ProSieben, Sat.1, kabel eins, sixx, Sat.1 Gold, ProSieben Maxx, kabel eins Doku
Benutzeravatar
von Neo
#1532896
Ha, erster Impuls: Der Ava ist soooo süß :heart_eyes: :upside_down_face:

Zur Sendung: Ich werds auch nachholen müssen. Kam auf die dumme Idee den Receiver zu installieren und gerade geht grad gar nichts -_-
Benutzeravatar
von eis-fuchsi
#1532897
ja, mal testen, ob des besser aussieht ^^


@Wolfsgesicht, warst du diesmal nicht im Studio??? ;)
hab mich bis jetzt bei jedem Spiel schlapp gelacht... ist ähnlich wie Joko gegen Klaas nur die Studiospiele
Benutzeravatar
von Wolfsgesicht
#1532899
Ich hatte zwar natürlich Karten für alle Aufzeichnungen, musste die aber leider verfallen lassen. Es ist halt München, was am A der Welt liegt und billig ist der Spaß eines Hotelzimmers in München leider auch nicht...aber war auch zeitlich schwierig. Wärs in Köln wäre ich da gewesen. Nur es ist halt doof wenn man am Wochenende dazwischen was hat und dann extra zurück müsste, und nur für 2 Folgen fahre ich nur bei "Die beste Show der Welt" dahin :D Das ist ja Bespaßung die den ganzen Tag dauert.
Neo hat geschrieben: Di 28. Mai 2019, 21:29 Ha, erster Impuls: Der Ava ist soooo süß :heart_eyes: :upside_down_face:
Deutlich Süßer als deiner :D

Komm wir verabreden uns zeitlich und schauen es dann gemeinsam :P
von BungaBunga
#1532900
Ich werde das Format auch nachschauen. Sehr lustig, ich wusste ja dass die erste Ausgabe die Tage laufen müsste und habe seit Wochen immer das Programm gecheckt, fand dann die Sendung aber nicht, lol ich habe Sie auf einem Samstag vermutet.

Es gibt ja noch den mittlerweile auch etablierten kleinen Showtag bei ProSieben, dass ist der Donnerstag. Aber wtf wieso setzt man dieses Format bitte auf den Dienstag ? Welche größere strategische Überlegung mag denn da die Grundlage bilden ?

Finde ich jetzt persönlich nicht so wirklich optimal, oder ist das jetzt das Ergebnis einer Prioritäten Verschiebung hin zur primären Onlineverwertung, bei der dann die lineare programmierung ja relativ egal ist.

Ein Showformat in dieser Länge in der Primetime am Dienstag, irgendwie ungewöhnlich.
Benutzeravatar
von Neo
#1532901
Dachte erst eventuell wegen LNB, aber das kommt ja jetzt montags...

Wolfsgesicht hat geschrieben: Di 28. Mai 2019, 21:42
Neo hat geschrieben: Di 28. Mai 2019, 21:29 Ha, erster Impuls: Der Ava ist soooo süß :heart_eyes: :upside_down_face:
Deutlich Süßer als deiner :D
Legt du dir erstmal einen zu! :unamused:
Wolfsgesicht hat geschrieben: Di 28. Mai 2019, 21:42Komm wir verabreden uns zeitlich und schauen es dann gemeinsam :P
Klar, komm rum. Dann siehste mal, wie das mit dem ÖPNV hier ist - bring Zeit mit.
Positiv: Hier gibts keine vibrierenden Rohre. :information_desk_person:
Benutzeravatar
von Wolfsgesicht
#1532902
Neo hat geschrieben: Di 28. Mai 2019, 22:14 Dachte erst eventuell wegen LNB, aber das kommt ja jetzt montags...
Das kommt doch schon immer montags. Nur ab und zu mal donnerstags.

