Benutzeravatar
von Nerdus
#1529511
Meine Güte, ich fühl mich heute den ganzen Tag schon total abgefuckt.

Ich hab geträumt. Nicht so nen Huppi-Schnuffi-bunte-Farben-absurde-Szenarien-Träumchen oder guten alten seelenzerfressenden Horror, sondern von ner komplizierten Dreiecksliebesbeziehung. Mit nem Mädel, von dem ich seit zehn Jahren nichts gehört oder gesehen hab. Und natürlich die volle Dröhnung, so ein detailreicher, ausführlicher Traum, in dem Monate vergehen, und was waren wir verliebt und haben gelitten und gelacht und was halt sonst noch dazugehört, bis wir endlich glücklich sein konnten.

Tja, dann bin ich aufgewacht. Und jetzt hab ich so was wie post-traumatischen Liebeskummer oder so was. Was zum Teufel, Hirn. Warum machen wir denn so was :cry: :o
Benutzeravatar
von Neo
#1529539
Ach herrje. Immer wieder erstaunlich, wie sowas die Gefühlswelt durchrütteln kann. Fiebertraum?

Ich hatte letzte Nacht einen Art homoerotischen Traum. Und das mit einem Mädchen aus meiner alten Klasse, die ich eigentlich nicht besonders attraktiv finde und zu der ich nun auch gut 5-6 Jährchen keinen Kontakt mehr habe. Und meine Brust war behaart, aber auf eine wirklich schöne Art und ich dachte noch, dass das toll wäre bis mir einfiel, dass ich doch weiblich bin. Habe dann versucht die Bluse bis oben hin zuzuknöpfen, aber die Haare blitzten aus den Öffnungen. Schon sehr irritierend. :lol: :|

Gut, ich sah kürzlich Your Name (so von wegen Körpertausch), aber woher das Mädel nach so langer Zeit nun kommt und die Haare, weiß ich auch nicht.
Benutzeravatar
von Nerdus
#1529543
Bild

Das sendet sehr gemischte Signale an mein primitiv-männliches Gehirn :lol: Aber die wichtigste Frage ist doch: Was hielt sie denn von deiner schön behaarten Brust? :mrgreen:
Neo hat geschrieben:Ach herrje. Immer wieder erstaunlich, wie sowas die Gefühlswelt durchrütteln kann. Fiebertraum?
Nein, ich bin leider wieder gesund. Also ich bin natürlich froh, wieder gesund zu sein, aber es wäre irgendwie beruhigender, wenn ich es auf besondere Umstände schieben könnte. So ist es noch ein bisschen verstörender :|
Benutzeravatar
von Neo
#1529564
hm, naja. Ich habe solche intensiven, realitätsnahen Träume tatsächlich meist eher, wenn ich krank bin. Irgendwie auch logisch.

Hatte kurz den Gedanken "mein" Mädchen mal zu googlen aber irgendwie interessiert es mich null. :?
Und bei dir so? Schon geschaut, was die Gute so macht?
Nerdus hat geschrieben:[img]

Das sendet sehr gemischte Signale an mein primitiv-männliches Gehirn :lol: Aber die wichtigste Frage ist doch: Was hielt sie denn von deiner schön behaarten Brust? :mrgreen:
Ich kann mich da an keine Reaktion erinnern. ^^ Und der Akt ansich war sehr ungelenk. Und eigentlich wollten wir nicht. Ich konnte ihr zumindest auch im Traum nichts abgewinnen und habe mich danach mehr als schäbig gefühlt. I don't get it. :|
Benutzeravatar
von Nerdus
#1529568
Neo hat geschrieben:Hatte kurz den Gedanken "mein" Mädchen mal zu googlen aber irgendwie interessiert es mich null. :?
Vielleicht entgeht dir eine große Liebe :!: Auch wenn es nicht direkt so klingt :lol:
Und bei dir so? Schon geschaut, was die Gute so macht?
Mein Verstand samt Herz baumeln jetzt schon am seidenen Faden, den Teufel werd ich tun, auch noch dran zu rütteln :o

