ProSieben, Sat.1, kabel eins, sixx, Sat.1 Gold, ProSieben Maxx, kabel eins Doku
Benutzeravatar
von ftde
#1534525
Schlechter als letztes Mal waren heute leider die meisten, am meisten verdient hätte sich den Rausflug das Eichhörnchen.

EDIT: Letzte Woche hätte ich dem Lob aufs Niveau voll zugestimmt.
Benutzeravatar
von EPFAN
#1534531
Wie gesagt, man sollte nicht allzu viel auf die Hinweise geben. Wer sollte drauf kommen, dass der Londonbus für den Kellybus stand und sie Fan von der Kellyfamiliy ist... Einzig und allein bei Hertel ist mir fast alles plausibel.
von Familie Tschiep
#1534532
ftde hat geschrieben: Fr 5. Jul 2019, 00:00 Nur wenn man gewusst hätte wovon sie alles Fan ist. :confounded:
Ich glaube, das kann man schon mal als Nicht-Susan-Fan mitbekommen haben.
Die Hinweise sind zwar sehr verquer. Es wäre spannend, wie man auf Susan kommen konnte. Natürlich legen sie auch falsche Fährten.
von Familie Tschiep
#1534533
Oh, man darf jede Woche erneut einen Tipp abgeben.


Engel
A) Bülent Ceylan

Monster
A) Susi Kentikian

Kudu
A) Stefan Kretzschmar
B: Daniel Aminati

Panther
A: Stefanie Hertel

Kakadu
A: Heinz Hoenig
B: Jürgen von der Lippe

Eichhörnchen
A) Markus Schenkenberg (von youtube)

Grashüpfer
A) Gil Ofarim
B) Matthias Schweighöfer (Wir brauchen einen Kinokönig.)

Astronaut
A) Max Mutzke

Manche haben ja hier Lorielle London vermutet, dagegen ist Susan hochklassig.
Zuletzt geändert von Familie Tschiep am Mo 8. Jul 2019, 14:24, insgesamt 8-mal geändert.
Benutzeravatar
von Wolfsgesicht
#1534535
Nein, du darfst auch neue Namen einsetzen, wäre ja sonst blöd. Darfst tauschen und ersetzen wie du willst. Es ging bei diesem Platztausch nur um die Punkte die du dann mitnehmen würdest.
Hatten wir irgendwo auf Seite 3 stehen, hab’s noch nicht in die Regelneingepflegt.

Wir machen das etwas anders, und zwar:
Ihr könnt Listen hier posten wie ihr lustig seid.
Wenn ihr eine Liste habt, schickt ihr mir diese auch per Privater Nachricht. Dies ist 2-mal möglich. Das zweite mal ist dann ultimativ.
Ich biete euch aber die Möglichkeit einer dritten Korrektur eines einzelnen Charakters.
Die zweite Liste muss bis Donnerstag um 18 Uhr vorliegen.
Die dritte Korrektur eines Charakters ist hingegen bis Donnerstag um 20 Uhr möglich.
Die Liste bitte in alphabetischer Form - das jeder ne andere Reihenfolge hat macht es für mich etwas unübersichtlich.
Wenn möglich hätte ich Liste 1 von euch gerne bis Montag, damit man hier schon mal übersichtlich sehen kann wer was denkt.
Benutzeravatar
von Fernsehfohlen
#1534547
Wolfsgesicht hat geschrieben:Ich werde das dann schlussendlich wohl in ein Word Dokument packen und screenshotten. Sieht dann etwas schöner aus.
Als alter Foren-Hase möchte ich anmerken, dass ich Screenshots doof finde. Aus dem einfachen Grund, dass die erfahrungsgemäß nach einigen Jahren, Monaten oder manchmal auch schon Wochen oder Tagen nicht mehr einsehbar sind und man beim Nachlesen des Threads damit bestenfalls noch erahnen kann, was da mal gestanden hat. Und ich würde diesem Thread prinzipiell schon eine gewisse Readability im Nachhinein bescheinigen.
Zudem gehen keine Zitate von Screenshot-Bestandteilen (außer mit viel eigener Schnippelei). Quintessenz: Screenshots sind doof. So.