Neo hat geschrieben: Di 28. Mai 2019, 22:14
Wolfsgesicht hat geschrieben: Di 28. Mai 2019, 21:42
Neo hat geschrieben: Di 28. Mai 2019, 21:29 Ha, erster Impuls: Der Ava ist soooo süß :heart_eyes: :upside_down_face:
Deutlich Süßer als deiner :D

Leg du dir erstmal einen zu! :unamused:
Die sind alle immer zu groß :sob:

Glaub ich mach da irgendwas falsch...
Neo hat geschrieben: Di 28. Mai 2019, 22:14
Wolfsgesicht hat geschrieben: Di 28. Mai 2019, 21:42Komm wir verabreden uns zeitlich und schauen es dann gemeinsam :P
Klar, komm rum. Dann siehste mal, wie das mit dem ÖPNV hier ist - bring Zeit mit.
Positiv: Hier gibts keine vibrierenden Rohre. :information_desk_person:
Ja moment, ich hol kurz den Panzer aus der Garage, der ist schön geländegängig...

Für den Kommentar mit den vibrierenden Rohren musste ich erstmal 3 Minuten nachdenken...mein erster Gedanke war dass es bei dir keine Frauenbeglücker gibt, aber das schien mir etwas zu abwegig :grin:
Benutzeravatar
von LittleQ
#1532903
Ich schaus mir jetzt auf jeden Fall mal an und freue mich auf jeden Fall darauf :)
Benutzeravatar
von Fernsehfohlen
#1532907
Ich schwimme mal gegen den Strom: Ich habe es schon geschaut. ^^

Hat mir alles in allem ziemlich gut gefallen. Hatte im Vorfeld irgendwie gedacht, dass es mehr so eine halbherzige, konservige Lala-Show werden würde, weil es halt "nur" am Dienstag läuft, aber nö. Das hätte so auch samstagabends über die Bühne gehen können und hat wirklich Spaß gemacht. Gerade auch Steven Gätjen als Moderator hat mir überraschend gut gefallen, wo er für mich ja sonst eher der König des gepflegten Mittelmaßes ist.
Die Spiele fand ich überwiegend gelungen bis toll, nur das voraufgezeichnete Gedöns, wo Joko mal wieder mit Höhe konfrontiert wurde und die beiden wieder DudW-mäßiges Laientheater zum Besten gegeben haben, hat mich gelangweilt. GNTM-Quiz hätte ich jetzt auch nicht gebraucht, aber der Rest war sehr unterhaltsam.

Achso: Holt es am besten sehr zeitnah nach, würde ich jetzt einfach mal empfehlen.


Fohlen
Benutzeravatar
von Wolfsgesicht
#1532908
Fernsehfohlen hat geschrieben: Mi 29. Mai 2019, 00:20 Achso: Holt es am besten sehr zeitnah nach, würde ich jetzt einfach mal empfehlen.
Hast du mir gerade gespoilert, dass Joko und Klaas gewinnen? -_-

Oder kommt auch die Bestrafung morgen? Das werd ich wohl morgen früh erfahren.
Bekommst ein Brandzeichen verpasst wenn das stimmt...
Benutzeravatar
von Wolfsgesicht
#1532909
Ich brech schon bei dem Einspieler ab :')

Irgendwie nicht so albern wie sonst, trotzdem witzig und wie schön Joko immer betont dass sie die Million ja schon haben :')
von BungaBunga
#1532910
Zunächst mal ein paar Anmerkungen zu Rahmenaspekten, die erstmal für den Zuschauer nicht so relevant sind. Wieso macht man das immer so ironisch mit einem Herrn Prosieben, wieso taucht da nicht wirklich mal einer der Verantwortlichen von ProSieben auf.

Vermutlich war es die Bedingung, dass es überhaupt zu einer Umsetzung dieser Show kommt, die Idee wird man sicherlich auch an ProSieben heran getragen haben. Ich glaube schon, dass Joko und Klaas, was die Spiele betrifft nicht im Vorfeld informiert waren, dennoch wäre es irgendwie noch besser, man hätte dieses Format von RedSeven bzw. Red Arrow Entertainment produzieren lassen, dass hätte diesen Aspekt der Neutralität und Ernsthaftigkeit etwas erhöht.

So ist das Ganze natürlich reguläres Business für Joko und Klaas die hier mit ihrem Unternehmen produzieren und für ProSieben ist es eine Marketingmaßnahme. Ich vermute der Sender hat weder mit der Planung noch der Umsetzung näher etwas zu tun.

Das soweit mal zu den Rahmenaspekten.