Aus dem Kopf krieg ich sie jetzt aber trotzdem nicht mehr :?
von TorianKel77
#1529571
Da ich schon mehrere Deja-vu hatte, die ich auf Träume zurückführe, denke ich ja mittlerweile nach solchen realen Träume immer eine Zukunftsvision oder Vorahnung gehabt zu haben. Teils erfreulich aber auch öfter schauderlicher Gedanke :lol: .
Benutzeravatar
von TomR.
#1529579
Also in meinen Träumen falle ich meist von irgendwo herunter - weil das eine meiner größten Ängste ist. Ständig ist das so. Mal in einer idyllischen Berglandschaft, mal zwischen Hochhäusern - ich falle stets irgendwo vom Dach oder springe irgendwo ab.
Deswegen traue ich mich wahrscheinlich nicht auf Leitern, die mehr als drei Stufen hoch sind.
Eure Träume hätte ich gerne mal, so von wegen "behaarter Brust" usw... :)
Benutzeravatar
von Nerdus
#1529634
Was interessieren mich meine guten Vorsätze von gestern …
Neo hat geschrieben:Und bei dir so? Schon geschaut, was die Gute so macht?
… ich hab ihr inzwischen eine Mail geschrieben :lol: :oops: (Am meisten daran überrascht mich, dass die Adresse, die ich von ihr hatte, tatsächlich noch funktioniert.)

Von Träumen und so hab ich natürlich nichts erwähnt :lol: Ich bin gespannt, ob sie antwortet. Und ob es hilft. Ich bin's inzwischen ein bisschen leid, dass mir alle sagen, dass ich irgendwie durch aussehe und fragen, was denn los sei :lol:
Benutzeravatar
von Neo
#1529646
Na, da bin ich aber mal gespannt. :o
Und wenns nur zum Ergebnis führt, dass es sich komplett erledigt. Träume erwähnen kommt übrigens nie gut. Das hört man so oft und ich persönlich sah das immer als Vorwand wieder Kontakt zu suchen. Kommt gleich nach so Sachen wie "ich habe jemanden gesehen, der mich an dich erinnerte und dann musste ich an dich denken" oder ähnlich. Vielleicht war ich da auch immer zu unsensibel, aber von gewissen Menschen möchte man halt auch einfach nichts mehr hören.
Nerdus hat geschrieben:
Neo hat geschrieben:Hatte kurz den Gedanken "mein" Mädchen mal zu googlen aber irgendwie interessiert es mich null. :?
Vielleicht entgeht dir eine große Liebe :!: Auch wenn es nicht direkt so klingt :lol:
Ich vermute, dass da uns die Heterosexualität leicht im Wege stehen könnte. :mrgreen:
Hm, aber wer weiß. Vielleicht ist sie ja nicht mehr ganz so ne Hohlbirne und hat sich einen bomben Humor angeeignet. Da könnte man vom Geschlecht schon mal absehen. :idea:
TomR. hat geschrieben:Eure Träume hätte ich gerne mal, so von wegen "behaarter Brust" usw... :)
Jaha. :|
Benutzeravatar
von Nerdus
#1529647
Neo hat geschrieben:aber von gewissen Menschen möchte man halt auch einfach nichts mehr hören
… ja, danke :lol:
Neo hat geschrieben:Und wenns nur zum Ergebnis führt, dass es sich komplett erledigt.
Mit was anderem rechne ich auch nicht. Zumindest wurde es nach dem Abschicken erst mal kurz sehr viel schlimmer und dann dafür deutlich besser, also hat es vielleicht schon mal was geholfen; wenn/falls sie antwortet, geht es vielleicht noch mal rund, aber wie heißt es so schön … “I’ll burn that bridge when I get to it.” Eins nach dem anderen :lol:

Ich weiß nicht, wir haben ja eine intensive, bewegte Vergangenheit zusammen (ich muss mich übrigens korrigieren, zehn Jahre stimmt gar nicht, vor fünf Jahren hatte sie sich aus dem Blauen heraus mal bei mir gemeldet, also bin jetzt vielleicht einfach ich an der Reihe :lol: ), insofern gibt es wahrscheinlich auch seltsameres, als mal zu fragen, wie es ihr so geht. Im Zweifelsfall ignoriert sie’s halt, ich werde es wohl überleben. Vielleicht :o
Benutzeravatar
von Nerdus
#1529673
Ich bin halt ein Sensibelchen :cry:

Im Übrigen hat sie geantwortet :o Ich fühle mich wie der Hund, der das Auto gefangen hat und jetzt mit den Zähnen am Heck hängt, während wir geschmeidig in Richtung Autobahn abbiegen :lol:
Benutzeravatar
von Neo
#1529705
Nerdus hat geschrieben:Ich bin halt ein Sensibelchen :cry:

Im Übrigen hat sie geantwortet :o Ich fühle mich wie der Hund, der das Auto gefangen hat und jetzt mit den Zähnen am Heck hängt, während wir geschmeidig in Richtung Autobahn abbiegen :lol:
:lol:

Und ich wollte noch schreiben, dass ich es ja total schrecklich fände, wenn keine Antwort käme. ^^
(Jetzt musst du aber auch schreiben, was sie so schreibt oder uns zumindest auf dem Laufenden halten :idea: )


Vor knapp einem Jahr gabs bei redditgifts einen Pokemon Exchange. Habe da einen Newbie aus Griechenland gezogen und mir wirklich viel Mühe gegeben ein gescheites Geschenk zu finden (daraus wurden dann insgesamt sechs Präsente, alle einzeln verpackt und mit einem Briefchen versehen). Gepostet hat er es nie. Und ich war damals wirklich mehr als enttäuscht, zumal ich dort allgemein ziemlich viel Pech habe.
Entweder ich bekomme nichts oder auch mal ein völlig falsches Geschenk, dass mit dem Motto des eigentlichen Austausch nichts zu tun hat - zuletzt eine billig Puzzle Star Wars ähnliche Figur mit einem Wert von vielleicht ~3 €. Die postete ich dann, schrieb, dass ich irritiert sei und ob derjenige mich vielleicht mit jemand anderen verwechselte (gab zeitgleich auch einen Star Wars Austausch, aber selbst dafür wäre das Geschenk läppisch gewesen). Daraufhin wurde ich gesperrt, weil man sich nicht über Geschenke beschweren, sondern einfach nur ein Rating abgeben und nett "Thanks" schreiben soll. Dabei habe ich den Post wirklich nicht böse gemeint, aber gut...zurück zum eigentlichen Thema:
Heute bekam ich dann ein Päckchen von dem Pokemon-Griechen mit zwei Geschenken und einem wirklich super lieben und teils auch persönlichen Brief. Das hat mich schon etwas berührt.

btw: Smalltalk, weil nerv und freu. Nerv übrigens, weil ich noch immer gesperrt bin und deshalb schon zwei Exchanges verpasste. Keine Ahnung, ob sich der Support noch melden wird. Auch etwas worüber ich mich schon viel zu sehr aufgeregt habe. Lächerlich, ja. :(
Benutzeravatar
von Nerdus
#1529708
Neo hat geschrieben:Heute bekam ich dann ein Päckchen von dem Pokemon-Griechen mit zwei Geschenken und einem wirklich super lieben und teils auch persönlichen Brief. Das hat mich schon etwas berührt.
Och :oops: Das ist schon nett. Was gab es denn?

