Allgemeine Diskussionen & TV-Sender, die in keines der anderen Foren passen (z.B. Tele 5, Eurosport, Comedy Central)

Über welche Übertragungsart schaut ihr fern?

Satellit
3
10%
Kabel
6
21%
EntertainTV
1
3%
DVB-T2
3
10%
AppleTV
2
7%
SmartTV-Apps
2
7%
Tablet-Apps
3
10%
Browser
3
10%
Im Fernsehstudio
2
7%
Ich schaue kein Fernsehen. Meine Katze und die Lasagne in der Mikrowelle sind spannend genug
3
10%
Anderes
1
3%
#1546810
Sentinel2003 hat geschrieben: Sa 20. Jun 2020, 21:23 Aus diesen 50 Glocken bei PYUR rauszukommen, bzw, zu ändern, ist immer sehr , sehr kompliziert!! Zumal da auch weiterhin das Festnetz mit bei ist, dass ich schon seit bestimmt 5 Jahren nicht mehr habe!! Laut PYUR gibt es keinen Vertrag, wo das Festnetz nicht mit drin ist!! :rage: :pensive: :( Was mich am meissten stört an Sky und PYUR, dass beide von mir je 10 Euro für das blöde HD Sugnal haben wollen!! Es geht nicht zu machen, dass ich nur 1 mal dafür bezahle!! Einfach unfassbar!! :grimacing:
Dann kündige Pyur halt. Wenn du eh Magenta nutzt dann bietet sich die Telekom doch an.

Also weder bei Sky noch bei pyur muss man HD+ verpflichtend buchen. Da hast du vielleicht selber was verkackt. Aber wenn ich mir die Rechnung bei dir so anhöre dann fallen die 6€ nicht auf.
#1546824
Wolfsgesicht hat geschrieben: Sa 20. Jun 2020, 18:59 Eher zahle ich da die 7€ für joyn und habe dort HD und die Mediathek als da 6€ extra bei Sky zu bezahlen. Lieber verzichte ich auf RTL in HD als auf joyn. Mehr als die RTL Gruppe fehlt ja nicht.
Jetzt da es keine F1 mehr geben wird und das Dschungelcamp auf der Kippe steht, fallen die letzten Gründe für RTL.
joyn ist wirklich ganz ordentlich umgesetzt, für die ÖR und P7Sat1 in HD und doch einige nette Filme und Serien lohnen sich die 7€ für viele Leute, die mit Netflix und Amazon vielleicht nicht so warm werden.

@Sentinel2003
Da musst Du mal mit der Axt durch den Vertragsdschungel, selbst mit 48h pro Tag kommt man da nicht hinterher :)