Seitenbreite:
+
-
Helligkeit:
Aktuelle Zeit: Fr 21. Sep 2018, 03:53

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 3876 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige    1 …  152  153  154  155  156  Nächste
BeitragMi 20. Jun 2018, 18:38 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Heute 23:15 Uhr ZDF

Ralf Stegner, Politiker
Er sagt: "Die SPD ist im Moment der seriöse Teil der Bundesregierung." In der Sendung gibt Stegner seine Einschätzung zu der Vereinbarung zwischen Merkel und Seehofer im Asylstreit.

Claudia Kade, Journalistin
Die politische Beobachterin sagt: "Dass Merkel unter Druck steht, ist für Deutschlands Rolle in Europa nicht gut." Kade spricht über den Streit in der Union.

Reinhold Beckmann, Moderator
Vor zwei Jahren hat er eine Dokumentation über Seehofer gemacht. Beckmann erzählt, wie er den Politiker erlebt hat, und spricht über die "neue Schwerfälligkeit" in der Nationalmannschaft.

Matze Knop, Comedian
Er hat das Spiel gegen Mexiko live vor Ort in Russland erlebt. In der Sendung erzählt Knop, wie er die Stimmung dort wahrgenommen hat, und erklärt, was Löw nun tun muss.

Dr. Uwe Westphal, Biologe
Er zählt zu den renommiertesten Ornithologen in Deutschland. Westphal erzählt, wie man Verantwortung für den Erhalt heimischer Vogelarten übernehmen kann.


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 20. Jun 2018, 20:15 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Oh cool, die nordische Frohnatur Stegner und endlich wird mal der Streit in der Union besprochen und vor allem über Seehofer. Matze Knop ist auch originell. Ich liebe ja seine Parodien! :o

Nur der öde Vogelheini muss nicht schon wieder sein. Der wohnt gefühlt im Studio.
edit: Wow, und wieder nur gefühlte 5 Minuten zum Ende... -.-

_________________
Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 21. Jun 2018, 15:32 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Heute 23:30 Uhr ZDF

James Comey, ehemaliger FBI-Direktor
Erstmals berichtet ein FBI Mann über das, was im Zentrum der amerikanischen Macht vor sich geht, und spricht über das Verhältnis von Donald Trump zur Wahrheit.

Ulrich Kienzle, Journalist und Autor
Am 24. Juni wird in der Türkei gewählt. Kienzle sagt: "Erdogan will mit aller Gewalt die Mehrheit haben." Der Journalist erklärt, warum es keine faire Wahl sein kann, und wie er Erdogan erlebte.

Lena Wendt & Ulrich Stirnat, Abenteurer
Sie brachen aus ihrem Alltag aus, um den Westen Afrikas zu erkunden. Zwei Jahre lebte das Paar in 14 verschiedenen afrikanischen Ländern. Sie erzählen in der Sendung von ihren Abenteuer.


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 26. Jun 2018, 16:25 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Heute 22:45 Uhr ZDF

Elisabeth Niejahr, Journalistin
Merkel erlebt aktuell die schwerste Krise ihrer Kanzlerschaft. Niejahr sagt: "Die Lage ist extrem explosiv." Die Journalistin äußert sich zum Asylstreit und den Auswirkungen auf Merkel.

Toni Schumacher, Ex-Nationaltorwart
1982 und 1986 wurde er Vize-Weltmeister. 1988 wechselte Schumacher in die Türkei. Der Torhüter erinnert sich an seine Zeit bei Fenerbahce Istanbul und sagt, wie er aktuell die WM erlebt.

Mario Basler, Ex-Fußballprofi
Er ist für seine direkten Sprüche bekannt. Die bisherige Leistung der deutschen Nationalmannschaft sieht Basler kritisch. Der Ex-Profi erklärt, wie kritikfähig Spieler heute sein müssen.

