Das Erste, ZDF, Dritte (WDR, NDR etc.), Spartensender von ARD & ZDF (One, ZDFneo, ZDFinfo etc.)
von TV-Fan
#1529283
Heute 23:15 Uhr ZDF

Manfred Weber, Politiker
Der CSU-Politiker ist der Spitzenkandidat der EVP für die Europawahl im Mai. In der Sendung erklärt Weber, warum er die Wahl als "Schicksalswahl" bezeichnet, und spricht über seine Arbeit.

Dagmar Rosenfeld, Journalistin
Die Journalistin sagt: "Weber stand schon immer für all das, was nicht CSU ist." In der Sendung erklärt Rosenfeld, inwiefern sich die CSU verändert hat, und sagt, wie sie Weber erlebt.

Klaas Heufer-Umlauf, Moderator
Er sagt: "Es ist gerade jetzt an der Zeit, sich als Europäer zu fühlen." Heufer-Umlauf erklärt, welche Hoffnung er mit Europa verknüpft, und spricht über sein Engagement.

Ben Rhodes, Autor
Er ist der ehemalige Redenschreiber und Berater von Barack Obama. Diese Woche erscheint sein Buch "Im Weißen Haus". In der Sendung erzählt Rhodes, wie er die Jahre mit Obama erlebt hat.

--------


Heute 22:15 Uhr ist u.a. Robin Alexander zu Gast in der Phoenix Runde
Thema: SPD nach links, CDU nach rechts: Koalition in der Krise?
https://www.presseportal.de/pm/6511/4191917
von second-k
#1529297
TV-Fan hat geschrieben:Heute 23:15 Uhr ZDF


Dagmar Rosenfeld, Journalistin
Die Journalistin sagt: "Weber stand schon immer für all das, was nicht CSU ist." In der Sendung erklärt Rosenfeld, inwiefern sich die CSU verändert hat, und sagt, wie sie Weber erlebt.
Schon wieder? Nicht, dass der Robin da eifersüchtig wird. :mrgreen:

Danke für den Tipp mit der Phoenix-Runde!
Benutzeravatar
von Neo
#1529310
Die Gästlisten kann ich so langsam auch nicht mehr verteidigen, außer eben darauf hinweisen, dass die WELT womöglich die best aufgestellteste Tageszeitung derzeit ist. Gestern war Ulf Poschardt bei Maischberger. Da hatte man also gleich drei WELT Leute, die die Öffis bespielen.

Und heute Robin Alexander noch bei Illner. Zusammen mit Feldenkirchen (SPIEGEL), Nahles, Kipping und Lindner. Ein Traum. Ich befürchte nur, dass meine Erwartungshaltung nicht erfüllt werden kann.
Thema übrigens: Weg mit Hartz IV – gut fürs Land oder nur für die SPD?
von TV-Fan
#1529312
Neo hat geschrieben:Die Gästlisten kann ich so langsam auch nicht mehr verteidigen, außer eben darauf hinweisen, dass die WELT womöglich die best aufgestellteste Tageszeitung derzeit ist. Gestern war Ulf Poschardt bei Maischberger. Da hatte man also gleich drei WELT Leute, die die Öffis bespielen.

Und heute Robin Alexander noch bei Illner. Zusammen mit Feldenkirchen (SPIEGEL), Nahles, Kipping und Lindner. Ein Traum. Ich befürchte nur, dass meine Erwartungshaltung nicht erfüllt werden kann.
Thema übrigens: Weg mit Hartz IV – gut fürs Land oder nur für die SPD?
Ich hatte mir schon einen Zusatzpost zur heutigen Gästeliste überlegt. Den kann ich jetzt einstampfen. :mrgreen: Danke für die Unterstützung. Ich erwarte auch nicht viel von der Sendung. Bätschi, sage ich dazu. :mrgreen:
Benutzeravatar
von Neo
#1529316
TV-Fan hat geschrieben:
Neo hat geschrieben:Die Gästlisten kann ich so langsam auch nicht mehr verteidigen, außer eben darauf hinweisen, dass die WELT womöglich die best aufgestellteste Tageszeitung derzeit ist. Gestern war Ulf Poschardt bei Maischberger. Da hatte man also gleich drei WELT Leute, die die Öffis bespielen.

Und heute Robin Alexander noch bei Illner. Zusammen mit Feldenkirchen (SPIEGEL), Nahles, Kipping und Lindner. Ein Traum. Ich befürchte nur, dass meine Erwartungshaltung nicht erfüllt werden kann.
Thema übrigens: Weg mit Hartz IV – gut fürs Land oder nur für die SPD?
Ich hatte mir schon einen Zusatzpost zur heutigen Gästeliste überlegt. Den kann ich jetzt einstampfen. :mrgreen: Danke für die Unterstützung. Ich erwarte auch nicht viel von der Sendung. Bätschi, sage ich dazu. :mrgreen:
:mrgreen:
Ach sorry. Ich bitte natürlich trotzdem um den Zusatz :!:
Illner kann aber heute wirklich ganz cool werden. Das wäre dann politisch gesehen Nahles/Feldenkirchen und Lindner/Alexander und Kipping, die eh alles falsch findet, weil allgemeine Asozialität.