Die Show ansich war soweit ok aber nicht sonderlich toll, ich fand leider die Spiele und Herausforderungen nicht so gut bzw. unterhaltsam. Das kennt man aus diversen ProSieben Shows deutlich besser.
Benutzeravatar
von Wolfsgesicht
#1532911
BungaBunga hat geschrieben: Mi 29. Mai 2019, 01:37 Zunächst mal ein paar Anmerkungen zu Rahmenaspekten, die erstmal für den Zuschauer nicht so relevant sind. Wieso macht man das immer so ironisch mit einem Herrn Prosieben, wieso taucht da nicht wirklich mal einer der Verantwortlichen von ProSieben auf.
Ist halt ein Running Gag, der wird nie komplett gezeigt. Immer so wie im Einspieler, weil eigentlich gibt es ja keinen Herr Pro7.
BungaBunga hat geschrieben: Mi 29. Mai 2019, 01:37 Vermutlich war es die Bedingung, dass es überhaupt zu einer Umsetzung dieser Show kommt, die Idee wird man sicherlich auch an ProSieben heran getragen haben. Ich glaube schon, dass Joko und Klaas, was die Spiele betrifft nicht im Vorfeld informiert waren, dennoch wäre es irgendwie noch besser, man hätte dieses Format von RedSeven bzw. Red Arrow Entertainment produzieren lassen, dass hätte diesen Aspekt der Neutralität und Ernsthaftigkeit etwas erhöht.

So ist das Ganze natürlich reguläres Business für Joko und Klaas die hier mit ihrem Unternehmen produzieren und für ProSieben ist es eine Marketingmaßnahme. Ich vermute der Sender hat weder mit der Planung noch der Umsetzung näher etwas zu tun.
Das ist doch Blödsinn. Unter dem Aspekt dürfte eine Show wie "Schlag den Raab" auch nicht von RaabTV produziert werden, weil gegeben sein könnte dass man es zugunsten Raabs beeinflusst. Hier ist es fast irrelevant, da es nicht um ne halbe Million geht. Ob man das jetzt zugunsten von Pro7 oder zugunsten von Joko und Klaas beeinflusst...glaub ich nicht. Aber diesen Aspekt könnte man bei jeder Joko und Klaas Show sehen, dass man mal den einen gewinnen lässt und mal den anderen. Es scheint aber nicht ganz so zu sein, sonst würde Joko nicht wirklich ständig "Die beste Show der Welt" gewinnen...

Dazu hat ein Sender nicht zwangsläufig was mit der Show zu tun. Pro7 hat einen Vertrag mit Joko und Klaas dass diese exklusiv auf Pro7 zu sehen sind und wahrscheinlich existiert ein ähnlicher Vertrag mit FloridaTV im Bezug auf die Sendezeit die jährlich mit Produkten aus der Kreativ-Schmiede mit Joko und Klaas gefüllt werden. Wahrscheinlicher ist aber dass diese Sendezeit mit Joko und Klaas vereinbart ist und nicht mit FloridaTV. Aber was weiß ich.

Der Sender hat dabei Einfluss auf die Produktion. Die grundsätzliche Idee und Gestaltung wird mit Pro7 abgestimmt sein, der dann tatsächliche Inhalt der Show hingegen wird wohl allein FloridaTV´s Entscheidung sein.

Und Obs ne Marketingmaßnahme ist...naja. Marketing ist "yellowstrom! Ab jetzt nur noch mit Öko-Strom!". Ob es Marketing ist bei yellowstrom den Namen "Yellowstrom" ständig zu erwähnen...wohl eher nicht. Yellowstrom.

________________________________________________________________________________
Ich finde diese Kamerafahrt beim Dart-Spiel ja endkrassultrageil...

Und dieser LED-Boden :smirk:
Benutzeravatar
von Wolfsgesicht
#1532912
Ich habs dann doch jetzt geschaut...wird dann also eine Nacht ohne Schlaf :D