Philipp Köster, Sportjournalist
Er ist Chefredakteur des Fußballmagazins "11 Freunde". In der Sendung sagt Köster, welche Möglichkeiten er für die deutsche Mannschaft sieht, und äußert sich zu Löws Personalentscheidungen.


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 26. Jun 2018, 20:07 
Mitglied im Vorstand
Benutzeravatar
 
 
Ich weiß auch nicht. Aber es gab mal Zeiten, da hab ich Lanz fast jeden Abend gesehen. Mittlerweile schaffe ich kaum noch eine Ausgabe im Monat.... :/

_________________
There's a reason you separate military and the police. One fights the enemies of the state, the other serves and protects the people. When the military becomes both, then the enemies of the state tend to become the people. -William Adama-


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 26. Jun 2018, 21:12 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Die Gästeliste machts einem aber auch wirklich nicht leicht, wobei man den letzten Donnerstag durchaus aufholen könnte und der Mittwoch war (abgesehen von Knop) doch gar nicht so schlimm. Basler finde ich mindestens genauso abschreckend. :?

_________________
Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 27. Jun 2018, 09:28 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Der türkische Journalist Can Dündar war übrigens auch in der Sendung gestern. In der Gäste-Auflistung taucht er (bisher) aber nicht auf.


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 27. Jun 2018, 18:08 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
TV-Fan hat geschrieben:
Der türkische Journalist Can Dündar war übrigens auch in der Sendung gestern. In der Gäste-Auflistung taucht er (bisher) aber nicht auf.


Wahrscheinlich wurde er aus Sicherheitsgründen nicht genannt.
Es gibt schließlich einige, die ihm gerne an den Kragen gehen würden.
Und solch eine Sendung wäre für diverse Leute natürlich das ideale Ziel.


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 27. Jun 2018, 18:24 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
P-Joker hat geschrieben:
TV-Fan hat geschrieben:
Der türkische Journalist Can Dündar war übrigens auch in der Sendung gestern. In der Gäste-Auflistung taucht er (bisher) aber nicht auf.


Wahrscheinlich wurde er aus Sicherheitsgründen nicht genannt.
Es gibt schließlich einige, die ihm gerne an den Kragen gehen würden.
Und solch eine Sendung wäre für diverse Leute natürlich das ideale Ziel.


Gut möglich.

------

Heute 23:10 Uhr ZDF

Cem Özdemir, Politiker
Die Fußball-WM verfolgt der Politiker mit großem Interesse. Özdemir erzählt, wie er die Begegnung gegen Südkorea erlebt hat, und sagt, wie enttäuscht er über den Wahlausgang in der Türkei ist.

Patrick Owomoyela, Ex-Fußballprofi
Er war selbst Teil der Nationalmannschaft. Owomoyela gibt seine Einschätzung zur Leistung des deutschen Teams in Russland und erinnert sich, wie sein Traum von der WM 2006 zerplatzte.

Gerd Rubenbauer, Sportreporter
1982 berichtete er das erste Mal von einer Fußball-WM. Heute beobachtet er intensiv die WM in Russland. Rubenbauer spricht über die Kritik an der deutschen Nationalmannschaft.

Jana Ina Zarrella, Model
Geboren ist sie in Rio de Janeiro. In der Sendung erinnert sich Jana Ina an das Ausscheiden der Brasilianer 2014 und verrät, ob sie mit ihrem Ehemann gemeinsam die Spiele verfolgt.

Giovanni Zarrella, Musiker
Der Ehemann von Jana Ina sagt: "Beim Fußball macht die Liebe Pause!" In der Sendung erklärt Giovanni, warum er nicht verstehen kann, dass die Italiener bei der WM nicht dabei sind.


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 28. Jun 2018, 16:04 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Heute 23:15 Uhr ZDF

Armin Laschet, Politiker
Seit einem Jahr ist er der Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen. Laschet spricht über den Streit in der Union und erklärt, warum es wichtig ist, dass CDU und CSU zusammen bleiben.