----------------

Zu gestern: Susan Sideropoulos war überraschend als Schmetterling und ich finde schon, dass sie Promi genug für die Sendung ist. Die kann man echt kennen. ABER: Als sie dann in dem kurzen "red!"-Ausschnitt erklärte, dass die Model-Geschichten daher kommen, dass sie GNTM-Fan sei und der Londonbus bei ihr zuhause und für die Kelly Family stehe, von der sie auch Fan sei, fühlte ich mich schon ein bisschen zu sehr verarscht. Also auf diesem "jaaa, ich fand in den 00ern mal System of a Down ganz toll, deshalb die armenische Nationalflagge - das weiß auch jeder, der fünfmal mit mir im Bett war, regelmäßig mein Tagebuch gelesen hat und meine Plattensammlung im Keller kennt, dochdochdoch"-Niveau würde ich in den nächsten Wochen schon ein bisschen den Spaß am Mitraten verlieren, das wär mir dann in der Häufung der Unsinnsindizien zu anstrengend.
Aber ich hätte mich wahrscheinlich auch mit vernüntigen Hinweisen auf Susan schwer getan. Die kenne ich zwar, hat mich aber nie wirklich interessiert. Und ihre beiden Auftritte waren für mich persönlich auch irgendwie... egal.

Wenn ich mir sonst mal das weitere Teilnehmerfeld ansehe...
(Achtung: Ist jetzt noch keine definitive neue Liste, ich will mir durch den folgenden Monolog eher selbst Vorschläge machen. ^^)

Grashüpfer: (bisher A: Jerome Boateng / B: Michael Stich)
Glaube immer weniger an Jerome Boateng. Große Zweifel kamen mir schon, als ich mich die Tage einmal daran erinnerte, wie holprig und schwerfällig sich der Mann so artikuliert und wie gewählt und stilvoll die Stimme des Sängers in den Einspielern so klingt. Zudem gehörte der Grashüpfer gestern zu den (wenigen) Acts, die sich gestern gesanglich eher gesteigert haben - traue ich so tonal treffsicher Boateng auch nicht zu, zumal "Skyfall" neben "Someone You Loved" die anspruchsvollste Nummer gestern war.
Insofern neige ich dazu, auch auf die Ofarim-Schiene umzuschwenken. Schrieb gestern auch mit rosebowl, die sich da ziemlich sicher zu sein glaubt, weil sie die Stimme kenne. Und ich will ihr da ihre Fangirl-bezogene Expertise nicht in Frage stellen. Die Größe von 1,85 Metern könnte auch soeben noch passen neben Opdi. Liefers ist mir zu klein für Hüpfi, der Name Elber überzeugt mich in vielerlei Hinsicht weiterhin nicht.
A: Gil Ofarim / B: Michael Stich

Panther: (bisher A: Mandy Capristo / B: Carolin Kebekus)
Da stecke ich grad in einem großen inneren Konflikt, weil die Hinweise sich gerade bei Susan meines Erachtens eher als nutzlos bis hinderlich erwiesen haben, um auf die Person zu kommen, aber ich die Erklärung Begrüßungsgeld und Grand Prix der Volksmusik schon sehr schlüssig finde, um die Zahlen 100 und 60 zu erklären. 1989 als Mauerfall zu interpretieren, macht auch Sinn und das "eingesperrt in einem Stall" kann man auch problemlos als Hinweis auf die DDR verstehen. Ein wenig Skepsis bleibt allerdings, ob man wirklich so sinnvolle Hinweise einpflegt.
Gesanglich fand ich den Auftritt relativ schwach und glaube, dass sowohl Capristo als auch Hertel eigentlich mehr draufhaben müssten. Aber dann denke ich wiederum an Lucy zurück, deren Performance ja auch einigermaßen beschissen war. Ich tendiere auch hier zu einem Umschwenken zum Mainstream.
A: Stefanie Hertel / B: Mandy Capristo