Wie läuft das eigentlich ab, wirft man einfach seine Adresse in einen Topf und bekommt im Gegenzug zufällig jemanden zugeteilt, den man beschenken soll? Oder werden Paare gezogen und die beschenken sich dann gegenseitig? Ich finde so was ja immer ganz interessant zu sehen, wenn jemand dann Bill Gates als Secret Santa hatte oder so :lol: Aber wie das unter durchschnittlichen Leuten abläuft, hab ich keine Ahnung von. Klingt auf jeden Fall, als hättest du dir ziemlich Mühe gegeben :o Das mit dem Support müsste sich doch irgendwie lösen lassen, das ist schon ziemlich ärgerlich.
Neo hat geschrieben:Und ich wollte noch schreiben, dass ich es ja total schrecklich fände, wenn keine Antwort käme. ^^
Ich hab ja ehrlich nicht damit gerechnet. Ich war schon überfordert, als ich nach dem Abschicken feststellte, dass ihre E-Mail-Adresse noch erreichbar war; eigentlich dachte ich, es würde daran schon scheitern. Dann dachte ich, vielleicht liest sie’s, aber antwortet nicht, weil naja – ist ja alles schon lange her und es hat wohl auch Gründe, dass wir in den letzten Jahren gar nicht und vorher nur sehr sporadisch Kontakt hatten. Und dann dachte ich, falls sie antwortet, wird es bestimmt so ne 08/15-Höflichkeitsnummer mit den üblichen Floskeln. "Dir geht’s gut? Mir geht’s gut. HalloDankeWiedersehen!"

Aber … ja. Offenbar hab ich mich mit allem geirrt :lol: Es war eine sehr viel, hm, persönlichere und entgegenkommendere Antwort, als ich mir hätte vorstellen können. Sehr zahm und mild. Und, ach, sie hat einfach so eine Art, zu schreiben … irgendwie zartgliedrig und vergeistigt, sodass ein paar Worte schon reichen, um mich daran zu erinnern, dass es nicht nur für die Jahre ohne Kontakt Gründe gab, sondern auch für die Zeit davor. Insgesamt ist es irgendwie irreal, das nach all der Zeit so zu lesen und darüber nachzudenken, dass man jahrelang im Kopf eines anderen Menschen weiter existiert hat, auf die eine oder andere Weise. Ich hab noch nicht die richtigen Worte dafür gefunden.

Jetzt weiß ich nur noch nicht, ob ich es dabei bewenden lassen soll oder ob ich ihr noch mal schreibe. Und wenn, dann was.
Benutzeravatar
von Neo
#1529727
Nerdus hat geschrieben:
Neo hat geschrieben:Heute bekam ich dann ein Päckchen von dem Pokemon-Griechen mit zwei Geschenken und einem wirklich super lieben und teils auch persönlichen Brief. Das hat mich schon etwas berührt.
Och :oops: Das ist schon nett. Was gab es denn?
Einen Manga aus seiner Jugend und Pokemon-Murmeln in einem schönen Holzkästchen. Dazu hatte er die Box noch mit Holo-Pokemon-Chips ausgekleidet. Alles Zeug aus den frühen 00ern :o
Nerdus hat geschrieben:Wie läuft das eigentlich ab, wirft man einfach seine Adresse in einen Topf und bekommt im Gegenzug zufällig jemanden zugeteilt, den man beschenken soll?
Jop, genauso isses. Man kann noch angeben, ob man jemanden aus seinem eigenen Land ziehen will, Europa oder weltweit. Kann allerdings trotzdem passieren, dass man dann in Europa oder Deutschland landet.
Zuvor füllt man zu den bestimmten Themen noch einen Steckbrief aus und setzt so ein paar Präferenzen. Und wenn der Schenker nicht aktiv wird, wird man gerematcht und bekommt von einem Gönner noch etwas nachgeliefert. Eigentlich tolles System.
Allein das Beschenken und die Vorfreude <3 Vor allem, wenn da noch ein paar nette Zeilen geschrieben werden und man einen Brief aus einem fernen Land von einer völlig fremden Person in den Händen hält.
Nerdus hat geschrieben:Jetzt weiß ich nur noch nicht, ob ich es dabei bewenden lassen soll oder ob ich ihr noch mal schreibe. Und wenn, dann was.
So wie du darüber schreibst, kannst du doch eigentlich nicht nicht schreiben. :oops:
Benutzeravatar
von Nerdus
#1529757
Pokémon-Murmeln musste ich erst mal googeln, gab es die überhaupt in Deutschland? :o Kann mich nicht erinnern, die jemals irgendwo gesehen zu haben. Na gut, bei mir war nach Rot & Blau und der ersten Auflage des Sammelkartenspiels auch Schluss, aber trotzdem …
Klingt zumindest nach einem guten Geschenk für dich :mrgreen:
Neo hat geschrieben:Allein das Beschenken und die Vorfreude <3 Vor allem, wenn da noch ein paar nette Zeilen geschrieben werden und man einen Brief aus einem fernen Land von einer völlig fremden Person in den Händen hält.
Ja, das hat schon was, wenn du es so beschreibst :o Wenn ich nicht so ne Gurke im schenken wäre. Beschenkt werden fände ich hingegen ziemlich gut.
Neo hat geschrieben:So wie du darüber schreibst, kannst du doch eigentlich nicht nicht schreiben. :oops:
Ach, wir wissen beide, dass du eigentlich Recht hast. Nur beim Was bin ich mir doch sehr unsicher :oops:
von Cristóbal
#1529797
Ich hab heute Nacht sehr viel Schrott geträumt – ich gebe dem Moscow Mule die Schuld daran. Eine Sache, an die ich mich gerade erinnerte: Die Leiste hier oben ausm Forum, dass ich PNs und Benachrichtigungen hätte. Ihr könnt euch vielleicht vorstellen, was das für eine unfassbare Enttäuschung war, als da oben zwei mal Null stand :!: Ihr Monster :lol:
Benutzeravatar
von Kaffeesachse
#1529808
Tja, Träume sind Schäume ... :mrgreen:

Aber immerhin hat's bewirkt, hier mal wieder reingeschaut zu haben. :wink:
Benutzeravatar
von Neo
#1529820
Tze, besser als ein paar Briefchen zu sehen und dann doch nur verpennte Einladungen zu irgendwelchen Forenspielen (an dieser Stelle ein allgemeines RIP :cry: ) vorzufinden. :mrgreen:
Aber: Huhu Christo :o
Nerdus hat geschrieben:
Neo hat geschrieben:So wie du darüber schreibst, kannst du doch eigentlich nicht nicht schreiben. :oops:
Ach, wir wissen beide, dass du eigentlich Recht hast. Nur beim Was bin ich mir doch sehr unsicher :oops:
Ich vermute mal, dass du schon geschrieben hast?
Ich bin sooo schlecht in sowas. Viel zu viele Gedanken darüber, wie man möglichst souverän antwortet und dabei kommt dann am Ende irgendwas erbärmlich konstruiertes raus. Und diese bescheuerten kurzen Phasen, in denen die Entgegnung dann doch irgendwie gut klingt. :cry:
Benutzeravatar
von Nerdus
#1529823
Neo hat geschrieben:Ich vermute mal, dass du schon geschrieben hast?
Nein :oops:
Ich hab’s versucht, aber ach. Es ist noch nicht viel dabei herausgekommen und gefühlt wird es mit der Zeit nicht leichter und jetzt am Wochenende war nicht genug Ruhe, um mal ein paar vernünftige Zeilen zu stricken. Ich hoffe auf einen inspirierten Moment morgen Abend :|

Seit sie geschrieben hat, sind irgendwie so viele Erinnerungen aufgewirbelt worden, dass ich mir noch ein bisschen schwer damit tue, das alles auseinander zu sortieren … und ich will ihr jetzt auch nicht direkt einen emotionalen Roman in den Posteingang rammen :lol:
von TorianKel77
#1529825
Schreib was in Versform, dann kommst du kreativ rüber! Oder wie ein Creep.. :mrgreen:

Respekt dafür, überhaupt geschrieben zu haben. Ich krieg das derzeit nicht mal bei meiner Urlaubsbekanntschaft aus dem letzten Jahr hin. Da wollte ich den Kontakt eigentlich gerne halten, aber winde mich da gedanklich immer wieder raus :/
Benutzeravatar
von Nerdus
#1529837
Rosen sind rot,
Veilchen sind blau,
jetzt komma bei mich bei, du Frau!