Ich empfinde es als eine sehr solide Show, allerdings ist es nichts für einen Nicht-Joko und Klaas Fan. Hatte gehofft dass es etwas massentauglicher wäre.
Man muss aber auch sagen dass es verständlich ist warum es keine Samstagabend Show ist. Dafür ist sie dann doch nicht gut genug, um mit der klassischen Joko und Klaas Samstagabend Show mitzuhalten.
Ich weiß jetzt nicht was sonst am Dienstag läuft, aber quotentechnisch wird das auf Dauer kein absoluter Hit, eher ganz ok. Glaub ich nicht dran, selbst "Die beste Show" läuft manchmal mau. Allerdings ist es immerhin schlau die Show in einem Rutsch 4 Wochen am Stück zu senden und bei Joko und Klaas Formaten zählt ja eh die Zweitverwertung. Hinderlich hingegen ist die Länge, die für einen Dienstag einfach etwas zu lang ist. 22:30 Uhr wäre wohl die Grenze.
Auch schlau ist allerdings diese Live-Show, was ich erst völlig unbedeutend fand. Aber so bin ich "gezwungen" morgen erneut einzuschalten, was Greys Anatomy etwas bessere Quoten bringen kann, da die meisten um 20:30 Uhr vermutlich nicht mehr umschalte. Es laufen ja normalerweise am Mittwoch überall Filme, und nichts wie eine Show wo ich auch um 20:30 Uhr gerne zuschalte. Umgekehrt schaltet jeder der Greys Anatomy sehen will Pro7 an, hört von dieser Show und schaut es dann nächste Woche vielleicht doch. Also man könnte als Joko und Klaas neue Zuschauer akquirieren. Könnte aber auch den gegenteiligen Effekt haben. Wenn ich greys Anatomy sehen will und dann was anderes läuft, könnte mich das verstimmen.

Zur Show ist zu sagen, dass es mal wieder das klassische Studio ist, ich finde den LED-Boden aber wirklich hübsch und modern. Ansonsten ist das Studio aber sehr unfreundlich.
Die Spiele an sich fand ich ok. Es war halt ne Mischung aus witzigem Joko und Klaas Zeugs und Spielen wie sie bei Teamwork zu finden wären.
Für mich läuft diese Show irgendwie auf einer "Circus Halligalli" Skala. Das ist etwas was ich sehr oft sehr gerne gesehen habe, aber nicht zwingend immer. Da fehlt noch ein bisschen was, damit ich da nächsten Dienstag drauf brenne diese Show zu sehen.

Gätjen wirkte für mich irgendwie fehl am Platz neben den beiden. Der war kaum präsent, abseits von dem Topmodell Quiz...glaube Michaelsen hätte mir dann doch besser gefallen.

Schlussendlich ist zu sagen der Tag ist komisch (warum nicht montags vor LNB?), die Zeit etwas zu lang, die Zielgruppe zu klein für so eine Art Show, aber mir gefällts und die beiden kloppen da wohl das maximal mögliche raus. Was die sich für Sprüche gedrückt haben, herrlich. Der Funkturm war das herrlichste was ich seit längeren gesehen hab.
Und es ist wohl günstig zu produzieren, viel Aufwand ist ja eigentlich nicht nötig. Von der Seite mal schauen wie diese Live-15-Minuten die Quoten von Greys und der Show sich gegenseitig beeinflussen.
Klaas: Also, guck ma, ich sag dir jetzt nochmal die Faktenlage.
Joko: Ja
Klaas: Es geht hier um nen Punkt...wir brauchen den Punkt
Joko: Ja
Klaas: Und wenn wir gewinnen gegen ProSieben, dann kriegst du Sendezeit auf ProSieben
Joko: Ja
Klaas: Ich sag mal so, es gibt einen von uns beiden der das dringend nötig hat. Ich hab ja ne Sendung.
Benutzeravatar
von eis-fuchsi
#1532914
Wolfsgesicht hat geschrieben: Mi 29. Mai 2019, 05:10....
Für mich läuft diese Show irgendwie auf einer "Circus Halligalli" Skala. Das ist etwas was ich sehr oft sehr gerne gesehen habe, aber nicht zwingend immer. Da fehlt noch ein bisschen was, damit ich da nächsten Dienstag drauf brenne diese Show zu sehen.

Gätjen wirkte für mich irgendwie fehl am Platz neben den beiden. Der war kaum präsent, abseits von dem Topmodell Quiz...glaube Michaelsen hätte mir dann doch besser gefallen.