Engel: (bisher: A: Martin Kesici / B: Jan Josef Liefers)
Ne, da gefällt mir mein Ersttipp inzwischen auch so überhaupt nicht mehr. Kesici habe ich mit einer deutlich dunkleren Stimmfarbe in Erinnerung und auch sonst erscheint es mir zunehmend unwahrscheinlich, dass der zum Engel passen könnte. Neben Gil Ofarim fangirlisierte rosebowl gestern Abend darüber hinaus auch noch den Namen Bülent Ceylan heraus, der angeblich so Rockgedöns immer wieder mal in seinen Shows singt - keine Ahnung, ob er dann wirklich so Growls realisieren kann wie in der Vorwoche, aber zumindest gestern kamen mir einige Gesangsparts dann eben schon so vor wie die (Sprech-)Stimme von ihm. Sein Facebook-Posting vor einigen Tagen las sich zudem extremst verdächtig und durch diesen "ich bin mega stolz, dass ihr mir das zutraut und laviere ein bissel herum, ohne es explizit zu negieren"-Tonfall hat er sich dadurch schon ein bisserl weiter hochgeschraubt bei mir.
Ja, ich bin grad voll das Fähnlein im Wind und kotze im Kreis, wenns doch Kesici sein sollte. Aber glaub ich nicht mehr.
A: Bülent Ceylan / B: Jan Josef Liefers

Monster: (bisher: A: Joyce Ilg / B: Evelyn Burdecki)
Das finde ich momentan mit am spannendsten. Mir leuchtet bislang keiner eurer Tipps wirklich ein, ich traue mir aber auch nicht zu, davon irgendwas mit Sicherheit zu negieren. Mir kamen aber gestern zwei weitere Gedanken in den Sinn: Joy Gruttmann (Schnappi) oder Jamie-Lee Krievitz. Für Letztere singt sie mir eigentlich zu schwach, auch wenn sie gestern etwas besser drauf war als in der vorherigen Show. Für Schnappi spricht vor allem der Hinweis "so wie letzte Woche auf der Bühne habe ich mich seit meiner Kindheit nicht mehr gefühlt" und diese ganze "ich wurde nie ernst genommen"-Story, aber kann natürlich auch wieder eine falsche Fährte sein. Ihre leicht quäkige Stimmfarbe beim Singen hat meines Erachtens auch Ähnlichkeiten mit ihrer heutigen Sprechstimme: https://www1.wdr.de/mediathek/video/sen ... --102.html
Hmmm, ja, das droppe ich jetzt einfach mal, auch wenn ich weder Ilg noch irgendeinen anderen Tipp eurerseits mit Sicherheit negieren könnte. Wie groß Madame Schnappi heute ist, weiß ich leider auch nicht, sieht aber relativ klein aus und könnte passen.
A: Joy Gruttmann (Schnappi) / B: Evelyn Burdecki

Kudu: (bisher: A: Daniel Aminati / B: Detlef D! Soost)
Hier hat mich die gestrige Ausgabe nicht wirklich auf andere als die bereits geäußerten Gedanken gebracht. Das Kostüm ist ziemlich cool, der Gesang ist eher weniger cool. Die Stimme klingt nach Aminati, die Hinweis-MAZ deutet auch sehr stark auf einen Moderator hin und das Image passt auch zu ihm. Denke da auch gar nicht mehr groß in Alternativen, weil das für mich offensichtlich ist und bleibt. Also da hab ich nichts zu zu sagen grad.
A: Daniel Aminati / B: Detlef D! Soost

Kakadu: (bisher: A: Jürgen von der Lippe / B: Axel Prahl)
Hier entferne ich mich mehr und mehr von meiner wunderbaren Erstvermutung Jürgen von der Lippe. Ich habe den in der letzten Woche angesprochenen Sprachfehler in keinen von seinen Videos gefunden und die Gesangsstimme diesmal erinnerte mich auch überhaupt nicht mehr an Jürgen. Da ich mit Heinz Hoenig wenig verbunden habe, habe ich mir mal ein paar Interviews von ihm kurz angehört - und ja, das passt meines Erachtens ziemlich gut: https://www.youtube.com/watch?v=6sUyEiNtqd0&t=35s
Lasse von der Lippe trotzdem mal in der Auswahl beim Kakadu, da ich mich zu sehr ärgern würde, wenn er es doch sein sollte. Und mich irritiert nach wie vor, dass mir die Stimmfarbe so verdammt bekannt vorkommt, ich aber im umfangreichen Repertoire von Hoenigs Engagements so überhaupt nichts gefunden habe, das mir was bedeutet. Ja. Schwierig, Franz Zander fand ich auch nicht völlig abwegig.
A: Heinz Hoenig / B: Jürgen von der Lippe