Thea Dorn, Schriftstellerin
Sie sagt: "Vielleicht funktioniert dieses Parteiensystem tatsächlich nicht mehr." Dorn äußert sich zum Streit von Seehofer und Merkel und spricht über ihr Buch "Deutsch, nicht dumpf".

Roman Neustädter, Fußballprofi
Seit 2016 ist er russischer Nationalspieler. Neustädter sagt, wie er das Ausscheiden der deutschen Mannschaft erlebt hat, und spricht über sein Leben als Fußballprofi in der Türkei.

Sandra Hanke und Dieter Schonlau
Rund 13 Jahre hat das Paar im Regenwald gelebt. Sie haben den Bildband "Regenwälder" veröffentlicht. Hanke und Schonlau sprechen über ihre Faszination für den Regenwald.


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 3. Jul 2018, 15:28 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Heute 23:45 Uhr ZDF

Günther Beckstein, Politiker
Gestern Abend hat die Union im Asyl-Streit eine Einigung erzielt. Es wurden Transitzentren an deutschen Grenzen beschlossen. Beckstein erzählt, wie er den Streit erlebt hat.

Kristina Dunz, Journalistin
Sie ist die stellvertretende Leiterin der Parlamentsredaktion der "Rheinischen Post". In der Sendung gibt Dunz ihre Einschätzung zur erzielten Einigung von CDU und CSU.

Sepp Maier, Ex-Torhüter
Joachim Löw hat sich entschieden und möchte Bundestrainer bleiben. Maier sagt, wie er zu Löws Entscheidung steht und wie er die die Leistung der Nationalmannschaft in Russland bewertet.

Marcel Reif, Journalist
Reif sagt: "Das Ausscheiden der deutschen Mannschaft war kläglich und lässt sich nicht schönreden." Reif äußert sich zum Bundestrainer und erklärt, welche Mannschaft Weltmeister-Potenzial hat.

Norbert Sachser, Verhaltensforscher
Seit über 30 Jahren forscht er als Verhaltensbiologe. Gerade erschien sein Buch "Der Mensch im Tier". Prof. Sachser erklärt, warum Tiere uns im Denken und Verhalten oft so ähnlich sind.


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 4. Jul 2018, 17:52 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Heute 23:10 Uhr ZDF

atascha Kohnen, Politikerin
Kohnen sagt: "Was die CSU betreibt, ist verantwortungslos gegenüber dem Land." Die Vorsitzende der bayerischen SPD äußert sich zum Asylkompromiss und spricht über die Position ihrer Partei.

Gerald Knaus, Migrationsexperte
Er ist der Vorsitzende der Europäischen Stabilitätsinitiative. In der Sendung sagt Knaus, wie er den Kompromiss in der Union erlebt hat und erklärt, wie die praktische Umsetzung von Transitzentren aussehen kann.

Angelo und Gabriel Kelly, Musiker
Aktuell ist Angelo Kelly mit seiner Familie auf Tour. Angelo und sein Sohn Gabriel sprechen über ihr Vater-Sohn-Verhältnis und über das bescheidene Leben auf dem Land.

Raphael Fellmer, Gründer
Gemeinsam mit zwei Freunden gründete er eine Firma, die gegen Lebensmittelverschwendung vorgeht. Fellmer erzählt von seinem Unternehmen.


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 5. Jul 2018, 18:23 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Heute 23:15 Uhr ZDF

Theo Waigel, Politiker
Bei der CSU-Sitzung am Sonntag war Waigel nicht dabei. Der ehemalige Finanzminister sagt, warum er sich das "Schauspiel" nicht antun wollte und wie er den Asylstreit erlebt hat.

Stefan Aust, Journalist
Er sagt: "Seehofers Masterplan ist ein sehr moderater und vernünftiger Plan." In der Sendung erklärt Aust, warum Seehofers Vorgehensweise ein Fortschritt für die Asylpolitik ist.