Ich lasse gerade die gestrige Ausgabe laufen. Rhodes scheint mir ein interessanter Gast zu sein.
von TV-Fan
#1529327
Heute 23:15 Uhr ZDF

Thomas de Maizière, Politiker
Von 2005 bis 2018 gehörte er der Bundesregierung an. Gerade erschien sein Buch "Regieren". In der Sendung spricht der Politiker über Regierungsverantwortung und schwere Entscheidungen.

Jacqueline Straub, Theologin
Seit Jahren kämpft die 28-jährige Theologin für ihren Traum: Sie möchte römisch-katholische Priesterin werden. In der Sendung spricht Straub über ihren Traum und äußert sich zum Zölibat.

Detlev Kümmel, Galerist
Gerade wurde die Sendung "Bares für Rares" mit dem Deutschen Fernsehpreis 2019 ausgezeichnet. Kümmel ist seit 2015 in der Sendung zu sehen. Der Galerist spricht über seine Arbeit.

Julian Schmitz-Avila, Kunsthändler
Seit 2016 ist er als Händler bei "Bares für Rares" dabei. In der Sendung erzählt Schmitz-Avila, wie er Kunsthändler wurde und verrät, wie er den Wert von Antiquitäten ermittelt.

----------

Davor sind u.a. Robin Alexander und Markus Feldenkirchen bei Maybrit Illner.
Thema: Weg mit Hartz IV – gut fürs Land oder nur für die SPD?
https://www.zdf.de/politik/maybrit-illn ... r-100.html
von second-k
#1529340
Haha, Alexander hätte bei Phoenix fast Lanz' Kernthese von der Spaltung der Gesellschaft, auf der seine Sendung seit Jahren ja quasi beruht, mit einem Satz widerlegt. Aber nur fast! :lol:

So, nach der Phoenix-Runde in der Mediathek kann's jetzt auch direkt mit Illner weitergehen, top! :wink:
von Apollo
#1529390
TV-Fan hat geschrieben:Heute 23:15 Uhr ZDF



Julian Schmitz-Avila, Kunsthändler
Seit 2016 ist er als Händler bei "Bares für Rares" dabei. In der Sendung erzählt Schmitz-Avila, wie er Kunsthändler wurde und verrät, wie er den Wert von Antiquitäten ermittelt.
er wurde es also gar nicht. er hat nur einfach seines Vaters Geschäft oder Idee übernommen.
Dann ist es einfacher
von TV-Fan
#1529469
Heute 22:45 Uhr ZDF

Hans Eichel, Politiker
Von 1999 bis 2005 war er Bundesminister der Finanzen im Kabinett von Gerhard Schröder. Er äußert sich zum neuen Sozialstaatskonzept der SPD und zum Thema Grundrente.

Daniel Stelter, Ökonom
Der Wirtschaftswissenschaftler kritisiert einen möglichen Ausbau des Sozialstaats und wirft der Politik vor, unseren Wohlstand aufs Spiel zu setzen.

Jorge González, Model
Er spricht über das herausfordernde Leben auf Kuba und erklärt, wieso sich das Land gegenwärtig zum Negativen verändert.

Dominik Bloh, ehemaliger Obdachloser
Über elf Jahre hinweg lebte er immer wieder auf der Straße. Er spricht von seiner Zeit als Wohnungsloser und schildert, wie er sich aus der Misere befreien konnte.

Andrea Hniopek, Sozialarbeiterin
Seit rund 25 Jahren arbeitet sie in der Wohnungslosen- und Obdachlosenhilfe. Sie berichtet von Problemen, Sorgen und Ängste der Obdachlosen und sagt, wie ihnen geholfen werden kann.
von TV-Fan
#1529506
Heute 23:15 Uhr ZDF

Nicola Beer, Politikerin
Seit 2013 ist sie die Generalsekretärin der FDP. Nun tritt sie als Spitzenkandidatin ihrer Partei bei der Europawahl am 26. Mai 2019 an. Beer spricht über ihre Vorstellungen für eine bessere EU.

Florian Eder, Journalist
Für das englischsprachige Politikmagazin "Politico" berichtet er aus Brüssel. Er sagt, welches die größten Probleme der EU sind, und was er von der bevorstehenden Europawahl erwartet.

