Das Erste, ZDF, Dritte (WDR, NDR etc.), Spartensender von ARD & ZDF (One, ZDFneo, ZDFinfo etc.)
von Sentinel2003
#1558227
skyfreak1972 hat geschrieben: Do 12. Aug 2021, 14:17
Sentinel2003 hat geschrieben: Do 12. Aug 2021, 02:36 Lauterbach war doch auch bei Maischberger gestern abend....geht das jetzt schon wieder los, dass er wieder in jeder Talkshow ist.... :relieved:

Ich habe nix gegen ihn, aber, muß er jede Woche in 3 oder 4 Talk Shows IMMER sein??
Ich frage mich, was macht der nur, sollte die Coronakrise mal vorbei sein? Deswegen macht er immer so auf Panik, damit er genug Talkshowgage kassieren kann.

Jepp, und, genau DAS habe ich mich in letzter Zeit auch schon gefragt O:-) ;) ....obwohl, jetzt isser ja erstmal im Urlaub, und, da Corona etwas abgeflaut ist und momentan in jedewegen Medien sehr stark die Klima Krise wieder angesagt ist, kann ich mir schon durchaus vorstellen, dass das sein kommendes Haupt Thema sein könnte....
von skyfreak1972
#1558232
Sentinel2003 hat geschrieben: Fr 13. Aug 2021, 02:45
skyfreak1972 hat geschrieben: Do 12. Aug 2021, 14:17
Sentinel2003 hat geschrieben: Do 12. Aug 2021, 02:36 Lauterbach war doch auch bei Maischberger gestern abend....geht das jetzt schon wieder los, dass er wieder in jeder Talkshow ist.... :relieved:

Ich habe nix gegen ihn, aber, muß er jede Woche in 3 oder 4 Talk Shows IMMER sein??
Ich frage mich, was macht der nur, sollte die Coronakrise mal vorbei sein? Deswegen macht er immer so auf Panik, damit er genug Talkshowgage kassieren kann.

Jepp, und, genau DAS habe ich mich in letzter Zeit auch schon gefragt O:-) ;) ....obwohl, jetzt isser ja erstmal im Urlaub, und, da Corona etwas abgeflaut ist und momentan in jedewegen Medien sehr stark die Klima Krise wieder angesagt ist, kann ich mir schon durchaus vorstellen, dass das sein kommendes Haupt Thema sein könnte....
Nein kein Urlaub, er ist hoffentlich in einen langen Lockdown gegangen. Hat ja genug verdient mit seinen Talkshowgagen.
von TV-Fan
#1558399
Heute 22:45 Uhr ZDF

Stephan Weil, Politiker
Der Ministerpräsident Niedersachsens (SPD) äußert sich zu seinem weiteren Corona-Kurs, zum SPD-Bundestagswahlkampf und zu den Folgen und Lehren aus der deutschen Afghanistan-Politik.

Claudia Peppmüller, Sozialarbeiterin
Vor wenigen Tagen wurde die Mitarbeiterin einer Hilfsorganisation in einer Bundeswehrmaschine aus Kabul evakuiert. Sie schildert die dramatische Lage vor Ort.

Omid Nouripour, Politiker
Der außenpolitische Sprecher der Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen spricht über die Gründe für das Scheitern der westlichen Intervention in Afghanistan und über die Strategie der Taliban.

Alena Buyx, Medizinethikerin
Die Vorsitzende des Deutschen Ethikrates nimmt Stellung zur Debatte über strengere Einschränkungen für Ungeimpfte, zu Kinderimpfungen und zur Abkehr von der 50er-Inzidenzschwelle.

https://www.zdf.de/gesellschaft/markus- ... 1-100.html
von TV-Fan
#1558410
Heute 23:25 Uhr ZDF

Markus Blume, Politiker
Der CSU-Generalsekretär nimmt Stellung zu den schwachen Unions-Umfragewerten, zur Rolle von Markus Söder im Wahlkampf sowie zu Versäumnissen in der deutschen Afghanistan-Politik.

Janine Wissler, Politikerin
Die Linken-Chefin erläutert, warum sie einer Evakuierung von Zivilisten in Afghanistan nicht zustimmt. Und sie äußert sich zur Möglichkeit eines Rot-Rot-Grün-Bündnisses auf Bundesebene.

Robin Alexander, Journalist
Der stellvertretende "Welt"-Chefredakteur analysiert die Probleme des CDU/CSU-Wahlkampfes und spricht über die heutige Sondersitzung des Bundestages, unter anderem zum Afghanistan-Einsatz.