Hilly Martinek, Drehbuchautorin
Sie schrieb gemeinsam mit Til Schweiger das Drehbuch zum Film "Honig im Kopf". Gerade erschien Martineks erster Roman. Sie spricht über den plötzlichen Erfolg und den Umgang mit Demenz.

Franz Keller, Koch und Landwirt
Er hat bei Bocuse gelernt und war der am besten verdienende Koch in Deutschland. Keller erzählt von seinem heutigen Leben als Landwirt und spricht über sein Buch "Vom Einfachen das Beste".


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 10. Jul 2018, 16:08 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Heute 23:45 Uhr ZDF

Florian Huber, Höhlentaucher
Alle Jungen und ihr Trainer konnten aus der thailändischen Höhle befreit werden. Der Unterwasser-Archäologe Florian Huber gibt seine Einschätzung zu der durchgeführten Rettungsaktion.

Christiane Hoffmann, Journalistin
Sie ist die stellvertretende Leiterin des Spiegel-Hauptstadtbüros. In der Sendung spricht Hoffmann über Seehofers Masterplan und den Zustand der Großen Koalition.

Hans-Joachim Watzke, Geschäftsführer
Seit 2005 ist er als Geschäftsführer von Borussia Dortmund tätig. Watzke spricht über Werte im Profifußball und sagt, wie er das WM-Ausscheiden erlebt hat.

Prof. Ulrich Walter, Physiker
Der ehemalige Wissenschaftsastronaut beobachtet Alexander Gersts ISS-Mission genau und sagt: "Das Leben auf der ISS ist wie Camping." Walter erinnert sich an seine Zeit im Weltall.


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 11. Jul 2018, 17:51 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Heute 23:15 Uhr ZDF

Wolfgang Bosbach, Politiker
23 Jahre saß er für die CDU im Deutschen Bundestag. In der Sendung sagt Bosbach, wie er den jüngsten "Hickhack" in der Union erlebt hat, und erklärt, wohin solche Streiterei führen.

Wolfram Eilenberger, Philosoph
"Mit großem Schaudern" hat er den Streit in der Union beobachtet. Eilenberger zieht Parallelen zum großen Jahrzehnt der Philosophie und spricht über sein Buch "Zeit der Zauberer".

Dunja Hayali, Moderatorin
Als Moderatorin des ZDF-"Morgenmagazin" informiert sie alle Frühaufsteher. In der Sendung spricht Hayali über ihre aktuellen Projekte und erzählt, wie sie mit Hasskommentaren im Netz umgeht.

Erwin und Helmut Kremers, Ex-Profis
Die "Kremers-Zwillinge" sind Fußball-Kultstars. Beide spielten in der Nationalmannschaft. Die Kremers erinnern sich an ihre Zeit als Profis und sagen, wie sie heute auf das Geschäft blicken.


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 12. Jul 2018, 16:03 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Heute 23:15 Uhr ZDF

Robert Habeck, Politiker
Seit Januar ist er gemeinsam mit Annalena Baerbock Parteivorsitzender der Grünen. In der Sendung äußert sich Habeck zum Streit in der Union und erklärt, warum Seehofer zurücktreten sollte.

Michael Spreng, Journalist
Er vergleicht die Regierung mit einer zerrütteten Familie und sagt: "Normalerweise müsste sich ein solches Paar scheiden lassen." Spreng erklärt, wie gefährdet Merkel durch die Angriffe ist.

Michaela und Thorben Schmitt
Zwei Jahre lang reiste die Familie mit einem alten Kurzhauber von Alaska nach Feuerland. In der Sendung erzählt das Paar von seinen Erlebnissen auf der 97.000 Kilometer langen Strecke.

Jetzt ist Sommerpause. Weiter geht es am Di, 14. August.

Schönen Sommer allen.


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 13. Jul 2018, 18:17 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Ist man eigentlich auf das Foto von Robert Habeck eingegangen, was zu Beginn der Sendung gezeigt wurde? Falls ja, habe ich es verpasst. Kann mich jemand aufklären? Vielen Dank schonmal.