Johann Lafer, Koch
Der Fernsehkoch äußert sich über die Aufgabe seines Sterne-Restaurants und sagt, weshalb er am "Leistungssport" Sterne-Küche nicht länger teilnehmen möchte.

Dr. Harald Schneider, DNA-Experte
Der Leiter des kriminaltechnischen Labors im hessischen Landeskriminalamt spricht über die faszinierenden Möglichkeiten der DNA-Analyse bei der Aufklärung von Straftaten.
Benutzeravatar
von Neo
#1529507
Gestern werde ich wegen Jorge noch aufholen. :mrgreen:

Und heute könnte es wirklich interessant werden. Nicola Beer ist als Spitzenkandidatin, auch in der eigenen Partei, sehr umstritten. Sie ist laut SPIEGEL zu nah an Orban dran.
Ich erwarte, dass da Lanz in die Kerbe schlagen wird und eine klare Position einfordert.
Benutzeravatar
von Neo
#1529560
Lasse gerade nebenbei das Interview mit Jorge laufen und muss schon sehr schmunzeln. Lanz hat ihn wohl hauptsächlich eingeladen um seine Fotos (also, die von Markus Lanz) zu zeigen. Ist auch echt toll eingefangen, aber immer dieses "das Foto, was ich gemacht habe" inklusiver Interpretationshilfe von Lanz ist schon ein bisschen weird. :lol:
second-k hat geschrieben:Dann weiß man ja schon, worum sich die 15 Minuten mit ihr drehen werden. :-) "Distanzieren Sie sich von...?"
:mrgreen: Damit hatte ich auch gerechnet. Der ging den kompletten Artikel durch und sie war aber auch echt gut darauf vorbereitet. Klassischer Lanz. Nächstes Mal können wir ein Lanz-Bingo spielen.
von TV-Fan
#1529569
Heute 23:15 Uhr ZDF

Prof. Karl Lauterbach, Politiker
Aktuell wird viel über die Stickoxid-Höchstwerte diskutiert. Prof. Lauterbach sagt: "Wir wissen, dass sowohl Feinstaub als auch Stickoxide Schlaganfälle und Herzinfarkte verursachen."

Prof. Dieter Köhler, Lungenfacharzt
Er sagt: "Es gibt keine wissenschaftliche Grundlage für die aktuellen Grenzwerte für Stickoxid und Feinstaub." In der Sendung spricht der Lungenfacharzt über seine Berechnungen zu dem Thema.

Hannah Reuter über ihre Erblindung
Seit ihrer Geburt ist Reuter blind. In einer Blindenschule lernt sie ihren Ehemann kennen. 2014 wird ihre gesunde Tochter Mila geboren. Reuter erzählt von ihrem besonderen Familienalltag.

Gerd Nefzer, Spezialeffekte-Künstler
Am Wochenende findet die "Oscar-Verleihung" statt. 2018 erhielt Nefzer die begehrte Trophäe in der Kategorie Beste visuelle Effekte. Der Schwabe erinnert sich und spricht über seine Arbeit.
von second-k
#1529578
Neo hat geschrieben: :mrgreen: Damit hatte ich auch gerechnet. Der ging den kompletten Artikel durch und sie war aber auch echt gut darauf vorbereitet. Klassischer Lanz. Nächstes Mal können wir ein Lanz-Bingo spielen.
:mrgreen: Ich fang mal an:
Spaltung
Narrativ
Freu mich sehr, dass Sie da sind.
Benutzeravatar
von LittleQ
#1529581
War ne interessante Sendung.
Als Lanz sowas sagte wie: "Ich will sie gar nicht aufeinander loslassen" wusste ich. Der Professor ist fucked!!! :lol: :lol:
Benutzeravatar
von Neo
#1529605
second-k hat geschrieben:
Neo hat geschrieben: :mrgreen: Damit hatte ich auch gerechnet. Der ging den kompletten Artikel durch und sie war aber auch echt gut darauf vorbereitet. Klassischer Lanz. Nächstes Mal können wir ein Lanz-Bingo spielen.
:mrgreen: Ich fang mal an:
Spaltung
Narrativ
Freu mich sehr, dass Sie da sind.
:mrgreen:
Was macht das mit einem?
Irgendwas mit Shades of Grey (Immer beliebt sind solche Sätze wie "Ist das noch Politik oder schon Sadomaso?")
Zu Beginn begrüße ich... <- darf natürlich auch nie fehlen
von TV-Fan
#1529695
Heute 23:45 Uhr ZDF

Walter Riester, Politiker
Bis 2002 war er Bundesminister für Arbeit und Sozialordnung. Vor zehn Jahren ist er aus dem Bundestag ausgeschieden. Riester spricht über die Situation der SPD und äußert sich zum Thema Rente.