Emran Feroz, Autor
In seinem neuen Buch bilanziert der Journalist mit afghanischen Wurzeln die westliche Intervention am Hindukusch. Und er schildert die Lage von Ortskräften, Verwandten und Freunden in Kabul.

https://www.zdf.de/gesellschaft/markus- ... 1-100.html
von TV-Fan
#1558420
Heute 23:25 Uhr ZDF

Marie-Agnes Strack-Zimmermann, FDP
Die FDP-Verteidigungspolitikerin zieht eine Bilanz der westlichen Intervention in Afghanistan und erläutert, warum sie einen erneuten Militäreinsatz am Hindukusch für den falschen Ansatz hält.

Tilman Kuban, CDU
"Dass die afghanische Armee so wenig Widerstand zeigte, macht mich nachdenklich", sagt der Junge-Union-Vorsitzende und nimmt Stellung zu Versäumnissen in der deutschen Afghanistan-Politik.

Gerald Knaus, Soziologe
Der Migrationsforscher spricht über die humanitäre Lage in Afghanistan, über die Wahrscheinlichkeit einer Flüchtlingswelle und über Modelle, wie den Menschen dort geholfen werden könnte.

Marcus Grotian, Bundeswehrsoldat
Bereits im Mai warnte der Offizier die Bundesregierung vor der Gefahr für Soldaten und Ortskräfte in Afghanistan. Worauf es bei deren Evakuierung nun ankommt, erklärt er in der Sendung.

https://www.zdf.de/gesellschaft/markus- ... 1-100.html
von TV-Fan
#1558486
Heute 23:00 Uhr ZDF

Peter Tschentscher, Politiker
Der Erste Bürgermeister Hamburgs (SPD) nimmt Stellung zu den steigenden Inzidenzwerten in der Hansestadt, dem dort neu eingeführten 2G-Modell und zur Wahlkampfstrategie seiner Partei.

Wiebke Winter, Politikerin
Die 25-jährige Bremerin wurde von Armin Laschet in dessen Wahlkampfteam zum Thema Klimapolitik berufen. Sie erläutert, wie sich die CDU aus dem derzeitigen Umfragetief befreien will.

Eva Quadbeck, Journalistin
Die stellvertretende Chefredakteurin vom "RedaktionsNetzwerk Deutschland" analysiert die Entwicklungen im Kampf um das Kanzleramt und welche Koalitionen realistisch erscheinen.

Prof. Hendrik Streeck, Virologe
Der Chef des Instituts für Virologie am Uni-Klinikum Bonn ordnet das aktuelle Corona-Infektionsgeschehen ein und erläutert, warum er Negativeffekte beim Hamburger 2G-Modell befürchtet.

https://www.zdf.de/gesellschaft/markus- ... 1-100.html
von TV-Fan
#1558502
Heute 23:20 Uhr ZDF

Michael Kellner, Politiker
Der Wahlkampfchef von Bündnis 90/Die Grünen nimmt Stellung zur Strategie im Kampf ums Kanzleramt und zum Machtanspruch seiner Partei sowie zu möglichen Koalitionsbündnissen.

Dietmar Bartsch, Politiker
Der Fraktionsvorsitzende von DIE LINKE äußert sich zur Afghanistan-Politik, zur Haltung seiner Partei zur NATO und zu deren Programmatik im Bundestagswahlkampf.

Ulf Poschardt, Journalist
Der "Welt"-Chefredakteur analysiert den Zustand und die Regierungsfähigkeit der Linkspartei sowie das Agieren der Bundesregierung in der Afghanistan-Frage.

Homaira Hakimi, Juristin
Die in Bremen lebende Deutsch-Afghanin hat viele Jahre Aufbauarbeit im afghanischen Außenministerium in Kabul geleistet. Sie bilanziert: "Es war eine lohnende Investition."

https://www.zdf.de/gesellschaft/markus- ... 1-100.html
von TV-Fan
#1558508
Heute 23:25 Uhr ZDF

Marco Buschmann, Politiker
Der Parlamentarische Geschäftsführer der FDP-Bundestagsfraktion äußert sich zum Wahlkampf seiner Partei, zu deren Steuerplänen und zu denkbaren Koalitionsbündnissen.

Kristina Dunz, Journalistin
Die Politikexpertin vom "RedaktionsNetzwerk Deutschland" analysiert die Taktik der Liberalen im Kampf ums Kanzleramt und die Rolle der FDP bei der Bildung der nächsten Bundesregierung.

Zarifa Ghafari, Frauenrechtlerin
2018 wurde sie Afghanistans jüngste Bürgermeisterin. Nun flüchtete sie nach Deutschland. Sie erzählt von ihrem außergewöhnlichen Lebensweg und ihrem Kampf für die Frauen am Hindukusch.