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 16. Jul 2018, 15:56 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Reinhold Beckmann trifft...
Markus Lanz und Reinhold Messner
Montag, 16. Juli 2018, 23:00 bis 23:45 Uhr im NDR Fernsehen

In seiner neuen Sendung begrüßt Reinhold Beckmann diesmal Markus Lanz und Reinhold Messner. Der Fernsehmoderator und der Abenteurer sind in Südtirol, nur 40 Kilometer voneinander entfernt, aufgewachsen. Beide kommen aus einfachen Verhältnissen und mussten bereits als Kinder für den Lebensunterhalt der Familie dazu verdienen.

versteckter Inhalt:
Angststörungen peinigten Markus Lanz
Markus Lanz erzählt in der Sendung, dass er früher regelrechte Angststörungen hatte: "Es hat mich kalt erwischt. Ich bildete mir plötzlich ein, dass ich einen Herzanfall bekomme. Ich hyperventilierte, verstand gar nicht was mit mir passierte und dachte, ich würde sterben." Der Journalist suchte Hilfe, ging von Arzt zu Arzt. Eine Odyssee für ihn, denn die Ängste beherrschten inzwischen seinen Alltag. "Ich konnte damals gar nicht mehr aus dem Haus gehen", berichtet Markus Lanz. "Sobald ich auf der Straße war, schlich ich mich an den Hauswänden entlang und kehrte schlussendlich wieder in die Wohnung zurück, weil ich Angst vor dem U-Bahn fahren hatte. Es war eine echte Angststörung und ich fragte mich, ob das mit dem Tod meines Vaters zusammenhängen könnte. Zudem hatte ich in der Zeit immer auch Heimweh nach zuhause, nach Tirol."

"Wie kommt man an einen Ort, wo noch niemand war"
Diese Ängste hat Markus Lanz inzwischen besiegt und geht nun immer wieder auf Expeditionen nach Grönland, ins Eis. Mit seinen Fotos dokumentiert er diese Reisen und Begegnungen mit Menschen in einer ungewöhnlichen Intensität. "Für mich war immer die große Frage, wie kommt man an einen Ort, wo noch niemand war", erzählt Markus Lanz. "Und das ist ja genau das, um das es Reinhold Messner auch geht, und Grönland ist so ein Ort für mich."

Der Nanga Parbat - Reinhold Messners Schicksalsberg
Reinhold Messner hat in seinem Bergsteigerleben alle Achttausender erfolgreich bestiegen: Vierzehn spektakuläre Gipfelbesteigungen, immer begleitet von belastenden und fordernden Extrem-Situationen. Sein Moment des größten Scheiterns war 1970, als er mit seinem Bruder Günther den Nanga Parbat im Himalaya bezwingen wollte. Der Berg wurde zu ihrem Schicksal. "Mein Bruder und ich, wir waren eine eingespielte Seilschaft und haben davor schon verrückte Sachen in den Alpen gemacht", berichtet Reinhold Messner. "Dann waren wir das erste Mal an einem Achttausender mit einer sehr schweren Problemstellung und sind dann in eine Notlage geraten und er ist am Ende von einer Lawine erschlagen worden. Ich war am Ende der Welt und auf mich selbst gestellt und habe dann mein Leben gerettet, weil mich mein Selbsterhaltungstrieb bis zum letzten Moment doch aufrecht erhalten hatte. Und ich kam dann zurück in einen völlig andere Welt, ohne meinen Bruder der mir sehr nahe stand."

