RTL, VOX, RTL II, Nitro, RTLplus, n-tv, Super RTL
Benutzeravatar
von Sweety-26
#1480006
Absolut dem Tatort würdig.
von flom
#1480206
dieser Steffan Wirtz ist unglaublich nervig...
von Sentinel2003
#1480516
flom hat geschrieben:dieser Steffan Wirtz ist unglaublich nervig...

Ich habs am Sonntag nicht gesehen, die Gäste haben mein Seh - Bedürnis nicht angetrieben...
von flom
#1481401
Sehr gute Ausgabe heute, weil der Henssler top Form hat. Sprüche sind bisher sehr gut.
von Andelko
#1481404
Und die Serie geht weiter. Wenn Henssler wettet verliert er :lol:
von Sentinel2003
#1481514
Ich dachte echt, es gibt 4 Folgen :roll: .....schade, gerade dran gewöhnt und schon wieder vorbei!! Da kann man sich echt dran gewöhnen....wenn kommendes Jahhr Olympia nicht ist, könnten Sie doch 4 Folgen machen.
Benutzeravatar
von Sweety-26
#1484294
Denke mir mal es wird noch mehr geben, Fortsetzung in diesem fall definitiv nicht aus geschlossen.
von Kaffeesachse
#1486177
Oha, in der neuen Staffel wird es einige Änderungen geben. Neues Studio, ein paar neue Regeln (kein fester Warenkorb mehr pro Gericht, der Coach darf den Promis zur Hand gehen, aber weiterhin nicht abschmecken) und zwei Neue in der Jury. Star-Sommelier Gerhard Retter und Food-Bloggerin Hannah Schmitz ersetzen Heinz Horrmann und Natalie Lumpp. Die Dame in der Mitte wechselte ja öfter mal, aber das Inventar der Sendung, den Heinz, werde ich schon etwas vermissen. Calli Calmund bleibt.
von Andelko
#1486179
Auf die Lump kann ich gut und gerne verzichten. Aber ohne Heinz? Das wird extrem gewöhnungsbedürftig. Mir wird er sehr fehlen. Das der Koch nun die ganze Zeit helfen darf finde ich gut.
Benutzeravatar
von Herr Vorragend
#1486281
Dass man die Regeln ein wenig ändert finde ich sehr gut, vielleicht wird es für Steffen dann endlich mal wieder etwas schwieriger, zu gewinnen. Gerade auch die Idee, dass der Coach wirklich zur Hand gehen kann - ich hatte nämlich eh immer den Eindruck, dass Steffen in der Show den grossen Vorteil hat, dass er als professioneller Koch mit entsprechend langjähriger Erfahrung einfach viel schneller beim Zubereiten ist als seine Laien-Kontrahenten. Und er daher z.B. immer noch genug Zeit hat, irgendwelche nicht gefragten Extras zuzubereiten, die ihm Zusatzpunkte bringen.

Dass Horrmann geht finde ich hingegen sehr schade, da hätte ich sogar noch eher auf Calli verzichtet.

Die Sommer-Grill-Specials fand ich übrigens genial, noch besser als die regulären Sendungen. Tolle Kulisse mit der Seebühne etc., die Herausforderung, alles ohne Strom und nur mit Grillfeuer zu machen etc. . Ich hoffe, sowas machen die nächstes Jahr wieder!
von Sentinel2003
#1486306
Also, bei facebook versteht man diese großen Änderungen nicht wirklich aufgrund der sehr guten Quoten!!!


Da bin ich wahrscheinlich der absolut Einzige, der es schade findet, das Frau Lumpp nicht mehr bei ist!!!
von Andelko
#1486384
Horrmann und Lump haben vor kurzem in einem Interview gesagt das Steffen schon mal cholerische Anfälle hat.

Könnte gut sein das die beiden wirklich keine Lust mehr darauf haben.
von Sentinel2003
#1486961
Herr Vorragend hat geschrieben:Dass man die Regeln ein wenig ändert finde ich sehr gut, vielleicht wird es für Steffen dann endlich mal wieder etwas schwieriger, zu gewinnen. Gerade auch die Idee, dass der Coach wirklich zur Hand gehen kann - ich hatte nämlich eh immer den Eindruck, dass Steffen in der Show den grossen Vorteil hat, dass er als professioneller Koch mit entsprechend langjähriger Erfahrung einfach viel schneller beim Zubereiten ist als seine Laien-Kontrahenten. Und er daher z.B. immer noch genug Zeit hat, irgendwelche nicht gefragten Extras zuzubereiten, die ihm Zusatzpunkte bringen.