Gisela Quenstedt, Rentnerin
Sie hat über 40 Jahre gearbeitet, nun bekommt die 69-Jährige eine geringe Rente und besucht regelmäßig die Tafel. In der Sendung erzählt Quenstedt von ihrem Alltag.

Ines Geipel, Autorin
Aufgewachsen ist sie in Dresden. Ihre Eltern waren "linientreue Kommunisten". Diese Woche erscheint Geipels Buch "Umkämpfte Zone". In der Sendung spricht sie über ihre Biografie.

Bela B Felsenheimer, Autor und Musiker
Berühmt wurde er als Schlagzeuger der Band "Die Ärzte". Gerade erschien sein Debütroman "Scharnow". In der Sendung spricht Bela B Felsenheimer über seinen Karriereweg.
von TV-Fan
#1529726
Heute 23:15 Uhr ZDF

Norbert Röttgen, Politiker
Er ist Vorsitzender des Auswärtigen Ausschusses des Deutschen Bundestages. In der Sendung sagt Röttgen, wie er die Annäherung zwischen den USA und Nordkorea bewertet, und äußert sich zu Trump.

Christian Hacke, Politikwissenschaftler
Prof. Hacke sagt: "Trump möchte mit dem Treffen mit Kim Jong-un Erfolge zeigen und innenpolitisch verkaufen." Er erklärt, warum Kim Jong-un wohl nicht auf Nuklearwaffen verzichten wird.

Verona Pooth, Moderatorin
Gerade erschien ihre Biografie "Nimm dir alles, gib viel: Das Verona-Prinzip". Pooth blickt auf ihre seit 30 Jahren andauernde Karriere zurück und spricht über Schattenseiten des Ruhms.

Ferdinand von Schirach, Autor
In seinem Buch "Kaffee und Zigaretten" schildert von Schirach prägende persönliche Erlebnisse und Begegnungen. In der Sendung spricht er über die Einsamkeit des Menschen.
von TV-Fan
#1529758
Heute 23:15 Uhr ZDF

Thomas Oppermann, Politiker
Er ist der Vizepräsident des Deutschen Bundestages. Oppermann sagt: "2018 war ein verlorenes Jahr für die SPD." Er spricht über Fehler seiner Partei und äußert sich zur "Respekt-Rente".

Claudia Kade, Journalistin
Kade sagt: "Wir benötigen bei den Themen Rente und Pflege grundlegende Reformen." Die Journalistin erklärt, warum Nahles nicht die Richtige ist, um eine Erneuerung der SPD zu verkörpern.

Alexander Jorde, Auszubildender
Aktuell absolviert er eine Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger. Gerade erschien sein Buch "Kranke Pflege". In der Sendung spricht Jorde über den Pflegenotstand.

Patrick Esume, Football-Coach
Er ist der deutsche Experte für American Football. Selbst gewann er mehrfach den "German Bowl". Esume spricht über seinen Karriereweg und die Faszination American Football.

Christoph "Icke" Dommisch, Moderator
Er weiß: "Der Super Bowl bietet alles, was nötig ist, um jeden zu begeistern." In der Sendung spricht Dommisch über die Fan-Kultur in den USA und erklärt, wie er zu seinem Spitznamen "Icke" kam.
Benutzeravatar
von Wolfsgesicht
#1529768
Da fällt mir doch glatt wieder ein, dass da im Januar was mit Gisele Bünchen und Gronkowski bei Lanz versprochen wurde....aber da schau ich mal rein :)
von TV-Fan
#1529876
Heute 22:45 Uhr ZDF

Klaus von Dohnanyi, Politiker
Klaus von Dohnanyi ist besorgt, wenn es um die Frage geht, wie stabil unsere Demokratie ist. In der Sendung spricht der 90-Jährige über Nationalismus, Antisemitismus und soziale Spaltung.

Giovanni di Lorenzo, Journalist
Der Journalist sagt: "Der Diskurs wird von den Rändern bestimmt." Giovanni di Lorenzo blickt auf die aktuelle politische Situation und spricht über die größten Herausforderungen.

Ursprünglich war die Sendung mal als Einzeltalk mit Klaus von Dohnanyi geplant. Irgendwann tauchte dann auch Lorenzo in der Vorschau bei den Fernsehmachern auf. Wer ein bisschen in die Zukunft schauen will, kann das hier tun:
http://www.fernsehmacher-tickets.de/shows.php
von TV-Fan
#1529881
Neo hat geschrieben:Meine sogar, dass di Lorenzo mal an nem anderen Tag eingeplant war. Passt aber ganz gut.
Stimmt. Wann und mit wem genau, weiß ich aber nicht mehr.

Gab es eigentlich schon öfter Einzeltalk? Mit wem zum Beispiel?
  • 1
  • 159
  • 160
  • 161
  • 162
  • 163
  • 169