Über diese Ängste hinweggehen
Besonders für die Familie Messner und die Freunde war es ein sehr belastender Moment, denn Günther Messner blieb im Eis des Gletschers zurück. Erst fünfunddreißig Jahre später wurde er gefunden und in seiner Heimat Südtirol gegraben. Dieses traumatische Erlebnis hat Reinhold Messner geprägt, aber der Angst hat er nie in seinem Leben nachgegeben: "Die Angst ist genau die Richtlinie, die mir sagt: bis hierher und nicht weiter", berichtet Reinhold Messner. "Die Angst kommt in der Dunkelheit und beim Warten. Und beim beherzten Losgehen schrumpfen diese Ängste." - "Und man gewinnt was, wenn man über diese Ängste, über diesen Punkt hinweg geht", weiß auch Markus Lanz zu berichten. "Dann lernst du auch, was wir in unserer Welt verlernt haben: Für dich selber Verantwortung zu übernehmen! Du bist für dich verantwortlich!"

https://www.ndr.de/fernsehen/Reinhold-B ... 96000.html


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 10. Aug 2018, 14:31 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Zehn Jahre "Markus Lanz" - ZDF-Talk zurück aus der Sommerpause

Mainz (ots) - Markus Lanz meldet sich am Dienstag, 14. August 2018, 22.45 Uhr, mit seiner gleichnamigen Talkshow im ZDF aus der Sommerpause zurück.


https://www.presseportal.de/pm/7840/4031316


  ▲ Nach oben
   
BeitragSa 11. Aug 2018, 00:03 
Volontär/in
 
 
Krass, zehn Jahre schon... Hätte man damals doch nicht gedacht, als er als Urlaubsvertretung für Kerner anfing, dass das ein so etabliertes Format werden könnte! Also ich jedenfalls nicht.


  ▲ Nach oben
   
BeitragSa 11. Aug 2018, 15:19 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Jo, das ist schon ne Hausnummer. Dachte, dass das 2009/10 erst mit Lanz losging, aber das Jahr macht den Bock nun auch nicht fett. ^^

second-k hat geschrieben:
Hätte man damals doch nicht gedacht, als er als Urlaubsvertretung für Kerner anfing, dass das ein so etabliertes Format werden könnte! Also ich jedenfalls nicht.
Überraschend finde ich das nicht. Waren doch beide ziemlich belanglos und der Übergang mit Lanz damit nahtlos. Die Sendung bzw. Lanz hat sich zumindest die letzten Jahre erst etwas abgesetzt und sucht sich die Gäste gezielter, oder um es genauer zu sagen, nach seinen Präferenzen, aus. Meine auch, dass da jetzt schon 2-3 Jahre keiner großartig ausm Dschungel oder BB rumlungerte. Einst gehörte das doch zum festen Bestandteil und hat ganze Runden gefüllt. Nun ist es schon sehr auf Politik und Sport gepolt.

_________________
Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragSa 11. Aug 2018, 16:07 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
10 Jahre «Markus Lanz»: Suggestivfragen, spannende Gäste - und ein Hauch von Late Night

Dreimal pro Woche talkt Markus Lanz spätabends im ZDF. In seiner Sendung empfängt er neben Politikern häufig auch Normalos mit einer besonderen Geschichte. 2018 wird die Sendung zehn Jahre alt…

http://www.quotenmeter.de/n/102846/10-j ... late-night


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 14. Aug 2018, 17:16 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Es geht wieder los.

Heute 22:45 Uhr ZDF

Gesa Felicitas Krause, Leichtathletin
Am Sonntag wurde sie Europameisterin. Krause gewann Gold im 3000-Meter-Hindernislauf. In der Sendung spricht sie über ihren sportlichen Karriereweg und ihre Arbeit als Soldatin.

Lars Klingbeil, Politiker
Seit Dezember ist er der Generalsekretär der SPD. Klingbeil erzählt von seinen ersten Monaten im Amt, sagt, wie er zum Thema Dienstpflicht steht und warum er heute zur Bundeswehr gehen würde.

Claudia Kade, Journalistin
In der Sendung sagt die Politikjournalistin, warum sie die Dienstpflicht-Debatte für falsch hält. Außerdem gibt Kade ihre Einschätzung zur aktuellen Situation der SPD.

Prof. Harald Lesch, Physiker
Am 21. August beschäftigt er sich in "Leschs Kosmos" mit dem Thema "Supererde". Lesch spricht über die Ursachen für den Hitze-Sommer und sagt, welche Verantwortung die Politik trägt.