Alexander Kekulé, Epidemiologe
"Die 2G-Regelung wiegt uns in völlig falscher Sicherheit", sagt er mit Blick auf die vierte Corona-Welle. Zudem äußert er sich zur abnehmenden Impfbereitschaft und deren Folgen.

https://www.zdf.de/gesellschaft/markus- ... 1-100.html
Benutzeravatar
von LittleQ
#1558549
Kann ich empfehlen. Fands wirklich gut :)
von TV-Fan
#1558556
Heute 22:45 Uhr ZDF

Gerhart Baum, Politiker
Der Ex-Bundesinnenminister (FDP) spricht über den Machtanspruch der Liberalen und kritisiert, dass ihm im laufenden Wahlkampf zu wenig auf die Inhalte der Parteien eingegangen wird.

Karin Prien, Politikerin
Die Bildungsministerin Schleswig-Holsteins erläutert, wie sie als Mitglied von Laschets Zukunftsteam den Abwärtstrend der Union drehen will und welche Schwerpunkte die CDU nun setzen muss.

Hasnain Kazim, Journalist
Der Nahost-Experte und Bestsellerautor spricht über die Folgen des Afghanistan-Abzugs, die Sicherheitslage vor Ort und über die Wahrscheinlichkeit einer neuen Flüchtlingswelle.

Ahmad Mansour, Psychologe
Der Chef einer Initiative für Demokratieförderung und Extremismusprävention äußert sich zu Integrationsproblematiken in Deutschland und den Konzepten moderner Migrationspolitik.

https://www.zdf.de/gesellschaft/markus- ... 1-100.html
von TV-Fan
#1558566
Heute 23:30 Uhr ZDF

Ralf Stegner, Politiker
Der frühere SPD-Bundesvize äußert sich zum Wahlkampfendspurt seiner Partei, zu deren Regierungsanspruch sowie zu Koalitionsoptionen und den damit verbundenen Bedingungen.

Katja Kipping, Politikerin
Des Ex-LINKEN-Chefin nimmt Stellung zur Debatte um ein mögliches Regierungsbündnis mit SPD und Grünen, zur Afghanistan-Krise und zur Haltung ihrer Partei zur NATO.

Sarna Röser, Unternehmerin
Die Bundesvorsitzende des Wirtschaftsverbandes "Die Jungen Unternehmer" hinterfragt die wirtschafts- und steuerpolitische Programmatik von SPD und Linkspartei.

Wolfram Weimer, Publizist
Der Journalist spricht über die Strategien der Parteien in der heißen Wahlkampfphase und bei möglichen Koalitionsverhandlungen sowie über die Wahrscheinlichkeit von Rot-Rot-Grün.

https://www.zdf.de/gesellschaft/markus- ... 1-100.html
von TV-Fan
#1558585
Heute 23:15 Uhr ZDF

Margot Friedländer, Holocaustüberlebende
Die 99-jährige Jüdin verlor all ihre Angehörigen im Holocaust. Sie erzählt ihre bewegende Familiengeschichte und sagt: "Ich spreche für alle, die man unschuldig umgebracht hat."

Anna Staroselski, Studentin
Die 25-jährige Präsidentin der Jüdischen Studierendenunion spricht über das jüdische Leben und Antisemitismus in Deutschland sowie über die Bedeutung der Erinnerungskultur.

Cem Özdemir, Politiker
Der Ex-Grünen-Chef bezieht Stellung zu den schwachen Umfragewerten seiner Partei sowie zu Koalitionsoptionen und den damit verknüpften Bedingungen.

Michael Bröcker, Journalist
Der Chefredakteur von "Media Pioneer" spricht über den Wahlkampf der Grünen, deren Medienstrategie und Anspruch auf eine Regierungsbeteiligung nach der Bundestagswahl.

https://www.zdf.de/gesellschaft/markus- ... 1-100.html
von TV-Fan
#1558644
Heute 23:15 Uhr ZDF

Friedrich Merz, Politiker
Er erläutert, wie die CDU/CSU das Rennen um das Kanzleramt noch gewinnen will. Und er nimmt Stellung zu seinen persönlichen Ambitionen im Falle einer christdemokratischen Regierung.

Jamila Schäfer, Politikerin
Die 28-jährige Vize-Bundesvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen äußert sich zum Machtanspruch ihrer Partei sowie zu Koalitionsoptionen und den daran geknüpften Bedingungen.