Dass Horrmann geht finde ich hingegen sehr schade, da hätte ich sogar noch eher auf Calli verzichtet.

Die Sommer-Grill-Specials fand ich übrigens genial, noch besser als die regulären Sendungen. Tolle Kulisse mit der Seebühne etc., die Herausforderung, alles ohne Strom und nur mit Grillfeuer zu machen etc. . Ich hoffe, sowas machen die nächstes Jahr wieder!

Laut facebook - Fans gibts wahrscheinlich, aufgrund des sehr überraschenden Sommer - Special - Erfolges kommendes Jahr einige Folgen mehr...
von Sentinel2003
#1487598
Ab 2007 saß Heinz Horrmann in der Jury der "Kocharena", die später zu "Grill den Henssler" wurde. In den neuen Folgen ist er nicht mehr dabei. Gegenüber "Closer" wettert er nun gegen die Macher. Vox weist die Vorwürfe zurück.

Wenn sich "Grill den Henssler" am 9. Oktober mit der achten Staffel zurückmeldet, dann gibt es mehrere größere Änderungen - unter anderem auch personeller Art. Aus der bisherigen Jury bleibt nur Reiner Calmund übrig. Heinz Horrmann, der schon zu Zeiten der "Kocharena" über die Gerichte der Kandidaten urteilte, ist hingegen nach fast neun Jahren nicht mehr dabei. Und es war offenbar kein Abschied im Guten, wie nun Aussagen in "Closer" nahelegen.

Horrmann wird dort mit den Worten zitiert: "Die wollten von mir, dass ich keine Kompetenz mehr zeige, sondern nur noch im Plauderton die Gerichte bewerte. Da hab ich gesagt, 'Kinder, da mache ich doch meinen Ruf kaputt!'" Auch Henssler habe Kritik an den Änderungen geäußert und sei daraufhin "mit Geld totgeworfen worden", um ihn in der Sendung zu halten. Und dann holt er zum verbalen Tiefschlag aus: "Das passiert, wenn Leute von der Kompetenz nicht so gut beschlagen sind. Wir hatten früher einen sensationellen Chef und einen der besten Produzenten in Deutschland. Heute hat man so kleine Vollpfosten!"

Bei Vox kann man diese Vorwürfe nicht nachvollziehen. Vox-Sprecher Magnus Enzmann weist die Kritik gegenüber DWDL.de zurück: "Die Vorwürfe kommen für uns völlig überraschend und entsprechen nicht den Tatsachen. Schade, dass Heinz Horrmann nun mit Dreck um sich schmeißt und auch Kollegen beleidigt, mit denen er viele Jahre zusammengearbeitet hat. Wir werden das umgekehrt nicht tun."

------------------------------------------------------------------------------------------


So stehts in der DWDL!! Das list sich etwas anders!
von flom
#1487638
Doch eigentlich schon. Das vox Statement fehlt, ist allerdings auch nichts sagend.
Benutzeravatar
von jotobi
#1487671
Ich verstehe das auch nicht warum man so eine erfolgreiche Sendung versucht so radikal zu verändern. Heinz hat zumindest noch eine gewisse Ernsthaftigkeit gezeigt. Das wird wohl sicher fehlen.
von Sentinel2003
#1487672
jotobi hat geschrieben:Ich verstehe das auch nicht warum man so eine erfolgreiche Sendung versucht so radikal zu verändern. Heinz hat zumindest noch eine gewisse Ernsthaftigkeit gezeigt. Das wird wohl sicher fehlen.

Tja, das versteht nirgends einer, das man das Ding aufgrund der sehr guten Quoten radikal verändert hat.

Neue Küche, neue Juroren, die Coaches dürfen jetzt mit Kochen, anstatt den ganzen Kochgang auf der Leiter zu sitzen..... :roll:

Also, ich fand das null schlimm, das die Coches immer erst 90sekunden vor Ende des Ganges mithelfen durften!
von flom
#1489585
Neue Deko ist kalt, Juroren langweilig und irgendwie fehlt der Flair. Mal sehen ob es über die Zeit wieder kommt, ansonsten war es das für die Sendung bei mir.
von lucas23
#1489590
flom hat geschrieben:Neue Deko ist kalt, Juroren langweilig und irgendwie fehlt der Flair. Mal sehen ob es über die Zeit wieder kommt, ansonsten war es das für die Sendung bei mir.
Auch mein Eindruck. :(
Die neue Jury wirkt so kalt wie das Studio. Gefällt mir persönlich leider ganz und gar nicht.