---
7 Gründe, weshalb "Markus Lanz" besser ist als sein Ruf

Am Dienstag startet Markus Lanz mit seiner gleichnamigen Talkshow in eine neue Staffel, seit zehn Jahren ist der Moderator mit der Sendung mittlerweile on Air. Oft verschrien, gehört das Format zu den erfolgreichsten des ZDF. Und dafür gibt es gute Gründe.
http://m.dwdl.de/a/68256


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 15. Aug 2018, 18:28 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Heute 23:10 Uhr ZDF

Daniel Günther, Politiker
Seit 2017 ist er Ministerpräsident von Schleswig-Holstein. In der Sendung sagt Günther, wie er zu möglichen Koalitionen mit der Linkspartei steht, und spricht über seine politischen Pläne.

Wolfram Weimer, Journalist
Weimer sagt, warum er von Günthers Äußerungen zu möglichen Koalitionen mit der Linken überrascht war und erzählt, wie er die neue Generation in der CDU erlebt.

Kirsten Boie, Autorin
Sie zählt zu den erfolgreichsten Kinder- und Jugendbuchautorinnen in Deutschland. In der Sendung sagt die ehemalige Lehrerin, warum jeder fünfte Viertklässler nicht richtig lesen kann.

Henning Beck, Neurowissenschaftler
Er sagt: "Gehirne sind notorisch unkonzentriert, lassen sich leicht ablenken und sind oft vergesslich." Beck erklärt, auf welche Reize das Gehirn anspringt.


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 16. Aug 2018, 14:34 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Heute 23:00 Uhr ZDF

Dirk Niebel, Bundesminister a.D.
Von 2009 bis 2013 war er Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung. Niebel spricht über seine neuen Aufgaben in der Rüstungs- und Automobilzuliefererindustrie.

Claudia Neumann, Sportkommentatorin
In Russland hatte sie ihr Debüt als Live-Reporterin bei der Fußball-Weltmeisterschaft der Männer. Neumann erzählt, wie sie mit Anfeindungen im Netz umgeht und äußert sich zum Fall Özil.

Erdal Keser, Ex-Fußballprofi
Er war in den 80er Jahren der zweite türkische Bundesligaspieler. "Man musste als ausländischer Spieler immer besser sein als die deutschen Spieler." Keser erzählt von seinen Erfahrungen.

Hasnain Kazim, Journalist und Autor
Mit Alltagsrassismus kennt er sich aus. Über seine Erlebnisse hat der gebürtige Niedersachse das Buch "Post von Karlheinz" geschrieben. Kazim erzählt, was er auf wütende Mails antwortet.


  ▲ Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 3876 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige    1 …  152  153  154  155  156  Nächste

Alle Zeiten sind UTC+01:00

Die wichtigsten Fragen vor der Verleihung der Primetime-Emmys

Nach den Creative-Arts-Emmys ist vor den Primetime-Emmys. Quotenmeter widmet sich vor der Verleihung Montagnacht den engsten Duellen, größten Favoriten und heißesten Geheimtipps. » mehr

«Greyzone» startet wunderbar, Böhmermann läuft mau

Dennoch gibt es bei ZDFneo kein Vorbeikommen am Vorabenderfolg «Bares für Rares». » mehr

Werbung

«heute-show»-Rückkehr dominiert späten Abend - mit Abstrichen

Nach der Sommerpause meldete sich die ZDF-Politsatire stark zurück, allerdings auf einem etwas niedrigeren Niveau. Im Vorfeld stellte das ZDF mit «Die Chefin» das meistgesehene Programm des Tages. » mehr

Deutscher Radiopreis 2018: Die Gewinner

Am Donnerstag wurde zum neunten Mal der Deutsche Radiopreis in Hamburg verliehen. Die Preisträger kommen aus allen Richtungen. » mehr



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 0 Gäste



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu Forum:  
Werbung