ProSieben, Sat.1, kabel eins, sixx, Sat.1 Gold, ProSieben Maxx, kabel eins Doku
#1415364
Sentinel2003 hat geschrieben:
Snake566977 hat geschrieben:vielleicht liegt es auch daran, das man die Schauspielerinnen erst ausgetestet hat, und sich diesmal nicht gleich "auf ewig" binden wollte und derzeit immer noch zögert?

Komisch ist es schon, aber Fakten werden wir hier wohl nicht bekommen. :roll:

Emily Wickersham ist jetzt genau 1,5 Staffeln dabei...Sie ist doch festes Mitglied des Teams...warum sollte Sie da nicht Ihren Schreibtisch "einräumen" :?: ....wie gesagt, ich verstehe es nicht, warum Sie, trotzdem Sie den Tisch von Ziva übernommen hat, immer noch oft auf dem Boden arbeitet...man kann sich ja auch Angewohnheiten abgewöhnen... :roll:
Naja in der Letzten Folge hat Gibbs es ja quasi beendet und sie aufgefordert an ihren Schreibtisch zu gehen.
#1417974
Sweety-26 hat geschrieben:
Sentinel2003 hat geschrieben:
Snake566977 hat geschrieben:vielleicht liegt es auch daran, das man die Schauspielerinnen erst ausgetestet hat, und sich diesmal nicht gleich "auf ewig" binden wollte und derzeit immer noch zögert?

Komisch ist es schon, aber Fakten werden wir hier wohl nicht bekommen. :roll:

Emily Wickersham ist jetzt genau 1,5 Staffeln dabei...Sie ist doch festes Mitglied des Teams...warum sollte Sie da nicht Ihren Schreibtisch "einräumen" :?: ....wie gesagt, ich verstehe es nicht, warum Sie, trotzdem Sie den Tisch von Ziva übernommen hat, immer noch oft auf dem Boden arbeitet...man kann sich ja auch Angewohnheiten abgewöhnen... :roll:
Naja in der Letzten Folge hat Gibbs es ja quasi beendet und sie aufgefordert an ihren Schreibtisch zu gehen.

Achso, echt...?? :wink:
Die Folge habe ich noch nicht gesehen...da hats ihm dann wohl doch etwas genervt mit der "auf dem Boden Sitzerei".... :mrgreen:
#1418003
Sentinel2003 hat geschrieben:
Sweety-26 hat geschrieben:
Sentinel2003 hat geschrieben:
Snake566977 hat geschrieben:vielleicht liegt es auch daran, das man die Schauspielerinnen erst ausgetestet hat, und sich diesmal nicht gleich "auf ewig" binden wollte und derzeit immer noch zögert?

Komisch ist es schon, aber Fakten werden wir hier wohl nicht bekommen. :roll:

Emily Wickersham ist jetzt genau 1,5 Staffeln dabei...Sie ist doch festes Mitglied des Teams...warum sollte Sie da nicht Ihren Schreibtisch "einräumen" :?: ....wie gesagt, ich verstehe es nicht, warum Sie, trotzdem Sie den Tisch von Ziva übernommen hat, immer noch oft auf dem Boden arbeitet...man kann sich ja auch Angewohnheiten abgewöhnen... :roll:
Naja in der Letzten Folge hat Gibbs es ja quasi beendet und sie aufgefordert an ihren Schreibtisch zu gehen.

Achso, echt...?? :wink:
Die Folge habe ich noch nicht gesehen...da hats ihm dann wohl doch etwas genervt mit der "auf dem Boden Sitzerei".... :mrgreen:

Naja schau dir die Folge halt an dann siehst du was ich meine, sie ist da ziemlich mit Gibbs an einander geraten, ich sag nur "stiefmütterlich behandelt"
#1418142
Es hat auch etwas mit der behutsamen Einführung ihres Charakters zu tun. Ziva hat große Fußstapfen hinterlassen. Und als Produzenten der Serie weiß man nicht wie so ein neuer Char. bei der Fanbase ankommt.