Eichhörnchen: (bisher: A: Evil Jared Hasselhoff / B: David Hasselhoff)
Da spricht aus meiner Warte immer noch sehr viel für Evil Jared, aber ganz ehrlich: Der Gesang war insbesondere gestern schon reichlich schrecklich und außerdem wirkt seine Stimme im Einspieler sowohl bei den deutschen als aber auch bei den englischen Parts reichlich... trantütig. Das kann natürlich eine Masche sein, um von Evil Jared abzulenken, aber es passt eben auch überhaupt nicht zu dessen Art zu sprechen. Habe mir deshalb mal Interviews mit Schenkenberg angehört und finde, dass das passen würde. Der nölt da auch ganz schön undeutlich rum und generell habe ich weder Freude daran, ihm zuzuhören noch habe ich das Gefühl, dass er Freude am Interview hat. In dieser Hinsicht passt das echt gut. Samu Haber und die beiden Jungs von The BossHoss können beide nicht sein, dafür ist der Gesang deutlich zu käsig.
A: Evil Jared Hasselhoff / B: Marcus Schenkenberg

Astronaut: (bisher: A: Max Mutzke / B: Laith Al Deen)
Ich fands ja irgendwie albern, dass der jetzt neuerdings mit einem allzu deutlichen Akzent spricht und gehe ganz stark davon aus, dass es ein bewusst eingesetztes Ablenkungsmanöver ist. Max Mutzke hat meiner Erinnerung nach solche Spielchen auch immer wieder ganz gerne getrieben und es gibt keine stichhaltige Erklärung dafür, dass ein Mensch sich binnen Wochenfrist einen Akzent zulegt. Scheint mir eine Jux- oder Verzweiflungsaktion zu sein, weil der wahrscheinliche Staffelsieger zu schnell enttarnt wurde. Zumal die Stimmfarbe in "Someone You Loved" wieder extremst nach Max klang. Muss aber sagen, dass ich in Sachen Stimmsicherheit ein bisschen verunsichert bin - für Max waren da gestern erstaunlich viele Problemchen dabei (allerdings auch bei einem extremst schweren Titel).
A: Max Mutzke / B: Laith Al Deen


Elton fand ich in der Jury übrigens ganz nett, aber nicht so bereichernd wie Rea in der Vorwoche. Moschner hat sich gut auf die Show vorbereitet, Collien auch, der Giesinger... naja, hat doch ziemlich viel komisches Zeug geredet.


Fohlen
von Familie Tschiep
#1534548
Liebes Fernsehfohlen, wo sind deine Sportler und deine Kinostars?
Der Tipp muss irgendwo falsch sein.

Was sagt ihr? Legen die Macher extra Fährten auf die Favoriten, umso vom eigentlichen Star abzulenken?
Neureuther hat mal die Moderation selbst übernommen.

War Susan nicht mal in einer Vox-Kelly-Family-Doku dabei? Ich habe sie nicht gesehen. Es kann sein, dass sie mit ihr für diese Doku geworben haben. Dann dürfte es ein Fakt sein, den man kennt.
Zuletzt geändert von Familie Tschiep am Fr 5. Jul 2019, 15:12, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
von Fernsehfohlen
#1534551
Filmstars habe ich doch dabei (Hoenig und Liefers) und mit Stich steht ja auch noch ein Sportler in meiner engeren Wahl. Generell versuche ich aber, mich von diesen Kategorien nicht einengen zu lassen, zumal man so Versprechen wie "da sind Weltmeister dabei" nachträglich auch irgendwie wieder auf "Weltmeister im Schnelllesen/Kirschkernweitspucken etc." attribuieren kann. Ich gehe jeden einzelnen Auftritt für sich durch, da ich das persönlich für sinnvoller halte, als mir zu denken "oh, ich muss noch nen Sportler reinbringen, dann steck ich mal noch die Angerer als Monster rein, obwohl ich das eigentlich gar nicht glaube".

Der Tipp muss irgendwo falsch sein.
Ähm, ja, davon gehe ich auch ganz stark aus, dass ich nicht alle richtig habe. :grinning:


Fohlen
von Familie Tschiep
#1534553
Stich ist kein Weltmeister, vielleicht Olympiasieger.
Ich glaube, wenn Weltmeister gesagt wird, dann meint man kein Weltmeister im Kirschkernspucken, sondern einen echten Weltmeister.
Benutzeravatar
von Wolfsgesicht
#1534555
Ich hab mal gesagt zum Zeitplan dieser Sendung passt eigentlich auch ein Fußballer. Endet ja pünktlich im August.