Yasmine M'Barek, Journalistin
Die "Zeit Online"-Redakteurin spricht über den Wahlkampf der Grünen und der Union, und sie analysiert deren Koalitionsfähigkeit besonders mit Blick auf die Klimapolitik.

Prof. Helga Rübsamen-Schaeff, Virologin
Sie zieht eine Zwischenbilanz verschiedener internationaler Strategien in der Pandemiebekämpfung. Und sie prognostiziert den Verlauf und die Auswirkungen der vierten Corona-Welle.

https://www.zdf.de/gesellschaft/markus- ... 1-100.html
von TV-Fan
#1558664
In der kommenden Nacht gibt es die erste Kurz-Ausgabe ab 00:00 Uhr im ZDF

Paul Ziemiak, Politiker
Der CDU-Generalsekretär spricht über die Wahlkampfstrategie der Union, über Fehler Armin Laschets und über Olaf Scholz, der "politische Erbschleicherei" betreibe.

Lars Klingbeil, Politiker
Der SPD-Generalsekretär erläutert, wie seine Partei ihren Umfragevorsprung ausbauen will, und nimmt Stellung zum Vorwurf, der linke Parteiflügel werde im Wahlkampf versteckt.

https://www.zdf.de/gesellschaft/markus- ... 1-100.html
von TV-Fan
#1558678
Heute 23:15 Uhr ZDF

Edmund Stoiber, Politiker
Der CSU-Ehrenvorsitzende und frühere Kanzlerkandidat der Union nimmt Stellung zu den schwachen Umfragewerten seiner Partei, zu Laschet als Wahlkämpfer und zu finanzpolitischen Fragen.

Anna Mayr, Journalistin
Die „Zeit“-Redakteurin spricht über den Zustand der Union und deren programmatische Ausrichtung, besonders mit Blick auf die Sozialpolitik.

Julius van de Laar, Strategieberater
Der Kampagnenexperte analysiert die kurzfristig geänderte Taktik der Union in der heißen Phase des Bundestagswahlkampfes. Zudem erläutert er die große Bedeutung von Bildern.

Marcel Fratzscher, Ökonom
Der Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung warnt vor einem Kollaps des Rentensystems und äußert sich zum Thema Steuergerechtigkeit im internationalen Vergleich.

https://www.zdf.de/gesellschaft/markus- ... 1-102.html
von TV-Fan
#1558742
Heute 23:15 Uhr ZDF

Kevin Kühnert, Politiker
Der stellvertretende SPD-Chef nimmt Stellung zur Wahlprogrammatik seiner Partei, zu seinem Verhältnis zu Olaf Scholz und zu denkbaren Koalitionsoptionen.

Volker Wissing, Politiker
Der FDP-Generalsekretär äußert sich zum Regierungswillen der Liberalen und zu den daran geknüpften Bedingungen sowie zum Wahlkampfendspurt seiner Partei.

Luisa Neubauer, Umweltaktivistin
Die 25-jährige Fridays-For-Future-Aktivistin erläutert, welche klima- und gesellschaftspolitischen Erwartungen die junge Generation an die nächste Bundesregierung knüpft.

https://www.zdf.de/gesellschaft/markus- ... 1-100.html
von Familie Tschiep
#1558750
Kühnert redet die SPD aus der Verantwortung, die schlimmste Klimaschmutzlobby war seit jeher die NRW-SPD. Warum stellt niemand die SPD, warum sie ihre Bergarbeiterromantik noch so pflegen? Oder singen sie nicht noch auf Parteitagen das Steigerlied?
von TV-Fan
#1558760
Heute 23:15 Uhr ZDF

Linda Teuteberg, Politikerin
Als Mitglied des FDP-Bundesvorstandes nimmt sie Stellung zum Regierungswillen ihrer Partei und zu den programmatischen Hürden einer schwarz-grün-gelben Jamaikakoalition.

Serap Güler, Politikerin
Die NRW-Staatssekretärin für Integration (CDU) äußert sich zum Wahlkampf ihres Landeschefs Laschet und über die Unionspläne bei den Themen Migration und Integration.

Jürgen Trittin, Politiker
Der Ex-Umweltminister von Bündnis 90/Die Grünen erklärt, mit welchen Forderungen seine Partei in Koalitionsverhandlungen gehen würde, besonders mit Blick auf Klima und Steuern.

https://www.zdf.de/gesellschaft/markus- ... 1-100.html
von TV-Fan
#1558793
Die Gäste von vorhin.

Norbert Walter-Borjans, Politiker
Der SPD-Co-Vorsitzende nimmt Stellung zu denkbaren Koalitionen, zur Rolle des linken Flügels in seiner Partei sowie zur Finanz- und Sozialpolitik. Zudem bilanziert er die Arbeit der GroKo.

