschäftsführung der Buchhandelskette Thalia)

Lamya Kaddor (Publizistin; Lehrerin für Islamische Religion an einem Gymnasium in Duisburg)

Dr. Jördis Frommhold (Chefärztin an der MEDIAN Klinik Heiligendamm; Lungenfachärztin)

Familien am Limit, Restaurant- und Ladenbesitzer verzweifelt - auch die Geduldigsten werden langsam mürbe. Kurz: Der Druck steigt. Wie lange hält noch der Deckel auf dem Land? Muss Deutschland jetzt ins Risiko gehen? Oder wäre das unverantwortlich?

Re: Hart aber fair

Verfasst: Fr 26. Feb 2021, 13:56
von TorianKel77
TV-Fan hat geschrieben: Fr 26. Feb 2021, 13:00 hart aber fair am Montag, 1. März 2021, 21:00 Uhr, live aus Köln

Das Thema:

Viel Druck im Kessel - wie lange ist ein Lockdown noch zu halten?

Die Gäste:

Prof. Dr. Karl Lauterbach (SPD
, Bundestagsabgeordneter; Gesundheitsökonom und Epidemiologe)
:grimacing: