ProSieben, Sat.1, kabel eins, sixx, Sat.1 Gold, ProSieben Maxx, kabel eins Doku
Benutzeravatar
von Neo
#1533667
Für mich die beste Ausgabe bisher. Nur von dem Schwammding wurde man schnell müde.
2-3 Mauern mehr und das wäre nichts geworden. Inwiefern hätte sich den die Zeit erhöht? Könnte ja unmöglich bei den 8 Minuten bleiben.

Freue mich auf heute Abend und mache mir jetzt Pfannkuchen mit Schokocreme. :grin:
Benutzeravatar
von Wolfsgesicht
#1533668
Ich muss sagen ich find die Show Mittlerweile richtig fein und hab sie sehr liebgewonnen. Leider gibts ja erstmal nur noch eine Ausgabe.

Zu meinem Bedauern bin ich heute Abend unterwegs, muss mal gucken wie ich die live Show aufzeichnen kann. Die kommt ja wohl nicht in die Mediathek.

Was mir auffällt: Die Strafen wirken komisch. Man hat das Gefühl je nachdem welcher Ausgang vermutet wird, wird eine dementsprechende Strafe gewählt. Jetzt war ja fast klar dass die es schaffen, so war die Strafe auch sehr merkwürdig hart. Zumindest würde wohl kein Sender seine Galionsfiguren so verunstalten. Dagegen war die letzte Strafe ja quasi eine wunsch-Strafe.
Benutzeravatar
von Neo
#1533670
Doch doch. Die 15 Minuten kannst du dir in der Mediathek oder auf YT anschauen. ;)

Und das mit der Bestrafung glaube ich auch, wobei das Endspiel schon recht knapp war. Bei 12 Mauern hätte die beiden aber sicher was anderes erwartet oder die Zeit wäre richtig großzügig ausgefallen.
Benutzeravatar
von Wolfsgesicht
#1533678
Neo hat geschrieben: Mi 19. Jun 2019, 08:39
Wolfsgesicht hat geschrieben: Mi 19. Jun 2019, 08:27 Ne, diese 15 Minuten werden regulär nur live gezeigt.
Mediathek und Youtube. Oder verstehe ich dich da falsch und wir schreiben wirr aneinander vorbei? :thinking:
Pro7 hatte vorab gesagt, dass diese 15 Minuten in keiner Mediathek landen werden, sondern ausschließlich live laufen. Dass die letzten 15 Minuten in der Mediathek gelandet sind war (laut Pro7) eine einmalige Ausnahme.
Also Verlass dich nicht drauf, dass du die nachträglich sehen kannst :D
Benutzeravatar
von Neo
#1533680
Wolfsgesicht hat geschrieben: Mi 19. Jun 2019, 08:51
Neo hat geschrieben: Mi 19. Jun 2019, 08:39
Wolfsgesicht hat geschrieben: Mi 19. Jun 2019, 08:27 Ne, diese 15 Minuten werden regulär nur live gezeigt.
Mediathek und Youtube. Oder verstehe ich dich da falsch und wir schreiben wirr aneinander vorbei? :thinking:
Pro7 hatte vorab gesagt, dass diese 15 Minuten in keiner Mediathek landen werden, sondern ausschließlich live laufen. Dass die letzten 15 Minuten in der Mediathek gelandet sind war (laut Pro7) eine einmalige Ausnahme.
Also Verlass dich nicht drauf, dass du die nachträglich sehen kannst :D
Naja, die wollen ja auch Quote. Wenn nicht in der Mediathek, was ich nicht glaube, wenns nicht irgendwas sein sollte, was Pro7 irgendwie schadet, dann safe auf YT!
Benutzeravatar
von Neo
#1533708
Ahhh, wie cool. Erinnert mich ein bisschen an diese alten Spielchen vor 10 Jahren, als Leute rumgeschickt wurden und man die auch mit nem bestimmten Satz ansprechen musste, um dann Geld zu gewinnen. Die blieben aber nicht an einem Ort. :grin:
Ich wünschte, ich wäre in Berlin gewesen. :'( (Gut, so schnell wäre ich dann auch nicht dort hingekommen, aber trotzdem.)
Süß waren ja die Kölner Mädels. Bitter für die erste Hamburgerin, aber wer nicht hört... ':)

Mit anderen, kleineren Städten wäre es so toll, aber da hatte man wohl Sorge, dass das in den 15 Minuten nicht machbar ist.
von BungaBunga
#1533711
Die Idee ansich ganz nett. Was mir aber aufgefallen ist, die Praktikanten oder Hilfskräfte, die dort als Redakteure oder Producer on Location agierten, hatten glaube nicht so viel Bock lool, man hörte die ja eins zwei mal und die gingen mit den Leuten doch etwas schroff und pampig um lol.

Ansonsten man hat es gesehen, hatte man einen Sicherheitsdienst engagiert, nur was ich mich frage wenn du in im Rahmen einer solchen Show live an einer öffentlichen Stelle solch eine Summe erhälst, hehe ich sag mal so das sehen ja auch noch ein paar andere, und wenn man den Ort verlässt dann sichert die Security das nicht mehr ab. Ich weiß nicht, ich hätte da eine gewisse Skepsis, dass dann fern der Kamera der Gewinn nicht nochmal den Besitzer wechseln könnte. Wird jetzt nicht passieren, aber ist nicht so ganz abwegig.
Benutzeravatar
von EPFAN
#1533714
Wolfsgesicht hat geschrieben: Mi 19. Jun 2019, 06:04 Was mir auffällt: Die Strafen wirken komisch. Man hat das Gefühl je nachdem welcher Ausgang vermutet wird, wird eine dementsprechende Strafe gewählt. Jetzt war ja fast klar dass die es schaffen, so war die Strafe auch sehr merkwürdig hart. Zumindest würde wohl kein Sender seine Galionsfiguren so verunstalten. Dagegen war die letzte Strafe ja quasi eine wunsch-Strafe.
Genau das kommt mir auch etwas komisch vor. Die Shows mit den sehr harten Strafen (Tattoo, Frisur) wurden gewonnen und zufälligerweise die Show verloren, wo nur taff moderieren die Strafe war, was doch eine sehr sehr freundliche Konsequenz war.
Benutzeravatar
von Fernsehfohlen
#1533722
Schöne Idee heute, sowas mag ich immer gerne. Schade nur, dass man wieder die üblichen "Big Four"-Städte genommen hat, irgendein verranztes Ossi-Kaff oder so eine heruntergekommene Gegend im Ruhrgebiet hätte ich mehr gefeiert. Ja.

Die Show gestern war übrigens unterhaltsam wie immer, die Show ist ein echter Gewinn. Aber ja, dass ausgerechnet die "taff"-Show verloren wurde von den Beiden, kommt mir auch spanisch vor.


Fohlen
Benutzeravatar
von Wolfsgesicht
#1533724
Ich fand’s schön. Hab zwar nur 7 Minuten gesehen (dann war die Sache ja durch) und bin dann wieder zur Gesellschaft gestoßen, aber von der Idee her schön.

Dass die Leute direkt überfallen werden glaub ich ja wohl nicht. Der Verdacht ist schon fast an den Haaren herbeigezogen. Ich lauere niemandem bei Tageslicht in München auf um den einen Batzen Geld abzuluxen. In München zumindest sind ja nun wirklich überall Leute und vermutlich ist ne Oma vor der Bank oder ein Auto oder eine Wohnung das bessere Ziel.
von RalfM
#1533824
Ich muss sagen, ich finde das Konzept der Sendung mit den jeweiligen "Spin-Off"-Sendungen (15 Minuten, taff-Moderation) echt super. Tatsächlich mal eine Sendung, die die Möglichkeiten des "alten", nicht interaktiven Fernsehens voll ausnutzt. Auch wenn es leider wirklich etwas vorgeplant zu sein scheint, welche Sendungen gewonnen und verloren werden...

Weniger gut finde ich, dass man sich bei Pro7 dazu entschieden hat, die letzte Ausgabe der "15 Minuten" (vom 19.06.) tatsächlich nicht in die Mediathek zu setzen und gleichzeitig Youtube-Uploads mit Copyright-Claims zu sperren. Mit anderen Worten, sie sitzen auf der Sendung und verhindern aktiv ihre Verbreitung. Da ich am Mittwoch im Urlaub war und leider nicht aufnehmen konnte, habe ich aktuell keine Möglichkeit, dieses spannende Stück Live-TV nachzuholen. Kann mir hier evt. jemand aushelfen, der noch eine Aufnahme der Sendung zur Verfügung hat?...

VG Ralf
Benutzeravatar
von Neo
#1533835
Dann hatte das Wölfchen doch recht. Touche.

RalfM hat geschrieben: So 23. Jun 2019, 02:14 Weniger gut finde ich, dass man sich bei Pro7 dazu entschieden hat, die letzte Ausgabe der "15 Minuten" (vom 19.06.) tatsächlich nicht in die Mediathek zu setzen und gleichzeitig Youtube-Uploads mit Copyright-Claims zu sperren. Mit anderen Worten, sie sitzen auf der Sendung und verhindern aktiv ihre Verbreitung.
Liegt wohl hauptsächlich an den Persönlichkeitsrechten. Wenn da nichts eingeholt wird, kann und darf mans nicht weiter verbreiten. Anders könnte ichs nicht erklären. Gerade auf deren YT-Kanal müsste sowas doch sonst landen. :thinking:

*btw: Sendet jetzt eine PM mit dem Kennwort Samariter an Neo oder schreibt halt einfach hier im Thread. O:-)

*Falls ihrs nicht schon selbst in den Tiefen des Webs gefunden haben solltet oder sich wer anderes opferte.
Benutzeravatar
von Wolfsgesicht
#1533837
Neo hat geschrieben: So 23. Jun 2019, 18:54 Dann hatte das Wölfchen doch recht. Touche.

RalfM hat geschrieben: So 23. Jun 2019, 02:14 Weniger gut finde ich, dass man sich bei Pro7 dazu entschieden hat, die letzte Ausgabe der "15 Minuten" (vom 19.06.) tatsächlich nicht in die Mediathek zu setzen und gleichzeitig Youtube-Uploads mit Copyright-Claims zu sperren. Mit anderen Worten, sie sitzen auf der Sendung und verhindern aktiv ihre Verbreitung.
Liegt wohl hauptsächlich an den Persönlichkeitsrechten. Wenn da nichts eingeholt wird, kann und darf mans nicht weiter verbreiten. Anders könnte ichs nicht erklären. Gerade auf deren YT-Kanal müsste sowas doch sonst landen. :thinking:

*btw: Sendet jetzt eine PM mit dem Kennwort Samariter an Neo oder schreibt halt einfach hier im Thread. O:-)

*Falls ihrs nicht schon selbst in den Tiefen des Webs gefunden haben solltet oder sich wer anderes opferte.
Also du warst der Meinung dass es auf YouTube landet, aber hast es trotzdem aufgenommen? Schlingel du....

Denke mehr das hat was mit der Quote zu tun. Man räumt keine 15 Minuten live werbefrei um 20:15 Uhr ein und stellt es dann auch online. Da wäre allein online lukrativer. Es wird darum gehen eine gute Quote zu bekommen und die Sendungen danach zu pushen. Sprich die Zuschauer dazu zu bringen Pro7 anzuschalten und dann dazubleiben, weil alles andere schon 15 Minuten läuft.
Würde es online kommen würde ich nicht einschalten für 15 Minuten. Wer macht das schon...so versuche ich jetzt alles um das live zu sehen. Das bringt Quote.
Benutzeravatar
von Neo
#1533842
Ja, mit der Quote hatte ich auch argumentiert, andererseits: Als ob das ein Großteil ernsthaft bewusst wäre, dass man das nur live schauen kann. Die meisten werden es machen, weil es einen kleinen Eventcharakter hat und man einfach dabei sein muss. Wahrscheinlich habens jetzt erst manche geschnallt, weil mans halt nicht sehen kann.

Wolfsgesicht hat geschrieben: So 23. Jun 2019, 19:58Also du warst der Meinung dass es auf YouTube landet, aber hast es trotzdem aufgenommen? Schlingel du....
Ein weiser, alter Wolf schrieb einst:
WeiserWolf hat geschrieben:Pro7 hatte vorab gesagt, dass diese 15 Minuten in keiner Mediathek landen werden, sondern ausschließlich live laufen. Dass die letzten 15 Minuten in der Mediathek gelandet sind war (laut Pro7) eine einmalige Ausnahme.
Also Verlass dich nicht drauf, dass du die nachträglich sehen kannst :D
Und seine Worte sollten nicht auf taube Flauscheöhrchen gestoßen sein. :smiley_cat:

Es gibt ja viele Mittel und Wege da ranzukommen, wobei Pro7 das wirklich gut blockt. ':)
von Adrianm
#1533855
Bin ich eigentlich der einzige Verschwörungstheoretiker der meint, dass die Show dezent gestellt ist bzw. man jedes Mal sobald verkündet wurde, was der Prosieben sich für eine Strafe ausgedacht hat ableiten konnte, wie es ausgehen wird? Finde das irgendwie ziemlich offensichtlich...oder sollte ich den Aluhut bei dem Wetter doch mal absetzen?
Benutzeravatar
von Fernsehfohlen
#1533856
Keine Ahnung, rein statistisch argumentiert würde ich sagen: Dazu liegt noch nicht ausreichend Daten-Material vor. :grin:

Aber ja, zumindest bei den bisherigen drei Folgen hatte ich auch stets eine klare Idee, wie das Finale ausgeht und wurde auch nie überrascht - vor allem halt nicht bei der "taff"-Folge. Und bei der ganzen Fakerei, die ja insbesondere das "Duell um die Welt" offensichtlichst dominiert, würde mich ein gewisses Maß an Absprache auch nicht überraschen.


Fohlen
Benutzeravatar
von eis-fuchsi
#1533859
ist doch klar, daß es auch zwischen J&K und ProSieben etwas (oder auch mehr) Absprache geben wird
die 40.000 Euro wird ProSieben den beiden ja auch nicht bar übergeben...wenn überhaupt so viel ;)

aber geniesst es doch einfach...selten daß man mal wieder was unterhaltsameres gesehen hat :grinning:
von RalfM
#1533881
Neo hat geschrieben: So 23. Jun 2019, 18:54 Liegt wohl hauptsächlich an den Persönlichkeitsrechten. Wenn da nichts eingeholt wird, kann und darf mans nicht weiter verbreiten. Anders könnte ichs nicht erklären. Gerade auf deren YT-Kanal müsste sowas doch sonst landen. :thinking:

*btw: Sendet jetzt eine PM mit dem Kennwort Samariter an Neo oder schreibt halt einfach hier im Thread. O:-)

*Falls ihrs nicht schon selbst in den Tiefen des Webs gefunden haben solltet oder sich wer anderes opferte.
Besten Dank fürs Angebot :+1: :+1: 0:) Allerdings habe ich es tatsächlich schon von wem anders zugeschickt bekommen *)