Ja, sollte laufen :lol:
TorianKel77 hat geschrieben:Respekt dafür, überhaupt geschrieben zu haben. Ich krieg das derzeit nicht mal bei meiner Urlaubsbekanntschaft aus dem letzten Jahr hin. Da wollte ich den Kontakt eigentlich gerne halten, aber winde mich da gedanklich immer wieder raus :/
Och :o Schreib doch einfach mal, eigentlich freut man sich doch immer, voneinander zu hören. Oder lerne aus Neos Erlebnissen und schick direkt Pokémon-Murmeln :mrgreen:
Benutzeravatar
von Neo
#1529888
Aber die Murmeln sind echt toll. War übrigens die erste Generation und damals hatte ich davon auch welche, diese aber komplett vergessen. Deshalb war das schon ziemlich cool. :o (Zu den anderen Generationen habe ich übrigens auch kein emotionales Verhältnis aufbauen können. Mich interessieren da eher die neuen Regionen. Mal so btw.).

Man kann auch nicht immer ewig warten, bis die Muse vorbeikommt und einen küsst. Mir scheint, die hat eh viel zu tun.
Nerdus hat geschrieben:Rosen sind rot,
Veilchen sind blau,
jetzt komma bei mich bei, du Frau!


Ja, sollte laufen :lol:
Ach, Karneval ist alles möglich :!:
Hatte ich irgendwie auch komplett verplant. Wurde heute von Pandas und Hexen auf der Straße blockiert und konnte dann nicht mehr zu Penny, weil 12 Uhr geschlossen.

Und wenn ich hier schon am Start bin: Am Wochenende habe ich meinem Papa beim Umzug geholfen. Sonntagmittag bin ich dabei die Treppe runtergestürzt und habe mir den rechten Fuß leicht verstaucht und die Knie aufgeschlagen.
Gestern war dann der letzte Ausräumtag mit einem Besuch auf der Mülldeponie und noch den restlichen Kram in de neue Wohnung bringen. Habe mich am Morgen aus praktischen Gründen fürs Duschen entschieden, weil ich den Fuß nicht knicken kann und es auch sonst mit den Knien einfach blöd war. Und es ist mir auch komplett schleierhaft, wie das passieren konnte, aber ich bin weggerutscht, über den Badewannenrand gestürzt und voll mit der linken Seite auf den Boden geklatscht. Lag dann da zitternd auf dem Boden und konnte erst mal gar nichts mehr machen und dann wurde mir schlecht vor Schmerzen und ich musste mich übergeben. Resultat: kompletter linker Arm blau, dazu noch das Handgelenkt verstaucht (hoffentlich nicht angebrochen), die Oberschenkelrückseiten, dank Badewannenrand, blau.
Bei mir geht gerade gar nichts ohne Schmerzen. Sitzen blöd, stehen auf Dauer auch, liegen sowieso, dabei rolle ich doch so gerne durchs Bett. :cry: Und heute auch noch mit einer Erkältung aufgewacht. Heißt konkret: Nase zu, Ohren zu, Husten.
Ums mal abzukürzen: Eigentlich gehts nur dem rechten Arm und dem linken Fuß gut. :lol:
Liege jetzt hier auf Ibu und überlege eine Flasche Wein zu öffnen und dann noch ne Ibu einzuwerfen. Am 15. muss ich einen Essay und einen Theatertext abgeben. Ich habe noch nichts geschrieben. Lustiger als heute Abend wirds also nicht mehr. :lol:

Leute, das Leben ist kurz. Trotzt der Verfänglichkeit!
von TorianKel77
#1529890
Ja, Duschen ist gemeingefährlich - bin vor paar Wochen im Fitnessstudio aus der Duschkabine geflogen, auf Hintern und Rücken hingeklatscht und schön noch auf dem Boden weiter geschliddert. Hatte aber Gott sei Dank nicht solche Blessuren wie du davongetragen.

Gute Erholung!
  • 1
  • 1173
  • 1174
  • 1175
  • 1176
  • 1177
  • 1178