Daher hat man ihr u.a. einen Splin mitgegeben bei der man sie auf den Fußboden gesetzt und ihr Musike in die Ohren gesteckt hat um so auf eine andere Art zu arbeiten.
Somit konnte man die Nichtbenutzung Ziva's Tisch plausibel erklären und Ziva war nicht von heut auf morgen vergessen/verdrängt. Auch merkte man so eine gewisse Art Achtung gegenüber Ziva seitens Bischop.
Und ganz ehrlich, ich fand erschrischend frech und eben anders als man sie das erste Mal in diesem sonst recht biederen Büro plötzlich auf dem Boden sitzen sah. Und wie sie bei der CIA gezeigt hat, hat sie bei der Methode die besten Einfälle, also warum nicht.

Und deshalb ist die Szene in der Gibbs ihr mit leichtem Nachdruck endlich "ihren" Tisch anbietet irgendwie sweet und unterstreicht die Familiäre Haltung der Serie.


Apropos familiär, auch die Episode gestern war - eben weil sie wieder so anders war - eine richtig tolle Folge. Auskommend ohne Mord und - nicht untypisch - ohne einen Schuss, im Kontext eine gute Gefühlsfolge mit gute platzierten Flashbacks. Und auch wenn man McGee's Dad nicht großartig in der Serie gezeigt hatte, hätte man am Ende doch irgendwie mitheulen können...

Gruß
#1418562
Snake566977 hat geschrieben:Also ich empfand Sie auch sehr langweilig. :roll:

Hatte erst gedacht das vielleicht wieder der Schauspieler der Charakters gestorben ist, und somit hätte es auch Sinn gemacht, aber so ..

Ich weis auch nicht, was die ganzen Rückblicke auf Szenen aus alten Folgen sollten... :o
#1418839
Bisschen Schwung könnte die Serie mal wieder gebrauchen...
#1419071
Sentinel2003 hat geschrieben:
Snake566977 hat geschrieben:Also ich empfand Sie auch sehr langweilig. :roll:

Hatte erst gedacht das vielleicht wieder der Schauspieler der Charakters gestorben ist, und somit hätte es auch Sinn gemacht, aber so ..

Ich weis auch nicht, was die ganzen Rückblicke auf Szenen aus alten Folgen sollten... :o
Da fand ich die Folge auf dem Flughafen noch besser.

Man orientiert sich momentan doch sehr stark an Aktuellen Themen.

Das mit den Regeln und Rückblenden war ganz interessant, nur eine eher schwache Folge.
#1439660
Endlich geht es wiedr los, und heute geht es gleich auf DiNozzo´s Internat.
Hier mal eine Kurzbeschreibung.


DiNozzo kehrt zu der Militärakademie zurück, wo er einst selbst ein Schüler war, nachdem dort ein junger Marine tot aufgefunden wurde. Das Mordopfer hatte dabei das Foto eines Mitschülers in der Hand, was diesen sofort verdächtig macht. Bishop und ihr Mann laden derweil Gibbs und Co. zu einem ganz besonderen Essen ein.
#1444092
Snake566977 hat geschrieben:hehe Nö. Das war ganz anders.

Guck Sie dir am besten mal an, die Folge.
Ja, ja, habe die Folge ja auch nun gesehen und Sie soll endlich Ziva's Schreibtisch benutzen... :mrgreen: 8)
#1446463
2 Folgen nur noch dann isses erst mal wieder vorbei.

Und diese Staffel endet mit einem Knall, es wird einen Hauptcharakter treffen, in welcher form werde ich hier nicht schreiben, nur so viel, es wird nicht ohne sein, und die Serie nachhaltig verändern.

Wer trotzdem mal einen blick riskieren will....
#1450170
Fest steht das es nicht mehr der Gibbs sein wird den man kennt, nach seiner Rückkehr wird alles anders sein.
#1454615
Wie gestern bekannt geworden, wird Michael Weatherly, den wir alle als Toni kennen, die Serie verlassen. Bin mal gespannt, wie lange sich NCIS noch halten wird.

http://www.eonline.com/de/news/728420/m ... 13-seasons
#1454616
DiNozzo's Abgang aus der Serie ist für NCIS natürlich ein herber Verlust. Bietet aber auch die Möglichkeit neuen Schwung ins Team zu bringen -- DiNozzo wird ja sicherlich ersetzt werden.
NCIS wird sich so lange halten wie Mark Harmon Lust drauf hat -- und die Serie Netto Gewinn für CBS und vor allem das Studio macht.
  • 1
  • 85
  • 86
  • 87
  • 88
  • 89
  • 91