Lucia Puttrich, Politikerin
Als Mitglied des CDU-Vorstandes äußert sie sich mit Blick auf die Umfragewerte zum Zustand ihrer Partei und zum Machtanspruch der Union, auch im Falle, nur zweitstärkste Kraft zu werden.

Robin Alexander, Journalist
Der "Welt"-Politikexperte analysiert die Endphase des Rennens ums Kanzleramt und skizziert Szenarien für Regierungsbündnisse und innerparteiliche Veränderungen nach der Wahl.  

Julius van de Laar, Strategieberater
Der Kampagnenexperte spricht über die Medienstrategien, Themensetzungen und Taktiken der Parteien in den letzten Tagen vor der Bundestagswahl.

https://www.zdf.de/gesellschaft/markus- ... 1-100.html
von TV-Fan
#1558805
Nahaufnahme eines Politikjournalisten
Robin Alexander: Dieselbe Kugel mehrmals abfeuern

Robin Alexander bezeichnet sich als "klassischer Politik-Politik-Journalist". Doch die "Welt" allein ist Ulf Poschardts Stellvertreter in der Chefredaktion längst nicht genug. Seit der "Kamikaze-Nummer" mit Stefan Raab ist er zur Fernsehnase geworden.

https://www.dwdl.de/nahaufnahme/84635/r ... _abfeuern/
von TV-Fan
#1558870
Heute 22:45 Uhr ZDF

Lars Klingbeil, Politiker
Der SPD-Generalsekretär äußert sich zum Machtanspruch seiner Partei und zu den Hürden bei der Bildung einer Koalition mit den Grünen und der FDP.

Herbert Reul, Politiker
Der Innenminister Nordrhein-Westfalens (CDU) äußert sich zur schwierigen Lage seines Landeschefs Armin Laschet, zum Zustand der Union sowie zu deren Ziel, ein Jamaika-Bündnis zu schmieden.

Marie-Agnes Strack-Zimmermann
Als Mitglied des FDP-Bundesvorstandes bezieht sie Stellung zur Schlüsselrolle der Liberalen bei der Regierungsfindung und zu möglichen Streitpunkten bei der Klima- und Steuerpolitik.

Robin Alexander, Journalist
Der "Welt"-Politikexperte analysiert die Taktiken von Union, SPD, Grünen und FDP nach der Bundestagswahl. Und er spricht über denkbare Machtverschiebungen in der CDU-Parteispitze.

https://www.zdf.de/gesellschaft/markus- ... 1-100.html
von TV-Fan
#1558899
In der kommenden Nacht gibt es wieder eine Kurz-Ausgabe ab 00:00 Uhr im ZDF

Gerhart Baum, Politiker
Der Ex-Bundesinnenminister (FDP) äußert sich zum Wahlergebnis der Liberalen und erklärt, welche Verantwortung die "Königsmacher"-Position für die Sondierungsgespräche mit sich bringt.

Omid Nouripour, Politiker
Der Grünen-Politiker nimmt Stellung zum Regierungswillen seiner Partei sowie zu den Hürden auf dem Weg zu Bündnissen, und stellt in diesem Zuge klar: "Ich präferiere eine Koalition mit der SPD."

https://www.zdf.de/gesellschaft/markus- ... 1-100.html
von TV-Fan
#1558925
Heute 23:15 Uhr ZDF

Thorsten Frei, Politiker
Mit Blick auf die angekündigten Sondierungen zwischen CDU/CSU und FDP bezieht der stellvertretende Unionsfraktionschef Stellung zum Machtanspruch der beiden Schwesterparteien.

Peter Ramsauer, Politiker
Der frühere CSU-Vize äußert sich zum Verhältnis zwischen Markus Söder und Armin Laschet, zu den Ursachen des Wahldebakels der Union und den Lehren, die daraus zu ziehen sind.

Helene Bubrowski, Journalistin
Die "FAZ"-Redakteurin spricht über die Zerrissenheit der Union, die schwierige innerparteiliche Lage Laschets sowie über die Rolle Söders bei möglichen Jamaika-Verhandlungen.

Heiner Bremer, Journalist
Er äußert sich zu den Gründen, warum FDP und Grüne bei Jungwählern beliebt sind. Zudem analysiert er die Sondierungen: "Letztlich läuft es auf eine Ampel zu, auch im Interesse der FDP."

https://www.zdf.de/gesellschaft/markus- ... 1-102.html
  • 1
  • 190
  • 191
  • 192
  • 193
  • 194