Beim Astronauten bin ich ja auch irgendwo bei einem Sportler, auch wenn die Stimme dafür zu gut ist. Aber die Tipps sprechen für mich für einen Eishockeyspieler, mit dem haken dass den in Deutschland niemand kennen wird. Eher was wie Ski oder Bob...
Andererseits für einen Professor der irgendwas mit Kälte (oder Hitze die gekühlt werden muss) zu tun hat. Da passt auch der weiße Planet, weil alle weiße Kittel tragen. Strahlend könnte wieder auf schmelzendes Eis deuten, „mein Auftritt, strahlend“ auch wieder. Helm für einen Schutzanzug.
Aber mir fällt jetzt auch kein Forscher der Atomkraft oder ähnliches ein, der bekannt wäre :D außer Professor Harald Lesch, aber wenn der so singen könnte, das wüsste man wohl.
Zuletzt geändert von Wolfsgesicht am Fr 5. Jul 2019, 15:55, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
von ftde
#1534556
Familie Tschiep hat geschrieben: Fr 5. Jul 2019, 15:15Ich glaube, wenn Weltmeister gesagt wird, dann meint man kein Weltmeister im Kirschkernspucken, sondern einen echten Weltmeister.
Nach der Nummer mit den Hinweisen gestern würde ich mich darauf auch nicht mehr verlassen.

Finde es übrigens als Doctor Who Fan einigermaßen amüsant, dass in den ersten beiden Ausgaben von Masked Singer Germany mit "Tainted Love" und "Toxic" beide Songs vertreten waren, die in einer DW-Folge von 2005 anlässlich des Weltuntergangs gespielt wurden. :grin:

Bild(Die dt. Erstausstrahlung der Folge lief 2008... bei ProSieben.)
Zuletzt geändert von ftde am Fr 5. Jul 2019, 16:07, insgesamt 4-mal geändert.
Benutzeravatar
von Wolfsgesicht
#1534557
Die „erste“ Staffel hab ich nicht so wirklich gemocht :D erst mit den dw Darstellern danach wurde ich warm, aber das ist ja nicht das Thema :D

Übrigens spricht der deeeeutliche Akzent dann wieder für Samu, aber der singt doch nicht so?
Benutzeravatar
von Neo
#1534560
Radioökologe Jorge Gonzales! :grin:
Max brennt wahrscheinlich wegen Dicks on Fire und der Auftritt oder allgemein die Auftritte sind wahrscheinlich nicht so sauber, weil es keinen vernünftigen Soundcheck geben dürfte und zwischen anderen Terminen nicht so viel Zeit zum Üben bleibt.

Zum Glück ist dieser scheiß Schmetterling raus und was ist das für ein Nulpen-Promi? Die war doch solo mega erfolglos. Ein bisschen Lets Dance und GZSZ, wow! Wenn sie dabei ist, ist alles möglich. Vor allem auch ein Marcus Schenkenberg -_-

Von der Lippe hat schon mit Joe Cocker performt. Bezog sich aber auch wohl auf Performance 1. Stimmlich wirklich grenzwertig und die meisten Hinweise würden auch zu Heinz Hönig passen, so wie alles irgendwie.

Ja, ich bin aktuell erstmal ziemlich ernüchtert. Gerade, wenn das nun nicht mal Max sein sollte und wirklich nur so richtige Altpromis, denen man es auch zutraut in solch eine Sendung zu kommen, oder halt die übliche Resterampe ist.
Liste folgt später.
Benutzeravatar
von ftde
#1534561
Es stimmt schon, dass Sideropoulos immer noch besser ist als Lorielle London es gewesen wäre. Aber trotzdem ist sie keine ganz große Nummer und gerade angesichts dessen waren die Hinweise echt für den Ar***.

Hertel wird sich nun wohl auch bei mir vor Capristo schieben, wenn ich meine Liste neu sortiere. Kann aber nicht versprechen, dass bis Montag hinzubekommen. Bei 100% für Max Mutzke bleibe ich aber. Auch Elton hat bei "red" im Anschluss an die Sendung noch eingesehen, dass es Max ähnlich sehen würde, uns mit einem Fake-Akzent zu veräppeln und hat sich dann auf "zu einfach" verlegt.
  • 1
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 24