Schlussendlich ist zu sagen der Tag ist komisch (warum nicht montags vor LNB?), die Zeit etwas zu lang, die Zielgruppe zu klein für so eine Art Show, aber mir gefällts und die beiden kloppen da wohl das maximal mögliche raus. Was die sich für Sprüche gedrückt haben, herrlich. Der Funkturm war das herrlichste was ich seit längeren gesehen hab.
....
bei dir kam es echt so durchschnittlich an?!
ich brenne da schon darauf, auf den nächsten Dienstag :upside_down_face:
und wieso grad Dienstag.. könnte vielleicht als Quotenzieher gegen VOX mit "Sing des..." sein?!

und ich mag Michaelsen auch sehr gerne, aber dort wäre sie glaub fehl am Platz... Gätjen passte besser, gerade er brachte den besonderen Charme mit rein :)
ohja, der Funkturm... herrlich komisch xD und ja merk es auch immer, die Türme bewegen sich >:)
Benutzeravatar
von LittleQ
#1532915
Ich fand die Show ganz gut. Ich muss gestehen, ich hätte mir mehr dieser Außen-Clips gewünscht, weil ich die auch bei "Das Duell um die Welt" für die highlights halte und Studiospiele immer mal so mal so empfinde, aber die Show war schon ganz gut.
Die Fernsehturmgeschichte fand ich mega geil, genauso wie diese Kransache und der mathematischen Formel.

Wieso kommt da jetzt eigentlich noch mehr? Dachte, die hätten die 15 Minuten und gut is?!
von BungaBunga
#1532917
Wolfsgesicht hat geschrieben: Mi 29. Mai 2019, 02:26 Ist halt ein Running Gag, der wird nie komplett gezeigt. Immer so wie im Einspieler, weil eigentlich gibt es ja keinen Herr Pro7.
Er wurde in diesem Fall gezeigt in dem Trailer bzw. dem einleitenden Einspieler, und das war irgendein Statist. Es gibt nicht den Herrn ProSieben die haben aber schon einen Vorstand. Bei ProSieben ist Herr Rosemann der Chef. Der hätte also in einer Funktion da schon mal auftreten können, ist aber scheinbar nicht gewollt.

Wolfsgesicht hat geschrieben: Mi 29. Mai 2019, 02:26 Das ist doch Blödsinn. Unter dem Aspekt dürfte eine Show wie "Schlag den Raab" auch nicht von RaabTV produziert werden, weil gegeben sein könnte dass man es zugunsten Raabs beeinflusst.

Wie ich schon geschrieben habe, geht es nicht um den Aspekt der Bevorteilung, die halte ich für nicht gegeben. Sondern es geht doch darum, dass man es als das große Ding hinstellt, ein Duell zwischen Sender und Produktion bzw. den beiden. Da wäre es einfach angemessener der Sender würde sich da an entsprechenden Stellen mehr einbringen. So sind die beiden irgendwann zum Daniel oder noch eine Ebene darüber ins Büro haben das vorgestellt. Und haben das Einseitig einfach mal definiert.
Wolfsgesicht hat geschrieben: Mi 29. Mai 2019, 02:26 Dazu hat ein Sender nicht zwangsläufig was mit der Show zu tun. Pro7 hat einen Vertrag mit Joko und Klaas dass diese exklusiv auf Pro7 zu sehen sind und wahrscheinlich existiert ein ähnlicher Vertrag mit FloridaTV im Bezug auf die Sendezeit die jährlich mit Produkten aus der Kreativ-Schmiede mit Joko und Klaas gefüllt werden. Wahrscheinlicher ist aber dass diese Sendezeit mit Joko und Klaas vereinbart ist und nicht mit FloridaTV. Aber was weiß ich.
Mit den beiden gibt es diese exklusiven Verträge, wobei die ja auch nur gewisse Bereiche einschränken, also die beziehen sich vorrangig auf Moderationstätigkeiten. Mit der Produktion gibt es einen solchen Vertrag nicht. Würde aus Sicht eines Senders auch keinen Sinn ergeben. Das macht nur bei eigenen Produktionsunternehmen Sinn. Das man neue Formate für die beiden braucht ist allerdings unstrittig. Denn ihre Screentime ist ja wie schon mal erwähnt, ja derzeit nicht so hoch mit früheren Phasen verglichen.
Wolfsgesicht hat geschrieben: Mi 29. Mai 2019, 02:26 Der Sender hat dabei Einfluss auf die Produktion. Die grundsätzliche Idee und Gestaltung wird mit Pro7 abgestimmt sein, der dann tatsächliche Inhalt der Show hingegen wird wohl allein FloridaTV´s Entscheidung sein.
Man kennt sich natürlich und man vertraut sich auch, aber es ist schon mal ein großer Unterschied zwischen den etablierten Privatsendern und bsp. den Öffentlich-Rechtlichen. Bei letzteren erarbeiten die Redaktionen oft die Formate mit den Produktionsunternehmen, sie bringen sich stark ein und prägen die Formate. Das kann man jetzt unterschiedlich bewerten, es kann positiv sein oder auch nachteillig, dass ist eine Sache der Perspektive.