Bzgl. Persönlichkeitsrechte: Sind nicht implizit die Einwilligungen abgegeben, wenn man da hinrennt und sich vor die Kamera setzt und weiß, dass das grad live ins TV übertragen wird?
Neo hat geschrieben: So 23. Jun 2019, 22:17 Es gibt ja viele Mittel und Wege da ranzukommen, wobei Pro7 das wirklich gut blockt. ':)
Gibt es die? :grinning: Ich habe es bei meiner gestrigen Suche wirklich nirgendwo gefunden, und ich habe echt lange gesucht. Hatte mich auch extra beim OnlineTVRecorder angemeldet, allerdings konnte ich es dort auch nicht abrufen, weil es vor meiner Anmeldung lief. Ich konnte es echt nur sehen, weil ein anderer User es mir privat zugeschickt hat.
Benutzeravatar
von Wolfsgesicht
#1533894
Neo hat geschrieben: So 23. Jun 2019, 22:17
Wolfsgesicht hat geschrieben: So 23. Jun 2019, 19:58Also du warst der Meinung dass es auf YouTube landet, aber hast es trotzdem aufgenommen? Schlingel du....
Ein weiser, alter Wolf schrieb einst:
WeiserWolf hat geschrieben:Pro7 hatte vorab gesagt, dass diese 15 Minuten in keiner Mediathek landen werden, sondern ausschließlich live laufen. Dass die letzten 15 Minuten in der Mediathek gelandet sind war (laut Pro7) eine einmalige Ausnahme.
Also Verlass dich nicht drauf, dass du die nachträglich sehen kannst :D
Und seine Worte sollten nicht auf taube Flauscheöhrchen gestoßen sein. :smiley_cat:
Alt? ALT??? Ich bin gar nicht alt :crying_cat_face:
Und Flauscheohren? Braucht da jemand einen Ohr- und Nasenhaartrimmer? Oder musst du gekrault werden :smiley_cat:
Adrianm hat geschrieben:Bin ich eigentlich der einzige Verschwörungstheoretiker der meint, dass die Show dezent gestellt ist bzw. man jedes Mal sobald verkündet wurde, was der Prosieben sich für eine Strafe ausgedacht hat ableiten konnte, wie es ausgehen wird? Finde das irgendwie ziemlich offensichtlich...oder sollte ich den Aluhut bei dem Wetter doch mal absetzen?
Nein, du bist der vierte der diesen Verdacht äußert :D
Benutzeravatar
von Neo
#1533902
Gott bewahre! :scream_cat:
Wolfsgesicht hat geschrieben:Alt? ALT??? Ich bin gar nicht alt :crying_cat_face:
Mitte 20 ist für ein Wolf schon mehr als ein stolzes Alter. :smile_cat:

RalfM hat geschrieben: Mo 24. Jun 2019, 23:20 Besten Dank fürs Angebot :+1: :+1: 0:) Allerdings habe ich es tatsächlich schon von wem anders zugeschickt bekommen *)

Bzgl. Persönlichkeitsrechte: Sind nicht implizit die Einwilligungen abgegeben, wenn man da hinrennt und sich vor die Kamera setzt und weiß, dass das grad live ins TV übertragen wird?
Hab ich mir schon gedacht. Dann muss ichs nicht uppen. :grin:

Das muss schon vorher abgeklärt werden und ich vermute mal, dass man die Leute da einfach hat durchrennen lassen. Geht wahrscheinlich auch gar nicht so sehr um die Gewinner, sondern auch die, die nichts bekamen, aber halt zu sehen waren. Man könnte natürlich auch pixeln und/oder das Einverständnis einholen.
RalfM hat geschrieben: Mo 24. Jun 2019, 23:20
Neo hat geschrieben: So 23. Jun 2019, 22:17 Es gibt ja viele Mittel und Wege da ranzukommen, wobei Pro7 das wirklich gut blockt. ':)
Gibt es die? :grinning:
Nein, so viele sinds dann doch nicht. Aufnehmen, jemanden fragen, der da rankommt, oder hacken.