Bei vielen Privatsendern bestehen oftmals gar nicht entsprechende redaktionelle Strukturen, dort wird dann im Regelfall eine Abnahme durchgeführt. Bei vielen bisherigen ProSieben Shows von Florida war allerdings auch immer ein Team von ProSieben bei der Produktion vor Ort dabei. Einen Herrn Prosieben zeigt man nicht, aber in Begleit Content war schon ein verantwortlicher Redakteur von ProSieben zu sehen.
Wolfsgesicht hat geschrieben: Mi 29. Mai 2019, 02:26 Und Obs ne Marketingmaßnahme ist...naja. Marketing ist "yellowstrom! Ab jetzt nur noch mit Öko-Strom!". Ob es Marketing ist bei yellowstrom den Namen "Yellowstrom" ständig zu erwähnen...wohl eher nicht. Yellowstrom.
Hehe, es geht nicht um die prägnante Platzierung von ProSieben innerhalb der Show sondern es geht ja schon mal um darum, dass sich hier ja der Arbeitgeber der Sender mit ihren Moderatoren einen Wettkampf liefert und der Sender diese dann bestraft. Und das relevante Marketingelement ist natürlich, dass man den beiden Freiraum im Programm gewährt. Das sichert übergeifende Aufmerksamkeit.
Benutzeravatar
von LittleQ
#1532919
eis-fuchsi hat geschrieben: Mi 29. Mai 2019, 12:48 es müssten glaub insgesamt vier Folgen sein, und jedesmal bekommen Joko&Klaas 15min für den nächsten Mittwoch, falls sie gewinnen
Ahh okay..danke :)
Benutzeravatar
von Neo
#1532923
Schick mal ein paar Bilder. Kann doch nicht sein, dass du das mim Ava nicht auf die Reihe bekommst. :octopus:

Wolfsgesicht hat geschrieben: Di 28. Mai 2019, 22:47Ja moment, ich hol kurz den Panzer aus der Garage, der ist schön geländegängig...
Wie ich eben lesen konnte, hast dus ja schon gesehen. Ich bin enttäuscht (und habs auch gesehen). Bei uns Panzer übrigens mit Höchszgeschwindigkeit 100, jedoch Obacht! Sobald ein anderer Panzer entgegenkommt, nur noch 50.
Kein Scherz. Hier stehen noch solche Schilder.


zur Show: Mir hats gefallen. Funkturm natürlich unschlagbar. Musste einfach so derbe lachen und das obwohl es natürlich nichts Neues war. Ansonsten ganz anständige Sendung. Die letzten Shows waren zumindest nicht viel besser. Ein richtiges Highlight gabs aber nicht.

Keine Ahnung, weshalb man da mehr Prosieben oder gar Herr Prosieben braucht. Ich verstehe das auch als Running Gag und das gemeine Publikum hat doch eh nichts davon, wenn man da irgendwelche Insider reinbringt. Wenn dann eher wieder Gott, wie zu neoParadise-zeiten zurückholen.
Ach und ich bin natürlich heilfroh, dass man da nicht Michaelsen genommen hat. ^^
Benutzeravatar
von Wolfsgesicht
#1532925
eis-fuchsi hat geschrieben: Mi 29. Mai 2019, 11:26 Bei dir kam es echt so durchschnittlich an?!
Ich brenne da schon darauf, auf den nächsten Dienstag :upside_down_face:
Und wieso grad Dienstag.. könnte vielleicht als Quotenzieher gegen VOX mit "Sing des..." sein?!

Und ich mag Michaelsen auch sehr gerne, aber dort wäre sie glaub fehl am Platz... Gätjen passte besser, gerade er brachte den besonderen Charme mit rein :)
Ohja, der Funkturm... herrlich komisch xD und ja merk es auch immer, die Türme bewegen sich >:)
Na für mich ist es eine allgemein gute Show, aber eine mittelmäßige Joko und Klaas Show. Es ist halt wie "Das Duell um die Welt", nur ohne die Einspieler. Und man schaut es ja eigentlich nur für die Einspieler...
Von der Seite fehlt einfach ein Zweiter Einspieler ums etwas anzuheben und ohne den Funkturm hätte ich die Show nochmal schlechter eingestuft. Das ist halt irgendwo herrlich wenn Klaas Joko motiviert und nicht die ganze Zeit beleidigt, wie es sonst normalerweise so ist :D
____________________________________________________________________________
Neo hat geschrieben: Mi 29. Mai 2019, 16:41 Schick mal ein paar Bilder. Kann doch nicht sein, dass du das mim Ava nicht auf die Reihe bekommst. :octopus:
Wieviel soll ich anhaben? :*
Neo hat geschrieben: Mi 29. Mai 2019, 16:41
Wolfsgesicht hat geschrieben: Di 28. Mai 2019, 22:47Ja moment, ich hol kurz den Panzer aus der Garage, der ist schön geländegängig...
Wie ich eben lesen konnte, hast dus ja schon gesehen. Ich bin enttäuscht (und habs auch gesehen). Bei uns Panzer übrigens mit Höchszgeschwindigkeit 100, jedoch Obacht! Sobald ein anderer Panzer entgegenkommt, nur noch 50.
Kein Scherz. Hier stehen noch solche Schilder.
Ich bezweifle an dieser Stelle mal, dass mein Panzer die 100 km/h überhaupt knackt :D Außerdem bezieht sich das was du meinst doch auf das Gewicht, oder nicht? Bezweifle dass es im Krieg Geschwindigkeitsbegrenzungen benötigt. 100 Tonnen wenn in eine Richtung befahren, 50 Tonnen wenn in beide Richtungen befahren. Das bedeutet das doch? Oder nicht?

Wohnst du in einem Dorf mit Altersschnitt über 70, oder was willst du mir mit deinem "hier willste nicht mal tot vom Zaun hängen" sagen? :D
Benutzeravatar
von Fernsehfohlen
#1532931
Wolfsgesicht hat geschrieben: Mi 29. Mai 2019, 00:40
Fernsehfohlen hat geschrieben: Mi 29. Mai 2019, 00:20 Achso: Holt es am besten sehr zeitnah nach, würde ich jetzt einfach mal empfehlen.
Hast du mir gerade gespoilert, dass Joko und Klaas gewinnen? -_-

Oder kommt auch die Bestrafung morgen? Das werd ich wohl morgen früh erfahren.
Bekommst ein Brandzeichen verpasst wenn das stimmt...
Jaaa, sorry, wusste nicht, ob ichs schreiben und damit so halb spoilern oder nicht halb spoilern und damit vielleicht dem einen oder anderen User die Möglichkeit nehmen sollte, von der heutigen Live-Sendung zu erfahren.

Hat die eigentlich jemand gesehen? Ich muss ja sagen, dass ich so überrascht nicht davon war, womit sie gefüllt wurde. War aber gut gemacht und... ja, schön. Einfach schön. Und natürlich eine Bereicherung für das ProSieben-Primetime-Programm.


Fohlen
von BungaBunga
#1532934
Ich habe mir das gerade mal angesehen, ich unterteile die Bewertung mal in zwei Teile zunächst erstmal die Kritik.

ProSieben hat einen kurzen Erklärtext eingeblendet, bevor das Format begann. Dort wurden Joko und Klaas als Angestellte bezeichnet, dies ist weder faktisch noch juristisch korrekt.

Beim Part der Moderation von Joko und Klaas, da bin ich nicht sicher, der könnte Live gewesen sein, allerdings spätestens ab dem Part mit dem Stuhl, war das scheinbar voraufgezeichnet.

Insgesamt finde ich weiterhin man hätte die Siege zusammenrechnen und dann daraus ein Format generieren sollen, dann hätte man eine Sendung mit einer produktiven Laufzeit erhalten. Von diesen kurzen Features halte ich in diesem Kontext nicht so viel.

Jetzt zum positiven

Die Aktion ansich, war sogar nicht mal so überraschend, aber sicherlich eine gute Sache.